Heiligenhaus: Kultur

1 Bild

D'r Zoch kütt

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 14.01.2011

Velbert: Friedrichstraße | Das neue Jahr hat gerade erst begonnen und schon jetzt laufen die Vorbereitungen für den Velberter Rosenmontagszug auf Hochtouren. Schon seit einigen Tagen ist der Rosenmontagszugleiter Michael Schmidt wieder mit den Vorbereitungen für den diesjährigen Rosenmontagsumzug in Velbert beschäftigt. „Die Kapellen sind verpflichtet“, so Schmidt, „was fehlt sind die Teilnehmer.“ Wie in jedem Jahr, so ist es auch dieses Jahr der...

1 Bild

„Heimatklänge“ sangen mit Stars der Oper

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Velbert-Langenberg | am 14.01.2011

Zum 100-jährigen Bestehen wurde dem Männergesangverein „Heimatklänge 1911 Heiligenhaus“ eine ganz besondere Ehre zu Teil: Die Sänger eröffneten das beliebte Neujahrskonzert der Kreissparkasse in der Aula des Gymnasiums mit dem „Pilgerchor“ aus der Oper „Tannhäuser“ und dem „Chor der Gefangenen“ aus „Fidelio“. Anschließend traten internationale Solisten auf, die sonst auf den Bühnen der großen Opernhäuser Europas das...

1 Bild

Maxim Kowalew Don Kosaken über die „Macht der Liebe“

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Velbert-Langenberg | am 11.01.2011

Der in Danzig geborene Diplomsänger Maxim Kowalew konnte sich schon im Elternhaus der Musik kaum entziehen. Bereits im frühen Alter von sechs Jahren begann er an einer staatlichen Musikschule Geigenunterricht zu nehmen. Sein Vater war Pianist und Klavierlehrer, seine Mutter Gesangslehrerin. Dadurch, dass sein Vater russischer Abstammung ist, wurde sein Interesse an der Kultur jenes großen Landes im Osten früh geweckt. Noch...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

K.ECK im Flux

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Velbert-Langenberg | am 08.01.2011

Bei „Akte 5/10“ handelt es sich nicht um einen juristisch-bürokratischen Vorgang, sondern um künstlerische Darstellungen menschlicher Körper von fünf Künstlern im Jahre 2010, die im „Flux“ an der Langenberger Straße 125 bis zum 4. Februar ihre Werke präsentieren. Das Thema wurde differenziert bearbeitet und dargestellt. Die Künstler des KECK, dem K(unst)Eck an der Mittelstraße/Ecke Nordstraße sind Anja Dreier-Brückner (von...

1 Bild

Musical-Proben laufen auf vollen Touren

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 08.01.2011

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Der Monat Januar steht im Forum Niederberg ganz im Zeichen des Musicals „Limit“. Schon lange wird geprobt- jetzt sogar täglich. Während im Theatersaal das Bühnenbild langsam Gestalt annimmt, herrscht an diesem Vormittag im großen Saal des Forums organisiertes Chaos. Rund 43 Schüler tummeln sich meist bahrfuß mit Jogginghose auf der Bühne und um diese herum. Szenen werden...

1 Bild

Ein Meister der Improvisation

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 06.01.2011

Ralf Schmitz ist ein großes Improvisationstalent - man könnte auch sagen: Er hat auf der Bühne keinen Plan. Braucht er auch nicht, denn in welche Richtung sich die Show entwickelt, darf jeden Abend das Publikum entscheiden, manchmal sogar im Sekundentakt. Am Donnerstag, 7. April, ist der Komiker zu Gast im Forum Niederberg. Ob er dem Publikum in Windeseile eine neue Phantasiesprache beibringt - natürlich fließend - oder...

