Apotheke mit Autoschalter - Neues Facharzt-Zentrum in Sprockhövel

Anzeige
Michael Mahl als Vertreter der Bauherrenschaft stellte dem Stadtspiegel das neue Bauvorhaben vor.
Sprockhövel: Niedersprockhövel | Nicht zu übersehen sind die Bauaktivitäten an der Hattinger Straße in Niedersprockhövel. Hier entsteht ein neues Facharzt-Zentrum, welches die regionale Gesundheitsversorgung dadurch verbessern wird, dass die Patienten in einem Gebäude zu 6 unterschiedlichen Fachärzten gehen können. Neben den Arztpraxen, die barrierefrei zu erreichen sind, wird es auch eine Liegendanfahrt und eine Apotheke mit einem Autoschalter geben. Hier werden Autofahrer, ohne auszusteigen, Medikamente erhalten. Das zweigeschossige Gebäude mit Dachgeschoss und Flachdach mit 2000 Quadratmetern Geschossfläche wird den Besuchern auch 65 große Parkplätze bieten. Bei der Planung der einzelnen Praxen werden sowohl die demographische Entwicklung als auch steigende Anforderungen an Diskretion und Hygiene berücksichtigt.

Die Fertigstellung ist für Ende 2016 / Anfang 2017 vorgesehen. Die Bauherren haben einen Generalunternehmer beauftragt, der bei der Ausschreibung der Arbeiten auch ortsansässige Firmen berücksichtigen wird. Die Baukosten bewegen sich im siebenstelligen Bereich. Es besteht die Absicht, nach vollständigem Bezug auch 4 bis 6 neue Arbeitsplätze einzurichten. Im Laufe des Jahres wird der Stadtspiegel über die einzelnen Fachrichtungen der Arztpraxen noch informieren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.