Herne: Herner EV

1 Bild

Herner EV vor dem Start

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 12.08.2016

Die Vorbereitungen auf die neue Saison laufen beim Herner EV auf Hochtouren. Vor allem in der Gysenberghalle hat sich in den vergangenen Wochen viel getan. So wurden zum Beispiel die Hallenbeleuchtung auf lichtstärkere und gleichzeitig energieärmere LED-Leuchten umgestellt, eine neue Kickleiste an der Unterseite der Bande angebracht sowie die äußeren Bandenverkleidungen an den Mannschaftsbänken erneuert. Im sanitären...

Herner EV plant Vorbereitung um

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 18.07.2016

Eishockey-Oberligist Herner EV hat den Ablauf der Vorbereitung auf die kommende Saison umgestellt. Das für den 18. September vorgesehene Testspiel bei den Duisburger Füchsen entfällt. Stattdessen wird die Mannschaft einen Tag zuvor bei den Tilburg Trappers spielen. Beginn ist um 19 Uhr. Folgende Spiele stehen für die Vorbereitung auf die Saison 2016/17 fest: - Hannover Indians – Herner EV, Freitag, 2. September, 20 Uhr -...

HEV testet gegen Füchse

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 12.07.2016

Die Planung der Vorbereitungsspiele der Herner Eishockeymannschaft ist abgeschlossen. Neben Hannover und Hamm runden die Füchse aus Duisburg das Programm ab. Um sich für die neue Saison in Form zu bringen, stehen für das Team von Trainer Frank Petrozza einige Testpartien an. Die Vorbereitung beginnt mit dem Auswärtsspiel am 2. September gegen die Hannover Indians. Das Rückspiel findet nur zwei Tage später am Gysenberg...

1 Bild

Zwei neue Spieler am Gysenberg

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 07.07.2016

Die Eishockeymannschaft des Herner EV erhält weitere Verstärkungen. Mit Artem Klein und Alexander Eckl hat der Verein zwei junge Spieler mit viel Potenzial verpflichtet. Beide wurden bereits am Sonntag, 3. Juli, beim Sommer-Special am Gysenberg den Fans vorgestellt. „Artem und Alexander passen bestens in unser sportliches Konzept. Sie sind jung, entwicklungsfähig und erfüllen auch sonst alle Voraussetzungen um schnell ins...

Herner EV will die 100 knacken

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 06.07.2016

Der Eishockeyverein ist ständig auf der Suche nach Sponsoren. Für 19,70€ im Monat kann man das Team unterstützen. Dem 100. Teilnehmer winkt ein attraktiver Preis. Für den monatlichen Beitrag erhält jeder eine Stehplatz-Dauerkarte für die Heimspiele am Gysenberg. Gewerbliche Kunden bekommen zudem einen Werbebanner in der Halle sowie eine Verlinkung des Namens oder Logos auf der Homepage. Das Geld wird ausschließlich zur...

Herner EV stellt neue Mannschaft vor

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 01.07.2016

Eine Nummer kleiner wird es, aber es wird: Ursprünglich wollte sich die neue Mannschaft des Herner EV im Rahmen des Sports Day der Öffentlichkeit vorstellen. Dieser musste jedoch am vergangenen Wochenende wetterbedingt abgesagt werden. Nun folgt der zweite Versuch. Am Sonntag präsentieren sich die Eishockeyspieler mitsamt dem Trainerstab im Gysenbergpark. Fans bekommen von 12 bis 16 Uhr Programm geboten. Ein Punkt ist die...

Pietsch verlängert beim Herner EV

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 27.06.2016

Der Herner EV gibt eine weitere Vertragsverlängerung bekannt. Jan-Niklas Pietsch wird auch in der kommenden Saison für den Eishockey-Oberligisten spielen. „Trotz seiner erst 25 Jahre gehört er bereits zu den erfahrenen Spielern und ist einer meiner Leistungsträger in der Abwehr. Vor allem passt er charakterlich perfekt in unser Mannschaftsgefüge“, kommentierte HEV-Trainer Frank Petrozza die 14. Vertragsverlängerung. Seine...

