Rees: Leute

1 Bild

Frau mit Rollator beim Ausparken schwer verletzt

Lokalkompass Emmerich
Lokalkompass Emmerich | Rees | vor 7 Stunden, 42 Minuten

Leider Gottes übersah ein Autofahrer beim Zurücksetzen eine Frau mit Rollator. Am Dienstag (22. Mai 2018) gegen 15.20 Uhr parkte ein 51-jähriger Kleve an der Empeler Straße rückwärts aus einer Parklücke vor einem dortigen Musikcafe aus. Beim Ausparken übersah er die 78-jährige Frau aus Uedem, die mit ihrer Gehhilfe hinter seinem Auto entlang lief. Die Frau stürzte aufgrund des Zusammenstoßes und verletzte sich schwer.

68 Bilder

Schützenparade in Bienen

Jens-Uwe Wachter-Storm
Jens-Uwe Wachter-Storm | Rees | vor 3 Tagen

Bildergalerie von der Parade in Bienen

1 Bild

Beim Katholikentag in Münster präsentiert sich das Kreisdekanat Kleve

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 12.05.2018

(pbm/cb). In der ersten Reihe halten sich vorsorglich ein paar Kirchentagsbesucher die Ohren zu, als die drei Motorräder zum Gruß loshupen. Dr. Bastian Rütten, der auf der Katholikentags-Bühne auf dem Überwasserkirchplatz in Münster steht, muss lachen: „Wenn Sie denken, dass das laut war, dann kommen Sie mal nach Kevelaer. Zur Motorradfahrer-Wallfahrt kommen jedes Jahr bis zu 2000 Maschinen auf den Kapellenplatz und hupen...

Anzeige
Anzeige
9 Bilder

Reeserin glänzt in TV-Talkshow

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 09.05.2018

Show mit der Schwester von Thomas Gottschalk Die Talkshow „Raphaela Ackermann“ läuft bei „Welt der Wunder TV“ und ist per Satellit, in allen Kabelnetzen oder per Streaming zu empfangen. Die Sendung wird am 8. Mai um 16 Uhr und 23.15 Uhr und am 12. Mai um 18 Uhr ausgestrahlt. Auch die dritte Staffel der Sendereihe wird von Holm Dressler produziert, der früher bei fast allen Sendungen von Thomas Gottschalk, Günter Jauch und...

1 Bild

Frage der Woche: Wegschauen oder helfen? Sprechen wir über Zivilcourage! 41

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 04.05.2018

An einem frühen Sonntagmorgen stehe ich nach einer Feier in der überfüllten S-Bahn nach Herne. Mit mir im Abteil: Vier junge, deutlich angeheiterte Männer, ein älterer Herr, bepackt mit Pfandflaschen, die er offenbar mühselig gesammelt hat. Alles ist in Ordnung, bis die vier Jungs den Flaschensammler anpöbeln, ihn mit Worten erniedrigen. Niemand der Umstehenden reagiert. Was tue ich jetzt?  Jeder kennt solche Situationen...

1 Bild

Minibagger in Rees an der Rudolf-Diesel-Straße gestohlen

Lokalkompass Emmerich
Lokalkompass Emmerich | Emmerich am Rhein | am 02.05.2018

In der Zeit zwischen Montag, 19.00 Uhr, und Dienstag (1. Mai 2018), 10.00 Uhr, drangen unbekannte Täter an der Rudolf-Diesel-Straße auf ein Firmengelände ein. Dort brachen sie das Schloss eines Anhängers auf und entwendeten ihn. Auf dem Anhänger stand ein orangefarbener Minibagger. Der gestohlene Anhänger der Marke Barthau hat eine Doppelachse und das Kennzeichen KLE-KM764. Hinweise zu verdächtigen Personen und...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats: Marlies Bluhm 65

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Düsseldorf | am 01.05.2018

Düsseldorf: Benrath | Sie schreibt, sie fotografiert, sie ist immer unterwegs. Die Düsseldorferin Marlies Bluhm ist seit 2012 BürgerReporterin. Vor allem das prächtige Schloss Benrath dürften viele Leserinnen und Leser durch ihre Berichte kennen. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Mai. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie wahrscheinlich sagen? Familie und Freunde äußern sich natürlich positiv. Dabei...

67 Bilder

Tanz in den Mai

Jens-Uwe Wachter-Storm
Jens-Uwe Wachter-Storm | Rees | am 01.05.2018

Bildergalerie von Tanz in den Mai in Androp

1 Bild

Weihbischof Rolf Lohmann: „Wir möchten uns an die Menschen wenden“

Lokalkompass Kleve
Lokalkompass Kleve | Kleve | am 21.04.2018

Katholiken aus dem Bistum Münster haben sich vielleicht über unerwartete Post gewundert: Sie haben das neue Magazin „leben!“ im Briefkasten gefunden, das in den letzten Tagen kostenlos an 1,1 Millionen Gläubige im Bistum verteilt wurde. Produziert wird das Magazin mit dem Untertitel „Katholisches Magazin für Lebensfreude“ von der Redaktion der Münsteraner Bistumszeitung „Kirche+Leben“. Herausgeber ist der Verwaltungschef des...

