Sprockhövel-Haßlinghausen: Kulturhauptstadt 2010

Sagen-Sammler Sondermann morgen zum 785. Todestag von Engelbert in Gevelsberg zu hören

Carmen Möller-Sendler
Carmen Möller-Sendler aus Ennepetal | am 05.11.2010

War es nun Mord oder Totschlag? Seitdem der Kölner Erzbischof und Reichsverweser Engelbert, Graf von Berg, am 7. November 1225 - genauer gesagt: morgen vor 785 Jahren - im Hohlweg bei Gevelsberg erschlagen wurde, streitet man über diese Frage. War der Hinterhalt am „Givilberch“ eine missglückte Entführung oder wollte der Graf von Isenberg sich seinen Kontrahenten ein für allemal von Halse schaffen? „Noch heute noch stehen...

1 Bild

Still-Leben auf der A 40: Wir waren dabei 5

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann aus Essen-Süd | am 19.07.2010

Drei Millionen Menschen waren am gestrigen Sonntag auf der A 40 zwischen Duisburg und Dortmund. Auch viele Mitglieder der lokalkompass-Community haben die Chance genutzt und uns schöne Fotos geliefert. "Stauerlebnis mal ganz anders" so betitelt Silke Dehnert Ihren Beitrag inklusive Fotos. "Schnappschüsse von der Lenkrad-Cam"" veröffentlicht Stephan Hagenkord. "Stilleben A40"Nelly Piek hat ebenfalls Fotos...

31 Bilder

Kulturhauptstadt 2010: Viele Fotos vom Still-Leben auf der A40 2

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann aus Essen-Süd | am 19.07.2010

Essen: Still-Leben | Ich fand es herrlich. Als wir um elf Uhr auf die Autobahn fuhren war es schon voll und wir sind von Essen-Zentrum bis Frillendorf gekommen, da war bereits der erste Stau. Bedeutete eine Zwangspause. Man konnte mit fremden Menschen quatschen, andere beobachten, etwas trinken und dann eben irgendwann weiterfahren. Klar, es war voll. Keiner konnte ahnen, dass es so viele Menschen auf die Autobahn treibt. ICH fand es super.

Kulturhauptstadt 2010: Still-Leben 10

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann aus Essen-Süd | am 16.07.2010

Essen: Still-Leben | "Nix geht mehr auf der A 40!" Das ist nichts Neues, denn jeder, der die A40 regelmässig befahren muss kennt das Problem. Man steht im Stau betrachtet die zahlreichen Schuhe, die am Seitenstreifen liegen, beobachtet den nasebohrenden Nachbarn auf der anderen Spur und denkt nur an eins: Runter von der Autobahn! Am Sonntag wird die Autobahn still gelegt. Auf einer Länge von sechzig Kilometern findet die Aktion...