Anzeige
Anzeige

Herner EV kündigt Preiserhöhungen an

Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt)
Elmar Koenig (Redaktion Wochenblatt) | Herne | am 24.06.2016

Bedingt durch die immer noch nicht endgültig geklärte Situation in den Oberligen Nord und Süd gibt es noch keine verlässlichen Informationen hinsichtlich Modus und Anzahl der Pflichtspiele in der Saison 2016/17. „Wir wissen natürlich, dass unsere Fans darauf warten, dass der Dauerkartenverkauf startet, aber wir können eine seriöse Kalkulation der Preise erst dann vornehmen, wenn die entsprechenden Rahmenbedingungen...

1 Bild

Einbruch in Gysenberghalle: Wer kennt diese Männer?

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Herne | am 17.06.2016

Die Polizei wendet sich mit diesem Foto, aufgenommen von einer Überwachungskamera in der Gysenberghalle in Herne, an die Öffentlichkeit: Wer kennt diese abgebildeten Einbrecher? Noch sind diese beiden Kriminellen nicht ermittelt, die am 18. März zwischen 1 und 10 Uhr in die Gysenberghalle in Herne eingedrungen sind, in die Räumlichkeiten des Herner Eissportvereins. Hier entwendeten die Einbrecher Bargeld, ein Notebook...

1 Bild

HEV bleibt auf Erfolgskurs

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 27.01.2016

Der Ritt auf der Erfolgswelle hat den Herner EV jetzt bis auf den zweiten Platz der Oberliga Nord getragen. Nach nur einer Niederlage in den letzten 13 Spielen ist die Devise auch für das kommende Wochenende einfach. Sechs weitere Punkte sollen auf das Konto. Der 9:3-Auswärtssieg gegen die Wedemark Scorpions hatte noch einen erfreulichen Nebeneffekt. Da die Konkurrenz aus Tilburg strauchelte, übernahm der EV nach dieser...

1 Bild

Moskitos Essen empfangen den Herner EV zum Derby

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 12.01.2016

Moskitos Essen gegen den Herner EV: dieses ewig junge Eishockey-Duell steht am Freitag an. Mit einem Sieg im dritten Derby der Saison hätte der HEV weiter gute Chancen auf den zweiten Tabellenplatz. Acht Siege aus den letzten neun Spielen stehen für den Herner EV zu Buche. Dies war man getrost als gute Form bezeichnen. Da kommt das Derby zu einem guten Zeitpunkt. Auch das letzte Wochenende hat die Mannschaft mit zwei...

1 Bild

HEV ist bereit für die Fuchsjagd

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 22.12.2015

Zum Abschluss des Jahres wartet ein Kracher. Am zweiten Weihnachtsfeiertag wird es in der Herner Eissporthalle nicht allzu besinnlich zugehen. Denn der Herner EV bittet den Tabellenführer EV Duisburg zum Tanz. Der Höhenflug der Oberliga-Eishockey-Mannschaft des Herner EV hält an. Am Wochenende feierte das Team von Trainer Frank Petrozza zwei weitere Erfolge. Einem klaren 8:1 gegen die Black Dragons Erfurt ließ der HEV ein...

1 Bild

Herner EV auf dem Weg nach oben 1

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 15.12.2015

Der Herner EV zeigt sich derzeit von seiner besten Seite. Dank eines überzeugenden Auftrittes bezwang der Eishockey-Oberligist im Spitzenspiel den EHC Neuwied mit 6:3. Diesem Erfolg ließ die Mannschaft von Frank Petrozza ein 4:0 in Erfurt folgen. Eine starke Defensive war in beiden Partien ein wichtiger Schlüssel zum Sieg. Denn der HEV überstand insgesamt elf Unterzahlsituationen ohne Gegentor. Der verdiente Lohn dieses...