3 Bilder

Reeser Gewerbemesse erfolgreich

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 20.04.2018

Das Team von Flexpoint räumt beim Biathlon ab Am Sonntag fand die Gewerbemesse des Reeser Wirtschaftsforums statt. Das perfekte Wetter, viele Attraktionen und eine gut durchdachte Planung sorgten für eine gelungene Veranstaltung. Pünktlich um 11 Uhr kam auch die Sonne heraus und die Vorsitzende des Reeser Wirtschaftsforums Annegret Flür konnte die achte Gewerbemesse eröffnen. Bürgermeister Christoph Gerwers forderte die...

1 Bild

Erster gemeinsamer Koordinierungsausschuss der Caritasverbände

Verena Rohde
Verena Rohde | Kleve | am 19.04.2018

Laut Satzung der Verbände hat der Koordinierungsausschuss die Funktion, das Zusammenwirken aller auf dem Gebiet der Caritas tätigen katholischen Träger herbeizuführen. Dem folgen die Caritasverbände Kleve e.V. und Geldern-Kevelaer e.V. und haben erstmalig einen gemeinsamen Koordinierungsausschuss durchgeführt. Neben den Mitgliedern des Ausschusses nahm Weihbischof Rolf Lohmann an der Veranstaltung teil. Bei der Diskussion...

1 Bild

"Lieblingsplatz Niederrhein": Kreativer Austausch bei der Heimatwerkstatt

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 19.04.2018

Kreis Wesel. Mit Hunderten Beiträgen bietet die Internet-Plattform „Lieblingsplatz Niederrhein“ eine umfangreiche Sammlung, die häufig noch unbekannte Perspektiven auf die Region präsentiert. Die von den Usern eingestellten Beiträge nutzten jetzt Tourismusbeauftragte der Kommunen und Leistungsanbieter wie regionale Erzeuger, Hoteliers und Freizeitanbieter im Kreis Wesel als Inspiration. Innerhalb des EFRE-Projekts „Local...

1 Bild

Frage der Woche: Wohnen wird zum Luxus - wann ist eure Schmerzgrenze erreicht? 31

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.04.2018

Wohnen wird in Nordrhein-Westfalen immer teurer. Vor allem in den Großstädten übersteigt die Nachfrage das Angebot - und das sorgt für steigende Preise bei den Mieten. Aber auch Eigenheime werden immer teurer.  Der Grundstücksmarktbericht 2017 bestätigt das Gefühl vieler Bürger: Für Wohnen - sei es in der Miet-, Eigentumswohnung oder im eigenen Haus - müssen sie immer tiefer in die Tasche greifen. "In den...

1 Bild

Keine Hoffnung mehr für vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 4

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2018

Die Familie sieht keine Überlebenschance mehr. Seit dem vergangenen Samstag ist Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub in einem Gletschergebiet am Matterhorn in der Schweiz verschollen. Die Hoffnung, den 58-Jährigen noch lebend zu finden, ist angesichts der extremklimatischen Bedingungen mit Nachttemperaturen im zweistelligen Minusbereich geschwunden.  Der Unternehmer ist passionierter Skitourengeher und wollte für die...

1 Bild

Mit dem Rad zur Gewerbemesse

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 12.04.2018

Kita-Förderverein bietet Fahrradwache an Bei der Reeser Gewerbemesse des Wirtschafts-Forums bietet der Förderverein der Kindertagesstätte „Hand in Hand“ an der Ecke Empeler Straße und Groiner Kirchweg (früher Gaststätte Steinbach) einen bewachten Fahrradparkplatz an. Wenn das Wetter bei der Gewerbemesse mitspielt, werden viele Besucher mit dem Fahrrad ins Gewerbegebiet kommen. Es ist daher äußerst praktisch, dass...

1 Bild

Kinder verkaufen Trödel

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 12.04.2018

Im Rahmen des Gewerbefestes auf der Max-Planck-Straße Bei der Gewerbemesse am Sonntag findet bei Zooland Pellen, gegenüber vom Bautreff Borgers, der 7. Kindertrödelmarkt statt. In einigen Kinderzimmern herrscht zurzeit eifriges Treiben. Denn am kommenden Sonntag findet im Rahmen der Gewerbemesse ein Kinderflohmarkt statt. Nun muss man sich natürlich im Klaren sein, was nicht mehr gebraucht wird. Da kann schon mal...

1 Bild

UPDATE: Keine Hoffnung mehr auf lebende Rettung von Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 15

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 11.04.2018

Das Jahr 2018 entwickelt sich zu einem traumatischen für die Mülheimer Tengelmann-Familie. Nachdem am 6. März unerwartet Senior Erivan Haub mit 85 Jahren auf seiner Ranch in Amerika starb, wird seit Samstagnachmittag, 7. April, sein Sohn und Firmenchef Karl-Erivan Haub vermisst.  Wie zunächst das Handelsblatt und die Schweizer "Blick" berichteten, ist der 58-jährige in einem Skigebiet am Matterhorn im...

