Castrop-Rauxel: brand

1 Bild

Brand auf Schwerin: Zwölf Menschen verletzt - einer von ihnen schwer

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 12.03.2018

Bei einem Wohnungsbrand an der Grimbergstraße auf Schwerin wurden zwölf Menschen verletzt. Einer von ihnen schwer. Die Polizei geht von fahrlässiger Brandstiftung aus. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hunderttausend Euro geschätzt. Am Samstag (10. März) gegen 23.30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Mit einem massiven Aufgebot von Einsatzkräften der hauptamtlichen Wache und den fünf freiwilligen Löschzügen...

1 Bild

Zwei Brände an der Gertrudstraße: 17-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 09.03.2018

In einem Haus an der Gertrudstraße gab es am Dienstag (6. März) um 22.30 Uhr einen Kellerbrand. Bereits nachmittags hatte es im gleichen Keller gebrannt. Die Flammen konnten beide Male rechtzeitig gelöscht werden. Vier Bewohner kamen ins Krankenhaus, weil sie Rauchgase eingeatmet hatten. Ein 17-jähriger Tatverdächtiger sei in der Nähe des Hauses angetroffen und festgenommen worden, teilt die Polizei mit. Das...

1 Bild

"Man fühlt sich einfach nur hilflos!" Ein Brand und seine Folgen für Astrid Oswald (57) 1

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 08.03.2018

"Ich habe Fernsehen geguckt. Plötzlich hämmerte es gegen meine Wohnungstür. 'Mama, es brennt!', rief mein Sohn. Ich öffnete die Tür und sah, wie der Qualm durch den Flur hochkam. Ich ging wieder in die Wohnung und kletterte schließlich durch das Badezimmerfenster aufs Dach." Astrid Oswald (57) wohnt auf der Lange Straße 107. Am 5. Februar war dort in einer Wohnung in der fünften Etage ein Feuer ausgebrochen. Astrid Oswalds...

1 Bild

Denrodtstraße: Feuer im Waschkeller

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 06.03.2018

Aus noch ungeklärter Ursache brach im Waschkeller eines Hauses an der Denrodtstraße in Henrichenburg am Sonntag (4. März) gegen 21.25 Uhr ein Feuer aus. Menschen kamen nicht zu Schaden. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden wird mit rund 10.000 Euro beziffert.

1 Bild

Brand auf der Lange Straße 107: Ursache offenbar ein technischer Defekt / Nutzungsverbot für fünfte und sechste Etage

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 09.02.2018

Offenbar ist ein technischer Defekt Ursache für den Brand, der am Montag (5.) in einer Wohnung eines sechsstöckigen Hauses an der Lange Straße 107/Nordstraße 1/3 ausbrach (http://www.lokalkompass.de/castrop-rauxel/leute/brand-auf-der-lange-strasse-bewohner-fluechten-aufs-dach-d824804.html). "Vieles deutet darauf hin. Fahrlässigkeit kann jedoch nicht gänzlich ausgeschlossen werden", erklärte Polizeisprecher Michael Franz...

1 Bild

Brand auf der Lange Straße: Bewohner flüchten aufs Dach

Lokalkompass Castrop-Rauxel
Lokalkompass Castrop-Rauxel | Castrop-Rauxel | am 06.02.2018

Montag (5. Februar) gegen 23.50 Uhr brannte es in einer Wohnung im fünften Obergeschoss eines sechsstöckigen Mehrfamilienhauses auf der Lange Straße. Die überwiegende Anzahl der Bewohner flüchtete auf die Straße. Sechs Bewohner flüchteten laut Polizeiangaben auf das Dach. Noch während der Löscharbeiten durch die Feuerwehr wurden sie über eine Drehleiter evakuiert. Während der Löscharbeiten wurden insgesamt 98 Personen in...

1 Bild

Brand an der Vinckestraße

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 11.10.2017

Aus bislang unbekannter Ursache brach am Dienstag (10. Oktober) um 22.46 Uhr in einem Zimmer in der ersten Etage eines Reihenhauses an der Vinckestraße ein Feuer aus. Beim Eintreffen der Polizei hatten sich die Hausbewohner bereits ins Freie gerettet. Das Feuer wurde durch die Berufsfeuerwehr Castrop-Rauxel gelöscht. Zwei Personen seien mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden....

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Dingebauer: Brand zerstört Scheune

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 04.08.2017

In der Nacht zu Freitag (4. August), um kurz vor 3 Uhr, erfolgte die Alarmierung. Die Feuerwehr rückte zum Hof Dingebauer an der Oststraße aus. "Bei der Anfahrt war ein großer Feuerball zu sehen und es war schnell klar, dass das Gebäude im Vollbrand stand. Sofort wurden zwei weitere Löschzüge alarmiert", sagt Feuerwehrsprecher Michael Brudek. Verletzt wurde niemand. Die Scheune, in der sich landwirtschaftliche...

