Korfball: Negativserie für den Selmer KV

Anzeige
Ein schwaches Spiel zeigt der Selmer KV gegen Schwerin 4
 
Nora Bracht (mitte) schied gegen Schwerin verletzt aus und fehlte am vergangenen Samstag gegen Phoenix 1. Auch Tobis Fränzer (links) fehlte aufgrund Krankheit gegen Phoenix.
Selm: SKV |

Erste Mannschaft rutscht auf Platz 4 ab

Die Niederlage gegen den Schweriner KC 3 vor 2 Wochen war nicht unerwartet, doch gegen die vierte Mannschaft des SKC sowie gegen die erste Mannschaft von EKC Phoenix aus Erkenschwick waren Siege eingeplant. Doch es kam anders – beide Spiele gingen verloren. Nach einem guten Saisonauftakt droht dem Selmer Korfball Verein nun der Anschluss an die Tabellenspitze verloren zu gehen.

Schwaches Spiel gegen den Schweriner KC 4
Bereits vor einer Woche traf der Selmer KV erneut auf Schwerin, diesmal jedoch auf die 4 Mannschaft des größten deutschen Korfballclubs. Beide Mannschaften boten eine extrem schwache Vorstellung, insbesondere in der ersten Hälfte. Es dauerte zunächst bis zur 9. Minute, bis etwas zählbares zu notieren war. Tobias Fränzer brachte den SKV per Weitwurf in Führung. Danach vergingen wieder etliche Minuten, in denen es der SKC nicht verstand seine Chancen zu nutzen und sich der Selmer KV kaum Chancen erarbeiten konnte. Erst im letzten Drittel der ersten Halbzeit kam es zu einigen Korberfolgen auf beiden Seiten. Zur Halbzeit stand es 3:2 aus Selmer Sicht.
Nach der Pause wurde das Spiel kaum besser. Zunächst konnte Schwerin durch 2 Körbe in Folge mit 4:3 in Führung gehen, aber Selm drehte das Spiel und lag bis zur 50. Minute mit 7:5 vorne. In der 42. Minute musste Nora Bracht verletzt vom Feld. Danach war der dünne Faden im Selmer Spiel gerissen. Schwerins Trainer Schlachzig witterte die Chance und puschte seine Mannschaft immer wieder nach vorne. In den letzten 10 Minuten war der SKV wie von der Rolle und hatte dem SKC kaum etwas gegenzusetzen. Schwerin nutze diese Phase für sich aus und konnte durch 5 Körbe in den letzten 10 Minuten das Spiel noch mit 10:7 für sich entscheiden.

Knappes Spiel gegen EKC Phoenix 1
Die Niederlage gegen Schwerin hatte noch weitere Folgen für den SKV. Nora Bracht und Nico Dieckmann verletzten sich so schwer, dass sie für das Spiel gegen Phoenix am vergangenen Samstag ausfielen. Da auch Tobias Fränzer krankheitsbedingt ausfiel, musste Trainer Arnold Klück auf drei Stammspieler verzichten. Mit Verstärkung aus der Jugend- und Hobbymannschaft trat der SKV in der Stimberghalle in Erkenschwick an.
Das Spiel beider Mannschaften war gleichwertig. Phoenix ging in der vierten Minute mit 1:0 in Führung, doch Henning Wenner glich im direkten Gegenzug für den SKV aus. Anschließend ging der SKV durch Kapitän Leonard Volmerg und Isabell Klück mit 3:1 in Führung. Doch Phoenix wurde stärker und war vor allem aus der Distanz treffsicherer. Selm konnte in der ersten Hälfte keine seiner vielen Chancen mehr verwerten, so kippte das Spiel und zur Halbzeit führte Phoenix mit 6:3.
In der zweiten Hälfte kam Selm wieder etwas besser ins Spiel, doch Phoenix schaffte es immer wieder, dem SKV den Ball abzujagen. Etwas unglücklich agierte zudem der Schiedsrichter, in dem er in vielen Situationen aus Selmer Sicht falsche Entscheidungen traf und Selm benachteiligte. So konnte Selm das Spiel nicht mehr zu seinen Gunsten drehen. Zwar wurde die zweite Hälfte mit 9:7 durch Körbe von Isabell Klück (3), Janine Ganglau, Jörg Mehlmann sowie Henning Wenner (je 2) gewonnen, aber zusammen mit der ersten Halbzeit lautete das Endergebnis 13:12 für den Gastgeber. Selm kassierte damit seine 3 Niederlage in Folge und rutscht in der Tabelle auf Rang 4 hinter Phoenix 1 ab.

Mannschaftsaufstellung und Treffer
Schweriner KC 4 : Selmer KV 1 10:7 (2:3)

Nora Bracht (42. Min Jana Theil), Nico Dieckmann (3), Tobias Fränzer (1), Janine Ganglau, Laura Göhlich (1), Rebekka Gumprich (2. HZ Isabell Klück), Timo Kersting, Henning Wenner (2)
EKC Phoenix 1 : Selmer KV 1 13:12 (6:3)
Janine Ganglau (2), Rebekka Gumprich (2. HZ Laura Göhlich), Timo Kersting, Isabell Klück (4), Jörg Mehlmann (2), Leonard Volmerg (1), Henning Wenner (3), Annika Winkelmann
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.