Heiligenhaus: Ratgeber

1 Bild

Steuern sparen durch Sturmtief Friederike 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Düsseldorf | vor 2 Tagen

Düsseldorf: Bund der Steuerzahler | Umgestürzte Bäume auf Gehwegen, verwüstete Gärten – Sturmtief „Friederike“ hat in NRW hohe Schäden angerichtet. Ein kleiner Trost: Die hierdurch entstehenden Kosten können Betroffene in der Steuererklärung geltend machen. Das erklärt der Bund der Steuerzahler NRW.  20 Prozent der Kosten, höchstens 4.000 Euro im Jahr für haushaltsnahe Dienstleistungen sind in der Steuererklärung abzugsfähig. Nach einer Entscheidung des...

1 Bild

Sturmschäden schnell der Versicherung melden 6

Andreas F. Becker
Andreas F. Becker | Velbert | vor 3 Tagen

Sturmschäden schnell der Versicherung melden Tipps von der Verbraucherzentrale Sturmtief „Friederike“ kann auch in Nordrhein-Westfalen mit mehr als 130 Stundenkilometern für abgedeckte Dächer und umgestürzte Bäume sorgen. Etwaige Sturmschäden sind ein Fall für die Versicherung und müssen dem Versicherer umgehend gemeldet werden. „Betroffene sind zudem verpflichtet, alles zu unterlassen, was einen Schaden verursachen und...

1 Bild

Sturmtief Friederike: Bahnverkehr in NRW eingestellt 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 3 Tagen

Die Bahn hat den Zugverkehr in Nordrhein-Westfalen soeben komplett eingestellt. Das teilt das Unternehmen auf seiner Homepage mit. Grund ist Sturmtief Friederike.  Bereits am Morgen hatte es viele Verspätungen gegeben, da die Züge aus Sicherheitsgründen langsamer als normal fuhren. So wollte die Bahn reagieren können, wenn Sturmtief Friederike Bäume auf Gleise stürzen ließe.  

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Verstärkung am Klinikum

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | am 13.01.2018

Velbert: Klinikum Niederberg | Vier neue Chefärzte und neue Kliniken für Ästhetische und Plastische sowie für Adipositas-Chirurgie Neue Gesichter am Helios-Klinikum Niederberg: Ein Neuro-Pädiater, ein Adipositas- sowie ein plastischer Chirurg verstärken als Chefärzte das Klinik-Team vor Ort. Alles andere als neu, aber in neuer Position arbeitet Anästhesist Dr. Markus Bruckner, der seit Jahresbeginn ärztlicher Direktor ist. Zudem gibt es einen neuen...

1 Bild

Die Blitz-Tipps für Niederberg

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 07.01.2018

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche (8. bis 12. Januar 2018) Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: am Montag in Langenberg auf der Hauptstraße, in Velbert auf der Langenberger und der Von-Humboldt-Straße, in Neviges Am Rosenhügel; am Dienstag in Langenberg auf der Nierenhofer Straße, in Velbert Am Thekbusch und auf der Hans-Böckler-Straße, in Neviges auf...

1 Bild

Sperrung: Probleme an der Stadtgalerie-Baustelle

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 05.01.2018

Velbert: Velberter Medienhaus | Die Polizei hat heute (Fr, 5. 1. 2018) nachmittag um die Baustelle der Stadtgalerie herum abgesperrt, weil ein Baukran nicht gesichert ist. Er ist möglicherweise aus der Schienenführung gesprungen.  Polizei und Feuerwehr sind im Einsatz. Die Stadt wurde informiert. Ob der Krank tatsächlich kippen könnte, ist noch nicht klar. Ebenso nicht, ob die umliegenden Gebäude - dazu gehört auch das Medienhaus mit unserer Redaktion...

1 Bild

Die Blitz-Tipps für Niederberg

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 31.12.2017

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche (2. bis 5. Januar 2018) Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Am Dienstag in Langenberg auf der Hauptstraße, in Velbert Am Kostenberg und auf der Deller Straße sowie in Neviges auf der Elsbeeker Straße; am Mittwoch in Langenberg auf der Bleibergstraße, in Velbert auf der Nevigeser und der Von-Humboldt-Straße sowie in...

2 Bilder

Das sind die Top Ten der meistgelesenen Artikel im Lokalkompass 2017 39

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 31.12.2017

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Manche Beiträge performen super, andere unerwartet nicht. Das CommunityManagement hat sich angesehen, welche Artikel im Lokalkompass 2017 besonders oft gelesen wurden - und eine Top Ten erstellt.  1. Feigen essen: mit oder ohne Schale? Dieser Frage ist BürgerReporterin Ursula Hickmann nachgegangen und erhielt riesige Resonanz: 54.447 mal wurde ihr Beitrag in 2017 angeklickt.  2. Super-Wahlsonntag in...

