Heiligenhaus: Politik

1 Bild

"Der vollständige Sieg": Björn Höcke und Rechtsextremismus in der AfD 39

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 1 Tag

Wer wie ein Nazi redet, sollte sich ab und an die Frage stellen: Bin ich wirklich kein Nazi? Björn Höcke von der AfD Thüringen ist so jemand. Als er am 17. Januar in Dresden am Rednerpult steht, macht er schnell klar: Rechtsextremisten sind in der Partei willkommen. "Merkel muss weg! Merkel muss weg!" Im Saal ist die Stimmung prächtig. Wenn Höcke Angela Merkel mit Erich Honecker gleichsetzt, er von seinem "lieben Volk"...

1 Bild

Demokraten kamen ins Gespräch

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 2 Tagen

Velbert: Vereinigte Gesellschaft zu Langenberg | Zum Neujahrsempfang hatte die SPD nicht nur die eigenen Genossen, sondern Mitglieder aus verschiedenen Vereinen und anderen politischen Parteien in die Vereinigte Gesellschaft geladen. SPD-Ortsvereinschef und Landtagsabgeordnter Volker Münchow forderte in seiner Begrüßung zu einem fairen Umgang untereinander und der Bekämpfung des Populismus auf. Bundestagsabgeordnte Kerstin Griese plädierte für einen größeren...

3 Bilder

Volker Münchow strebt mehr Präsenz in Velbert an

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert | vor 2 Tagen

Velbert: Schlossstraße | Volker Münchow richtet Landtagsbüro in Velbert ein Bisher hatte Volker Münchow, MdL, sein Büro ausschließlich in Düsseldorf. Jetzt richtete er ein zusätzliches Büro in der Fraktion-Geschäftsstelle in Velbert an der Schlossstraße 2 ein. Und dieses Büro wird die ganze Woche über besetzt sein. Montags sitzt hier der Landtagsabgeordnete der SPD Volker Münchow hinter dem Schreibtisch - den Rest der Woche Cüneyt Söyler,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Neue Bushaltestellen im Siepen

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Neviges | vor 3 Tagen

Velbert: Rosenhügel | Am Einkaufszentrum Am Rosenhügel erläuterten die Nevigeser SPD-Ratsmitglieder ihren Vorschlag, die Bushaltestelle an der Hohenbruchstraße etwas weiter zum Rosenhügel zu verlegen. Damit wäre das neue Einkaufszentrum besser an den Öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Eine zweite Haltestelle sollte im Zuge des geplanten Umbaus an der Hohenbruchstraße in Höhe der Sonnenschule eingerichtet werden, um die Goethestraße in diesem...

1 Bild

Unwörter und gerechte Sprache: Was darf man sagen – was nicht? 92

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 13.01.2017

Es geht um das, was man ja wohl noch sagen darf. "Volksverräter", das hat die Jury der Aktion "Unwort des Jahres" nahegelegt, gehört nicht dazu. Es gibt im Deutschen viele weitere Wörter, die nicht mehr gesagt werden – weil sie beleidigend, diskriminierend oder sogar verhetzend sind. Wann müssen wir uns von Wörtern trennen? In jedem Jahr wählt die Jury ein "Unwort" aus, das dem demokratischen Austausch in besonderem Maße...

3 Bilder

Gutes Leben auch ohne Studium 1

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 12.01.2017

SPD-Chef Sigmar Gabriel sprach vor Lehrlingen in Wülfrath „Werden Sie der Kanzlerkandidat der SPD?“ Nein, diese Frage bekam Sigmar Gabriel bei seinem Besuch der Lhoist-Kalksteinwerke nicht gestellt. Immerhin war der SPD-Vorsitzende auf dem Weg nach Düsseldorf, um sich mit den NRW-Genossen über das anstehende Wahljahr abzusprechen. Zuvor machte er Station in Wülfrath. Schließlich gehört es zu den Aufgaben eines...

8 Bilder

Forum: Bürger wollten`s wissen!

