Junger Mann mit braunen Haaren raubt 93-Jährigem in Sonsbeck ihre Schlüsselmappe

Anzeige

Eine dreiste und brutale Tat: Am Sonntagmorgen, gegen 07.40 Uhr, befand sich ein 93-jähriger Mann aus Sonsbeck auf dem Gehweg der Herrenstraße, Höhe Rathaus, als er von einem unbekannten Mann von hinten ergriffen und zu Boden geworfen wurde.

Im Polizeibericht heißt es weiter: Der Angreifer raubte dem 93-Jährigen eine Schlüsselmappe. Der 93-Jährige wurde durch den Raub leicht verletzt. Der Räuber kann wie folgt beschrieben werden: etwa 20 Jahre alt, ca. 1,75 Meter groß, kurze braune Haare.

Etwaige Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Xanten (Telefon 02801-71420) zu melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.