In Sonsbeck wird das Mühlenfest gefeiert

Anzeige
An der Gommanschen Mühle wird gelacht, getanzt und gefeiert. (Foto: privat)
Sonsbeck: Gommansche Mühle | Der Heimat- und Verkehrsverein Sonsbeck lädt zum 17. Mühlenfest an der Gommanschen Mühle ein. Am Freitag, 12. Juni, ab 20 Uhr, kann hier wieder bis 2 Uhr in der Nacht geklönt und gefeiert werden. Seit 1999 findet das Fest an der Gommanschen Mühle entlang der historischen Stadtmauer statt. Wie in den vergangenen Jahren kommen ein großer Partyschirm und ein Pavillon mit Sitzgarnituren zum Einsatz. Dadurch können selbst bei Dauerregen die Besucher trocken bleiben und gemütlich weiter feiern. Natürlich gibt es auch wieder „kulinarische Spezialitäten“. Diese werden von einem Team von Helfern und Freunden des Heimat- und Verkehrsvereins zubereitet und serviert. Die Erlöse dienen in erster Linie der Seniorenarbeit.
Auch in diesem Jahr beteiligt sich der Heimat- und Verkehrsverein Sonsbeck wieder am Niederrheinische Radwandertag. Am Sonntag, 5. Juli, wird die Stempelstelle mit Info-, Essens- und Getränkestand an der Gommanschen Mühle eingerichtet.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.