Schon naht wieder ein besonderer Sonntag: "Valentinstag"

Anzeige
14. Februar - Tag der Liebenden. Aber für mich auch eine Gelegenheit, Menschen, die man mag, einen Gruß zu senden, weil sie mir wichtig sind und einen Teil meines Lebens bedeuten – selbst, wenn ich ihnen das so oder noch gar nicht gesagt habe.

Wenn ich mir überlege, wie an diesem Tag Blumen und Süßigkeiten oder Kosmetik im Verkauf einen Höhepunkt erreichen, frage ich mich jedes Mal erneut, ob das die Zeichen der Liebe sind und dem Geliebten deutlich machen, wie sehr er geliebt wird.
Das tollste Geschenk, die beste Aufmerksamkeit erscheint mir, sich (gegenseitig) Zeit zu schenken – vielleicht einfach nur da zu sein und zuzuhören – mitfühlen zu können.
Un es sollte einer der Tage vieler Liebesbekundungen und nicht gar der einzige derartige Tag des Jahres sein.

Dieser Beitrag ist mein Versuch, all den fleißig im Internetportal schreibenden BürgerReportern zu danken, dieses Portal mit Leben zu bereichern und den vielfältigen Gedanken zu würzen, dass man sich auch als Leser zuhause und wohlfühlen kann. Einige lese ich öfter und gern. Sehr angenehm ist es, über ihr Foto eine Vorstellung von den dahinter stehenden BR machen zu können.

Einen Valentinstag, wie man ihn sich vorstellt und ganz speziell haben möchte wünsche ich jedem. Möge zu spüren sein, dass entgegengebrachte Liebe / Zuneigung / Achtung nicht an äußerlichen Geschenken gemessen wird!


___________________________________________________________
Zu diesem besonderen Tag schrieb ich bereits:

Weil morgen Valentinstag ist (2015)

. . . zum Valentinstag ( 14. 02. 2014 )

Zum Valentinstag (2013) (mein Gedicht)

Gedanken zum Valentinstag am 14.02.2013
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.