1 Bild

Feuerwehr rät von Polystyrol ab: Dämmstoff steht nach Brand in London in der Kritik

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 24.06.2017

Nach dem verheerenden Brand in einem Londoner Hochhaus in der vergangenen Woche wird in Deutschland über Polystyrol als Dämmmaterial für Hausfassaden diskutiert. Bei der Feuerwehr Castrop-Rauxel sieht man die Verwendung des Dämmstoffs kritisch. „Warum sollte ich meine Fassade mit brennbarem Material versehen?“, fragt Alexander Gröne vom Vorbeugenden Brandschutz. Trotzdem ist das Material bei Hausbesitzern beliebt. Laut...

2 Bilder

Haus ausgebrannt / Mehrere 100.000 Euro Schaden

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 29.05.2017

Ein derzeit unbewohntes Wohn- und Geschäftshaus an der Widumer Straße 15 brannte am Sonntag (28. Mai) bis zum Dachstuhl aus. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist bisher nicht bekannt. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen aufgenommen. Laut Polizeiangaben "dürfte ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Euro entstanden sein." Die Feuerwehr wurde gegen 18.50 Uhr alarmiert. "Vor Ort war eine...

1 Bild

Merklinde: Feuer in Firma

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 18.10.2016

In einer Firma für Verpackungsmaterialien an der Stahlbaustraße kam es am Montag (17. Oktober), gegen 22.15 Uhr, zu einem Brand. Nach Angaben der Polizei war Verpackungsmaterial auf dem Förderband im Untergeschoss der Firma in Brand geraten. Das Feuer wurde durch die Werksfeuerwehr gelöscht. Vier Mitarbeiter mussten wegen des Verdachts auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Als Brandursache könne ein...

1 Bild

Hausbrand an der Kirchstraße: Es war ein Unglücksfall

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 30.07.2016

Castrop-Rauxel: Kirchstraße | Die Ursache für den Hausbrand an der Kirchstraße ist geklärt. "Die Staatsanwaltschaft qualifiziert es als Unglücksfall", sagt Polizeisprecher Michael Franz. Das Feuer war am Dienstagmorgen (26. Juli) in einer Erdgeschosswohnung des Sechsfamilienhauses ausgebrochen und hatte schnell auf die anderen Etagen übergegriffen. "Es fanden Renovierungsarbeiten statt. Aus dem Steckdosenbereich dürften Funken entstanden sein, die...

5 Bilder

Hausbrand an der Kirchstraße: Rettung in letzter Sekunde

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 26.07.2016

Castrop-Rauxel: Kirchstraße | Ein Feuer brach am Dienstagmorgen (26. Juli) in einem Sechsfamilienhaus an der Kirchstraße aus. Sechs Personen wurden verletzt, eine davon schwer. Unter den Verletzten ist auch ein Feuerwehrmann. Ersten Aussagen zufolge brach das Feuer im Erdgeschoss aus und griff dann schnell auf die anderen Etagen über. Der Einsatz dauerte mehrere Stunden. "Es waren umfangreiche Löscharbeiten. Immer wieder gab es Glutnester", sagt...

Rauchmelder: Schutzengel in den eigenen vier Wänden

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 14.01.2016

Rauch ist die größte Gefahr bei einem Brand. Die meisten Opfer sterben durch Rauchgase. „Rauch ist hochtoxisch. Es ist so wichtig, im präventiven Bereich etwas zu haben, das frühzeitig erkennt, dass ein Feuer entsteht“, sagt Feuerwehrsprecher Michael Brudek. Hier kommen die Rauchmelder ins Spiel. Indem sie rechtzeitig Alarm geben, verringern sie das Risiko der unbemerkten Brandausbreitung erheblich. „Sie sind Schutzengel in...

1 Bild

Holzunterstände brannten / Ursache noch unklar

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 24.11.2015

Aus noch unbekannter Ursache geriet am Freitag (20. November), gegen 20.10 Uhr, auf der Lange Straße, in Höhe eines Seniorenheims, ein Holzunterstand in Flammen. Das Feuer griff auf zwei weitere Gartenholzunterstände über. Sie brannten nieder. Eine Garage und eine Terrasse wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr löschte den Brand. Für die Dauer der Löscharbeiten wurde der Bereich des Kreisverkehrs...

6 Bilder

Lagerhalle an der Lippestraße brennt

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 13.11.2014

Eine große schwarze Wolke zieht derzeit über Habinghorst und Henrichenburg. Eine Lagerhalle einer Firma für Industrie- und Anlagenbau, Tank- und Silofahrzeug-Reparaturen an der Lippestraße brennt. Gegen kurz nach halb 9 sahen Passanten die Rauchentwicklung. Feuerwehr und Polizei sind vor Ort. Offenbar hat es auch kleinere Explosionen gegeben. "Eventuell könnten Gasflaschen durch die Hitzeentwicklung durch die Luft...

