Konzert der Krebshilfe mit Carl Ellis

Anzeige
Kommt nach Sprockhövel: Carl Ellis mit seiner Band. Foto: Promikon
Sprockhövel: Ev. Kirche Niedersprockhövel |

„Wir wollten ihn schon im letzten Jahr für ein Konzert buchen, doch aufgrund seiner Teilnahme an der Show ,The Voice of Germany‘ war dies nicht möglich. In diesem Jahr hat es nun geklappt und wir freuen uns sehr, dass Carl Ellis mit seiner Band nach Sprockhövel kommt“, erklärt Udo Andre Schäfer, Vorsitzender der Krebshilfe Sprockhövel/Hattingen. Das Konzert findet statt am Freitag, 2. Dezember, 19 Uhr, in der Evangelischen Kirche Sprockhövel. An diesem Wochenende gibt es rund um die Kirche auch wieder den beliebten Nikolausmarkt. Nach dem Konzert können die Besucher also den Abend bei Glühwein und kleinen Köstlichkeiten ausklingen lassen.

Carl Ellis hat die Besucher der Krebshilfe-Konzerte schon einmal begeistert, da allerdings als einer von mehreren Stars. Diesmal präsentiert er sich mit seiner Band im Rahmen seines ganzen stimmlichen Repertoires in den Themen Gospel, Soul und Pop. Auch Weihnachtslieder sind mit im Gepäck.
Der gebürtige Brite mit seinem unglaublichen Stimmvolumen stand nach seinem Studium für Musik und Tanz mit Größen wie Deep Purple auf der Bühne und begeisterte viele Jahre mit der Hauptrolle des „Papa“ im Bochumer Musical „Starlight Express“. Jetzt schreibt er eigene Songs und begeistert seine Zuschauer durch stimmgewaltige Gänsehaut-Songs.

Gänsehaut pur

Mit dem Erlös aus dem Konzert in Sprockhövel finanziert der gemeinnützige Sprockhöveler Verein Therapien von Krebskranken. Dabei stehen vor allem psychoonkologische Therapien und Naturheilverfahren als Ergänzung zur Schulmedizin im Vordergrund. Der Verein hilft aber auch bei der Erfüllung besonderer Wünsche und Hilfsmittel.
Der Vorverkauf für die Veranstaltung hat begonnen und liegt auch in diesem Jahr in den bewährten Händen der Volksbank in Sprockhövel und Hattingen. Die Karten kosten 18 Euro, Kinder bis 14 Jahre zahlen die Hälfte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.