Hagen: Kultur

1 Bild

Kinder führen "Little Britten" auf

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 8 Stunden, 20 Minuten

Hagen: Theater Hagen | Unter dem Titel „Little Britten“ führen am Samstag, 1. Juli, der Kinder- und Jugendchor des Theater Hagen (Leitung: Caroline Piffka), am Klavier begleitet von Andreas Vogelsberger, unter der musikalischen Leitung und mit der Moderation von Florian Ludwig u.a. das Stück „The Golden Vanity“ von Benjamin Britten auf. Beginn der Konzert-Aufführung ist um 11 Uhr im Theater Hagen, Großes Haus (Bühne). Der englische Komponist...

Kunstverein Herdecke fährt nach Kassel

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | vor 10 Stunden, 12 Minuten

Der Kunstverein Herdecke besucht am Sonntag, 2. Juli, die documenta 14 in Kassel. Aufgrund einer Absage ist noch ein Platz frei. Eine fachkundige Führung auf der documenta ist bereits gebucht. Die Anreise erfolgt individuell, evtl. besteht eine Mitfahrgelegenheit. Bei Interesse, den freien Platz zu besetzen, ist Irmingard Schewe-Gerigk, Tel. 02330-974600, der Ansprechpartner.

1 Bild

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (2. Juli, Oberhausen) 11

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Oberhausen | vor 1 Tag

Oberhausen: Ebertbad | Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Gewinnspiel: "Tod unter Gurken" - Kabarett trifft Krimi (1. Juli, Düsseldorf) 17

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Düsseldorf | vor 1 Tag

Düsseldorf: Savoy Theater | Der Kabarettist Kai Magnus Sting, landauf und landab mit seinen Soloprogrammen unterwegs, hat eine große Leidenschaft: den Krimi. Aus dieser Leidenschaft heraus entstand die Figur des Hobby-Detektivs Alfons Friedrichsberg, für den Sting bereits eine ganze Reihe von Hörspielen und zwei Romane geschrieben hat. Und mit dem er nun mit „Tod unter Gurken“ auch auf Live-Hörspiel-Tour geht. Besagter Alfons Friedrichsberg hat nichts...

1 Bild

Jesus und die vier Evangelisten - Religiöse Kunst auf Kupfertafeln

Jürgen Zarnke
Jürgen Zarnke | Hagen | vor 2 Tagen

Hagen: Wehringhausen | Schnappschuss

1 Bild

Freilichtmuseum bekommt Wegebahn und neues Eingangsgebäude

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 22.06.2017

Hagen: LWL-Freilichtmuseum Hagen | Die geplante "Wegebahn" im Freilichtmuseum Hagen hat die nächste Hürde genommen: Der Kulturausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) hat den Grundsatzbeschluss zur Wegebahn und zum neuen Eingangsgebäude befürwortet. Der Landschaftsausschuss entscheidet am 14. Juli abschließend über den Grundsatzbeschluss des rund vier Millionen Euro teuren Projektes. Mit der "Wegebahn", die aus einer Zugmaschine auf...

5 Bilder

Le Corbusier und Hagen - Ein Vortrag im Hagener Kunstquartier

Jürgen Zarnke
Jürgen Zarnke | Hagen | am 20.06.2017

Hagen: Emil Schumacher Museum | Zahlreiche Besucher konnten heute ab 18 Uhr im gut klimatisierten Auditorium des Emil-Schumacher-Museums einem spannenden Vortrag folgen. Es ging um die Beziehungen des Allrounders Le Cobusier zu deutschen Neuerern, die eine Antwort auf die Frage suchten, was dem Jugendstil folgen sollte. Deutsche Einflüsse auf das Kunstempfinden vor dem 1. Weltkrieg!

"Blick-kontakt" mit Atelierhaus Hagen

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 20.06.2017

Das Kunst- und Atelierhaus Hagen lädt am Sonntag, 2. Juli, ab 12 Uhr zum „Blick-kontakt“ ein. In dem Künstlerhaus in der Hochstraße 76 ist eine Ausstellung mit Werken von Kirsten Hoppe und Petra Hoffmann-Penther zu sehen. Die Vernissage wird begleitet von DJ TIMO aus Hagen. Neben der Möglichkeit, die unterschiedlichen Ateliers im ehemaligen Hotel Danne zu besichtigen (11 bis 17 Uhr), werden die Künstlerinnen und...

