Castrop-Rauxel: blaulicht

1 Bild

Leonhardstraße: Jugendliche wurden bedroht und bestohlen

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 18.05.2018

Zwei junge Castrop-Rauxeler wurden am Donnerstag (17. Mai) gegen 16.10 Uhr an der Leonhardstraße bedroht und bestohlen. Dies teilte jetzt die Polizei mit.  Nach eigenen Angaben seien die 18- und 19-Jährigen auf dem Weg zum Schulhof plötzlich von drei männlichen Personen zur Seite gezogen und mit einem Messer bedroht worden. Anschließend hätten die Täter alle Wertsachen der Jugendlichen sehen wollen. Sie seien schließlich mit...

Bildergalerie zum Thema blaulicht
11
8
7
6
1 Bild

Nach Vandalismus-Vorfall im Agora Kulturzentrum: Zeugen melden sich

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 09.05.2018

In der Nacht zum 1. Mai hatten jugendliche Vandalen mit Schnapsflaschen drei Fensterscheiben am Hauptgebäude des Agora Kulturzentrums in Ickern eingeschlagen, Bänke und Stühle umgeworfen sowie einen Grill und mehrere Mülleimer kaputt getreten. Mittlerweile haben sich Zeugen in der Agora gemeldet. "Wir haben die Informationen an die Polizei weitergegeben", sagt Agora-Leiter Thorsten Schnelle. Die Polizei gibt aus...

1 Bild

Fahrradfahrer belästigt 13-Jährige / Festnahme nach Zeugenhinweis

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 09.05.2018

Zwei 13-jährige Mädchen aus Castrop-Rauxel sind am Montag (7. Mai) gegen 13 Uhr laut Polizeiangaben in der Nähe des Fußballplatzes von Victoria Habinghorst von einem unbekannten Mann belästigt worden. Die Mädchen waren an der Wartburgstraße in Richtung Kanal unterwegs. Plötzlich habe sich ihnen ein Fahrradfahrer genähert, einem der Mädchen etwas zugerufen und dann versucht, es ins Gebüsch zu drängen. Als die 13-Jährige...

3 Bilder

Videoaufnahmen von Überwachungskameras zeigen: Jugendliche schlagen Fenster im Agora Kulturzentrum ein

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 02.05.2018

"Seit rund zwei Jahren halten sich abends und nachts immer wieder Jugendliche auf dem offenen Gelände auf. Nachbarn sind schon wegen der Lärmbelästigung auf uns zugekommen. Jetzt ist die Situation eskaliert", sagt Thorsten Schnelle, Leiter des Agora Kulturzentrums an der Zechenstraße in Ickern. In der Nacht von Montag (30. April) auf Dienstag (1. Mai) schlugen jugendliche Vandalen mit Schnapsflaschen Fensterscheiben am...

1 Bild

Festnahme nach versuchter Geldautomaten-Sprengung in Frohlinde

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 26.04.2018

In der Nacht zum 17. April hatten Unbekannte versucht, den Geldautomaten am SB-Standort der Sparkasse in Frohlinde zu sprengen (wir berichteten). Wie die Staatsanwaltschaft Aachen und das Landeskriminalamt am Donnerstag (26. April) mitteilten, wurden noch am Tattag zwei Verdächtige festgenommen. Es handele sich um niederländische Staatsangehörige marokkanischer und türkischer Herkunft im Alter von 26 und 27 Jahren....

1 Bild

Mann belästigt Mädchen auf der Wittener Straße

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 26.04.2018

Eine 13-Jährige aus Castrop-Rauxel wurde an der Wittener Straße von einem 54-jährigen Mann auf die Wangen geküsst.  Das Mädchen ging am Dienstag (24. April) gegen 18.40 Uhr auf der Wittener Straße mit ihrem Hund spazieren. Laut Polizeiangaben näherte sich ihr der Mann und versuchte, sie zu küssen und anzufassen. Er gab ihr dann einen Kuss auf die rechte und linke Wange und flüchtete. Am Mittwochabend erkannten...

1 Bild

Wohnmobil an Römerstraße gestohlen

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 11.04.2018

Am Montagnachmittag (9. April) wurde ein Wohnmobil an der Römerstraße gestohlen. Nach Polizeiangaben hörte ein Zeuge gegen 16.30 Uhr, wie mehrfach versucht wurde, ein Wohnmobil zu starten. Dann sah er, wie das weiße Wohnmobil mit Recklinghäuser Kennzeichen in Richtung Ickern davongefahren wurde. Kurz darauf erschien der Besitzer des Wohnmobils und erklärte, dass ihm sein Fahrzeug gestohlen worden sei. Hinweise...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Wasserwerkstraße: Auto in Tiefgarage zerkratzt

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | am 05.04.2018

In der Tiefgarage an der Wasserwerkstraße in Castrop-Rauxel ist es erneut zu einem Vorfall gekommen. Diesmal wurde ein teures Auto zerkratzt. Claudia Krause hatte dort erst am 27. März einen Stellplatz gemietet. Zwei Tage später dann der Schock. An Gründonnerstag wurde der Hyundai i40 ihres Lebensgefährten beschädigt. "Meine Mutter zieht in eine Wohnung an der Oberen Münsterstraße, deswegen haben wir den Platz gemietet. Am...

