Alte Postkarten: Jena – Hausberg – 3 Burgen - Fuchsturm

Anzeige
Jena: Fuchsturm | .

Wieder einmal in alten Postkarten gestöbert und freilich hängen geblieben.

Diesmal faszinierte mich erneut, dass auf dem Jenaer Hausberg einmal drei Burgen standen.

Ich erinnere mich daran wie wir in „Heimatkunde“(4.Klasse) auch dort nach Überresten suchten. Während von (nach Jena zu) von der „Windberburg“ nix gefunden werden konnte, lagen noch Steine unweit hinter dem Fuchsturm, die von der „Greifbergburg“ zeugten.

Schließlich ist der Fuchsturm als Zeichen der „Kirchbergburg“ eines der Wahrzeichen Jenas und ein beliebtes Ausflugsziel.
Auf der Postkarte der drei Burgen sind diese von der Jena-Ost-Seite aus gesehen.

Da leben Kindheit, Schulzeit und Heimatsgefühle auf, wenn man wie hier in vergangenen Zeiten stöbert. Hat mich gefreut.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.