Rollator-TÜV im Bürgersaal - Seniorenbeirat und die Sanitätshäuser Spanke und Schnur laden ein

Wann? 22.06.2013 10:00 Uhr bis 22.06.2013 13:00 Uhr

Wo? Rathaus, Rathausstraße 31, 58239 Schwerte DE
Anzeige
Mitglieder des Senioren- und Pflegebeirates sowie Vertreter der beiden Sanitätshäuser Schnur und Spanke informieren im Bürgersaal über den Rollator-TÜV. (Foto: Stadt Schwerte)
Schwerte: Rathaus | Was für Autos, Busse, Motorräder und Co. in der Regel alle zwei Jahre Pflicht ist, kann auf freiwilliger Basis doch auch für die treuen Begleiter auf vier Rädern von Senioren ausprobiert werden.

Das dachten sich die Mitglieder des Senioren- und Pflegebeirates der Stadt Schwerte, die nun erstmalig am Samstag, 22. Juni, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr zusammen mit den Sanitätshäusern Schnur und Spanke einen kostenlosen Rollator-TÜV anbieten. Anlaufstelle für den Rollator-TÜV ist der Bürgersaal im Rathaus.

Das Angebot richtet sich in erster Linie an alle Schwerter, die mit dem Rollator oder einem Rollstuhl unterwegs sind. Aber auch Personen, die sich einfach nur informieren möchten, sind eingeladen. In gemütlicher Atmosphäre besteht dann bei Kaffee und Plätzchen die Möglichkeit, den Rollator oder auch den Rollstuhl auf seine Funktionsfähigkeit hin überprüfen zu lassen, als auch sich über neue Rollatoren zu informieren. Darüber hinaus bauen die Veranstalter einen Rollatorparcours auf, so dass die Rollatoren auf unterschiedlichen Untergründen ausprobiert werden können.

Darüber hinaus werden auch Vertreter der Schwerter Polizeiwache zugegen sein, um Fragen zur Verkehrssicherheit in Schwerte zu beantworten. Mit einem Informationsstand hat sich auch die Schwerter Seniorenzeitung „AS – Aktive Senioren“ angekündigt, der unter anderem eine kleine Ausstellung über Konrad Zuse, dem sogenannten „Vater des Computers“ umfassen wird. Nähere Infos gibt auch Hans-Joachim Berner unter Tel. 104-227.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.