1 Bild

pro homine tritt mit neuem Geschäftsführer an: Johannes Hartmann neuer Amtsinhaber

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 09.04.2018

Die pro homine – Krankenhäuser und Senioreneinrichtungen Wesel-Emmerich/Rees gGmbH bekommt einen neuen Geschäftsführer. Der Aufsichtsrat der pro homine, zu der das Weseler Marien-Hospital und das Emmericher St. Willibrord-Spital sowie eine Reihe von Senioren-einrichtungen gehören, wird seiner Gesellschafterversammlung an diesem Montag vorschlagen, den aus dem Ruhrgebiet stammenden Diplom-Kaufmann Johannes Hartmann mit...

1 Bild

Biathlon-Event zur Reeser Gewerbemesse

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 04.04.2018

Lebenshilfe Groin mit Tag der offenen Türe dabei Am Sonntag, 15. April findet die achte Gewerbemesse des Reeser Wirtschaftsforums statt. Im Gewerbegebiet Empeler Straße präsentieren sich fast 50 Unternehmen und Aussteller. Neben Helikopterrundflüge und großer Tombola wird in diesem Jahr erstmalig eine Biathlon-Meisterschaft veranstaltet. Um 11 Uhr werden Annegret Flür und Thomas Schäfer vom Wirtschaftsforum gemeinsam...

1 Bild

Nachbarn bemerkten drei Täter beim Einbruch in Rees

Lokalkompass Emmerich
Lokalkompass Emmerich | Rees | am 04.04.2018

Am Mittwoch (4. April 2018) gegen 2.00 Uhr brachen unbekannte Täter an der Laakstraße einen Bauzaun von einem Firmengelände auf. Anwohner beobachteten drei Männer bei der Tatausführung. Als die Täter bemerkten, dass sie entdeckt worden waren, flüchteten sie in Richtung Ruhborgweg. Einer von ihnen schob ein schwarzes älteres Damenrad mit einem Drahtkorb. Wahrscheinlich haben die Täter nichts entwendet. Die drei dunkel...

1 Bild

Falsche Polizisten am Telefon

Lokalkompass Emmerich
Lokalkompass Emmerich | Rees | am 03.04.2018

Am Donnerstag (29. März 2018) zwischen 22.00 Uhr und 22.30 Uhr bekamen drei Reeserinnen im Alter von 62 bis 82 Jahren Anrufe sogenannter falscher Polizisten. In allen drei Fällen fragten die unbekannten Täter nach Schmuck- und Bargeldbeständen. Sie gaben an, dass im Bereich Rees Einbrecher festgenommen worden seien und dabei eine Namensliste aufgefunden wurde. Diese Liste würde die Namen potenzieller Opfer enthalten. Die...

5 Bilder

BürgerReporter des Monats April: Michael Güttler 62

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Kamen | am 01.04.2018

Der "Paparazzo" von Sprockhövel ist BürgerReporter. Doch seinem Spitznamen zum Trotz fotografiert Michael Güttler nicht die Prominenz der Republik, sondern hat einen echten Vogel-Faible. Im Interview erfahrt ihr, was seine Lieblingsmotive sind und wohin es ihn als Fotografen zieht. Michael Güttler ist unser BürgerReporter des Monats April. 1. Was sind die drei wichtigsten Sachen in deinem Leben? Die Gesundheit, da ich zur...

1 Bild

50 Jahre Lebenshilfe

Dirk Kleinwegen
Dirk Kleinwegen | Rees | am 31.03.2018

Mit dem Bau von Puppenstuben fing alles an Die Werkstatt der Lebenshilfe in Rees-Groin wird in diesem Jahr 50 Jahre alt. Mit einem Tag der offenen Türe, dem Groin´s Garden Festival und weiteren Aktionen soll das ausgiebig gefeiert werden. Vor 50 Jahren, im August 1968, wurde auf einem alten Bauernhof in Rees-Groin, von Dr. Leo Pünnel, eine Gruppe eingerichtet, in der 20 behinderte junge Menschen unter Anleitung von...

1 Bild

Die 18-jährige talentierte Musikerin Stella Scholaja aus Rees singt für die Therapie gegen ihre schwere Krankheit Muskeldystrophie 4

Christiane Bienemann
Christiane Bienemann | Rees | am 28.03.2018

Rees: Stadtgebiet Rees | Eigentlich ist die von mir für diesen Bericht letztendlich gewählte Überschrift nicht meine erste Wahl. Eigentlich sollte sie lauten: "Mit Stella Scholajas CD Mania ans Meer". Aber dieser Beitrag soll möglichst viele Menschen erreichen, denn die Situation ist sehr ernst.  Es gibt diese Musik, die man für immer mit bestimmten Ereignissen verbindet. Mit Farben, Gerüchen oder Jahreszeiten. Hört man die Songs, dann ist die...

23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste 1

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-City | am 26.03.2018

Dortmund: Deutsches Fußballmuseum | Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry...