Wichtiger Sieg am letzten Spieltag

Anzeige
Sprockhövel: TG Hiddinghausen |

Damen 40

Harter Kampf zu Saisonabschluß. Im Spiteneinzel konnte Antje Ambraß glatt in 2 Sätzen punkten. Renate Leimbach an Position 4 machte es dann schon einmal spannernder und gewann im Match-Tie-Break mit 10:8. Das Einzel von Christine Erlbruch konnte die Dramatik noch einmal steigern, nach 2 ausgeglichenen Sätzen musste der Match-Tie-Break die Siegerin ermitteln, hier lag Christine erst zurück, wehrte eine Matchball ab und gewann schließlich mit 11:9 zum umjubelten 3:3 nach den Einzel. In den Doppel konnte die TGH dann auf Frische Kräfte zurück greifen, die eingespielten Doppel Ambraß/Stuckmann und Brass/Cammann holten mit ihren 2 Satzsiegen die Punkte 4 und 5 zum Mannschaftssieg. Dank des Sieges und der ausgeglichenen Bilanz von 3:3 hat man mit dem Abstieg nichts zu tun.
Damen 40 Ruhr-Lippe Liga Gr. 026 –TG Hiddinghausen 1 – Skiclub Werl 5:4,
Einzel: Antje Ambraß 6:1/6:1 Gabi Söhngen 0:6/3:6, Martina Cammann 0:6/4:6 Renate Leimbach 4:6/6:0/10:8, Christine Erlbruch 6:1/4:6/11:9, Sabina Vogt 2:6/4:6 Doppel: Söhngen/Leimbach 4:6/3:6, Ambrass/Stuckmann 6:0/6:4 Brass/Cammann 6:1/6:4

Herren 40

Auch der 2 Auftritt misslingt, im Spitzeneinzel konnte Stephan Rath mit 6:2/6:4 und an Position 3 Björn Zimmer in 3 Sätzen punkten. Mit nun 2:4 ging es in die Doppel, hier macht Stephan Rath an der Seite von Ivo Siebers im Schnelldurchgang mit 6:0/6:1 den nächsten Punkt. Auch Zimmer/Luszas konnten in 2 Sätzen Punkten. So hing es am 3.Doppel, hier wurde es mit 2 Satz zwar spannend, doch mussten sich Westen/Wigotzki mit 1:6/5:7 geschlagen geben. Nach den Ferien müssen jetzt Siege her, damit man das Anstiegsgespenst verjagen kann.
Herren 40 Kreisliga TG Hiddinghausen 1 – TC RW Hardenstein 4:5,
Einzel: Stephan Rath 6:2/6:4 Michael Westen 0:6/3:6, Björn Zimmer 2:6/7:5/10:5, Dietmar Luszas 0:6/2:6 Torsten Wigotzki 2:6/1:6, Ivo Siebers 6:4/4:6/2:10 Doppel Rath/Siebers 6:0/6:1 Zimmer/Luszas 6:2/7:5 Westen/Wigotzki 1:6/5:7

Herren 60

Souveräner 2.Spieltag, einzig Hans-Walter Vogel machte es im Einzel spannend und benötige den Match-Tie-Break mit 10:8 zum Sieg. Alle weiteren Einzel und Doppel wurden glatt in 2 Sätzen gewonnen.
Herren 60 Kreisliga TG Hiddinghausen 1 – BSG GWH Hattingen 6:0,
Einzel: Hans-Walter Vogel 7:5/1:6/10:8 Ullrich Sauer 6:1/6:3 Hans-Günter Abendroth 6:2/6:0 Jochen Vohwinkel 6:4/6:1 Doppel Vogel/Vohwinkel 6:1/6:3 Sauer/Abendroth 6:1/6:1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.