Nachrichten aus Herne

6 Bilder

Ruhrwehr Duisburg 2

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Duisburg | vor 2 Stunden, vor 1 Minute

Duisburg: Ruhrwehr | Kurz vor der Mündung in den Rhein durchquert die große technische Anlage die Ruhr. Das Ruhrwehr dient der Regulierung "Abfluss des Ruhrwassers" sowie der Wasserspiegelanstieg in der Ruhr bei extrem hohem Rheinwasserpegelständen. Das Wehr ist zu Fuss oder mit dem Fahrrad begehbar und gleichzeitig auch in der Route "Industriekultur" eingebunden.

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Lokalkompass-App nicht verfügbar, Kommentare und Beiträge trotzdem von unterwegs möglich 4

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Panorama | vor 2 Stunden, 38 Minuten

Wer die Lokalkompass-App auf seinem Smartphone haben möchte, wird möglicherweise enttäuscht sein. Aktuell ist der Service der App eingestellt, so dass es Probleme damit geben kann, sie über den PlayStore (Android) oder AppStore (Mac) herunterzuladen. Wer aber dennoch von unterwegs berichten oder kommentieren möchte, kann sich selbst helfen. Wenn ihr den Lokalkompass mit eurem Tablet oder Smartphone besucht, lädt euer...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Herbert Schröder
von Christel Neuhaus
von Christel Neuhaus
von Christel Neuhaus
von Bernfried Obst
vorwärts
1 Bild

Sparkasse: Blanquez folgt auf Mulski

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 2 Stunden, 45 Minuten

Personalentscheidung bei der Sparkasse Herne: Der Verwaltungsrat beschloss in seiner Sitzung am Montag über die Nachfolge des Vorstandsvorsitzenden Hans-Jürgen Mulski, der mit Erreichen des 60. Lebensjahres sein Dienstverhältnis Ende Juni beenden wird. Sein Nachfolger wird zum 1. Juli das langjährige Vorstandsmitglied Antonio Blanquez. Außerdem bestellte der Verwaltungsrat das stellvertretende Mitglied des Vorstandes, Dirk...

1 Bild

Schwerer Unfall auf Dorstener Straße

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 4 Stunden, 31 Minuten

Bei einem Verkehrsunfall wurde am vergangenen Freitag ein 14-Jähriger schwer verletzt. Das war nach Angaben der Polizei passiert: Eine 19-jährige Autofahrerin bog gegen 7 Uhr bei grüner Ampel von der Berliner Straße nach links in die Dorstener Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Schüler, der gerade bei grüner Fußgängerampel die Straße überquerte. Ein Rettungswagen brachte den Jugendlichen in ein...

1 Bild

Gedenktag für die Opfer von Auschwitz

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 5 Stunden, 25 Minuten

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Seit 1996 wird daher am 27. Januar an die Opfer der Shoah mit einem Gedenktag erinnert. Dieses Gedenken hat auch in Herne seit vielen Jahren einen festen Platz. Ein Stein auf dem Willi-Pohlmann-Platz vor dem Kulturzentrum trägt seit Januar 2010 die Namen aller 400 bekannten jüdischen Opfer aus unserer Stadt. Das Mahnmal ist neben den verschiedenen ganz...

1 Bild

Klangkosmos Weltmusik in der Künstlerzeche

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | vor 5 Stunden, 44 Minuten

Mit den traditionellen Instrumenten Oud, Nay und Darbuka spielt das Trio Gharbaïn aus Marokko und Frankreich klassische Musik und Folklore aus dem Mahgreb. Im Rahmen der Reihe "Klangkosmos Weltmusik" geben die Musiker am Freitag, 2. Februar, um 19.30 Uhr in der Künstlerzeche "Unser Fritz", Zur Künstlerzeche 10, ein Konzert. Gharbaïn besteht aus Abdalatef Bouzbiba, Nordine Boussetta und Thomas Loopuyt, der in Fès in eine...

2 Bilder

BVB und S04 nur mit Remis - FC Bayern marschiert unaufhaltsam 1

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | vor 16 Stunden, 43 Minuten

Der Meisterschaftskampf ist nach dem 19. Spieltag so langweilig wie noch nie zuvor in der Bundesliga-Geschichte. Der Abstiegskampf ist nach dem nächsten Köln-Sieg allerdings noch viel spannender. Der HSV nimmt derweil einen Trainer-Tausch vor. Wir lassen das Wochenende rückwärts laufen. Am Sonntagabend enttäuschte der FC Schalke 04 vor heimischer Kulisse. Gegen den Aufsteiger Hannover 96 kamen die Königsblauen nicht über...

