Hagen: Kultur

1 Bild

Neulich in Duisburg 3

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Duisburg | vor 2 Tagen

Duisburg: Landschaftspark Nord | Schnappschuss

22 Bilder

Promis auf dem Roten Teppich - 5. Hagener Kurzfilmfestival ist eröffnet

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | vor 4 Tagen

Das 5. Kurzfilmfestival "Eat My Shorts" ist zu einer festen Institution in Hagen geworden und hat sich erfolgreich in Deutschlands Kurzfilmfestivalszene etabliert. Zum fünften Mal präsentierte Bernhard Steinkühler, Festivaldirektor und Gründer des Hagener Kurzfilmfestivals "Eat My Shorts", heute wieder sechs anspruchsvolle Kurzfilme im CineStar Hagen und bot damit erneut jungen Filmemachern eine Plattform zur Vorstellung...

1 Bild

Paul Panzers brandneues Live-Programm in Hagen - 3x2 Karten gewinnen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

Hagen: Stadthalle Hagen | Was ist Glück? Wie findet man es und was muss man anstellen, damit es bleibt!? Nach Freizeitwahn, Weltrettung und Evolution ist Ausnahmekünstler Paul Panzer nun in der philosophischen Königsklasse angekommen. Mit „Glücksritter ... vom Pech verfolgt!“ steht der Comedian am kommenden Samstag, 21. Oktober, um 20 Uhr auf der Bühne der Stadthalle Hagen im Wasserlosen Tal. Für die Vorstellung verlosen wir 3x2 Freikarten. Hagen....

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Joseph Alessi im zweiten Sinfoniekonzert

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

Die Rolle der Posaune(n) im Orchester ist oft klar definiert: Ihr Klang zeigt Weihe, Würde und Größe an. Als Soloinstrument im klassischen Bereich kommt sie aber nur sehr selten zum Einsatz. Wie vielseitig die Posaune in Wahrheit ist, wird im zweiten Sinfoniekonzert des Philharmonischen Orchesters Hagen am Dienstag, 17. Oktober, um 20 Uhr in der Stadthalle Hagen zu erleben sein. Joseph Alessi ist Soloposaunist des New York...

1 Bild

Eine Batterie als Rennauto: J. Hecker präsentiert Wissenschaft für Kinder und Jugendliche

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

Im Rahmen des Kinder- und Jugendliteratur-Festivals Südwestfalen lädt das Kultuzentrum Pelmke am kommenden Mittwoch, 18. Oktober, ab 15.30 Uhr zu einer besonderen Lesung ein. Der studierte Wissenschafts-Redakteur und in Hagen lebende Joachim Hecker ist seit vielen Jahren Autor der WDR-Sendereihe „Heckers Hexenküche – Experimente im Radio für Kinder“ und beweist allen neugierigen Kindern ab acht Jahren, Jugendlichen und...

Gespräch mit Regionsschreiberin: Lisa Kaufmann berichtet im Cafe Mundial von ihren Eindrücken

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

Zu einem Austausch mit Regionsschreiberin Lisa Kaufmann lädt das AllerWeltHaus am Dienstag, 24. Oktober, um 19 Uhr ins Cafe Mundial ein. Der Eintritt ist frei. Lisa Kaufmann ist als Regionsschreiberin für das Projekt stadt-land.text. in der Kulturregioin Südwestfalen unterwegs - und somit auch in Hagen. Die gebürtige Leipzigerin wird im Allerwelthaus von ihren Erfahrungen als Regionsschreiberin berichten und während des...

1 Bild

VHS-Führung durch den Hohenhof: „Das Deutsche Museum für Kunst in Handel und Gewerbe“

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 4 Tagen

In den Ausstellungsräumen des Hohenhofs erinnern Exponate des Hagener Handfertigkeitsseminars oder der Hagener Silberschmiede an das ehemalige „Deutsche Museum für Kunst in Handel und Gewerbe“. Daher lädt die Volkshochschule Hagen in Kooperation mit dem Osthaus Museum zu einer interessanten Führung durch die Räumlichkeiten des Hohenhofs am Mittwoch, 25. Oktober, von 16 bis 17 Uhr mit Dr. Elisabeth May ein. Das von Karl Ernst...

3 Bilder

Fotofreunde Hagen beschäftigen sich gekonnt mit Spiegelungen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 5 Tagen

Hagen: AllerWeltHaus Hagen | Mit dem Thema „Spiegelungen“ beschäftigen sich die Fotofreunde Hagen in ihrer vierten und damit letzten Fotoausstellung dieses Jahres im Café-Bistro Mundial im Allerwelthaus. Die Ausstellung geht vom 13. Oktober bis 22. November und kann während der Öffnungszeiten konstenlos besichtigt werden. Eine Vielzahl an reflektierenden Flächen (Wasser, Metall, Glas usw.) ermöglicht dem Fotografen, interessante Effekte in Bildern...

