Graf Haeseler lädt zum Osterrenntag in den Winkelschen Busch ein

Anzeige
Die Traber fegen am Ostersonntag wieder über die Rennbahn im Winkelschen Busch
Sonsbeck: Waldrennbahn |

Im sonst so beschaulichen Winkelschen Busch bebt am Ostersonntag die Erde. Einmal im Jahr erschrecken sich Eichhörnchen und Co. vor einer menschlichen Invasion. Der Reitverein Graf Haeseler lädt zum traditionellen Renntag ein.

Sonsbeck. Und so fegen am kommenden Ostersonntag wieder flinke Traber, geschmeidige Galopper, rasante Ponys und gewaltige Kaltblüter über die idyllische Waldrennbahn am Graf-Haeseler-Weg. Die einzige Amateurrennbahn am Niederrhein bietet nicht nur eine stimmige Kulisse, sondern Reitern und Fahrern, die aus der gesamten Bundesrepublik und den Niederlanden kommen, beste sportliche Rahmenbedingungen. Das Rund hat eine Länge von 750 Metern und kann von den Zuschauern gut eingesehen werden.

2000 Zuschauer werden erwartet


Seit eh und je ist es Tradition, dass immer im Wechsel die Trab- und Galopprennen starten, um den Zuschauern stets ein abwechslungsreiches Programm zu gewähren.
Ab 13 Uhr können die rund 2000 erwarteten Besucher ihr Glück beim Elektronentoto herausfordern und sich vom Cateringangebot verwöhnen lassen.
Für die Kinder sorgt eine Hüpfburg und Kinderschminken für Abwechslung zwischen den Rennen.

Rennen für Ponys und Kaltblüter


Als besondere Attraktion sind in diesem Jahr auch wieder zwei Kaltblutrennen ausgeschrieben, bei denen die schweren Riesen einmal unter dem Sattel und einmal vor dem Sulky die Erde beben lassen. Zusätzlich sorgen Galopprennen und Trabfahren für spannende Rennbahnatmosphäre.Das beliebte Ponyrennen fehlt in diesem Jahr ebenfalls nicht. Hier agieren keine Erwachsenen, sondern Kinder und Jugendliche pilotieren als Jockeys ihre schnellen Ponys über die Waldrennbahn .
Mit insgesamt elf geplanten Pferderennen bietet der Renntag in Sonsbeck ein abwechslungsreiches Osterprogramm für Jung und Alt. Aktuelle Infos auch unter http://www.rv-sonsbeck.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.