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 12.01.2017

Auftaktveranstaltung und „Blick hinter die Kulissen“ lockte viele Besucher ins Forum Niederberg Für das Forum Niederberg ist ein neues Nutzungskonzept geplant. Das Besondere daran: Die Bürger sollen mit ins Boot genommen werden und können durch einen Bürgerbeteiligungsprozess Einfluss auf die zukünftige Entwicklung nehmen. Jetzt nahmen viele Bürger die Einladung der Stadt Velbert an und informierten sich auf der...

1 Bild

Leere Container in Velbert

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 01.01.2017

Sah es bei Ihnen nach den Feiertagen auch wüst aus? Berge von Geschenkpapier, kleine und große Papp-Verpackungen von Geschenken stapelten sich in vielen Haushalten. Die Altpapier-Tonnen waren vielerorts voll, ebenso die Altpapier-Container bereits am Morgen des ersten Weihnachtsfeiertags. Obwohl ich wenig Hoffnung hatte, meine Kartons los zu werden, nahm ich sie am Dienstagmorgen mit, als ich das Haus verließ. Und wurde...

1 Bild

Vegetarische Produktbezeichnung: Wann ist eine Wurst eine Wurst? 54

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.12.2016

Vegetarische Wurst, vegetarisches Schnitzel, Veggie-Hackfleisch und dergleichen mehr – damit soll es bald ein Ende haben. Zwar nicht mit den Lebensmitteln selbst, wohl aber mit der Bezeichnung. Denn Wurst ist nicht gleich Wurst, findet Bundesagrarministier Christian Schmidt (CSU). Der Bild-Zeitung versicherte er in einem Interview, dass Würste und Schnitzel aus Fleisch zu sein hätten. Niemand dürfe aber "bei diesen...

1 Bild

Frage der Woche: Wann ist ein Herkunftsland sicher? 98

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.12.2016

Horst Seehofer zeigt sich zufrieden und hofft darauf, dass dem Flug vom vergangenen Mittwoch weitere folgen werden. 34 Männer ohne Chance auf Asyl in Deutschland wurden am 14. Dezember nach Afghanistan abgeschoben, einige von ihnen waren verurteilte Straftäter. Kritiker bezweifeln die Rechtmäßigkeit dieser Maßnahme: Das Herkunftsland sei nicht sicher. Eigentlich sollten an diesem Morgen 50 Personen aus Deutschland...

1 Bild

Elisabeth Müller-Witt ist als Mitglied der Bundesversammlung gewählt worden

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 15.12.2016

"Es ist mir eine besondere Ehre, dass meine Landtagsfraktion mich zur Teilnahme an der Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten bestimmt hat.“ Dies erklärte die Landtagsabgeordnete Elisabeth Müller-Witt nach der Abstimmung über die gemeinsame Liste zur Bundesversammlung. Sie war von allen Fraktionen im Landtag eingereicht worden. Die Liste setzt sich aus Mitgliedern der Fraktionen, der Landesregierung sowie aus...

3 Bilder

Bücherkompass: Trump, Pegida, Marxloh – Von gesellschaftlichen Gräben 13

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 06.12.2016

Das unberechenbare Jahr 2016 hatte es in sich: Die Briten beschließen den EU-Austritt, Syrien wird vom Bürgerkrieg erschüttert, in den USA gewinnt der krasse Außenseiter Donald Trump die Präsidentschaftswahlen. An verschiedenen Reizthemen entzünden sich europaweit wie auch in Amerika hitzige Debatten, die eine Spaltung der Gesellschaft zur Folge haben. In dieser Woche widmet sich der Bücherkompass diesen sensiblen...

3 Bilder

Neue Polizeiwache in Velbert-Am Berg

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 02.12.2016

Velbert: Heiligenhauser Straße | In der zweiten Hälfte des Jahres 2018 bezieht die Polizei in Velbert ein neues Dienstgebäude. Das wird an der Heiligenhauser Straße errichtet, dort, wo in den vergangenen Monaten die ehemalige Schule Am Baum abgerissen wurde. Während an der Ecke Jahnstraße/Heiligenhauser Straße das Jobcenter ME-aktiv gebaut wird, kommt an den westlichen Rand des einstigen Schulgrundstückes die neue Polizei hin. Nach einer EU-weiten...