1 Bild

Auto prallt auf der B235 in Henrichenburg frontal gegen Lkw

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | am 04.04.2018

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Dienstag (3. April) gegen 17.10 Uhr auf der B235. Auf der Kanalbrücke der Bundestraße stieß ein Pkw frontal gegen einen Lkw. Dabei wurde der Pkw-Fahrer, ein 39-jähriger Mann aus Oer-Erckenschwick, schwer verletzt. Aus bisher ungeklärter Ursache war der Autofahrer  kurz nach dem Anfahren auf die Gegenfahrbahn gekommen, wo er mit dem Lkw eines 46-jährigen Polen zusammenprallte. Der...

1 Bild

Autos im Pothhof in Henrichenburg zerkratzt / Polizei sucht Zeugen

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 19.03.2018

In der Nacht von Samstag (17. März) auf Sonntag (18.) wurden im Pothhof in Henrichenburg mehrere Autos zerkratzt. Der Polizei liegen bislang neun Anzeigen vor. Die Tat müsse zwischen 21 Uhr am Samstagabend und Sonntagmorgen passiert sein.  Nach ersten Ermittlungen sei davon auszugehen, dass ein unbekannter Täter die Autos mit einem spitzen Gegenstand beschädigt habe, teilt die Polizei mit. Der Schaden liege bei mehreren...

1 Bild

Schloßstraße: 19-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 13.03.2018

Auf der Schloßstraße in der Nähe der Stadtgrenze zu Dortmund hat es am frühen Dienstagmorgen (13. März) gegen 3.30 Uhr einen tödlichen Verkehrsunfall gegeben. Ein 19-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel war in Richtung Schwerin unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Die Schloßstraße musste mehrere Stunden gesperrt...

1 Bild

Brand auf Schwerin: Zwölf Menschen verletzt - einer von ihnen schwer

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 12.03.2018

Bei einem Wohnungsbrand an der Grimbergstraße auf Schwerin wurden zwölf Menschen verletzt. Einer von ihnen schwer. Die Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung aus. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt. Am Samstag (10. März) gegen 23.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Mit einem massiven Aufgebot von Einsatzkräften der hauptamtlichen Wache und den fünf freiwilligen Löschzügen...

1 Bild

Zwei Brände an der Gertrudstraße: 17-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 09.03.2018

In einem Haus an der Gertrudstraße gab es am Dienstag (6. März) um 22.30 Uhr einen Kellerbrand. Bereits nachmittags hatte es im gleichen Keller gebrannt. Die Flammen konnten beide Male rechtzeitig gelöscht werden. Vier Bewohner kamen ins Krankenhaus, weil sie Rauchgase eingeatmet hatten. Ein 17-jähriger Tatverdächtiger sei in der Nähe des Hauses angetroffen und festgenommen worden, teilt die Polizei mit. Das...

2 Bilder

Polizeibericht 2017: Weniger Straftaten und mehr Aufklärung 2

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 07.03.2018

Weniger Straftaten, höhere Aufklärungsraten: Der nun veröffentlichte Kriminalitätsbericht für den Kreis Recklinghausen und Bottrop dokumentiert die Arbeit der Polizei. Bessere Haussicherungen und aufmerksame Nachbarn führten 2017 zu weniger Einbrüchen und mehr Verhaftungen. Sorgen bereitet den Beamten hingegen die zunehmenden Betrugsfälle zu Lasten älterer Menschen, sowie die ausufernde Gewaltbereitschaft gegen...

1 Bild

Schusswaffe und Schläge am Bahnsteig in Rauxel: Drei Tatverdächtige festgenommen

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 06.03.2018

Am Montag (5. März) gegen 17.45 Uhr haben drei Jugendliche nach Polizeiangaben einen 17-jährigen aus Dortmund am Rauxeler Hauptbahnhof angegriffen und verletzt. Die drei Jugendlichen waren auf den Dortmunder zugegangen, bedrohten ihn nach Zeugenaussagen mit einer Schusswaffe und forderten seine persönlichen Gegenstände. Anschließend schlugen die Täter auf den Jugendlichen ein und traten ihn. Die Tatverdächtigen liefen...

1 Bild

Denrodtstraße: Feuer im Waschkeller

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 06.03.2018

Aus noch ungeklärter Ursache brach im Waschkeller eines Hauses an der Denrodtstraße in Henrichenburg am Sonntag (4. März) gegen 21.25 Uhr ein Feuer aus. Menschen kamen nicht zu Schaden. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wird mit rund 10.000 Euro beziffert.

1 Bild

Römerstraße: Radfahrer am Fußgängerüberweg von Auto erfasst

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 21.02.2018

Heute Vormittag (21. Februar), gegen 10 Uhr, wurde ein 64-jähriger Fahrradfahrer aus Castrop-Rauxel an der Römerstraße von einem Auto erfasst und leicht verletzt. Der Fahrradfahrer wollte an der Ampel über den Fußgängerüberweg. Eine 61-jährige Autofahrerin aus Castrop-Rauxel konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und touchierte den Fahrradfahrer. 

