Leider sind gerade alle "Kollegen im Gespräch" . . .

Anzeige
Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
gotha, handywahn

An den Händen erkennt man die Jugend. An den Handys zeigt sich die Jetztzeit. Ob SMS oder MMS - keiner interessiert sich für den neben sich - es sei denn, man schreibt sich gerade mit ihm. // Keiner von ihnen erlebt die Gegenwart wirklich. --- Bedauerswürdig, finde ich. Besonders schade, dass sich diese "Krankheit" immer stärker ausbreitet.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.