Auf dem RaD-Festivalgelände in Sonsbeck herrschte am Freitagabend ....

Anzeige
Na, seht ihr! Hübsches Foto, oder nicht? Wer erkennt die "mum"?
Sonsbeck: Heideweg | ... die sprichwörtliche "Ruhe vor dem Sturm".

Anstelle von 999 wild abfeiernden Konzertbesucherinnen und -besuchern waren viele der ca. 50 aktiven ALKO Sbk-Mitglieder, die die Vorbereitungen Revue passieren ließen, auszumachen.

Es war ein netter Abend unter Freunden,wobei sogar das eine andere Kind bzw. Enkelkind mitgekommen war und sich freudig mit den übrigen Gästen amüsierte.

Kurz vor Einbruch konnte die "Festivalgemeinde" auch noch den Bürgermeister der Gemeinde Sonsbeck Herrn Heiko Schmidt in ihrer Mitte begrüßen.

Auch er gehört zu den Politikern, die ihre Sympathie zu der "Allgemeinen Konzertorganisation Sonsbeck" unmissverständlich zum Ausdruck bringen.

Es bleibt die Frage, ob er sich morgen auch unter die Konzertbesucherinnen und -besucher begeben wird.

Ein gern gesehener Gast wäre er bestimmt!!!
2
2
2
2
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
1
1
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
23.929
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 15.08.2015 | 07:05  
816
Udo Surmann aus Herten | 15.08.2015 | 13:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.