1 Bild

HEV vor Wochenende der Gegensätze

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 23.10.2015

Es wird ein Wochenende der Gegensätze für den Herner EV. Während am Freitag der Tabellenführer wartet, steht am Sonntag das Duell gegen ein Kellerkind an. Gute Leistungen werden im Sport nicht immer belohnt. Das musste der Herner EV bei der 2:3-Niederlage in Neuwied feststellen. „Das war die beste Saisonleistung bisher, die motivierend auf das Spiel am Freitag in Duisburg stimmt“, gab sich HEV-Geschäftsführer Jürgen...

1 Bild

HEV angelt sich Stürmer mit Erstliga-Erfahrung

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 14.08.2015

Der Herner EV rüstet weiter kräftig auf. Mit Sam Verelst wechselt ein Stürmer mit DEL-Erfahrung vom Zweitliga-Team aus Bremerhaven zum Eishockey-Oberligisten. Der gebürtige Belgier hat mit seinen 24 Jahren schon jede Menge Erfahrung gesammelt. Seine erste Station in Deutschland war die Düsseldorfer EG. Dort durchlief Sam Verelst die U16, die DEG Youngstars und die 1b-Vertretung. 2010 zog es ihn jedoch weg aus...

1 Bild

ESC Moskitos Essen vs. Herner EV 2007 - Derbytime - mit Video

Michael Splitt
Michael Splitt | Herne | am 01.03.2015

Herne: Gysenberg | Derbytime am Essener Westbahnhof Zum letzten Heimspiel in der Verzahnungsrunde der Oberligen West/Ost erwarten die Kufencracks des ESC Moskitos Essen am heutigen Abend (01.03.2015) die Mannschaft des Herner EV 2007. Erstes Bully ist um 18:30 Uhr. Neben dem eigentlichen Höhepunkt - dem ewigen Derby - wird es vor und während des Spiels einige Aktionen geben, die die Fans der "Mücken" organisiert haben, um den Verein...

1 Bild

HEV vor schweren Auswärtsspielen

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 17.02.2015

Nach der überraschenden Niederlage gegen das bisherige Schlusslicht Tornado Niesky steht der Herner EV unter Zugzwang. Doch nun warten zwei starke Kontrahenten. Am Ende leuchtete ein 3:4 auf der Anzeigetafel. Damit hatte der HEV den hart erkämpften 3:1-Sieg in Erfurt wieder etwas entwertet. „Wir haben heute nicht als Mannschaft zusammen gespielt. Dann wird es gegen jeden Gegner schwer“, resümierte Trainer Frank...

1 Bild

Gegen Drachen und Tornados

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 10.02.2015

Der Herner EV und seine Fans erlebten ein Wechselbad der Gefühle. Der höchsten Saisonniederlage ließ die Mannschaft einen 7:3-Sieg folgen. Nun stehen zwei schlagbare Gegner aus dem Osten bereit. Als wäre das 1:8 gegen Duis-burg allein nicht ernüchternd genug gewesen, verletzte sich in der Partie auch noch Jiri Svejda. Damit fehlten mit ihm und Jakub Rumpel gegen Essen die beiden Top-Scorer des HEV. Doch mit einer...

1 Bild

Fehlstart für den Herner EV

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 27.01.2015

Nach einem bitteren Abend für alle Herner Eishockeyfans muss der HEV nun schnell wieder in die Spur kommen. Denn am Freitag wartet mit den Saale Bulls Halle eine große Herausforderung. Es hat nicht sollen sein: Mit einer völlig unnötigen 4:5 Niederlage gegen den EHC Neuwied ist der Herner EV in die Verzahnungsrunde gestartet. Denn die Mannschaft lag zwischenzeitlich mit 4:1 in Führung. HEV-Trainer Frank Petrozza...