1 Bild

Sonnenuntergang in Hagen-Vorhalle

Alexander Neumann
Alexander Neumann | Hagen | am 11.10.2017

Copyright © 2017 Alexander Neumann #Hagenliebe

26 Bilder

Rathausführung am 27.09.2017

Alexander Neumann
Alexander Neumann | Hagen | am 11.10.2017

Rathausführung am 27.09.2017 in Hagen – meine Stadt © 2017 Alexander Neumann #Hagenliebe

2 Bilder

It's Showtime - Am Freitag startet das 5. Hagener Kurzfilmfestival

Stephan Faber
Stephan Faber | Hagen | am 11.10.2017

Hagen: CINESTAR | Das 5. Kurzfilmfestival "Eat My Shorts" ist zu einer festen Institution in Hagen geworden und hat sich erfolgreich in Deutschlands Kurzfilm-festivalszene etabliert. Zum fünften Mal präsentiert Bernhard Steinkühler, Festivaldirektor und Gründer des Hagener Kurzfilmfestivals "Eat My Shorts", am Freitag, 13. Oktober, wieder sechs anspruchsvolle Kurzfilme im CineStar Hagen und bietet damit erneut jungen Filmemachern eine...

1 Bild

Lesung im Auditorium des Kunstquartiers

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 11.10.2017

Am Samstag, 14. Oktober, interpretieren ab 16 Uhr im Auditorium des Kunstquartiers Dieter Gilde und Huijing Han die Begegnung von Johann Wolfgang von Goethe mit Ulrike von Levetzow und der Pianistin Maria Szymanowska. Kaum ein anderer Schriftsteller und Dichter erfuhr zu Lebzeiten und darüber hinaus so viel Anerkennung und Bewunderung wie Johann Wolfgang von Goethe. Er hinterließ zahlreiche Arbeiten mit wissenschaftlichem und...

1 Bild

farb.kraft von Günter Pollex am Höing

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 11.10.2017

Ab dem 14. Oktober zieht farb.kraft in die Kleinkunstbühne Humpert am Höing, Fleyer Straße 123. Der Hagener Künstler Günter Pollex präsentiert dort seine farbkräftigen, lebendigen Bilder, die er unter anderem im Kunst- und Atelierhaus Hagen schafft. Den Kern der Werke bilden Farben, die Günter Pollex ansprechen und ihn herausfordern, mit Spachtel und Pinsel so lange zu bearbeiten, bis alle zufrieden sind, der Künstler, die...

Konzert für Orgel und Schlagzeug in Pauluskirche

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 11.10.2017

Am Sonntag, 15. Oktober, findet um 17 Uhr in der Pauluskirche, Gutenbergstraße 18, ein besonderes Konzert statt: Orgel und Schlagzeug erklingen zusammen. Unter dem Motto "Orgel mal anders" geht die musikalische Reise vorwiegend durch die Moderne. Die Einblendungen von barocken Kompositionen verdeutlichen die vielfältigen Möglichkeiten, die die Orgel bietet. Frank Förster an der Orgel wird vom Schlagzeuger Michael Höh...

1 Bild

EventReporter gesucht: Theater-Premiere "Hundert Quadratmeter" 13

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Nord | am 09.10.2017

Essen: Theater im Rathaus | "Hundert Quadratmeter" heißt die neue Komödie im Theater im Rathaus in Essen (Porscheplatz 1), die am kommenden Donnerstag, 12. Oktober, um 19.30 Uhr Premiere feiert. Dafür suchen wir einen EventReporter. Wer hat Lust, sich einen Abend lang bestens unterhalten zu lassen, unter anderem von der deutschen Schauspielerin Beatrice Richter? In Kooperation mit dem Theater im Rathaus gewährt die NachrichtenCommunity...

1 Bild

"Daseinsformen" von Birgitta Weimar im Osthaus Museum

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 05.10.2017

Hagen: Osthaus Museum Hagen | Unter dem Titel "Daseinsformen" zeigt das Osthaus Museum vom 6. Oktober bis 3. Dezember in seinen Jugendstilräumen Installationen und Skulpturen der Kölner Künstlerin Birgitta Weimer. In der großen Eingangshalle, die nach den Entwürfen des Jugendstil- Künstlers Henry van de Velde rekonstruiert wurde, stoßen die Besucher auf die Werkgruppe Medusae, die den hohen Raum auslotet. Die großen hängenden quallenähnlichen Objekte...

3 Bilder

Spannende Bilderausstellung von Alfred Kapral im Haus der Begegnung

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 05.10.2017

Alfred Kapral begann 1972 ein Kunststudium in Köln, welches er nach zwei Semestern abbrach. Es folgten ein Studium der Sonderpädagogik und die Tätigkeit als Lehrer und Schulleiter an Schulen für Gehörlose und Schwerhörige. Die Beschäftigung mit Zeichnung und Malerei behielt er aber bei und intensivierte sie nach dem Wechsel in den Ruhestand.Alfred Kapral lebt seit 2003 in Hagen. Seitdem ist er Mitglied der St. Marien...

