Nachrichten aus Hagen

1 Bild

Vorlesepaten für „Leselotsen“-Projekt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 5 Stunden

Hagen: Stadtbücherei Hagen | Für das Projekt „Leselotsen“ sucht die Stadtbücherei Hagen in Kooperation mit dem Quartiersmanagement der Stadt Hagen Vorlesepaten. Wer Spaß am Vorlesen für Kinder hat, ist herzlich zu der Informationsveranstaltung am Dienstag, 29. August, um 11 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe eingeladen. Interessierte erhalten hier einen unverbindlichen Überblick über den geplanten Ablauf, die Rahmenbedingungen und Voraussetzungen....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Beim Hasper Hoffest am Samstag einmal richtig abtauchen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 5 Stunden, 3 Minuten

Hagen: Alte Feuerwehrwache Haspe | Ein Hoffest veranstaltet die Mietergemeinschaft des Hauses der Hasper Geschichte und Vereine am Samstag, 26. August, ab 14.30 Uhr. Auf dem Hof der alten Feuerwache, Enneper Straße 4, sorgt die beispiellose Zusammenarbeit verschiedener Interessensgemeinschaften wieder für ein unvergessliches Event. Auch die musikalische Unterhaltung haben die Organisatoren mit großem Aufwand organisiert: Neben DJ Thomas, auch bekannt als DJ...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Christian Talarek
von Wolfgang Schulte
von Christian...
von Christian...
von Mimoun Azizi
vorwärts
1 Bild

Klassik & Jazz im ESM: Das "Real Duo" aus Italien in Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 5 Stunden, 9 Minuten

Hagen: Emil Schumacher Museum | Klassik & Jazz im Emil Schumacher Museum: Der Förderverein des ESM und der Kulturverein Westfalen laden am Donnerstag, 24. August, ab 18 Uhr zu süditalienischen Klängen ein. Das "Real Duo" aus Italien - Luciano Damiani (Mandoline) & Michele Libraro (Gitarre)- spielen auf. Weitere Infos unter www.esmh.d. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Historische Bunker-Tour mit der VHS

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 5 Stunden, 23 Minuten

Zu einer großen Bunker-Tour durch die Hagener Innenstadt lädt die Volkshochschule Hagen am Samstag, 2. September, von 13 bis 16 Uhr ein. Der Treffpunkt ist der Eingang des Bunkermuseums, Bergstraße 98. Die Teilnehmer können zunächst im original rekonstruierten Kellergeschoss des Bunkermuseums die Atmosphäre der Bombennächte nachfühlen. Nach der gut einstündigen Führung im Inneren des Bunkers geht es weiter zum...

1 Bild

Trickbetrug in Hohenlimburg im letzten Augenblick gestoppt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 5 Stunden, 29 Minuten

Ein Trickbetrug ging am Montagmorgen für eine Hohenlimburgerin noch einmal glimpflich aus. Gegen 10.00 Uhr klingelte bei der 75-Jährigen das Telefon, ein Mann gab sich ihr gegenüber als Mitarbeiter ihrer Bank aus und wollte vorab schon einmal mitteilen, dass aus der Teilnahme an einem Jahre zurückliegenden Gewinnspiel ein fünfstelliger Geldbetrag über die zu zahlenden Monatsgebühren aufgelaufen sei. Weiterhin würde sich...

1 Bild

Lustige Vorlesestunde mit „Tiefseedoktor Theodor“

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 5 Stunden, 33 Minuten

Hagen: Stadtbücherei Hagen | Um die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft geht es am Donnerstag, 24. August, um 16 Uhr bei der Vorlesestunde in der Stadtbücherei auf der Springe. Die Vorlesepatin liest die Geschichte „Tiefseedoktor Theodor“ von Leo Timmers vor. Der Tiefseedoktor Theodor hat für jedes Meerestier ein offenes Ohr: Ein Seepferdchen, das schlecht sieht, ein Hai mit Zahnschmerzen, eine Krake mit Schmerzen in allen acht Armen. Das alles...

1 Bild

Polizei stoppt unverbesserlichen Fahrradfahrer

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 10 Stunden

In der Nacht zu Dienstag (22. August) trafen Polizeibeamte einen 40-jährigen Mann auf der Mittelinsel des Graf-von-Galen-Rings an. Er stand dort gegen 0.10 Uhr neben seinem Fahrrad, war augenscheinlich alkoholisiert und die Beamten ermahnten ihn, auf seinen weiteren Weg nach Hause nicht zu fahren. Etwa eine halbe Stunde später fiel den Beamten der Mann erneut auf, als er in starken Schlangenlinien in die Körnerstraße einbog....

1 Bild

Agenda 2011-2012 für Boykott der Bundestagswahl 2017

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Hagen | vor 15 Stunden, 57 Minuten

Hagen, 22.08.2017. Die Menschheit sieht Kinder als das „Höchste Gut" auf Erden an. Sie sind gesellschaftlicher und familiärer Höhepunkt und sichern den Fortbestand und die Weiterentwicklung unserer Art. Das Kindergeld ist von 2016 auf 2017 um monatlich 2 Euro oder 1,01 Prozent gestiegen. Wird die Inflationsrate von 1,5 % berücksichtigt, ist das eine reale Steigerung von 0,39 %. Das hat mit Menschenrechten und Menschenwürde...

