Castrop-Rauxel: Leute

1 Bild

Römerstraße: Radfahrer am Fußgängerüberweg von Auto erfasst

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | vor 20 Stunden, 45 Minuten

Heute Vormittag (21. Februar), gegen 10 Uhr, wurde ein 64-jähriger Fahrradfahrer aus Castrop-Rauxel an der Römerstraße von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Der Fahrradfahrer wollte an der Ampel über den Fußgängerüberweg. Eine 61-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und touchierte den Fahrradfahrer. 

1 Bild

Werkzeug von Lastwagen-Ladefläche gestohlen

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | vor 23 Stunden, 13 Minuten

Zwischen Montagabend (19. Februar) und Dienstagvormittag (20.) wollten unbekannte Täter auf der Von-Hofmann-Straße einen Lkw einer Castroper Firma stehlen.  Das Türschloss wurde aufgebrochen. Außerdem wurden von der Ladefläche sämtliche Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0800/2361111 entgegen.

1 Bild

Schüler des Adalbert-Stifter-Gymnasiums verbrachten Musikwoche in Horn-Bad Meinberg

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | vor 23 Stunden, 20 Minuten

114 Schüler aller Jahrgangsstufen des Adalbert-Stifter-Gymnasiums verbrachten eine Musikwoche in der Jugendherberge Horn-Bad Meinberg. Seit 25 Jahren fahren Chöre, Schulorchester und Bigband in diese Musikfreizeit, um vier Tage lang intensiv Musik zu machen. Außerdem nutzten die drei Musiklehrer Patricia Marczok, Michael Schembecker und Finn-Ole Steffen diese Musikfreizeit, um die Schüler gezielt auf die musikalischen...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Neuer Fußbodenbelag fällig, der alte ist schon entsorgt auf dem Weg zum Golfplatz in Castrop 2

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | vor 23 Stunden, 37 Minuten

Castrop-Rauxel: Europastadt | Schnappschuss

1 Bild

Kreis Recklinghausen: Mehrere Fahrzeugaufbrüche am Wochenende

Lokalkompass Kreis RE
Lokalkompass Kreis RE | Recklinghausen | vor 2 Tagen

In mehreren Städten im Kreis Recklinghausen sind am Wochenende insgesamt etwa 40 Fahrzeugaufbrüche bzw. Versuche angezeigt worden. In Castrop-Rauxel wurden zwei Täter auf frischer Tat erwischt, konnten aber flüchten. Die beiden Männer wurden beobachtet, wie sie in der Nacht auf Sonntag "Am Markt" einen Honda Civic aufgebrochen hatten und das Radio stehlen wollten. Die Männer werden wie folgt beschrieben: 1) etwa 30 Jahre...

1 Bild

Der Countdown zum nächsten 24-Stunden-Schwimmen läuft

Michael Trösken
Michael Trösken | Castrop-Rauxel | vor 2 Tagen

Castrop-Rauxel: Hallenbad | Die Werbeplakate und Handzettel kamen gerade frisch aus der Druckerpresse als sie am Montag vom DLRG-Vorsitzenden Christian Emmerich (vordere Reihe, 6. von rechts) und zahlreichen DLRG-Ausbildern im Hallenbad stolz präsentiert wurden. Keine 2 Monate dauert es mehr bis der Startschuss für das siebte 24-Stunden-Schwimmen in Castrop-Rauxel fällt. Vom 14. auf den 15. April veranstaltet die DLRG gemeinsam mit der...

1 Bild

Immer wieder Einbrüche an der Sankt-Hubertus-Straße in Henrichenburg

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | vor 3 Tagen

Die Sankt-Hubertus-Straße in Henrichenburg ist nur knapp 170 Meter lang. Seit einigen Jahren käme es hier wiederholt zu Einbrüchen, sagt Anwohner Manuel Peter. Kaum ein Haus bliebe verschont. Nach einem Einbruch im Dezember war es in der vergangenen Woche erneut soweit. Was bleibt, ist ein mulmiges Gefühl, Unsicherheit und Angst. "Wenn ich nach Hause komme, frage ich mich, ob sie drin waren oder nicht", sagt Manuel...

21 Bilder

Europastadt Castrop Rauxel (2) 1

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | vor 3 Tagen

Castrop-Rauxel: Europastadt | Wie schon bei meiner ersten Fotostrecke über Castrop-Rauxel der Europastadt im Grünen , liegt sie im nördlichen Ruhrgebiet und gehört zum Kreis Recklinghausen. Es grenzen Recklinghausen, Datteln, Waltrop, Dortmund, Bochum und Herne an Castrop-Rauxel. Durch diese Lage bietet sich den Einwohner im Bereich Wirtschaft, Bildung, Kultur, Sport usw. ein riesiges Angebot. Auch die Nähe zum Sauerland und Münsterland bietet vielfältige...

