Aktionstag gegen Gewalt an Frauen - One Billion Rising in Schwelm 2015

Anzeige

Am 14. Februar hat mit One Billion Rising, ein weltweiter ein Aktionstag gegen Gewalt an Frauen stattgefunden.


Jede dritte Frau war weltweit bereits Opfer von Gewalt, wurde geschlagen, zu sexuellen Kontakten gezwungen oder in anderen Formen misshandelt.
One Billion Rising ist ein globaler Streik – eine Einladung Tanz als Ausdruck von Kraft und ein Akt von Solidarität, der weltweit am 14. Februar zelebriert wird. Die Frauenberatung EN, das Gesine Netzwerk Gesundheit u.v.a. haben in Schwelm dazu eingeladen, sich der weltweiten Aktion anzuschließen.
Das Orientalische Tanzstudio Yalla Nurús war mit Frauen,Kindern und Teenies dabei!

Die weltweite getanzte Choreographie wurde in den Unterrichtsstunden durch Naila Abdel-Al vermittelt.


Der Tag der Flashmops war am Samstag, den 14.02.2015 von 12.00h- 14.00h in Schwelm auf dem Platz vor der Sparkasse (Hauptstr./ Fußgängerzone)

Viele Passanten blieben stehen oder tanzten spontan mit. Wir sagen "Weiter so!"
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Christoph Bremkamp von Bremkamps Copyshop in Sprockhövel für das Sponsorieng des Studiologos auf den T-Shirts der Studio Yalla Nurús Tänzerinnen

als Beitrag zum Ationstag gegen Gewalt an Frauen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.