1 Bild

Bärige Aufgaben für den Herner EV

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 18.11.2014

Mit einem klaren Sieg in Neuss rundete der Herner EV ein erfolgreiches Wochenende ab und rückte in der Tabelle vor. Nun warten Spiele gegen Neuwied und Hamm, in denen der HEV den dritten Platz festigen kann. Nach dem tollen Sieg der Gysenberger gegen den Favoriten aus Duisburg bezwang Herne Neuss mit 5:1 und verdrängte damit den Leiblingsrivalen Essen vom dritten Tabellenplatz. Trainer Frank Petrozza fand nach dem Spiel...

1 Bild

Herner EV ist heiß auf den Saisonbeginn

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 30.09.2014

Herne: Eissporthalle | Es geht endlich los! Ab Donnerstag kämpft der Herner EV in der Oberliga West wieder um Siege und vielleicht sogar den Aufstieg. Zum Auftakt dürfen sich die Fans auf ein Heimspiel gegen Frankfurt freuen. Mit gleich zwei Siegen beendete der Herner EV am vergangenen Wochenende seine Saisonvorbereitung. Nachdem es zunächst einen lockeren 17:2 Kantersieg gegen die eigene Zweitvertretung gab, gastierte am Sonntag die...

HEV testet gegen Adler und Skorpione

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 04.07.2014

Herne: Eissporthalle | Die Termine der Vorbereitungsspiele des HEV sind bekannt. Den Anfang machen die Gysenberger am 6. September ab 19 Uhr in Dortmund bei den Eisadlern, die ihrerseits am 13. September ab 17 Uhr in Herne gastieren. Es folgen Testspiele gegen die Trappers Tilburg (19. 9. um 20 Uhr und 21. 9. ab 16 Uhr) und gegen die Hannover Scorpions (26. 9. ab 20 Uhr und 28. 9. ab 18 Uhr). Dabei spielt der HEV jeweils zuerst in eigener...

Herner Eissporthalle bekommt neue Verdichter 1

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 20.06.2014

Herne: Eissporthalle | Die Geschäftsführung der Gysenberghallen GmbH hat den Auftrag für die Erneuerung der beiden Verdichter vergeben. Die Finanzierung des etwa 200.000 Euro teuren Projektes war nur durch freiwillige Spenden möglich . Schlüssel für die Vergabe eines Darlehens durch einen Finanzierungspartner war die vom Herner EV ins Leben gerufene Verdichter-Aktion. „Wir sind mehr als glücklich, dass der Plan zum Teil aufgegangen ist. Aber...

1 Bild

Herner EV bindet seine Stürmer

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 14.06.2014

Herne: Eissporthalle | Gleich vier Angreifer bleiben dem Oberligisten Herner EV erhalten. Die Fans des Herner EV können in der kommenden Saison wieder auf das Sturmduo Jiri Svejda und Jakub Rumpel zählen. Beide Kontingentspieler haben um ein weiteres Jahr verlängert. Für Jiri Svejda verlief die letzte Saison alles andere als gut. Der 29-jährige Tscheche wechselte aus Hamm an den Gysenberg. Doch eine Verletzung warf den Stürmer länger aus...

1 Bild

Ein Löwe für den HEV

Dirk Marschke
Dirk Marschke | Herne | am 20.05.2014

Herne: Eissporthalle | Der Herner EV vermeldet einen starken Neuzugang. Stephan Kreuzmann von den Frankfurter Löwen wechselt zur kommenden Saison an den Gysenberg. In der vergangenen Spielzeit absolvierte der 29-jährige Abwehrspieler gleich sechs Partien gegen das Team vom Gysenberg. „Es war unangenehm, gegen den HEV zu spielen“, erinnert sich Kreuzmann. „Die Mannschaft hat nie aufgegeben. Auch wenn wir mit zwei Toren geführt haben“. Zurück...