6 Bilder

Michael Grimm - Komponist und Geschichtensammler

Robert Schmidt
Robert Schmidt | Hagen | am 18.06.2017

1964, Letmathe, NRW. Ein Stammbaum schlägt weitere Wurzeln in der Musikgeschichte. Michael führt eine ehrwürdige Ahnenreihe fort. Denn rund 180 Jahre vor ihm wurden Jacob (1785) und Wilhelm (1786) Grimm geboren. Damals wie Heute sind sie bekannt als die Brüder Grimm. Jene Brüder die allerlei Geschichten sammelten und sie durchs Lande trugen. Auf diesen Reisen wurden Erzählungen und Märchen so ausgeschmückt, dass sie bis...

28 Bilder

*Opening/ Eröffnung - Skulptur Projekte 2017* 2

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | am 16.06.2017

Am letzten Samstag, den 10. Juni 2017 eröffnete das Kuratoren-Team im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster die Skulptur Projekte 2017. In lässig, lockerer Runde gaben Oberbürgermeister Markus Lewe, LWL - Direktor Matthias Löb, die wichtigsten Sponsoren Wolfgang Breuer von der Provinzial Versicherung und Markus Schabel von der Sparkasse Münsterland Ost ihr Statement dazu. Finanzielle Unterstützung gab es auch vom Bund...

2 Bilder

HANDWERKERAUTOS - zwischen Kombi und Kleintransporter

Uta Wenning-Kuschel
Uta Wenning-Kuschel | Hagen | am 16.06.2017

Hagen: LWL-Freilichtmuseum Hagen | Am Mittwoch, 21. Juni findet im Kupferhammer des LWL-Freilichtmuseums Hagen ein kostenloser Vortrag statt. Der Autoexperte Ingo Buschmann stellt um 19 Uhr Handwerkerautos aus der Zeit des Wirtschaftswunders in Wort und Bild anschaulich vor. Wer kennt sie nicht und erinnert sich gerne an die Goliaths, Apis und anderen kleinen Autos auf drei Rädern, mit denen Handwerker auf Kundenfahrt gingen? Der Eintritt ist frei und...

1 Bild

Handwerkerautos - zwischen Kombi und Kleintransporter: Vortrag im Freilichtmuseum

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 16.06.2017

Hagen: Freilichtmuseum Hagen | Am Mittwoch, 21. Juni, findet im Kupferhammer des Freilichtmuseums Hagen ein kostenloser Vortrag statt. Der Autoexperte Ingo Buschmann stellt um 19 Uhr Handwerkerautos aus der Zeit des Wirtschaftswunders in Wort und Bild anschaulich vor. Wer kennt sie nicht und erinnert sich gerne an die Goliaths, Apis und anderen kleinen Autos auf drei Rädern, mit denen Handwerker auf Kundenfahrt gingen? Der Eintritt ist frei und...

5 Bilder

Sommerbeat 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 15.06.2017

Hagen: AWO Westerbauer | Rocken bis die Knochen knacken Nach den fulminanten Auftritten der Heart of Gold Band in der AWO Westerbauer, lädt Jochen Weber die Musiker wieder ein. Guter alter handgemachter Beat und Rock vom feinsten erwartet uns. Freuen wir uns auf die Heart of Gold Band im AWO Treff Westerbauer, Enneper Str. 81 vor Brandt. Wie wir das gut aufgelegte Publikum von der AWO kennen, wird nach den bekannten Stücken sofort...

1 Bild

MITEINANDER am Fichte-Gymnasium

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 14.06.2017

Am Donnerstag, dem 23. Juni feiert das Fichte-Gymnasium im Rahmen der Schulauszeichnung „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ein großes Schulfest. Das friedvolle und gemeinschaftliche MITEINANDER – so das Motto des Festes – dient als wichtige Grundlage für ein gutes Schul- und Lernklima. Auf vielfältige Art und Weise soll dieses Fest mit Schülern, Eltern und Lehrern begangen werden, um das MITEINANDER zu feiern und zu...

1 Bild

Luftschiff über HAGEN. !FAKE! So fälschte man früher Postkarten! 1

Jürgen Zarnke
Jürgen Zarnke | Hagen | am 11.06.2017

Hagen: Hagen | Schnappschuss

1 Bild

Und Nietzsche weinte doch

Mimoun Azizi
Mimoun Azizi | Hagen | am 10.06.2017

Schnappschuss

12 Bilder

*Erste Eindrücke - Skulptur Projekte 2017* 7

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | am 09.06.2017

Einen Tag vor der Eröffnung der Skulptur Projekte 2017 in Münster gibt es die ersten interessanten Eindrücke aus der Stadt. Rund 600 Journalisten aus aller Welt nahmen im Stadttheater Münster an der Auftakt-Pressekonferenz teil. Die Ausstellungsmacher, der Oberbürgermeister Markus Lewe und der Direktor des LWL - Museums Matthias Löb traten vor die Presse. Mit der Leeze oder anderen Verkehrsmitteln machten sich die zahlreichen...

