Nur die Ruhe – Wege aus der täglichen Hektik

Anzeige
Am 24. April 2013 von 9.00 bis 16.00 Uhr können sie erfahren, welche Möglichkeiten es gibt, in akuten Belastungssituationen gelassen und entspannt zu reagieren.

Mit Tipps und Anregungen um (den Kopf) mal abzuschalten

Dauerbeschallung in Restaurants und Supermärkten, Straßenlärm von früh bis spät, und ständig bimmelt das Handy: Immer mehr Menschen sehnen sich nach
Ruhe und Momenten, in den sie wieder Kraft tanken können.

Erfahren sie, welche Möglichkeiten es gibt, in akuten Belastungssituationen gelassen und entspannt zu reagieren.

Erleben sie die Wirkung von Atem- und Entspannungsübung.
Das Ziel ist es, überall und jederzeit „abschalten“ zu können.

Tanken Sie neue Kraft und Motivation!
Sie haben es sich verdient!

Referentin:
Bettina Langer, psychologische Beraterin für Stressbewältigung und Stresspräventation

Termin: Mittwoch, 24. April 2013, 9 – 16 Uhr
Ort: Reinoldinum, Schwanenwall 34, 44135 Dortmund
Kosten: Mitarbeiterinnen € 80,00 80 - Interessierte € 90,00 incl. Verpflegung

Tel.: 0231 - 84 94 411

Anmeldung: bis Montag, 15. April 2013
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.