Herne: Leute

1 Bild

Explosion auf Ladefläche 1

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 15.09.2017

Auf dem Hof einer Firma an der Corneliusstraße, die Haushaltsauflösungen durchführt, kam es am vergangenen Dienstag gegen 15 Uhr zu einer Explosion auf der Ladefläche eines Kleintransporters. Dabei wurden nach Angaben der Polizei sieben Mitarbeiter im Alter von 20 bis 55 Jahren verletzt, zwei davon schwer, aber zum Glück nicht lebensgefährlich. Im Rahmen der Ermittlungen konnte die Ursache der Explosion schnell...

1 Bild

Ein neues Zuhause

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 14.09.2017

„Ich habe meine Wand gelb streichen lassen, eigentlich wollte ich noch eine schwarze Wand. Dann wären es die Farben von Borussia Dortmund gewesen. Aber schwarz ist nicht gut als Zimmerfarbe“, erzählt Mirco. Der 17-Jährige ist kürzlich in das neue Wohnhaus für Menschen mit Behinderung der Diakonischen Stiftung Wittekindshof an der Bielefelder Straße in Herne-Holsterhausen eingezogen. Mirco legt viel Wert darauf, dass sein...

1 Bild

Die Zukunft des Lokalkompass': Ein Workshop im Unperfekthaus 47

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-West | am 12.09.2017

Essen: Unperfekthaus | Liebe BürgerReporterinnen und BürgerReporter, wie viele von euch schon mitbekommen haben, hat die Redaktion (Das sind Thomas Knackert, Martin Dubois, Miriam Dabitsch und Jens Steinmann) Einladungen zu einem gemeinsamen Workshop verschickt. Es haben uns in der vergangenen Zeit viele Beiträge, Kommentare und Mails erreicht, in denen neben Lob und neuen Ideen auch deutliche Kritik enthalten war. Deswegen haben wir rund 50...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Ein neuer Lebensabschnitt

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 12.09.2017

In eine Ausbildung bei der Stadt Herne und den städtischen Tochtergesellschaften sind 53 junge Menschen am 1. September gestartet. Oberbürgermeister Frank Dudda empfing die Nachwuchskräfte an ihrem ersten Tag im Ratssaal des Herner Rathauses. „Sie sind ab sofort ein Teil des 4500-köpfigen Mitarbeiterstabes im Gesamtgefüge der Stadt und werden die Zukunft Hernes aktiv mitgestalten“, gab er ihnen mit auf ihren Berufsweg....

1 Bild

Feuerwehr löscht in pinken Schuhen 1

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 12.09.2017

Bürgermeister Erich Leichner brachte von seiner Reise in die Herner Partnerstadt Eisleben ein außergewöhnliches Präsent mit: In seinem Reisegepäck hatte er ein paar Feuerwehrstiefel für Frauen. Das markante Modell „Pink Fire“ überreichte er jetzt der Feuerwehr Herne, wo sie Stadtjugendfeuerwehrwärtin Carola Rückrin entgegennahm. In Eisleben hatte Leichner die Firma EWS kennengelernt, die (nicht nur) dieses modische...

1 Bild

Lesung mit Herr Heinz H. Menge, Herr Spiggi Spiegelberg

Sahin Aydin
Sahin Aydin | Herne | am 06.09.2017

Herne: Literaturhaus Herne Ruhr e.V | TAGE DER RUHRGEBIETSLITERATUR Von 1. bis 3. September 2017 Eine Kooperationsveranstaltung des Literaturhaus Herne Ruhr mit dem Ruhrgebietsverlag Henselowsky Boschmann www.vonneruhr.de www.literaturhaus-herne-ruhr.de Sonntag, 3. September 2017 Sonntagsmatinnee Film Teil 2 Geschichte und Geschichten Sprache und Literatur des Ruhrgebiets Programm: Moderation: Herr Hermann Beckfeld Autoren:...

1 Bild

Lesung mit Werner Bergmann, Friedhelm Wessels, Dirk Hallenberger

Sahin Aydin
Sahin Aydin | Herne | am 06.09.2017

Herne: Literaturhaus Herne Ruhr e.V | TAGE DER RUHRGEBIETSLITERATUR Vom 1. bis 3. September 2017 Autorinnen und Autoren des Ruhrgebietsverlages Henselowsky Boschmann im Literaturhaus Herne Ruhr Programm: Sonntagsmatinee Geschichte und Geschichten Sprache und Literatur des Ruhrgebiets Autoren: Werner Bergmann, Friedhelm Wessels, Dirk Hallenberger Ort: Literaturhaus Herne Ruhr (C) Bottrop TV 2017

1 Bild

Zweiter Standort eröffnet

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 06.09.2017

Das Gästehaus St. Elisabeth lud seine Gäste, deren Angehörige und Interessierte zum alljährlichen Sommerfest ein. Die Veranstaltung war gleichzeitig der offizielle Startschuss für die neue Tagespflege am Standort Herne-Börnig. Ab sofort stehen dort 24 Tagespflegeplätze zur Verfügung. Die Besucher nutzten den Tag daher nicht nur zum Beisammensein, sondern warfen auch erste Blicke in die Räumlichkeiten. Der neue Standort des...

