Nach(t)schlag in lauer Sommernacht

Anzeige
Bummeln auf der Mittelstraße
Sprockhövel: Mittelstraße |

von Dr. Anja Pielorz

Besser kann es eigentlich nicht laufen – der elfte Nach(t)schlag auf der Mittelstraße in Haßlinghausen wurde zur sommerlichen Bummelveranstaltung. Hier etwas Musik, da launige Comedy, dort etwas Essbares und natürlich kühle Getränke – kurzum: es war alles dabei, was man für ein Fest braucht.

Das sahen wohl auch die Besucher so. Vor der Sperrung der Mittelstraße an den Seitenränder bereits Autos ohne Ende, auch die Parkplätze rund um das Rathaus und den Lebensmittelmarkt waren dicht. Als die Besucher mit kleinen Kindern zum Rückzug gingen, kamen die Gäste ohne Anhang – zumindest nicht mehr mit Kinderwagen. Ein ständiges Kommen und Gehen. Und natürlich ein Treffen mit Bekannten, wohin man schaute.
Übrigens: Es tut sich doch was Gemeinsames in den beiden Stadtteilen Hasslinghausen und Niedersprockhövel – zumindest bei den Plakaten, denn auf einem Plakat wurde neben dem „Nach(t)schlag“ auch für das Stadtfest in Niedersprockhövel vom 8. bis 10. September geworben. Ein echter Fortschritt in Sachen gemeinsames Marketing! 
Ein paar Impressionen von der Großveranstaltung.

Alle Fotos: Pielorz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.