1 Bild

Lieblingsbuch rezensieren: Die Wand von Marlen Haushofer 31

Beatrix Gutmann
Beatrix Gutmann | Essen-Süd | am 30.12.2010

Eine Frau möchte mit ihrer Kusine und deren Mann einige Tage in einem Jagdhaus verbringen. Eines Abends unternimmt das Paar noch einen Ausflug ins Dorf. Bis zum nächsten Morgen sind sie nicht zurück gekehrt. Lediglich der Hund findet am späten Abend den Rückweg. Zusammen mit ihm macht sich die Frau auf die Suche nach ihren Verwandten. Als der Hund mit blutender Schnauze zu ihr kommt, findet sie diese unsichtbare Wand, die...

1 Bild

Großes Neujahrskonzert, Strauß-Gala im Forum Niederberg

Klaus Zimmerhof
Klaus Zimmerhof | Velbert | am 28.12.2010

Velbert: Forum Niederberg | Die K&K Philharmoniker sind ein ebenso ungewöhnliches wie erfreuliches Phänomen am Klassikhimmel. Der Dirigent Matthias Georg Kendlinger gründete dieses Orchester im Jahre 2002 und hat es beeindruckend schnell geschafft, regelmäßig in den wichtigsten Konzerthäusern in 16 europäischen Ländern zu gastieren. Besonderer Beliebtheit erfreut sich die Johann Strauß Konzert-Gala, in der populäre Höhepunkte mit vermeintlich...

1 Bild

Picasso-Ausstellung im Schuhhaus

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.12.2010

Eine Vernissage von Schülerarbeiten des Immanuel-Kant-Gymnasiums fand vor kurzem im Schuhhaus Dornemann statt. Die malerischen und bildhauerischen Kunstwerke der Schüler werden noch bis zum 8. Januar in den Schaufenstern und Verkaufsräumen des Heiligenhauser Schuhhauses zu sehen sein. Ein großes Picasso-Bild wurde von allen Schülern zusammen erstellt. Jeder malte ein kleines Stück des Kunstwerkes. Eine große Holzfigur wurde...

1 Bild

Volles Programm im Neanderthal-Museum

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.12.2010

Auch im neuen Jahr hat das Neanderthal-Museum in Mettmann für seine Besucher wieder eine Reihe von Veranstaltungshighlights im Programm. Noch bis zum 1. Mai ist die Sonderausstellung „Mammuts. Giganten der Eiszeit“ zu sehen. Die Ausstellung geht der Frage nach, wie die Mammuts aussahen, wie sie lebten und wie wichtig sie auch als Jagdbeute der Steppenjäger waren. Sie gibt auch Antworten auf das größte Geheimnis der...

5 Bilder

Rasante Show für guten Zweck

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 24.12.2010

Velbert: Gesamtschule | Beste Unterhaltung schenken und damit etwas Gutes tun: Das ist möglich mit Tickets für die Sternenlicht-Revue, zu der der Rotary Club am 26. und 27. März in die Aula der Gesamtschule Velbert einlädt. „Am meisten Spaß machen die Auftritte.“ Die elfjährige Larissa Högele ist seit zweieinhalb Jahren Mitglied der Sternenlicht-Revue und liebt es, auf ihren Rollschuhen durch die Zuschauerreihen zu flitzen. 34 Jugendliche und...

1 Bild

Für 5 Pfennig um die Welt

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 21.12.2010

Für 5 Pfennig in alle Welt - Historische Postkarten aus Velbert, Neviges und Langenberg“ heißt die neue Ausstellung im Deutschen Schloss- und Beschlägemuseum, die jetzt eröffnet wurde. Bis 6. März sind die historischen Postkarten mit den schönsten Ansichten der damaligen Städte Velbert, Neviges und Langenberg zu sehen. Größtenteils stammen die Exponate aus dem Stadtarchiv, Archivar Christoph Schotten hat die Ausstellung...