1 Bild

13 Jahre später... gibt's in Velbert ein neues Polizeigebäude

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 02.12.2016

Velbert: Heiligenhauser Straße | 13 Jahre und drei Monate ist es her, da erschütterte eine gewaltige Gasexplosion Velbert-Mitte: Die Polizeiwache an der Nedderstraße war durch eine Detonation so schwer beschädigt worden, dass zunächst Einsturzgefahr des sechsstöckigen Gebäudes vermutet wurde. Auslöser war ein Defekt an der Heizungsanlage im Keller des Hauses gewesen, wie durch ein Wunder wurde keiner der diensthabenden Beamten sowie der Anlieger verletzt....

Frage der Woche: Geht der Staat gerecht mit behinderten Menschen um? 13

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 02.12.2016

Die Rede ist wieder von Inklusion. An Schulen, am Arbeitsplatz, zu Hause. Das neue Teilhabegesetz, das am 1. Dezember verabschiedet wurde, tritt 2017 in Kraft und sieht einige Verbesserungen für Menschen mit schweren Behinderungen vor. Von Betroffenen kommt Kritik. Bundesozialministerin Andrea Nahles (SPD) ist sich sicher: Das neue Teilhabegesetz des Bundes sei eine der größten Errungenschaften dieser Legislaturperiode....

2 Bilder

Die Fassade täuscht: Viele Maßnahmen sind am Schloss Hardenberg nötig

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 24.11.2016

Velbert: Schloss Hardenberg | Dass der Bund die nutzungsunabhängige Sanierung des Schlosses Hardenberg mit 50 Prozent der Gesamtkosten - das heißt mit 4,164 Millionen Euro - fördert, sorgte für große Begeisterung bei der Stadtverwaltung, den Politikern und auch den Bürgern in Velbert. "Diese Förderung ist der Grundstein dafür, dass das Schloss Hardenberg künftig wieder genutzt werden kann", so Bürgermeister Dirk Lukrafka. Gemeinsam mit dem...

2 Bilder

MdL Frank Hermann von der Piratenpartei besuchte Medienscouts am Geschwister-Scholl-Gymnasium

Isabel Nosbers
Isabel Nosbers | Velbert | am 20.11.2016

Facebook, WhatsApp, Twitter und Co. Die Jugendlichen von heute präsentieren sich an vielen Stellen im Internet. Doch nicht immer löst ein Selfie, also ein selbstgeschossenes Bild, nur Bewunderung aus. Immer häufiger leiden Kinder und Jugendliche unter Cybermobbing. Medienscouts gibt es seit drei Jahren Am Geschwister-Scholl-Gymnasium gibt es seit drei Jahren eine Medienscout-Gruppe. Die Jugendlichen sind speziell dafür...

1 Bild

Kerstin Griese trifft… Doris Schröder-Köpf 3

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 18.11.2016

Die Migrationsexpertin Doris Schröder-Köpf (SPD) war zu Gast bei „Kerstin Griese trifft …“ in der niederbergischen Diakonie. Griese und Schröder-Köpf waren sich darin einig darin, dass Deutschland den Flüchtlingszustrom bewältigen kann, trotz Kritik an der anfänglichen Planlosigkeit der Bundeskanzlerin. „Das A und O ist, die Sprache zu lernen“, ist Kerstin Griese überzeugt und wies darauf hin, dass der Bund die finanziellen...

1 Bild

Frage der Woche: War Barack Obama ein guter Präsident? 41

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.11.2016

Am 4. November 2008 feierten nicht nur Anhänger der demokratischen Partei in den USA, sondern Menschen auf aller Welt den Wahlsieg von Barack Hussein Obama. Der erste schwarze US-Präsident der Geschichte war zu Beginn seiner Amtszeit Hoffnungsträger für Angehörige gesellschaftlicher Minderheiten sowie verbündete Staaten weltweit. Am 20. Januar kommenden Jahres endet nach acht Jahren die Amtszeit Obamas. Was ist sein...

