HATTINGEN IM ADVENT 2014... oder wenn Frau Holle ihre Kissen schüttelt.

Anzeige
Wenn Frau Hölle im Dezember vom Himmel aus für 24 Tage in das historische Rathaus zieht dann brechen in der Hattingener Altstadt, Tage voller Freude an.
Täglich gegen 17:00 Uhr trägt dann Frau Holle ihre Geschichten vor und läßt Goldtaler und andere Süßigkeiten auf die Zuschauer regnen.Es wird dann Tag für Tag ein Sack von den liebevoll hergestellten Adventskalender entfernt und somit geöffnet.
Nicht nur Kinder bekommen dort glänzende Äugen sondern auch Erwachsene mit feuchten Augen wurden dort gesehen.
Viel Spaß beim anschauen meiner Bilderserie wünscht Ihnen und Euch M.Güttler
1
1
1
1
1
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
16 Kommentare
41.702
Günther Gramer aus Duisburg | 10.12.2014 | 16:02  
14.899
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 10.12.2014 | 17:34  
13.820
Christiane Bienemann aus Kleve | 10.12.2014 | 18:43  
14.899
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 10.12.2014 | 18:45  
9.785
Karl-Heinz Pöck aus Bochum | 10.12.2014 | 19:14  
25.640
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.12.2014 | 19:42  
11.046
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 10.12.2014 | 20:58  
22.175
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 10.12.2014 | 22:29  
12.880
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 11.12.2014 | 05:58  
14.899
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 11.12.2014 | 17:48  
14.899
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 11.12.2014 | 17:49  
14.899
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 11.12.2014 | 17:51  
14.899
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 11.12.2014 | 17:52  
14.899
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 11.12.2014 | 17:53  
4.777
Norbert Lange aus Lünen | 14.12.2014 | 13:42  
14.899
Michael Güttler aus Sprockhövel-Haßlinghausen | 15.12.2014 | 08:11  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.