1 Bild

Mord zum Dinner

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 21.12.2010

Velbert: Landhaus Stolberg | Was Kai-Uwe Stachelhaus seinen Gästen am 11. und 12. Februar im Landhaus Stolberg serviert, ist pikant: Neben einem Vier-Gänge-Menü erwartet die Besucher eine mörderische Darbietung. "Das Kartoffelkomplott" oder "Mordskeule" stehen an diesen Tagen auf dem Programm. Das Theater Minestrone aus Wülfrath verspricht Hochspannung und beste Unterhaltung mitb kleinen, feinen Theatergeschichten. "Und natürlich darf das Publikum...

12 Bilder

Lokalkompass-Jahresrückblick 9

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Wesel | am 20.12.2010

Essen: WVW Redaktionsleitung | Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende. Grund genug für uns, Ihnen einen kleinen Lokalkompass-Rückblick zu präsentieren. Am 25. März 2010 gab es die erste Auftaktveranstaltung in Wesel. Redakteur Dirk Bohlen konnte im historischen Luthersaal in Wesel fast einhundert Gäste begrüßen. Hier lesen Sie mehr darüber. Auch in Menden war der Andrang gross, denn der Ort im Sauerland sollte als zweite Stadt den Erfolg einer...

2 Bilder

Erkennt Ihr diese fünf bekannten Musiker? 16

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 17.12.2010

Wesel: Der Weseler | Meine Friday Five drehen sich heute mal wieder um Musik(er). Ihr seht fünf bekannte, nein weltberühmte Männer. Tipp zum Einstieg: Sie kommen aus vier verschiedenen Ländern und repräsentieren vier verschiedene Musikstile. Na, schon 'ne Idee? Kann losgehen ....

1 Bild

Kunst im Güterschuppen

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Velbert-Langenberg | am 17.12.2010

Der Güterschuppen des ehemaligen Heiligenhauser Bahnhofes zeigt bis zum morgigen Sonntag Kunst in der Zeit von 16 bis 22 Uhr. Zu sehen sind Arbeiten von den Schülern der Gesamtschule, wie hier von Kim Paffenholz. Die Schüler benutzen als Grundlage stützende Säulen sowie Helden, die in dieser Woche in der Stadt besonders angesagt sind. Und so tauchen in den Darstellungen nicht nur Superman und Rapunzel auf, sondern auch Adam...

2 Bilder

Musikalisches "Wonderland"

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Velbert-Langenberg | am 17.12.2010

Mit musikalischen Leckerbissen erfreute am Wochenende der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Velbert sein Publikum. In zwei ausverkauften Konzerten im Forum Niederberg wusste das Blasorchester in großer Besetzung unter Leitung von Gerd Dammann mit einem weitgefächerten Programm zu begeistern und technisch vollauf zu überzeugen: Sauber im Ton folgte das hervorragend von Dammann vorbereitete Ensemble dem Dirigenten stets...

1 Bild

Kunst und Köstlichkeiten

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Heiligenhaus | am 16.12.2010

Heiligenhaus: Aula IKG | Mit einer festlichen Benefiz-Gala wird am 18. Dezember die Local- Hero-Woche „Heiligenhaus öffnet Türen“ ihren Abschluss finden. „Mit allen Sinnen genießen“ - das ist das Motto der Gala, die in der Aula des IKG stattfinden wird. Aus den Einnahmen des Abends, der von Ehepaar Alice und Hans Joachim Thormählen finanziert wird, will die Stadt einen Dirt-Bike-Parcours für Jugendliche errichten. Das, was an dem Abend auf der...

1 Bild

Stadtfest im Winter

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Velbert-Langenberg | am 15.12.2010

Der Heiligenhauser Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr innerhalb eines ganz besonderen Rahmens statt: der „Local Heroes“-Woche, die den Abschluss zur Ruhr 2010 bildet. „Dieses Jahr wird aus dem Markt daher ein richtiges Dorf, das sich von St. Suitbertus bis zum Kirchplatz erstrecken wird“, beschreibt Kulturbüroleiter Henrik Schulze Neuhoff den Aufbau der Buden. „Die Hauptstraße soll dabei die Verbindung zwischen den...

