Breckerfeld: Kultur

4 Bilder

Stellenanzeige der besonderen Art: Tänzer gesucht

Bernd Hoffmann
Bernd Hoffmann aus Hagen | am 12.01.2015

Hagen: Wippermann Passage | Eine Stellenanzeige der besonderen Art schaltete jetzt der Hagener Travestie Künstler MIMI MIAMI. Für die Erweiterung seiner Show-Truppe sucht er noch Tänzer. Wer Spaß an der Bewegung, ein gutes Taktgefühl und bewegliche Beine hat, kann sich bei ihm bewerben. Einmal wöchentlich trainiert das Team um den Hagener, der weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist, im M-Stage bei Mona Stöcker in Hagen Eilpe in der Wippermann...

8 Bilder

Ralf Richter dreht in Hagen 3

Bernd Hoffmann
Bernd Hoffmann aus Hagen | am 09.01.2015

Ralf Richters neuer Film "Grabowski. Alles für die Familie" nimmt weiter Formen an. Am Freitag war er zu Dreharbeiten in der Volmestadt. Der Hagener Unternehmer Niko Karaveli hatte sein Firmengelände als Filmset zur Verfügung gestellt. Auch der 700 PS starke Lamborghini "Aventator", der für eine Szene genutzt wurde, stammt aus dem Hause Karaveli Exclusiv Cars. Karaveli, der auch schon beim Hagener Kurzfilm Festival die...

1 Bild

Hagen: Hundertwasser wirkt

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | am 08.01.2015

Am ersten Wochenende des neuen Jahres haben sich Workshop-Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Jungen Museums getroffen und ihrer Vorfreude auf die Hundertwasser-Ausstellung im Osthaus Museum auf einer knapp vier Meter hohen Leinwand Ausdruck verliehen. Angeleitet von dem Hagener Künstler Nuri Irak und inspiriert von Hundertwasser-Bildern schufen Oliver Grosch, Daniela Hartmann, Carolin Möller, Katrin Plate, Barbara...

4 Bilder

Rückblicke Hagen - Die filmische Geschichte einer liebenswerten Stadt

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | am 01.12.2014

Hagen: Stadtbücherei | Wer es noch nicht wusste, aber schon immer mal wissen wollte, wie die Hagener Band „Extrabreit“ zu ihrem Namen kann, der erfährt dies auf der DVD Hagener Rückblicke, die von der Filmproduktionsfirma HAKO Media erstellt wurde und am Donnerstag in der Hagener Stadtbücherei Weltpremiere feierte. „Wir haben in den letzten Monaten sehr viele alte Filmschätze einsammeln können“, sagt Bernd Bigge, Geschäftsführer von HAKO Media,...

11 Bilder

Nastassja Kinski beim 2. Hagener Kurzfilmfestival

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | am 21.11.2014

Der "Rote Teppich" für die Filmprominenz war am Freitagabend im Hagener CineStar ausgerollt. Und sie kamen. Zahlreich. Um als Jury beim 2. Hagener Kurzfilmfestival zu fungieren. In lockerer Atmosphäre präsentierten sich Ralf Richter, Claude-Oliver Rudolph, Katy Karrenbauer, Tanja Szewczenko und viele andere. Die Hauptdarstellerin des Abends kam zum Schluss. Arm-in-Arm mit Festival-Gründer Bernhard Steinkühler: Nastassja...

21 Bilder

Oktoberfest vom Stadtanzeiger mit Fassanstich durch unseren OB Erik O. Schulz 2

Angelika Hartmann
Angelika Hartmann aus Hagen | am 28.09.2014

1 1/2 Schläge weniger als der OB in München benötigte UNSER Oberbürgermeister beim anschlagen des Bierfasses zur Eröffnung des Oktoberfestes in Hagen. Die Stimmung war sehr gut, die Besucherzahlen hätten höher ausfallen können ( nächstes Jahr werden bestimmt mehr Besucher kommen), denn das hat sich wirklich gelohnt. Bayrische Musik und Holzhackereinlagen vom Deutschen Meister (Vizemeister) rundeten die gelungene...

