„FranXs“ – Linsensuppe brachte eine starke Spendensumme von 400€ (!) – traditionell für einen guten Zweck

Anzeige
Gotha: Modehaus FranX's | .

Wer am Silvestermittag (2016) die alle Jahre wieder vorzügliche Linsensuppe im „Modehaus - FranXs“ genoß, hat auch gern und erfreulich freigibig gespendet!

Bei "FranXs" Modenschau zu Beginn des neuen Jahres wurde die Spendensumme noch etwas größer, wurden 219,16€ gezählt und von mir (wie bereits im vergangenen Jahr) auf eine gerade Summe von 230,--€ aufgerundet.

Ein stolzes Sümmchen, wie man es kaum erwarten konnte! Der Betrag kommt dem „VfL Eintracht 67 Gotha e.V.“ zugute, worüber sich sofort und spontan der Präsident des Vereins, Ronald Härig, freute und strahlend bedankte!


Ein weiterer Betrag von 170,99€ wurde gesondert der „Begegnungstätte LIORA“ gespendet.
Die vergangenen Jahre galt das Linsensuppe-Essen zu gleichen Teilen dem VfL und LIORA.
(Dass diesmal der Ansatz allein dem VfL galt, hat guten Grund, der aber angesichts der Spendenfreude hier außen vor bleibt.)

Somit konnte die Gesamtspendensumme von 400,99€ erreicht und damit die des Vorjahres überschritten werden!

Danke an Initiator „FranXs“, der wunderbar zubereiteten Linsensuppe und ihrem Koch Lothar Brandt, den zahlreich gekommenen Essern und ihrer freizügigen Spendenfreude!

_________________________________

Von dieser Linsensuppe bereits im Beitrag:
„Linsensuppe für einen guten Zweck“ – wieder im Mode-Café des Modehaus „FranXs“ 31.12.2016 ab 11 Uhr

Auch nicht unerwähnt das vergangene Jahr:
Köstliche Linsensuppe - Tradition des Modehaus "FranX's" jeweils am 31.12. ab 12 Uhr - mit Bitte um Spenden für . .
und
Hohe Spendensumme für „Linsensuppe“ des Modehaus „FranX’s“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.