1 Bild

Doppelhaushälfte geriet in Brand

Vera Demuth
Vera Demuth | Castrop-Rauxel | am 07.10.2014

In Flammen ging eine Doppelhaushälfte an der Straße Rottkamp in Henrichenburg am Freitag (4. Oktober) gegen 18.20 Uhr auf. Das Haus wurde so stark zerstört, dass es nicht mehr bewohnbar ist. Die beiden Bewohner, ein älteres Ehepaar, waren bei Ausbruch des Brandes nicht im Haus und blieben unverletzt. „Der Mann war mit dem Enkel auf dem Spielplatz, während die Frau auf der Terrasse war und mit ihrer Schwester telefonierte“,...

4 Bilder

Heulager brennt licherloh

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 12.09.2014

Um 13.50 Uhr ging der Notruf ein. Ein Heulager an der Bövinghauser Straße brennt lichterloh. Meter hoch schlugen die Flammen bis zu den Baumkronen. Spaziergänger, die zufällig vorbeikamen, entdeckten den Brand und riefen die Feuerwehr. Einsatzkräfte sind derzeit vor Ort und lassen nach Auskunft des Einsatzleiters der Feuerwehr das Feuer "kontrolliert abbrennen." Dies werde sechs bis sieben Stunden dauern. Verletzt wurde...

1 Bild

Angst an der Ohmstraße: Erneuter Brandanschlag 1

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 11.12.2013

Wieder geschah es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch. Wieder warfen Unbekannte einen Brandsatz gegen die Tür eines Mehrfamilienhauses (vier Wohnungen) an der Ohmstraße in Habinghorst. Die Angst geht um. „Ich lebe seit 33 Jahren in Deutschland, seit 30 Jahren in Castrop-Rauxel“, sagt Hüseyin Besirli (50). Seit sieben Jahren wohnt er mit seiner Familie in der Siedlung an der Ohmstraße. „Es ist nie etwas passiert.“ Bis zu...

1 Bild

Brand mit tödlichem Ausgang: Senior stirbt an Rauchgasvergiftung

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 27.09.2013

Fremdverschulden war es nicht. Vorsätzliche Brandstiftung ebenso wenig. Der Wohnungsbrand in Ickern, bei dem ein 82-jähriger Mann am Dienstag (24. September) ums Leben kam, wurde entweder durch einen technischen Defekt oder „den fahrlässigen Umgang mit einem Gegenstand“ verursacht. Dies teilte Polizeisprecher Michael Franz auf Stadtanzeiger-Nachfrage mit. Mittlerweile steht auch das (vorläufige) Obduktionsergebnis fest:...

1 Bild

Brand in Ickern: Mann stirbt

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 25.09.2013

In Ickern kam es gestern (24. September) aus noch ungeklärter Ursache zu einem Wohnungsbrand mit einem Toten. Eine 69-jährige Bewohnerin eines Zweifamilienhauses hatte gegen 17.19 Uhr Brandgeruch in ihrer Erdgeschosswohnung bemerkt. Zu diesem Zeitpunkt war bereits der gesamte Hausflur verqualmt. Die herbeigerufene Feuerwehr fand einen 82-jährigen Mann, der alleine in der Wohnung in der ersten Etage wohnte, leblos...

28 Bilder

Großbrand in Riemke - Aktuelle Entwicklung an der Einsatzstelle - Luftmessungen weiter negativ 8

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth | Bochum | am 27.08.2013

Bochum: Großbrand | Wieder ein Großbrand an der Rensingstraße in Bochum-Riemke. Zwei Hallen voller Kunststoff und dem, was die Bochumer in die Gelben Säcke werfen, brannten lichterloh. Gegen 5 Uhr wurde am Dienstag, 27. August, die Feuerwehr in Bochum von Mitarbeitern der AGR, Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet, ehemals „Kost“ alarmiert. „Der Brand ist wohl gegen 4 Uhr ausgebrochen“, so AGR-Pressesprecher Michael Block. „Zur Brandursache...

2 Bilder

Kehrmaschinen-Einsatz wird zur heißen Angelegenheit

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier | Castrop-Rauxel | am 06.03.2013

Der Einsatz der EUV-Kehrmaschine wurde am Mittwochmorgen (6. März) zu einer wahrhaft "heißen Angelegenheit". An der Oberen Münsterstraße fing das Laub im "Auffangbehältnis" der Maschine plötzlich Feuer. Die Feuerwehr löschte den Brand. "Wenn Zigaretten mit aufgelesen werden und nur eine nicht ganz aus ist, kann es passieren, dass das eingesammelte Laub Feuer fängt", erklärte ein Feuerwehrmann.

1 Bild

Friday Five: Lauter schlechte Nachrichten 21

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Essen-Süd | am 14.12.2012

Diese Woche gab es zwar viel Positives, aber ins Auge stachen vor allem die "bad news": In Hagen gab es an einem Tag ein Familiendrama mit Schusswechsel (1), am nächsten passierten gleich zwei schwere Unfälle (2) mit fünf Verletzten und vier schwer Verletzten. In Gladbeck geriet ein LKW auf die Gegenfahrbahn und verursachte eine Massenunfall (3). Und in Lünen brannte ein Dachstuhl lichterloh (4). Zuguterletzt gab es...