11 Bilder

Bauernmarkt Breckerfeld 2014 - man nascht sich durch

Anja Seeberg
Anja Seeberg aus Hagen | am 27.09.2014

Breckerfeld: Breckerfeld | Der Bauernmarkt in Breckerfeld ist und bleibt einer der beliebtesten Bauernmärkte in der Region. Hier finden sich jedes Jahr Anbieter heimischer Produkte zusammen - von hausgemachten Likören über Wurst- und Fleischwaren aus eigener Herstellung bis hin zu Deko und Bekleidung ist alles dabei. Und besonders sympathisch ist: An fast allen Ständen können die lukullischen Köstlichkeiten probiert werden. Man nascht sich durch! Mein...

1 Bild

Konzert der isländischen Indie-Folk-Band Árstíðir in Hagen

Annika Dormeyer
Annika Dormeyer aus Hagen | am 23.09.2014

Hagen: Christuskirche | Die Indie-Folk-Band Árstíðir präsentiert in der Hagener Christuskirche melancholisch schöne Musik mit Einflüssen aus Klassik und Progressive Rock, tief geprägt von der Einsamkeit und rauen Schönheit Islands – vorgetragen von perfekt harmonierenden Sängern, begleitet von Gitarren, Klavier, Geige und Cello. Über 3,5 Mio. Aufrufe eines YouTube-Videos verhalfen der Band in den letzten Monaten zu weltweiter Aufmerksamkeit. Nach...

1 Bild

Nasstasja Kinski beim Kurzfilmfestival in Hagen

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | am 16.09.2014

Hagen: CINESTAR | Hagen ist nicht Hollywood und der CineStar nicht das Dolby-Theatre, wo alljährlich die Oscars verliehen werden. Jedoch mausert sich die Volmestadt zum Treffpunkt für Kurzfilmfans. Nach der Premiere im vergangenen Jahr findet am 21. November das 2. Hagener Kurzfilmfestival „Eat my Shorts“ statt. „Die Jury steht“, sagt Festival-Gründer Bernhard Steinkühler nicht ohne Stolz bei seinem Besuch in der Stadtanzeiger-Redaktion,...

117 Bilder

60 Jahre Schloss-Spiele - Ballett im Schlosshof

Anja Seeberg
Anja Seeberg aus Hagen | am 24.08.2014

Hagen: Hohenlimburg | Die Proben haben sich gelohnt: Weit über 300 Zuschauer hatten sich am Sonntag im Schlosshof eingefunden, um das traditionelle Ballett der Hohenlimburger Tanz-Etage zu erleben. Gelungene Choreografien, ausrucksvolle, teils expressionistische Darstellungen, klassisches Ballett, aber auch Aerobic und Hip Hop ergaben eine gelungene Mischung. Selig waren die Veranstalter, dass wenigstens der Ballett-Nachmittag vom Regen verschont...

61 Bilder

60 Jahre Schloss-Spiele - Gala-Abend mit Heide Keller

Anja Seeberg
Anja Seeberg aus Hagen | am 23.08.2014

Hagen: Hohenlimburg | Was macht ein Schauspieler, dem Kulisse und Requisiten genommen werden, auf die sich das ganze Stück beziehen? Er versucht, dem Publikum durch seinen Ausdruck zu suggerieren, was er nicht sehen kann - diese Situation hat das Ensemble des Gala-Abends 60 Jahre Schloss-Spiele am Freitag mit Bravour gemeistert. Eine Woche lang war der Innenhof auf Schloss Hohenlimburg in der Hand der Techniker gewesen, um mit Illumination für...

32 Bilder

Weltenbrand - Exponate der Ausstellung

Anja Seeberg
Anja Seeberg aus Hagen | am 31.07.2014

Hagen: Hagen | Der Ausbruch des Ersten Weltkrieges jährt sich zum 100. Mal. Wer die Ausstellung „Weltenbrand“ im Karl-Ernst-Osthaus-Museum bisher noch nicht gesehen hat, sollte sie sich nicht entgehen lassen: Bis zum 10. August besteht die Möglichkeit, die eindrucksvollen Exponate zu besichtigen und etwas über das Leben in der Kriegszeit in Hagen zu erfahren. Einige der Exponate zeigen wir an dieser Stelle. Eintritt: 9 Euro Osthaus...

