ETus/DJK Schwerte verliert wichtiges Derby

Anzeige
André Haberschuss verlor mit ETuS/DJK das Derby (Foto: Paulitschke)
Schwerte: ETuS Schwerte-Ost |

Im Derby der Fußball-Bezirksliga 6 feierte der VfL Schwerte einen 2:0-Erfolg.

Bei ETuS/DJK gewann die Mannschaft von Jörg Silberbach 2:0. Kevin Noschka und René Karneil trafen für das Team vom Schützenhof. Der VfL klettert dank dieses Sieges auf den vierten Platz, ETuS/DJK steckt als Drittletzter in größter Abstiegsnot.

VfB im Aufwärtstrend

Weiterhin im Aufwärtstrend ist der schlecht gestartete VfB Westhofen in der Tabelle. Mittlerweile belegt die Mannschaft von Michael Kalwa den siebten Platz. Mark Moldenhauer sicherte jetzt den Sieg gegen die Spielvereinigung Hagen. Ein Remis holte der Geisecker SV. 3:3 endete die Partie in Hemer. Es trafen Luis Pothmann, Matthias Knufmann und Damian Wielgosz. Die Geisecker bleiben auf dem zehnten Tabellenplatz.

Das Programm

Weiter geht es am Wochenende mit den Spielen TuS Wengern - VfB Westhofen, TSG Herdecke - ETuS/DJK Schwerte, Geisecker SV - VTS Iserlohn und VfL Schwerte - SG Hemer.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.