Der ENNI-Brunnenlauf mit Volksfest-Charakter

Anzeige
1
Eine Traditionsveranstaltung mit Volksfest-Charakter: Der ENNI-Brunenlauf. (Foto: privat)
Sonsbeck: Neutorplatz |

Eine echte Herausforderung für die Sportler: Nur fünf Tage nach dem ENNI-Schlossparklauf fällt in Sonsbeck der Startschuss für den ENNI-Brunnenlauf am Mittwoch, 4. Mai.


Sonsbeck. Der ENNI-Brunenlauf ist in diesem Jahr zwar der Neuling in der Serienwertung, kann aber trotzdem auf eine lange Tradition blicken. Die Leistungsstärke der Leichtathletikabteilung des SV Sonsbeck war Mitte der 1980er Jahre bereits weit über die Grenzen der sportlichen Gemeinde hinaus bekannt. Um die erfolgreichen Athleten auch dem heimischen Publikum vorstellen zu können, hob der SV 1986 den Sonsbecker Brunnenlauf aus der Taufe.

Beliebter Lauf


Der hat am Abend vor Christi Himmelfahrt längst seinen festen Platz im Kalender und jährt sich nun zum 30. Mal. Bei den Aktiven ist der flache und sehr schnelle Rundkurs durch den Sonsbecker Ortskern beliebt. Viele Läufer haben hier bereits ihre persönliche Bestmarke setzen können. Die Stimmung bei den Zuschauern, die die gesamte Laufstrecke säumen, hat oftmals den Charakter eines kleinen Volksfestes. Der ENNI-Brunnenlauf, bei dem die ENNI in 2016 erstmals als Hauptsponsor und Namensgeber auftritt, findet übrigens auch im Spitzensport Beachtung: So konnte der SV Sonsbeck sogar schon afrikanische Spitzenläufer im Teilnehmerfeld begrüßen.

Die Startzeiten


Lauf 1: 17 Uhr 450 m Bambinilauf W U8; Lauf 2: 17:10 Uhr 450 m Bambinilauf M U8; Lauf 3: 17:20 Uhr 1.350 m Schülerlauf W U10 / 12; Lauf 4: 17:35 Uhr 1.350 m Schülerlauf M U10 / 12; Lauf 5: 17:50 Uhr 1.600 m Schülerlauf W / M U14; Lauf 6: 18:05 Uhr 3.100 m SChOOL-runnings; Lauf 7: 18:45 Uhr 5 km W / M U16 bis U20 Jugend,
Jedermannlauf, inkl. Firmenlauf (Wertung ab drei Teilnehmer); Lauf 8: 19:30 Uhr 10 km ENNI-Hauptlauf W / M AK-W / M75 , inkl. Verlosung:
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.