1 Bild

Muschelsalat: Batucada Sound Machine spielt im Hagener Volkspark

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen aus Hagen | am 16.07.2014

Hagen: Volkspark, Konzertmuschel | Wenn die Musiker von „Batucada Sound Machine“ auf der Bühne mit ihrem Mix aus percussionlastiger Rhythmsection, zündendem Blechgebläse, funky Gitarre und souligen Stimmen loslegen, dann gibt es beim Publikum der kommenden Muschelsalat-Veranstaltung am Mittwoch, 16. Juli, um 19.30 Uhr in der Konzertmuschel im Hagener Volkspark sicher kein Halten mehr. Heraus kommt eine Mischung aus brasilianischen, funkigen, afro-beatigen und...

1 Bild

NRW-Radtour 2014 macht Halt in Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen aus Hagen | am 16.07.2014

Hagen: friedrich-Ebert-Platz | Die Stadt Hagen freut sich, im Rahmen der NRW- Radtour 2014 zum ersten Mal als Etappenziel vorgesehen zu sein. Am Freitag, 18. Juli, werden auf dem Friedrich-Ebert-Platz rund 1.000 Teilnehmer der NRW-Radtour 2014 erwartet. Sie kommen von Lüdenscheid nach Hagen, wo sie gegen 19.45 Uhr von Hagens Oberbürgermeister Erik O. Schulz willkommen geheißen werden. Anschließend bietet WDR 4 bei freiem Eintritt ein Sommer Open Air mit...

39 Bilder

Ruhr in Love: Festivalreporter im Elektrorausch - Video! 1

Sara Holz
Sara Holz aus Essen-Borbeck | am 06.07.2014

Rund eine halbe Stunde hatten Kim (25) aus Oer-Erkenschwick und Sarah (28) aus Essen für ihre Anreise zur Ruhr in Love in Oberhausen eingeplant. Die brauchten sie aber allein, um von ihrem nächstgelegenen Parkplatz am Gasometer zum Olga-Park-Gelände zu laufen. Ein Großteil der insgesamt 46.000 Besucher war ihnen gegen 15 Uhr bereits zuvor gekommen. Auch die beiden Oberhausener Daniel (35) und Christian (42) tummelten sich...

52 Bilder

Trotz Regen - Extraschicht ist Event-Kultur vom Feinsten 2

Stefan Reimet
Stefan Reimet aus Holzwickede | am 30.06.2014

Die Mischung macht´s - Leichter Dauerregen hielt Zehntausende Kulturtouristen am Samstag nicht davon ab, sich bei den Veranstaltungsorten der Extraschicht 2014 zu tummeln. Denn die "Nachtschicht der offenen Industriekultur" ist nicht vom Outdoor-Programm abhängig, hat in den Zielorten und Anlagen viel zu bieten. Ob Ruhe beim Klavierfestival Ruhr in der Jahrhunderthalle Bochum oder im Malackowturm der Zeche Hannover, Reisende...

1 Bild

Enervie: 85 Prozent der Kunstwerke sind verkauft

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen aus Hagen | am 11.06.2014

Die Enervie-Gruppe zieht ein positives Fazit ihrer Verkaufsaktion von unternehmenseigenen Kunstwerken am 6. Juni und 7. Juni: Rund 85 Prozent der insgesamt rund 360 Objekte wurden an diesen beiden Tagen bereits veräußert. Die Bandbreite von der Druckgrafik bis zu Werken renommierter Hagener Künstler wie Emil Schumacher, Carl Baumann, Erwin Hegemann oder Reinhard Hilker hat eine Vielzahl von Kunstinteressierten...

21 Bilder

Lokalkompass-Freunde-Treffen in Oberhausen 26

Angelika Hartmann
Angelika Hartmann aus Hagen | am 07.06.2014

Dieses Mal hat Nicole Deucker gerufen und eine "Horde" LKler sind dem Ruf gern gefolgt. Nach einer herzlichen Begrüßung ging es erst zum Mittagessen...stärken für den Gasometer Besuch. Normalerweise geht keiner freiwillig in diese brütende Hitze, aber wir sind ja alle hart im nehmen. (ich hoffe, von ganz oben hat jemand Fotos gemacht, denn ich bin nicht bis nach ganz oben gekommen. 10 Etagen haben mir gereicht...) Das...

