Kein Sieg für die Schwerter

Anzeige
Der VfL Schwerte (in Weiß) kassierte trotz 2:0-Führung noch zwei Treffer. (Foto: Paulitschke)
Schwerte: Schützenhof |

Das war kein schöns Wochenende für die Schwerter Amateurfußballer oberhalb der Kreisliga.

Kein Team fuhr einen Dreier ein, Am ehestens kann wohl der Bezirksligist VfL Schwerte mit dem 2:2 beim SC Berchum/Garenfeld leben. Allerdings ist auch am Schützenhof nicht alles eitel Sonnenschein. Denn die Mannschaft von Jörg Silberbach gab eine 2:0-Führung noch aus der Hand. Kai Hintzke hatte den VfL mit zwei Treffern in Führung gebracht. Marcel Beckert und Leonardo Fazio aber glichen noch aus.

VfB spielt remis

Ein Remis erspielte sich auch Aufsteiger VfB Westhofen. Jasmin Smajlovic traf zum 10 gegen SW Breckerfeld, allerdings kassierten die Westhofener auch noch den Ausgleich. ETuS/DJK Schwerte unterlag dem FC Wetter 1:2. Vincent Vögler hatte den zwischenzeitlichen Ausgleich bsorgt. Torlos blieb der Geisecker SV beim FSV Gevelsberg. 0:3 unterlag die Mannschaft von Gregor Podeschwa.In der Lansdesliga spielte der SC Hennen gegen Hedefspor Hattingen torlos remis.

Derby in Geisecke

Der SC gastiert jetzt am Sonntag beim SC Obersprockhövel. In der Bezirksliga steht das Derby zwischen Geisecker SV und VfB Westhofen auf dem Programm. Der VfL Schwerte misst sich mit dem FSV Gevelsberg, ETuS/DJK fährt zu SW Breckerfeld. Der SC Berchum/Garenfeld ist bei der TSG Herdecke im Einsatz. Alle Partien beginnen bereits um 14.30 Uhr.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.