5. Spieltag NWDV - Bezirksliga

Anzeige
Starke Schwerte bezwingen die Dartfreunde Iserlohn mit 12:8

Welch ein abwechslungsreicher Abend in Iserlohn.
Nach den ersten 8 Einzel führten die Schwerter bereits mit 6:2, gestalteten auch die anschließenden 4 Doppel überlegen, konnten jedoch davon nur eins gewinnen und die Dartfreunde witterten bei 2 Punkten Rückstand vor den abschließenden 8 Einzel Morgenluft.
Nach den ersten drei Einzel lagen dann die Iserlohner mit 8:7 vorne, bevor aus Schwerter Sicht die letzten fünf Einzel gewonnen werden konnten.
Iserlohn schaffte 6 Bestleistungen, diese reichten an diesem denkwürdigen Abend nicht, um die Schwerter zu schlagen.
Aus Schwerter Sicht gelang Andreas Divoßen mit einem 18 Short Game die einzige Bestleistung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.