Gedenken in Gothas Margarethenkirche an den Mauerfall am 09.11.1989

Anzeige
Im vergangenen Jahr war die innere Video-Illumination dieser Kirche der Kristallnacht 1938 gewidmet. In diesem Jahr galt die Stunde am 09.22. 2014 von 18 bis 19 Uhr dem 25.Jubiläum des Mauerfalls in Berlin.

Alles wurde in herrliche Klänge von Orgel und Saxophon getaucht!

3 Videoaufzeichnungen der verzauberten Margarethenkirche:
( Somit war ich versucht, hier die Fotos und Videos auszulassen. )






Am Abend wurden in Berlin viele Ballons in den Himmel geschickt, die zuvor erleuchtet symbolisch die frühere Mauer darstellten:


Eine tolle Idee war das und wurde gut in Szene gesetzt!


Während jeder vor einem Jahr sich seine eigenen Gedanken zu der Kristallnacht machen konnte, gab es diesmal Foto- und Filmmaterial, welches die Mauer und das Mauerfallereignis deutlich machte. Das war auf der einen Seite sicher interessant, informativ und zeigte, und brachte nah, was man dazu und darüber denken konnte. Es nahm eigenes Denken etwas weg.

______________________________

Rückblick auf 2013:

Wortlos riesig ansprechende Mahnung und Gedenken - „Kristallnacht 1938“
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.