1 Bild

Werkzeug von Lastwagen-Ladefläche gestohlen

Claudia Prawitt
Claudia Prawitt | Castrop-Rauxel | am 21.02.2018

Zwischen Montagabend (19. Februar) und Dienstagvormittag (20.) wollten unbekannte Täter auf der Von-Hofmann-Straße einen Lkw einer Castroper Firma stehlen.  Das Türschloss wurde aufgebrochen. Außerdem wurden von der Ladefläche sämtliche Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0800/2361111 entgegen.

1 Bild

Kreis Recklinghausen: Mehrere Fahrzeugaufbrüche am Wochenende

Lokalkompass Kreis RE
Lokalkompass Kreis RE | Recklinghausen | am 20.02.2018

In mehreren Städten im Kreis Recklinghausen sind am Wochenende insgesamt etwa 40 Fahrzeugaufbrüche bzw. Versuche angezeigt worden. In Castrop-Rauxel wurden zwei Täter auf frischer Tat erwischt, konnten aber flüchten. Die beiden Männer wurden beobachtet, wie sie in der Nacht auf Sonntag "Am Markt" einen Honda Civic aufgebrochen hatten und das Radio stehlen wollten. Die Männer werden wie folgt beschrieben: 1) etwa 30 Jahre...

1 Bild

Immer wieder Einbrüche an der Sankt-Hubertus-Straße in Henrichenburg

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 19.02.2018

Die Sankt-Hubertus-Straße in Henrichenburg ist nur knapp 170 Meter lang. Seit einigen Jahren käme es hier wiederholt zu Einbrüchen, sagt Anwohner Manuel Peter. Kaum ein Haus bliebe verschont. Nach einem Einbruch im Dezember war es in der vergangenen Woche erneut soweit. Was bleibt, ist ein mulmiges Gefühl, Unsicherheit und Angst. "Wenn ich nach Hause komme, frage ich mich, ob sie drin waren oder nicht", sagt Manuel...

1 Bild

Nach Auto-Brandstiftung in Tiefgarage an der Wasserwerkstraße: Polizei bittet Zeugen, sich zu melden

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 18.02.2018

Am 27. Januar wurde die Feuerwehr gegen 17 Uhr zur Wasserwerkstraße in Castrop gerufen. In einer Tiefgarage war ein Auto in Brand geraten (wir berichteten). Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht nun nach Zeugen. "Wer im 'kritischen Zeitraum' eine oder mehrere verdächtige Personen gesehen hat, sollte sich bei uns melden", sagt Polizeisprecher Michael Franz. Die Brandstiftung weckt Erinnerungen an eine Reihe...

1 Bild

Zwei Verletzte und 10.500 Euro Sachschaden bei Unfall auf der Lindenstraße

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 16.02.2018

Bei einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen an der Kreuzung Lindenstraße/Kleine Lindenstraße wurden am Donnerstag (15. Februar) gegen 13.15 Uhr zwei Menschen verletzt. Eine 52-jährige Pkw-Fahrerin aus Castrop-Rauxel wollte von der Kleinen Lindenstraße nach links in die Lindenstraße abbiegen und stieß dabei mit dem entgegenkommenden Transporter eines 26-jährigen Bochumers zusammen. Der Bochumer und sein 24-jähriger...

1 Bild

Habinghorster Straße: Autoaufbrecher festgenommen

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 13.02.2018

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete heute (13. Februar) gegen 11.45 Uhr einen Mann, der um ein geparktes Auto an der Habinghorster Straße herumging. Dann schlug der Mann die Seitenscheibe des Autos ein, nahm eine Handtasche aus dem Inneren und flüchtete. Der Zeuge informierte die Polizei. Polizeibeamte konnten den Täter, einen 38-jährigen Castrop-Rauxeler, bei der Fahndung festnehmen. Die gestohlene Handtasche wurde...

1 Bild

Junge Castrop-Rauxeler sterben bei Unfall im Sauerland

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 13.02.2018

Zwei junge Castrop-Rauxeler starben am Montagvormittag (12. Februar) bei einem Verkehrsunfall zwischen Winterberg und Olsberg. Nach Angaben der Polizei waren die beiden bei winterlichem Wetter mit dem Auto in Richtung Olsberg unterwegs. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Der 17-jährige Beifahrer erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Der schwerverletzte...

1 Bild

Brand auf der Lange Straße 107: Ursache offenbar ein technischer Defekt / Nutzungsverbot für fünfte und sechste Etage

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 09.02.2018

Offenbar ist ein technischer Defekt Ursache für den Brand, der am Montag (5.) in einer Wohnung eines sechsstöckigen Hauses an der Lange Straße 107/Nordstraße 1/3 ausbrach (http://www.lokalkompass.de/castrop-rauxel/leute/brand-auf-der-lange-strasse-bewohner-fluechten-aufs-dach-d824804.html). "Vieles deutet darauf hin. Fahrlässigkeit kann jedoch nicht gänzlich ausgeschlossen werden", erklärte Polizeisprecher Michael Franz...