2 Bilder

Mord am Hellweg gastiert wieder in Hagen

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | am 05.06.2014

Europas größtes internationales Krimifestival „Mord am Hellweg“ geht in die 7. Runde. Im kommenden Herbst werden nationale und internationale Top-Autoren an ungewöhnlichen Orten wieder nach Herzenslust morden – literarisch natürlich nur. Sie präsentieren ihre Werke und werden dabei allen Krimifans ein mörderisch-spannendes Vergnügen bereiten. Hagen ist zum sechsten Mal dabei und steigt gleich zu Beginn des Festivals mit einer...

3 Bilder

Hagen: Enervie-Gruppe verkauft Kunstwerke

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen aus Hagen | am 03.06.2014

Die Enervie-Gruppe führt am Freitag, 6. Juni, von 15 bis 20 Uhr sowie am Samstag, 7. Juni, von 10 bis 20 Uhr den Verkauf von im Besitz des Unternehmens befindlichen Kunstwerken durch. Die Veranstaltung findet in der ehemaligen Enervie-Hauptverwaltung an der Körnerstraße 40 statt. Hintergrund der Verkaufsaktion ist der Umzug des Unternehmens nach Haßley. Zum Verkauf kommen rund 360 Objekte, wobei die Bandbreite von der...

1 Bild

"Sing-Day of Song" in Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen aus Hagen | am 13.05.2014

Die gesamte Metropole Ruhr feiert am Samstag, 27. September, „Sing - Day of Song“ - und Hagen ist wieder dabei. Nach den grandiosen Erfolgen im Kulturhauptstadtjahr 2010 und der Neuauflage in 2012, geht das Gesangsfestival nun bereits in die dritte Runde. Dabei verwandeln erneut tausende Sänger aus den Revierstädten die 4.435 Quadratkilometer große Metropole zu einem singenden und klingenden Netzwerk unterschiedlichster...

1 Bild

Musiker für das Hattinger Altstadtfest 2014 werden gesucht! 12

Roland Römer
Roland Römer aus Hattingen | am 21.04.2014

Hattingen: Krämersdorf | Musikgruppen aufgepasst: Hattingen Marketing sucht über den STADTSPIEGEL und seine Internet-Community Lokalkompass.de noch eine Band fürs diesjährige Altstadtfest, und zwar genau für Freitag, 30. Mai, 18 bis 19 Uhr, am Krämersdorf! Das Altstadtfest ist die größte Veranstaltung im Herzen von Hattingen. Hier wird in jedem Jahr in der malerischen Umgebung von historischen Fachwerkhäusern, engen Gassen und großzügigen Plätzen...

17 Bilder

Graffiti: Kunst oder Schmiererei?

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | am 21.03.2014

Große graue Wände aus Beton sind eine Herausforderung für jeden Sprayer. Knatterbüchse raus und losgelegt. Meistens unkoordiniert. Der Betrachter schüttelt den Kopf und spricht von Schmierereien. Das trifft auch meistens zu. Wenn aber diese großen grauen Flächen nicht so leicht einzusehen sind, der Sprayer also so ziemlich in Ruhe seiner Arbeit nachgehen kann, dann können sogar richtige Kunstwerke entstehen. Die...

1 Bild

SCRATCH: Ein unvergessliches Erlebnis in der Hagener Stadthalle

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | am 17.03.2014

Hagen: Stadthalle | Am vergangenen Samstag war es wieder soweit: SCRATCH kommt zur Aufführung. Laiensänger aller Stimmlagen und Altersgruppen stellten gemeinsam mit dem Philharmonischen Orchester Hagen und professionellen Gesangssolisten ein ganzes Konzert auf die Beine - und das in nur einem Tag. Einmal mit einem professionellen Sinfonieorchester ein gemeinsames Konzert bestreiten - das ist nur bei SCRATCH möglich. In diesem Jahr stand eine...

14 Bilder

Oldtimer im Sparkassen-Karree: Kleinlaster der Nachkriegszeit

Stephan Faber
Stephan Faber aus Hagen | am 19.02.2014

Hagen: Sparkassen-Karree, Forum | Oldtimer-Freunde kommen vom 19. Februar bis 20. März während der Geschäftsöffnungszeiten (montags bis freitags von 9 bis 18.30 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr) im Hagener Sparkassen-Karree voll auf ihre Kosten. In der Zeit des frühen Wirtschaftswunders war der Bedarf der Menschen im zerstörten Deutschland an Gütern und Dienstleistungen aller Art sehr groß. Aber die Handwerker und Gewerbetreibenden, die Lebensmittel- und...