1 Bild

Die Wanderstiefel geschnürt

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 05.09.2017

Mit einer feierlichen Zeremonie wurde nun die Pilgergruppe des St. Marien-Hospitals Eickel verabschiedet. Gemeinsam mit zwei Therapeuten brechen die 13 Wanderer zu ihrer siebten Etappe nach Nürnberg auf, um innerhalb von zwei Wochen rund 200 Kilometer des Jakobsweges zu bewältigen. Neben dem traditionellen Pilgersegen für die Wanderer wurde auch den Gästen im Rahmen der feierlichen Verabschiedung ein abwechslungsreiches...

1 Bild

Neue Azubis bei den Stadtwerken

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 05.09.2017

Fünf junge Leute hatten am Freitag, 1. September, ihren ersten Arbeitstag bei den Stadtwerken. Jeweils zwei von ihnen beginnen eine Ausbildung als Elektroniker beziehungsweise Industriekaufleute. Ein angehender Kfz-Mechatroniker verstärkt das Team des Fuhrparks. Der erste Tag stand ganz im Zeichen des Kennenlernens: Nach einem gemeinsamen Frühstück erkundeten die fünf neuen Stadtwerker bei einem Rundgang das Werksgelände am...

EILMELDUNG VON HEUTE: KINDER WOHLBEHALTEN ZURÜCK! Vermisst: Seit dem heutigen Nachmittag, 4.September, gegen 14:30 Uhr werden die Geschwister Gabriela und Anita Joena ISMAILOVSKA vermisst! 2

Volker Dau
Volker Dau | Herne | am 04.09.2017

Herne: Wohngruppe | Josef Glinka,Erster Polizeihauptkommissar aus der Leitstelle der Polizei Bochum bittet um Mithilfe bei der Suche nach den Kindern:  Seit dem heutigen Nachmittag, 4.September, gegen 14:30 Uhr werden die Geschwister Gabriela und Anita Joena ISMAILOVSKA, wohnhaft in einer Wohngruppe an der Ludwig-Steil-Straße 6 in Herne vermisst. Die Vermissten verließen gemeinsam gegen 14:30 Uhr mit unbekanntem Ziel die Wohngruppe....

3 Bilder

BürgerReporter des Monats September: Ronald Frank 29

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 01.09.2017

Seit mehr als sieben Jahren ist er schon im Lokalkompass aktiv, seine Leserinnen und Leser kennen ihn vor allem als Dorfreporter aus Oeventrop. Im Interview erzählt er von seinem Heimatdorf und davon, wie er zur Presse der Vereinigten Staaten von Oeventrop wurde. Ronald Frank ist unser BürgerReporter des Monats September. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Ich war zunächst im Vorstand der...

1 Bild

Gegen Feuer und Flamme

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 01.09.2017

Der Löschzug Herne-Mitte der Freiwilligen Feuerwehr feiert am Samstag und Sonntag, 9. und 10. September, sein 140-jähriges Bestehen. Das Fest beginnt um 18 Uhr im Gysenbergpark. Die Coverband der Feuerwehr, Kanal 499, spielt am Samstag auf der Bühne. Dazu gibt es Essen vom Grill. Am Sonntag geht es ab 11 Uhr weiter. Neben verschiedenen Infoständen, zum Beispiel zum Thema Rauchmelder, gibt es eine Fahrzeugausstellung von...

1 Bild

Hilfe in schweren Momenten

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 01.09.2017

Seit sechs Jahren engagiert sich Margit Nimz als Seelsorgerin und berichtet beim ID55-Mittwochstreff am 6. September ab 19 Uhr über ihre ehrenamtliche Tätigkeit. Im Restaurant Zille, Willi-Pohlmann-Platz 1, referiert sie über den Seelsorger-Alltag und die dazugehörige Ausbildung. Sie helfen Betroffenen in schwierigen Zeiten: Notfallseelsorger sind dazu ausgebildet, Opfer und Beteiligte in akuten Krisensituationen zu...

1 Bild

„Ich gehe heute viel offener auf Menschen zu“

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 31.08.2017

Der Förderverein Palliativstation und der Ambulante Hospiz- und Palliativdienst (AHPD) des Evangelischen Krankenhauses bieten im November einen Kurs zur Erstqualifizierung ehrenamtlich Interessierter an. Am Donnerstag, 21. September, findet um 18 Uhr hierzu eine Informationsveranstaltung beim AHPD, Bahnhofstraße 137, statt. Ihre Bedenken und Zweifel, ob das Ehrenamt für sie das Richtige ist, haben Silke Fromme-Unkhoff und...

16 Bilder

Sandburg 2017 ein neuer Rekordversuch im Landschaftspark Duisburg Nord 19

Helmut Zabel
Helmut Zabel | Herne | am 29.08.2017

Sandburg 2017 ein neuer Rekordversuch im Landschaftspark Duisburg Nord.   In einer Bauphase von nur drei Wochen soll im Landschaftspark Duisburg Nord die höchste Sandburg der Welt entstehen. Baubeginn war am 8. August. Ein Reiseveranstalter hat der Hoffnung den Weg geebnet und will dafür sorgen, dass der Weltrekord nach Deutschland kommt. Wir drücken die Daumen.