1 Bild

Bau des Einkaufszentrums geplatzt

Peter Kramer
Peter Kramer | Heiligenhaus | am 05.11.2016

Heiligenhaus: Heiligenhaus | Das Versteckspiel ist zu Ende, der Bau des EKZ auf dem Kiekert-Areal geplatzt. Und das ist gut so! Schon direkt nach dem Wettbewerbsergebnis für dieses Projekt hatte ich für die SPD-Fraktion die Qualität der Planung kritisch kommentiert und Nachbesserungen gefordert. Stichwort: Nicht überdachte Ladenpassage! Der Rat hat anders entschieden. Es war der Investor selbst, der ein halbes Jahr später auch zu der Erkenntnis kam,...

Kerstin Griese trifft ... Doris Schröder-Köpf

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 02.11.2016

Doris Schröder-Köpf ist am Donnerstag, 17. November um 18 Uhr zu Gast bei „Kerstin Griese trifft …“ in der Diakonie Niederberg, Bahnhofstraße 36 in Velbert. Schröder-Köpf ist niedersächsische Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe und gehört dem Landtag in Hannover an. „Ich werde mit ihr über die Chancen und Risiken der Einwanderung in unser Land diskutieren“, kündigt die Bundestagsabgeordnete Kerstin Griese an....

6,5 Millionen für Heiligenhaus

Daniela Brößel
Daniela Brößel | Velbert | am 02.11.2016

Heiligenhaus. Auch im Jahr 2017 können die nordrhein-westfälischen Kommunen wieder mit einer deutlichen Unterstützung durch das Land rechnen. Nach der in der vergangenen Woche von der Landesregierung veröffentlichten neuen Modellrechnung für das Gemeindefinanzierungsgesetz 2017 (GFG 2017) wird den Städten, Gemeinden und Kreisen eine Rekordsumme in Höhe von insgesamt 10,64 Milliarden Euro zur Verfügung gestellt. Das sind über...

3 Bilder

Frage der Woche: Trump oder Clinton - Wer sollte ins Weiße Haus einziehen? 32

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 27.10.2016

Am 8. November entscheiden die USA darüber, wer fortan als Staatsoberhaupt über die Geschicke des Landes entscheiden wird. Zwar gibt es neben Donald Trump und Hillary Clinton mit Gary Johnson (Libertarian Party) und Jill Stein (Green Party) noch zwei weitere Kandidaten, allerdings ist aufgrund der Umfragewerte anzunehmen, dass sie Trump bzw. Clinton den Rang nicht mehr ablaufen werden. Sowohl Donald Trump als auch Hillary...

4 Bilder

IHK-Konjunkturumfrage: Wirtschaft im Kreis Mettmann ist weiterhin zufrieden

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 24.10.2016

Velbert: IHK Velbert | Wieder wurden Unternehmen aus dem Kreis Mettmann von der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf zur Teilnahme an einer Konjunktur-Umfrage gebeten. Insgesamt 220 Unternehmen aus den zehn kreisangehörigen Städten mit zusammen 18.900 Beschäftigten beteiligten sich daran. Das Ergebnis stellte nun IHK-Volkswirt Gerd Helmut Diestler gemeinsam mit Dr. Ulrich Hardt, IHK-Zweigstellenleiter in Velbert, vor. Ihr Fazit: „Die...

2 Bilder

Japanischer Generalkonsul zu Gast in Heiligenhaus

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 20.10.2016

Hoher Besuch konnte von Bürgermeister Dr. Jan Heinisch im Rathaus begrüßt werden. Der japanische Generalkonsul Ryuta Mizuuchi war nach Heiligenhaus gekommen, um sich vorzustellen und die Stadt kennenzulernen. Ryuta Mizuuchi ist seit diesem Jahr in dieser Funktion in Düsseldorf und spricht aufgrund verschiedener vorhergehender Aufgaben im deutschsprachigen Raum perfekt Deutsch. Bürgermeister Dr. Jan Heinisch stellte seinem...