1 Bild

*Jürgen Todenhöfer - Teile Dein Glück* 6

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | vor 23 Stunden, vor 1 Minute

Jürgen Todenhöfer setzt die Erfahrung seines abenteuerlichen Lebens in Beziehung zu 2000 Jahren Moralphilosophie in West und Ost. In griffigen Aphrodismen formuliert er nachforschend, fragend und selbstkritisch seine Sicht der Welt. Mit Humor verknüpft er spannend und oft auch in bewegend facettenreiche Anekdoten Autobiographisches mit den großen Fragen der Menschheit. So ist ein ethisches Werk entstanden, eingebaut in den...

1 Bild

Glücklicher Ausklang der Kanu-EM in Hohenlimburg - Silber für Zoe Jakob

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 1 Tag

Hagen: Wildwasserpark Hohenlimburg | Zehn Einzel-Wettkämpfe hat es gedauert, bis Deutschland auf dem Podest vertreten war. Am letzten Tag der U23 und Junioren Kanu-Slalom Europameisterschaft in Hohenlimburg hat es endlich geklappt. Nachdem Titel-Favorit Florian Breuer im Halbfinale der u23 C1-Fahrer scheiterte, Team-Kollege Leon Hanika sich mit dem 5. Platz zufrieden geben musste, die C1 Juniorinnen Lena Holl und Nele Bayn sich mit Platz 9 und 10 abfinden...

1 Bild

Aufwind Kunst- und Kreativmarkt 2017

Maik Broermann
Maik Broermann | Hagen | vor 1 Tag

Hagen: Matthäus-Kirchengemeinde | In diesem Jahr wird das Gemeindezentrum der Matthäus-Kirche drei Tage lang vom 10.-12. November wieder zugunsten der Aufwind-Stiftung zum attraktiven Anlaufpunkt für viele Anbieter und Käufer kunsthandwerklicher Produkte. Unsere Aussteller bieten, meistens aus eigener Herstellung, viele schöne Dinge zum Verschenken oder Selbst-Behalten an. Die Anzahl der Stände hat sich im Laufe der Jahre auf die stolze Anzahl von 40...

1 Bild

Aufwind Kunst- und Kreativmarkt 2017

Maik Broermann
Maik Broermann | Hagen | vor 1 Tag

Hagen: Matthäus-Kirchengemeinde | In diesem Jahr wird das Gemeindezentrum der Matthäus-Kirche drei Tage lang vom 10.-12. November wieder zugunsten der Aufwind-Stiftung zum attraktiven Anlaufpunkt für viele Anbieter und Käufer kunsthandwerklicher Produkte. Unsere Aussteller bieten, meistens aus eigener Herstellung, viele schöne Dinge zum Verschenken oder Selbst-Behalten an. Die Anzahl der Stände hat sich im Laufe der Jahre auf die stolze Anzahl von 40...

1 Bild

Aufwind Kunst- und Kreativmarkt 2017

Maik Broermann
Maik Broermann | Hagen | vor 1 Tag

Hagen: Matthäus-Kirchengemeinde | In diesem Jahr wird das Gemeindezentrum der Matthäus-Kirche drei Tage lang vom 10.-12. November wieder zugunsten der Aufwind-Stiftung zum attraktiven Anlaufpunkt für viele Anbieter und Käufer kunsthandwerklicher Produkte. Unsere Aussteller bieten, meistens aus eigener Herstellung, viele schöne Dinge zum Verschenken oder Selbst-Behalten an. Die Anzahl der Stände hat sich im Laufe der Jahre auf die stolze Anzahl von 40...

1 Bild

Klapprad bei mutmaßlichem Einbrecher sichergestellt

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 1 Tag

Im vergangenen Juli hatte ein 35-Jähriger mehrere Einbrüche in Haspe begangen. Er sitzt mittlerweile in der Hagener Justizvollzugsanstalt. In seiner Wohnung hatten die Ermittler ein Fahrrad sichergestellt, dass offensichtlich aus einem Einbruch stammt, allerdings nicht zuzuordnen ist. Wer vermisst das abgebildete Klapprad - Hinweise bitte an die Kripo unter der 986 2066.

1 Bild

Fotoausstellung „Urban life“ Montag 28. Aug. - Freitag 6. Oktober

Ulrich Korfluer
Ulrich Korfluer | Hagen | vor 1 Tag

Hagen: AllerWeltHaus Hagen | Besichtigung: mo - fr 10 - 21:30 Uhr, sa 10 - 18 Uhr Ort: Cafe Mundial im AllerWeltHaus, Potthofstr. 22 Rüdiger Rohmann: „Urban life“ Am 11. März 1964 wurde ich in Wattenscheid im Herzen des Ruhrgebietes geboren und lebe seit Ende der 1980er Jahre im Märkischen Sauerland. Die Fotografie begleitet mich bereits einen großen Teil meines Lebens. So entstanden fast beiläufig Aufnahmen, bei denen ich gemerkt habe, dass...