1 Bild

Radfahrer auf Kreuzung erfasst

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 29.08.2017

Ein Schwerverletzter und 3500 Euro Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am vergangenen Donnerstag im Stadtzentrum ereignete. Eine Autofahrerin (58) war mit ihrem Wagen nach Angaben der Polizei auf der Holsterhauser Straße in Richtung Stadtbibliothek unterwegs, als sie bei grünem Ampellicht auf der Kreuzung mit einem 47-jährigen Radfahrer zusammenstieß, der die Fußgängerfurt benutzte. Durch die Wucht des...

6 Bilder

Hornisse 9

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 25.08.2017

Wespenbesuch Hornissen, eine der größten lebenden Wespen in Europa.

1 Bild

Pack schlägt sich, Pack verträgt sich

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 25.08.2017

Gleich mehrfach war die Polizei am vergangenen Donnerstag aufgrund von Raubdelikten im Bereich des Bahnhofs Herne und der Poststraße im Einsatz. In allen Fällen waren fast alle mutmaßlichen Täter minderjährig. So sollen zwei bereits polizeibekannte Minderjährige im Alter von 11 und 15 Jahren gegen 18.15 Uhr auf dem Bahnhofsvorplatz einen 14-Jährigen mit einem Messer bedroht haben. Sie wollten dem Opfer sein Smartphone...

1 Bild

Breaking News: Es gibt wirklich Stadtrundfahrten in Herne! 10

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 24.08.2017

Herne: Hermann-Löns-Straße | Ich bin mir ganz sicher: Jetzt hab ich alles gesehen. Ich bin kein Touristik-Experte und will auch gar keiner sein. Aber wenn man Leute dazu bringen kann, eine Stadtrundfahrt durch Herne mitzumachen, also in so einem richtigen Touri-Bus ohne Verdeck, aber dafür mit Ansagen vom Lautsprecher, und der Bus sich dann auch noch vom Rathaus irgendwie in die Hermann-Löns-Straße Richtung Bahnhof verirrt und sogar auf jedem zweiten...

1 Bild

Du machst das schon

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 24.08.2017

Es ist alle zwei Jahre dasselbe: hoffen, bangen, zittern, beten. Denn dann ruft wieder der TÜV. Mein Auto ist mittlerweile volljährig und hat so seine gewissen Mängel. Ich nenne diese zwar lieber "Charakterzüge", aber der TÜV-Prüfer sieht das etwas anders. Glücklicherweise habe ich einen Freund, der Kfz-Meister ist und meinen Wagen vorher repariert. Ich weiß nicht, wie er es jedes Mal wieder schafft, meine Karre...

1 Bild

Folgenschwerer Freundschaftsdienst

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 22.08.2017

Das war ein folgenschwerer Freundschaftsdienst: Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hatte die Polizei in der vergangenen Woche einem 20-Jährigen die Weiterfahrt mit seinem Motorroller untersagt, weil der junge Mann unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Wenige Stunden später kassierte die Polizei auch die Fahrerlaubnis eines 18-Jährigen ein, der seinen Bekannten als Sozius auf seinem Motorroller zum...

3 Bilder

„Kirchen verbinden“ – Ökumenisches Brückenfest in Bickern

Ulrich Spring
Ulrich Spring | Wanne-Eickel | am 22.08.2017

Herne: Auferstehungskirche Wanne | Bickernstrasse zwischen der kath. Kirche St. Michael und der ev. Auferstehungskirche für den Autoverkehr gesperrt. Samstag, 02. September 2017 ab 11:00 Uhr auf der Bickernstraße zwischen der kath. Kirche St. Michael und der ev. Auferstehungskirche (Bickernstr., 44649 Herne-Wanne) Die ev. Matthäus-Kirchengemeinde Wanne und die kath. Pfarrgemeinde St. Michael laden zum ersten ökumenischen Gemeindefest in Bickern ein....

1 Bild

Unfall auf dem Emsring

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 21.08.2017

Am vergangenen Samstagnachmittag ist es am Emsring zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt worden sind. Nach Zeugenaussagen befuhr ein Motorradfahrer (59) mit seiner Maschine den Gehweg in westliche Richtung und wollte über einen abgesenkten Bordstein auf den Emsring einfahren. Dabei verlor der Herner die Kontrolle über sein Zweirad, stürzte zu Boden und verletzte sich am Fuß. Zwei Frauen eilten...

1 Bild

Kind von Auto angefahren

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 17.08.2017

An der Kreuzung Hölkeskampring/Altenhöfener Straße ist es am vergangenen Dienstag zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein zehnjähriges Kind verletzt worden ist. Der Junge überquerte die Straße nach Angaben der Polizei mit seinem Roller bei Grün, als er von dem Auto eines 72-Jährigen Mannes erfasst wurde. Der Fahrer wollte vom Hölkeskampring auf die Altenhöfener Straße abbiegen, als es zum Unfall kam. Der Junge...