12 Bilder

Eine Fahrt in die Nachbarstadt durch die RIESEN Baustelle zum Ümminger See 3

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | vor 4 Tagen

Castrop-Rauxel: Europastadt | durch Langendreer, und hat tatsächlich funktioniert, wir sind Bo.Lgdr Markt auf die Unterstr. Richtung Bochum abgebogen, gerade aus nach Witten ging noch nicht, gefahren das hat geklappt. Üminngerstr. abgebogen! Die Neue Straßenbahn haben wir auch gesehen, sieht schick aus, die Schienen sind bald verlegt, das Großprojekt kostet 62 Millionen Euro  und dauert auch schon ein paar Jahre und ist auch noch nicht fertig ! Na...

1 Bild

Nach Auto-Brandstiftung in Tiefgarage an der Wasserwerkstraße: Polizei bittet Zeugen, sich zu melden

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | vor 4 Tagen

Am 27. Januar wurde die Feuerwehr gegen 17 Uhr zur Wasserwerkstraße in Castrop gerufen. In einer Tiefgarage war ein Auto in Brand geraten (wir berichteten). Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht nun nach Zeugen. "Wer im 'kritischen Zeitraum' eine oder mehrere verdächtige Personen gesehen hat, sollte sich bei uns melden", sagt Polizeisprecher Michael Franz. Die Brandstiftung weckt Erinnerungen an eine Reihe...

1 Bild

Geplante Wohnbebauung am Alten Garten in Henrichenburg: Grüne legen Alternativplanung vor

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | vor 5 Tagen

Es knirscht in der Koalition. Die Meinungen zum geplanten Wohnbauprojekt am Alten Garten in Henrichenburg gehen auseinander. SPD und FDP wollen am ursprünglichen Plan festhalten, die Grünen nicht. Wenn die Mitglieder des Bauausschusses (B3) am Donnerstag (22. Februar) zusammenkommen, steht das Thema auf der Tagesordnung. Im B3 soll grünes Licht für die Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) gegeben werden. Geschieht dies,...

1 Bild

St. Rochus-Hospital feiert sein 150-jähriges Jubiläum

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | vor 5 Tagen

Die Geschichte des St. Rochus-Hospitals, das in diesem Jahr sein 150-jähriges Bestehen feiert, ist eng mit der Zeche Erin verknüpft. Mit deren Gründung 1866 wuchs die Bevölkerung, aber wegen der mangelnden Grubensicherheit stieg auch die Zahl der Verletzten. Also beschloss die St. Lambertusgemeinde, 1868 ein Krankenhaus zu eröffnen. Dies und vieles mehr zur Geschichte des Rochus-Hospitals verrät eine Festschrift, die...

1 Bild

Zwei Verletzte und 10.500 Euro Sachschaden bei Unfall auf der Lindenstraße

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 16.02.2018

Bei einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen an der Kreuzung Lindenstraße/Kleine Lindenstraße wurden am Donnerstag (15. Februar) gegen 13.15 Uhr zwei Menschen verletzt. Eine 52-jährige Pkw-Fahrerin aus Castrop-Rauxel wollte von der Kleinen Lindenstraße nach links in die Lindenstraße abbiegen und stieß dabei mit dem entgegenkommenden Transporter eines 26-jährigen Bochumers zusammen. Der Bochumer und sein 24-jähriger...

1 Bild

Sturzgefahr am Bahnübergang Münsterstraße beschäftigt den Arbeitskreis Bürgerfreundliche Altstadt

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 15.02.2018

Die Sturzgefahr am Bahnübergang Münsterstraße wird Thema im Arbeitskreis Bürgerfreundliche Altstadt. Dieser tagt am Donnerstag (22. Februar) ab 9.30 Uhr im Haus der Diakonie, Biesenkamp 24. Nachdem die 80-jährige Anna Rudat kürzlich auf dem Bahnübergang gestürzt war und sich an Fuß und Schulter verletzt hatte, wurde deutlich, dass es seit Jahren ähnliche Zwischenfälle gab und gibt. Schuld seien die schwarzen...

1 Bild

Fernweh nach sonnigen warmen Gefilden 1

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 14.02.2018

Castrop-Rauxel: Europastadt | Schnappschuss

1 Bild

Habinghorster Straße: Autoaufbrecher festgenommen

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 13.02.2018

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete heute (13. Februar) gegen 11.45 Uhr einen Mann, der um ein geparktes Auto an der Habinghorster Straße herumging. Dann schlug der Mann die Seitenscheibe des Autos ein, nahm eine Handtasche aus dem Inneren und flüchtete. Der Zeuge informierte die Polizei. Polizeibeamte konnten den Täter, einen 38-jährigen Castrop-Rauxeler, bei der Fahndung festnehmen. Die gestohlene Handtasche wurde...

