„Ruhlaer Skihütte“ - auch zur Tradition zu empfehlen

Anzeige
Waltershausen: Ruhlaer Skihütte | .

All die Jahre – nicht 2-3 sondern „schon immer“ – trifft sich die Familie am ersten Weihnachtsfeiertag zum Mittagessen auf der „Ruhlaer Skihütte“.
Seit einigen Jahren ist dahinter eine Gastlichkeit entstanden, die modern und hell erscheint, wo man auch übernachten kann.
Doch das Flair der Traditionsgaststätte „Ruhlaer Skihütte“ ist einfach nichtz zu toppen, finde ich.

Gerne erinnere ich mich, vor einigen Jahren einen Bus „Hessischer Landfrauen“ aus Kaufungen dorthin geführt und mit ihnen gemeinsam einen duften Baudenabend verbracht zu haben. Die Frauen waren begeistert und die Wirtsleute wiederum von der Sangeslust der Landfrauen.

Oft sind wir auch übers Jahr dort zu Gast. Einfach empfehlenswert! Das Festtagsessen, Gänsebrust mit Klößen, war wieder überwältigend wohlschmeckend – wie dort auch besonders die „Dicken Rippen“ eine Wucht sind!

Das Weihnachten dieses Jahres möchte ich mit diesem Beitrag und den Fotos aus der Skihütte abschließen.
Das neue Jahr bereits im Blick, wünsche ich uns allen ein friedliches 2017 mit überwiegend frohen Stunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.