Apfeltag und Fledermaus-Beringung beim SGV Lünen/Selm (Teil 2)

Anzeige
In diesen speziellen Nistkästen schlafen die Fledermäuse tagsüber.
Nach der Vorführung des Abendseglers wurden die Fledermaus-Nistkästen am Haus kontrolliert. In zwei Kästen wurden 5 schlafende Zwergfledermäuse (Pipistrellus pipistrellus) vorgefunden. Und zwar 4 Weibchen und 1 Männchen. Diese wurden untersucht, vermessen, beringt und wieder freigelassen. Seit 20 Jahren beringen Irmgard Devrient und Reinhard Wohlgemuth nun schon Fledermäuse. Die Zentrale, wo alle Daten gesammelt und ausgewertet werden, ist das Museum Alexander König in Bonn.
1
4 2
2
1
1
2
2
1 3
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
122.863
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 29.09.2013 | 23:19  
51.075
Renate Schuparra aus Duisburg | 29.09.2013 | 23:27  
46.678
Imke Schüring aus Wesel | 29.09.2013 | 23:28  
28.220
Peter Eisold aus Lünen | 30.09.2013 | 06:25  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 30.09.2013 | 07:23  
4.298
Michael (Micky) Peters aus Goch | 30.09.2013 | 10:16  
9.015
Christoph Nitsch aus Bochum | 30.09.2013 | 22:30  
55.321
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 01.10.2013 | 12:06  
12.621
Elke Preuß aus Unna | 11.07.2014 | 13:14  
21.017
Uwe Norra aus Selm | 11.07.2014 | 13:18  
12.621
Elke Preuß aus Unna | 11.07.2014 | 14:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.