1 Bild

Junge Castrop-Rauxeler sterben bei Unfall im Sauerland

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 13.02.2018

Zwei junge Castrop-Rauxeler starben am Montagvormittag (12. Februar) bei einem Verkehrsunfall zwischen Winterberg und Olsberg. Nach Angaben der Polizei waren die beiden bei winterlichem Wetter mit dem Auto in Richtung Olsberg unterwegs. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Der 17-jährige Beifahrer erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Der schwerverletzte...

1 Bild

So was schönes um 18 Uhr ein Selfie am See, wie war es ohne diese Technik! 6

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 13.02.2018

Castrop-Rauxel: Europastadt | Schnappschuss

1 Bild

Seit Jahresbeginn ohne DSL Verbindung 6

Friedrich W. Thüner
Friedrich W. Thüner | Castrop-Rauxel | am 10.02.2018

Seit dem 02.01.2018 bin ich auf meinem Festnetzanschluss ohne Verbindung zum "Leben um mich herum". Kein Telefon, kein Internet, still ruht der See. Zum Glück hat mich mein Anbieter 1+1 mit mehreren Gutschriften zum Telefonieren sowie kostenfrei mit einer Rufumleitung auf mein Handy und einem WLAN Stick versorgt. Gleichzeitig wurde die Störung beim Netzbetreiber Telekom gemeldet. Seither ist der Vorgang dort angeblich in...

1 Bild

Nach den Ausgrabungen am Altstadtmarkt: Wann gibt es die Funde zu sehen?

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 10.02.2018

Keramik, Knochen und Zähne, eine hölzerne Wasserleitung sowie historische Mauerreste: Im Sommer 2016 kamen bei den Umbauarbeiten am Altstadtmarkt archäologisch interessante Funde ans Licht, von denen einige noch im selben Jahr der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden sollten. Was ist aus den Plänen geworden, etwa eine kleine Ausstellung in der Sparkasse einzurichten? Restaurieren und archivieren waren in den...

1 Bild

Brand auf der Lange Straße 107: Ursache offenbar ein technischer Defekt / Nutzungsverbot für fünfte und sechste Etage

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 09.02.2018

Offenbar ist ein technischer Defekt Ursache für den Brand, der am Montag (5.) in einer Wohnung eines sechsstöckigen Hauses an der Lange Straße 107/Nordstraße 1/3 ausbrach (http://www.lokalkompass.de/castrop-rauxel/leute/brand-auf-der-lange-strasse-bewohner-fluechten-aufs-dach-d824804.html). "Vieles deutet darauf hin. Fahrlässigkeit kann jedoch nicht gänzlich ausgeschlossen werden", erklärte Polizeisprecher Michael Franz...

1 Bild

29. Frauenkulturtage in Castrop-Rauxel

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 09.02.2018

„Gleichstellung bleibt immer noch ein langer Weg“. Unter diesem Motto stehen die diesjährigen Frauenkulturtage, die vom 9. bis 18. März wieder auf unterhaltsame, aber eindringliche Art und Weise auf die Rechte der Frauen aufmerksam machen. Das Programm der mittlerweile 29. Castrop-Rauxeler Frauenkulturtage, das Angelika Himmert, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Castrop-Rauxel, und ihre Kooperationspartnerinnen...

1 Bild

Beförderungen beim Löschzug Castrop

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 09.02.2018

Beim Übungsabend des Löschzugs Castrop standen Beförderungen auf dem Programm. So wurden Markus Hellwig zum Feuerwehrmann, Tobias Düpewerd, Mario Gladisch, Christopher Hardamek und Kamil Kaminski zum Oberfeuerwehrmann und Angelo Drath zum Unterbrandmeister befördert. Julius Schwarz wurde von der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst im Löschzug Castrop übernommen. Die Urkunden übergab der stellvertretende Wehrführer...

Überfüllungsproblem im 482er: DSW21 führte Fahrgastzählungen durch

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 08.02.2018

Am 8. Januar hatte eine Mutter mit ihrem acht Monate alten Sohn, der im Kinderwagen lag, an der Habinghorster Straße auf den 482er gewartet. Zwei Busfahrer der Linie nahmen die beiden wegen "Überfüllung" nicht mit. Die Frau nahm sich schließlich ein Taxi, um zurück nach Bochum zu kommen (der Stadtanzeiger berichtete: http://www.lokalkompass.de/castrop-rauxel/leute/kein-platz-im-bus-fuer-mutter-und-baby-d817431.html). Der...