1 Bild

Silvester: Wenn doch etwas schief geht

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 30.12.2017

Verletzungen erfordern schnelle Erste-Hilfe Velbert. Die Silvesternacht ist für die meisten Menschen ein ganz besonderes Erlebnis. Es wird ausgelassen gefeiert – mitunter jedoch mit schwerwiegenden Folgen wie Handverletzungen, abgerissenen Fingern, Verletzungen am Auge oder Schädelverletzungen. „Leider sorgt fahrlässiger Umgang mit Böllern jedes Jahr aufs Neue für schwere Verletzungen“, sagt DRK-Bundesarzt Professor Peter...

1 Bild

Feuerwehr gibt Tipps für die Silvesterfeier

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 29.12.2017

Die Feuerwehr Heiligenhaus: Sicherheit geht vor! Gefahr geht nicht nur vom Feuerwerk selbst aus Der Jahresübergang ist ein großes Event, welches eine große Wahrnehmung in der Öffentlichkeit hat. Die Straßen sind mit Menschen gefüllt, mittendrin werden Feuerwerkskörper gezündet. Die Feuerwehr Heiligenhaus gibt Tipps, um hier entstehenden Gefahren abzuwenden, denn Gefahr geht nicht nur von Feuerwerk selbst aus.  Gehen...

1 Bild

Damit müssen Sie 2018 rechnen: mehr Kindergeld, höhere Kfz-Steuer auf Neuwagen 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 25.12.2017

Mehr Kindergeld, höhere Kfz-Steuern für Neuwagen und neue Regeln für die Betriebsrente: Rund 30 Änderungen sieht das Steuerrecht im Jahr 2018 vor. Der Bund der Steuerzahler hat die Neuerungen unter die Lupe genommen. Hier die wichtigsten Änderungen: Eltern und Familien Die Kinderfreibeträge steigen. Insgesamt wird einem Elternpaar pro Kind im Jahr 2018 ein Kinderfreibetrag von 7428 Euro gewährt. Dies umfasst sowohl den...

2 Bilder

Genuss mit Stern: Nelson Müllers Weihnachtsmenü 2017 5

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 21.12.2017

Restaurantbesitzer, Dauergast im TV und seit Kurzem auch Sänger: Tausendsassa Nelson Müller hat viele Talente. Vor allem aber kocht er leidenschaftlich gerne. Und lässt andere gerne an seiner Kunst teilhaben: Für unsere Community hat der Sternekoch ein Festmenü zum Nachkochen komponiert. Möge das Werk gelingen! Vorspeise Für den Backfisch braucht man 300 Gramm Forellenfilet, Salz, Peffer, 100 ml Tempura-Mehl, Öl, Kurkuma,...

1 Bild

Auch Gosef im Stadl war erkältet. Er hatte eine Krippe... 2

Franziskus Firla
Franziskus Firla | Heiligenhaus | am 19.12.2017

Schnappschuss

1 Bild

Wo ist Sterben am teuersten in NRW? 23

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Essen-Süd | am 17.11.2017

Essen: Lokalkompass-Zentrale | Der Bund der Steuerzahler NRW hat wieder einen Gebührenvergleich vorgenommen. Für 57 NRW-Städte mit mehr als 60.000 Einwohnern hat er die Grabnutzungs- und Bestattungsgebühren für eine Sargbestattung im Wahlgrab und für eine Urnenbestattung in einem Reihengrab fürs Jahr 2017 ermittelt. Wie bei den Gebührenvergleichen in den vergangenen Jahren zeigen sich enorme Unterschiede. In unserem Verbreitungsgebiet ist Sterben in...

6 Bilder

Digital Durchstarten in Dortmund: Veranstaltung im U gibt Onlinestrategien und Tipps

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 17.11.2017

Dortmund: Dortmunder U | Wie kann man sich in der digitalen Welt passend präsentieren? Und wie vermeidet man es, den Anschluss zu verpassen? Antworten auf diese und andere Fragen gab es bei „Digital Durchstarten“, einer Brancheninitiative von Facebook im Dortmunder U. Auch die Funke-Gruppe war dabei. Hoch oben im View informierten sich viele Unternehmer aus Dortmund und der Region im Rahmen der Brancheninitiative. Nach der Eröffnung durch Klaus...

1 Bild

Blitz-Tipps für Velbert und Heiligenhaus

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 12.11.2017

Hier werden die Kreispolizeibehörde und der Kreis Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Am Montag in Velbert Am Kostenberg und Langenberger Straße, in Langenberg auf der Hauptstraße, in Nevigess auf der Ellbeeker Straße; am Dienstag in Heiligenhaus auf der Rheinlandstraße; am Mittwoch in Velbert auf der Deller und der Von-Humboldt-Straße, in Langenberg auf der Nierenhofer Straße, in...

1 Bild

Mehr Selbstvertrauen durch Bewegung

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 09.11.2017

LOTT-JONN-Initiative für Kinder- und Jugendgesundheit Kreis Mettmann. Kinder bewegen sich zu wenig und haben zudem häufig durch veränderte Lebensbedingungen weniger Möglichkeiten, sich insgesamt altersgerecht zu entwickeln. So fällt vielen Kindern das Balancieren und Hüpfen sowie das Konzentrieren auf eine Sache schwer. Auch das soziale Miteinander muss noch erlernt werden. Werden diese Kinder entsprechend gefördert, holen...