1 Bild

"Telstars" am Samstag im Sparkasse-Karree

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 04.10.2017

Hagen: Sparkassen-Karree, Forum | Zu einem musikalischen Abstecher lädt die Sparkasse Hagen-Herdecke am Samstag, 7. Oktober, ins Sparkassen-Karree ein. Ab 10.30 Uhr spielen dort die Telstars. Die Band gibt es schon seit 1961. Nach einer "schöpferischen Pause" zwischen 1994 und 2014 war es der Freude an der Musik und der lange andauernden Freundschaft zuzuschreiben, dass sich die Musiker Anfang 2014 entschlossen, wieder zu proben und erneut zu starten -...

1 Bild

Mord auf Schloss Hohenlimburg

Marvin Bittner
Marvin Bittner | Hagen | am 03.10.2017

Petra Ritschel hat ein neues Buch geschrieben Hagen. Am 21. September veranstaltete die Hagener Autorin, die neben dem Schreiben im Förderkreis HohenlimBuch e.V. tätig ist, eine Lesung in der Bücherei Hohenlimburg. Petra Ritschel, die schon viele Bücher veröffentlicht hat, entwickelte den spannenden Krimi in einem Autorenworkshop, der - wie könnte es anders sein - auf der Höhenburg stattgefunden hat. Bevor Petra...

1 Bild

Traditionelles Jahresfest der Deutsch Indischen Gesellschaft Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 02.10.2017

Auch in diesem Jahr lädt die Deutsch-Indische Gesellschaft Hagen ein zum traditionellen Jahresfest mit einem bunten Programm zur indischen Kunst und Kultur. Am Samstag, 7. Oktober, um 17.30 Uhr in der Aula der Waldorfschule präsentiert der Verein ein umfangreiches Programm mit indischem Tanz und indischer Musik. So exotisch, facettenreich, klassisch und modern das riesige Land ist, so vielfältig präsentiert sich auch das...

1 Bild

Losing Touch - 30 Jahre Nepra e.V. - Leorahilfe Nepal

Ulrich Korfluer
Ulrich Korfluer | Hagen | am 02.10.2017

Hagen: AllerWeltHaus Hagen | Losing Touch Dokumentarfilm zur Situation Leprakranker in Nepal. 30 Jahre Nepra e.V. Leprahilfe Nepal Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Nepra e.V. – Leprahilfe Nepal zeigen das AllerWeltHaus und der Verein Nepra eV. den Dokumentarfilm „Losing Touch“. Ein eindrucksvoller, berührender und zum Teil schockierender Film junger deutscher Filmemacher über das Leben leprabetroffener Menschen in Nepal. Im Anschluss an die...

1 Bild

Lesung: stadt.land.text

Ulrich Korfluer
Ulrich Korfluer | Hagen | am 02.10.2017

Hagen: AllerWeltHaus Hagen | Lisa Kaufmann ist als Regionsschreiberin für das Projekt stadt-land.text. in der Kulturregion Südwestfalen unterwegs - und somit auch in Hagen. Die gebürtige Leipzigerin wird im AllerWeltHaus von ihren Erfahrungen als Regionsschreiberin berichten und während des Projektes entstandene Texte vortragen. Das Kulturministerium und die Kulturregionen des Landes NRW haben zehn RegionsschreiberInnen ausgewählt, die von Juli bis...

1 Bild

Lesung: Blind - Kindersoldaten zum Töten gezwungen

Ulrich Korfluer
Ulrich Korfluer | Hagen | am 02.10.2017

Hagen: AllerWeltHaus Hagen | Lesung mit musikalischer Begleitung LeseLust 2017 Wilhelm Eugen Mayr: Blind - Kindersoldaten, zum Töten gezwungen Bei dieser Lesung mit musikalischer Begleitung im Rahmen des LeseLust Festivals 2017 stellt Wilhelm Eugen Mayr mit seinem 2. Buch „Zum Töten gezwungen“ das brutale Geschäft mit Kindern und Jugendlichen an den Pranger, indem er versucht, auf das Leid der Kinder-soldaten und ihre Traumatisierung aufmerksam zu...

6 Bilder

* Skulptur Projekte 2017 gehen erfolgreich zu Ende * 3

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | am 30.09.2017

113 Tage lang war Münster neben Kassel und Venedig der "Kunst-Mittelpunkt" der Welt. Die fünfte Ausgabe der Ausstellung im öffentlichen Raum zog viele Besucher an. Morgen am 01. Oktober werden die Skulptur Projekte 2017 beendet. Die Besucher, auffallend viele aus Asien und Amerika, aber auch aus anderen Ländern wie den Niederlanden strömten nach Münster. Immerhin 650.000, etwa 75.000 mehr als vor zehn Jahren, kamen nach...

1 Bild

"Die Kuh Rosmarie": Erstaufführung im Lutz

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 28.09.2017

Das Lutz Hagen startet unter neuer Leitung – Anja Schöne – mit der Premiere von „Die Kuh Rosmarie“, einem tierischen Theaterabenteuer für Besucher ab 4 Jahren von Andri Beyeler nach dem Bilderbuch „Die Kuh Rosalinde“ von Frauke Nahrgang und Winfried Opgenoorth, am 30. September um 15 Uhr im Lutz. Worum geht’s? Das Leben auf dem Bauernhof könnte so schön sein – wäre da nicht die Kuh Rosmarie. An allem und jedem hat sie...