Gobal denken - Lokal handeln - YMCA Peru zu Gast in Hagen - Vortragsabend im Sparkassenkarree

CVJM Hagen Herr Schickhaus
CVJM Hagen Herr Schickhaus | Hagen | am 08.06.2017

Hagen: Sparkassen-Karree, Forum | Leitende Mitarbeiter des peruanischen CVJM zu Gast in Hagen Am Dienstag, 20.06. findet um 18 Uhr im Sparkassenkarree eine besondere Veranstaltung mit Gästen aus dem YMCA Peru statt. Der Vorsitzende Dante Villalobos und der Generalsekretär Raul Salas werden von der vielfältigen Arbeit des YMCA Peru berichten, von den Auswirkungen der Flutkatastrophe, dem sozialen Engagement unter den Ärmsten der Armen in den Slums von Lima....

1 Bild

Spruch des Tages

Mimoun Azizi
Mimoun Azizi | Hagen | am 08.06.2017

Schnappschuss

1 Bild

Vorhaller Forum und VHS Hagen laden zum Stadtteilfest ein

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen-Vorhalle | am 06.06.2017

Hagen: Europaplatz | Das Vorhaller Forum und die Volkshochschule Hagen laden alle kleinen und großen Bürger zum traditionellen Stadtteilfest in Vorhalle am Samstag, 10. Juni, auf dem Europa Platz ein. Um 13 Uhr eröffnet Bezirksbürgermeister Heinz-Dieter Kohaupt offiziell das Fest. Die Vorhaller, Hagener und regionalen Gruppen und Künstler sorgen anschließend für ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm. Bei tollen Mitmachangeboten wie...

6 Bilder

Pfingsten - traditioneller Trödelmarkt auf der Springe 1

Jürgen Zarnke
Jürgen Zarnke | Hagen | am 04.06.2017

Hagen: Auf der Springe | Wieder einmal Glück gehabt mit dem Wetter. Die Wolken zogen vorbei und man hatte die Möglichkeit, bei teilweise blauem Himmel zu stöbern und etwas schon lange GESUCHTES zu erwerben. Auch für die hungrigen Besucher war bestens gesorgt!

22 Bilder

*Erinnerung an das 7. Internationale Straßenkünstlerfestival 2017* 8

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | am 03.06.2017

Dies sind Fotos vom vergangenen Straßenkünstlerfestival 2017 am 06. und 7. Mai aus dem Allwetterzoo in Münster. Viele Freude beim Betrachten! Fotos: Allwetterzoo Münster

32 Bilder

Feuerwehrmuseum Hattingen: "Feuer-Wehrk" will die Herzen für die "Roten Riesen" öffnen 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 02.06.2017

Hattingen: Feuerwehrmuseum | Hattinger, ihr wisst gar nicht, welch‘ ein Kleinod ihr in euren Stadtmauern habt! Oder waren Sie etwa schon einmal im „Feuer.Wehrk“ an der Henrichs-Allee 2? Wenn ja, dann wissen Sie, warum dieser Artikel Deutschlands größtes Feuerwehrmuseum in historischen Industriehallen zwar feiern, aber dabei nicht einmal übertreiben wird. Am Ende des Lesens werden Sie sicherlich unbedingt mal vorbeikommen. Das lohnt sich nämlich –...

1 Bild

SCRATCH 2017 in der Hagener Stadthalle

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 02.06.2017

Hagen: Stadthalle Hagen | Beim diesjährigen Mitsingkonzert SCRATCH am Samstag, 10. Juni, um 18 Uhr in der Stadthalle Hagen geht es um eines der größten und mitreißendsten Chorwerke überhaupt: „Carmina Burana“. »O Fortuna!« – mit der mächtigen Anrufung der Schicksalsgöttin beginnt Carl Orffs weltberühmte Vertonung mittelalterlicher Texte und Gedichte. Ein Gänsehaut-Moment vom ersten Takt an, der seine Wirkung auch in zahlreichen Filmen und Serien...

15 Bilder

Summer in the city

Jürgen Zarnke
Jürgen Zarnke | Hagen | am 01.06.2017

Hagen: Hagen | Ein kleiner Stadtrundgang Bei dem Wetter erwartete ich leicht Bekleidete und schöne Motive. Ich wurde nicht enttäuscht !!