1 Bild

Arbeitslosenzahlenweiter gesunken

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 09.11.2017

Arbeitskräftenachfrage weiter auf hohem Niveau Auch im Oktober setzt sich die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt weiter fort. So sind im Oktober im Kreis Mettmann 15.483 Menschen arbeitslos gemeldet; das sind 254 Personen weniger als im Vergleich zum Vormonat und 851 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote liegt bei 6,0 Prozent – das sind 0, Prozentpunkte weniger als im Vormonat und 0,4 Prozentpunkte...

1 Bild

Blitz-Tipps für Velbert und Heiligenhaus

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | am 05.11.2017

Geschwindigkeit wird kontrolliert Hier werden die Kreispolizeibehörde und der Kreis Mettmann in der kommenden Woche (6. bis 10. November) Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Am Montag in Velbert Am Kostenberg und auf der Deller Straße, in Langenberg auf der Voßnacker und der Bonsfelder Straße Voßnacker sowie in der Heiligenhauser Innenstadt; am Dienstag in Velbert auf der Langenberger und der Nevigeser Straße, außerdem...

1 Bild

Update 2: Spendenaktion nach Imbiss-Brand

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | am 04.11.2017

Die Spendenaktion des Stadtanzeigers Niederberg mit der DRK für die Opfer des Imbiss- bzw. Wohnhausbrandes nimmt weiter Formen an. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die geholfen haben und ihre Hilfe angeboten haben! Das THW ist mit im Boot, und es gab erste Reaktionen auf unseren Aufruf zwecks einer Lagermöglichkeit von Sachspenden. Allerdings sind dies bis jetzt nur relativ kleine Räumlichkeiten. Besser...

1 Bild

Imbiss-Brand: Spendenaktion für die Opfer

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | am 03.11.2017

Der Brand der Imbiss-Stube "Am halben Berg" an der Nevigeser Straße hat das Haus völlig unbewohnbar gemacht, elf Menschen sind praktisch obdachlos und nach Auskunft der Feuerwehr erst einmal bei Freunden und Bekannten untergekommen. Das hat viele Spendenwillige auf den Plan gerufen. Viele haben in der Redaktion des Stadtanzeigers angerufen oder haben sich in der Facebook-Gruppe Lokalkompass Niederberg sofort bereit erklärt,...

1 Bild

Aldi, Rewe und Penny bleiben Heiligabend geschlossen: Eure Meinung ist gefragt! 71

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 29.10.2017

Der Heilige Abend fällt in diesem Jahr auf einen Sonntag. Dennoch dürfen Geschäfte, die vor allem Lebens- und Genussmittel anbieten, zwischen 10 und 14 Uhr öffnen. Jetzt die Überraschung: Große Lebensmittelketten wie Aldi, Rewe und Penny verzichten auf die Öffnung. Aldi begründet diesen Schritt mit dem Wohl der Mitarbeiter. Die Kunden könnten von Montag bis Samstag ihre Einkäufe erledigen. Am siebten Tag der Woche, dem...

3 Bilder

Einbruchschutz durch Nachbarschaftshilfe und technische Sicherheit

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 09.10.2017

Velbert: Forum Niederberg | Im Kreis Mettmann scheitert laut Statistik nahezu jeder zweite Einbruch bereits beim Versuch. Darüber informierte Kreisdirektor Martin M. Richter bei der offiziellen Eröffnung der Aktionswoche "Riegel vor - sicher ist sicherer!" im Foyer des Forum Niederberg. Gemeinsam mit Mitarbeitern der Kreispolizeibehörde Mettmann und den "ASSen" vom Aktionsbündnis Seniorensicherheit informierten örtliche Handwerksbetriebe über...

1 Bild

Informationen, Tipps und Ansprechpartner: Neuer Seniorenwegweiser der Stadt Velbert

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 14.09.2017

Velbert: Rathaus | Die nunmehr vierte Auflage des Wegweisers für Senioren in Velbert ist erschienen. Die Broschüre enthält unter anderem Ratschläge und Hinweise zu den Themen Wohnen im Alter, Freizeit und finanzielle Hilfen. "Zurzeit verfolgen wir allgemein das Ziel, für mehr Transparenz zu sorgen, damit die Bürger bestens über alles, was in der Stadt passiert, informiert sind. So natürlich auch unsere Senioren", sagt Velberts Bürgermeister...

1 Bild

Stadtwerke tauschen Stromzähler aus

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 08.09.2017

Velbert: Stadtwerke Velbert | Neues Gesetz schreibt den Einbau intelligenter Messsyteme vor Ab November werden die Stadtwerke Velbert mit dem Austausch der herkömmlichen Stromzähler beginnen. „Ein neues Gesetz zwingt uns, intelligente Messsysteme einzusetzen“, so Stadtwerke Marketingchef Bert Gruber. Bis 2032 müssen wir damit fertig sein. Das klingt nach einem langen Zeitraum, ist aber bei 55.000 Messstellen ziemlich ambitioniert.“ „Die gesetzliche...