Urbane Helden im alten Güterbahnhof

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Heiligenhaus | am 14.12.2010

Heiligenhaus: alter Güterbahnhof | Im Rahmen der Local-Hero-Woche „Heiligenhaus öffnen Türen“ findet eine Vernissage „Urban Heroes - Säulen, Energien und Lichtgestalten“ im und um den alten Güterbahnhof an der neuen Umgehungsstraße Bahnhofstraße/Westfalenstraße statt. Am Mittwoch, 15. Dezember, um 17 Uhr, bis einschließlich Samstag, 18. Dezember, werden in den temporären Ausstellungsräumen künstlerische Positionen der Gesamtschule Heiligenhaus und der...

4 Bilder

Jubel! Local-Hero-Woche ist eröffnet

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 14.12.2010

Trotz Kälte zog es vergangenen Sonntag zahlreiche Besucher in die Scheune in der Abtsküche. Denn dort fand eine gelungene Eröffnung zur Heiligenhauser Local-Hero-Woche statt. Da staunten die Besucher nicht schlecht, als plötzlich ein Pferd samt äbtlichem Reiter vor der Scheune in der Abtsküche stand. Begleitet von „seinen Mönchen“ und gefolgt vom „Volk von Hilinci“ zog dieser in die Scheune ein. Zusammen mit dem Vogt -...

1 Bild

Lokale Helden rücken in den Fokus

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Heiligenhaus | am 12.12.2010

Heiligenhaus: Heiligenhaus | Das Jahr neigt sich dem Ende zu und damit auch die Patenschaft der Stadt Essen für die Kulturhauptstadt 2010. Auch Heiligenhaus setzt mit seiner „Local-Hero“-Woche zum Endspurt an. In allen 52 Städten der so genannten „Metropole Ruhr“ fanden über das Jahr verteilt viele kulturelle Highlights statt, die das Ruhrgebiet international in einem völlig neuen Licht erscheinen ließen. Auch Heiligenhaus konnte mit bisher zwei...

1 Bild

Heino begeisterte im Mariendom

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Velbert-Langenberg | am 10.12.2010

Ein musikalisches Highlight erlebten jetzt die Besucher des Mariendoms. Zu Gast war hier nämlich der beliebte Schlagersänger Heino, der sich auf seiner Kirchentournee durch die Republik von einer ganz neuen Seite präsentierte. Zu Gehör kamen hier nämlich ausschließlich sakrale Stücke von Franz Schubert, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven. Den Besuchern gefiel‘s, der Mariendom war voll besetzt.

1 Bild

Mittelalterliches Spektakel

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen | Heiligenhaus | am 10.12.2010

Den Auftakt zur Local-Hero-Woche in Heiligenhaus bildet am Sonntag, 12. Dezember, ab 15 Uhr ein großes Spektakel für Groß und Klein in der Feuerwehrscheune auf der Abtskücher Straße. Unter dem Motto „Abtsküche hisTORisch“ steht das Programm an diesem Tag, das vom Stadtmarketing, dem Kulturbüro und der Vereinigung für Verkehr und Heimatpflege (VVH) auf die Beine gestellt wurde. Insgesamt 53 Städte nehmen an der Woche der...

1 Bild

Weihnachts-Oratorium in der Christuskirche Velbert 1

Klaus Zimmerhof
Klaus Zimmerhof | Velbert | am 07.12.2010

Velbert: Christuskirche | Traditionell lädt die Kantorei Velbert zu ihrem festlichen Weihnachtskonzert in die Christuskirche Velbert ein. Am 15. Dezember 2010 um 20.00 Uhr bringt die Kantorei Velbert und das Vocalensemble Velbert das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach mit den Kantaten I und III bis V zur Aufführung, mit den Solisten Sonja Mäsing, Sopran, Barbara Ochs, Alt, Johannes Klüser, Tenor und Erik Sohn, Bass, begleitet von der...