5 Bilder

Karl-Lehr-Brücke Duisburg 1

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Duisburg | vor 1 Tag

Duisburg: Karl Lehr Brückenzug | Duisburg-Ruhrort Letzte Brücke über die Ruhr vor seiner Mündung in den Rhein Diese in ihrer Konstruktion sehr schön über die Ruhr anmutende, viel befahrende Brücke mit einer Spannweite von 119 m wurde nach dem ehemaligen Oberbürgermeister Karl Lehr (1879 bis 1914 OB der Stadt) benannt und verbindet die Ortsteile Dbg.-Ruhrort und Dbg.-Kaßlerfeld. Sein vielseitiges Engagement für die Stadt wurde mit vielen Auszeichnungen und...

1 Bild

CDA Chef Herne- Frank Heu ernennt Klaus Trippler zum Ehrenschutzmann

Frank Heu
Frank Heu | Herne | vor 2 Tagen

CDA Chef Heu ehrt Klaus Trippler Der CDA Chef adelt den IGBCE Chef Klaus Trippler zum Ehrenschutzmann. " Es ist mir ein aussergewöhnliches und besonderes Anliegen, Klaus Trippler zum Ehrenschutzmann zuernennen. Ich kenne kaum einen besseren "Freund und Helfer" als Klaus Trippler", so Heu. Vor knapp zwei Jahren wurde Klaus Trippler Opfer eines schlimmen Verkehrsunfalles. Seitdem sitzt der IGBCE Chef Herne im Rollstuhl....

1 Bild

Halbjärliche Geburtstagsfeier und Jubilar-Ehrung beim Verein Sport mit Senioren

Christel Neuhaus
Christel Neuhaus | Herne | vor 2 Tagen

Geburtstag ist einmal im Jahr. Meist wir uns freun, das ist doch klar. Wir werden älter und gescheiter. So geht es dann im Leben weiter ….( C.N. ) Der Verein Sport mit Senioren hatte am 19.01.2018 wieder zur halbjährlichen Geburtstagsfeier und Jubilarehrung in den Seniorenfreizeittreff Flora Marzina eingeladen. Nach Begrüßung der Gäste durch den Vorsitzenden Burkhard Ladewig und gemütlichem Kaffeetrinken wurden besondere...

39 Bilder

Foto der Woche: Deutsch-französischer Tag 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 2 Tagen

Die deutsch-französische Freundschaft hat eine lange Geschichte. Sie beginnt mit der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags am 22.1.1963. Als sich dieses Ereignis zum 40. Mal jährte, haben der damalige französische Präsident Jacques Chirac und Bundeskanzler Gerhard Schröder 2003 den 22. Januar zum "Deutsch-Französischen Tag" erklärt. Dieses Thema greifen wir in unserem Wettbewerb "Foto der Woche" auf. Was verbindet ihr mit...

DGB - Rentensprechtag

Michael Winking
Michael Winking | Herne | vor 2 Tagen

Herne: verdi | Der Stadtverband Herne des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) macht darauf aufmerksam, dass in den ver.di-Räumen auf der Brunnenstr. 42 in Herne-Mitte am Samstag, 27. Januar 2018 von 08:00 h bis 12:00 h der nächste turnusgemäße Rentensprechtag angeboten wird. Die Sprechstunde wird wie immer von einem ehrenamtlichen Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund wahrgenommen. Es können Anträge auf...

Änderungen in der gesetzlichen Rentenversicherung zum 2018.01.01

Michael Winking
Michael Winking | Herne | vor 2 Tagen

offizielle Pressemitteilung der Deutschen Rentenversicherung Bund Erscheinungsdatum: 18.12.2017 Zum Jahresbeginn 2018 ergeben sich in der gesetzlichen Rentenversicherung verschiedene Änderungen, auf die die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin hinweist. Beitragssatz sinkt Der Beitragssatz zur gesetzlichen Rentenversicherung sinkt zum 1. Januar 2018 von 18,7 auf 18,6 Prozent. Bei einem durchschnittlichen...

Tango Argentino - Lady Style und Beginner

Paloma Chamrai
Paloma Chamrai | Herne | vor 3 Tagen

Herne: Tango-Treffpunkt | Tango Argentino Tango Argentino Absolute Beginner Anfänger- Absolute Beginner Als Beginner ohne Vorkenntnisse lernen die Teilnehmer die ersten Schritte, die Führung und die Struktur des Tangos kennen. Das Ziel ist es, einen kleinen Tango auch auf einer Milonga (Tanzveranstaltung) zu tanzen und durch den Tanz die wunderbare Musik und den Rhythmus des Tangos und vielleicht ein neues Hobby für sich zu...

2 Bilder

Frage der Woche: Weniger Organspender - brauchen wir die Widerspruchslösung? 25

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Panorama | vor 3 Tagen

Es gibt zu wenige Spenderorgane in Deutschland. Viel zu wenige. Für NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann ist die Lage mehr als alarmierend. Jeden Tag müssten Menschen sterben, weil keine passenden Spenderorgane bereit stünden. In einigen Ländern, darunter Polen, Tschechien und Spanien, folgt man daher einer anderen Strategie: Organspender ist jeder – bis zum Widerspruch. Mehrere Tausend Menschen in Deutschland warten...