Steag prüft am Wochenende die Ventile

Anzeige
Prüfungen gibt es am Wochenende im Steag-Kraftwerk in Lünen. (Foto: Magalski)
Arbeiter prüfen am Samstag und am kommenden Wochenende die Ventile im Steag-Kraftwerk in Lünen. Geräusche sind nach Angaben des Unternehmens unter Umständen die Folge der Routine-Kontrolle.

Das Steag-Kraftwerk an der Moltkestraße in Lünen erzeugt in zwei Blöcken aus Steinkohle Strom für die öffentliche Versorgung, die Industrie und die Bahn. Pflicht ist einmal im Jahr die Überprüfung der Sicherheitsventile in den beiden Kraftwerksblöcken. Diesen Samstag und am Nikolaustag in der Zeit zwischen zehn und zwölf Uhr kommt es nach einer Mitteilung der Steag daher möglicherweise zu lauteren Geräuschen. "Steag bittet die Anwohner um Verständnis", so der Unternehmenssprecher Dr. Jürgen Fröhlich.

Thema "Kraftwerk" im Lokalkompass:
> Großübung fordert Einsatzkräfte bei Trianel
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.