Heiligenhaus: Vereine

1 Bild

Pro Mobil sorgt bei Kindern für „Sommer, Sonne, Ferienspaß“

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 1 Tag

Velbert: Schule Am Thekbusch | Verein bietet in Kooperation mit der Schule am Thekbusch wieder ein abwechslungsreiches Programm für Kinder mit Behinderung Mit einem leisen "Plopp" platzen die Seifenblasen - das sorgt nicht nur für eine Menge Freude bei den Jungen und Mädchen, die am Ferienspaß des Vereins Pro Mobil in Zusammenarbeit mit der Förderschule am Thekbusch teilnehmen, sondern das sorgt auch für farbenfrohe Bilder, aus denen später noch...

2 Bilder

Sonniges Wetter und kalte Ostsee

Michael May
Michael May | Heiligenhaus | vor 4 Tagen

Es ist eine Tradition bei der DLRG Heiligenhaus – der Wasserrettungsdienst an der Küste von Kühlungsborn in Mecklenburg-Vorpommern. Im 27. Jahr ist wieder die „alte Wachcrew“ mit Torsten Groenewold, Michael May und Michael Rückels dort an den Strand zur Wache gefahren. „Wir hatten mal ins Auge gefaßt, woanders Wachdienst zu machen,“ so Michael Rückels, aber letztendlich haben sie sich wieder für Kühlungsborn entschieden.“Denn...

2 Bilder

Förderverein beginnt mit seiner Arbeit! 1

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert | am 13.07.2017

Velbert: DRK-Seniorenzentrum | Das DRK-Seniorenzentrum in Velbert bekommt Unterstützung von Förderern „Wir müssen uns der Herausforderung der kommenden Jahre stellen“, so Velberts Alt-Bürgermeister und DRK-Aufsichtsratsvorsitzender Heinz Schemken. „In zehn Jahren werden sich die Bewohner unserer Senioreneinrichtung verdoppelt haben. Diese Wucht der Entwicklung ist noch nicht jedem bewusst.“ Doch das DRK-Seniorenzentrum sei für die Zukunft gut...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

LSV: Der 120. Geburtstag wird im Wasser gefeiert!

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 04.07.2017

Langenberger Schwimmverein feiert am 9. Juli großes Schwimmfest für Jedermann Wo sollte der Langenberger Schwimmverein (LSV) seinen 120. Geburtstag feiern, wenn nicht in einem Schwimmbecken? Das dachten sich auch die Organisatoren des Festes und deshalb lädt der Traditionsverein am Sonntag, 9. Juli, ab 11 Uhr in die Schwimmhalle des Nizzabades ein – keine festliche Garderobe, ohne Reden – mit ganz viel Sport, Spiel und...

9 Bilder

Das Leid mit eigenen Augen sehen: Nevigeserin reiste nach Satu Mare

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 04.07.2017

"Wer einmal dort drüben gewesen ist und gesehen hat, wie die Menschen leben und an was es ihnen fehlt, der hört nicht einfach auf, Spenden zu sammeln", so Monika Schlinghoff, die im Namen der Rumänienhilfe Oldenburg/Rastede einmal pro Jahr Hilfstransporte nach Rumänien organisiert. Mehrfach wurde sie in den vergangenen Wochen auf das Gerücht angesprochen, dass es diese Hilfsaktion zukünftig nicht mehr geben wird. "Da ist...

1 Bild

Als es bunt wurde, ging es zu "spar und bau"

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 27.06.2017

Velbert: Forum Niederberg | "Vor 50 Jahren heiratete Elvis Presley, das Farbfernsehn ging auf Sendung, Eintracht Braunschweig wurde Deutscher Fußballmeister und Sie traten dem Spar- und Bauverein Velbert bei!" - so begrüßte Geschäftsführer Klaus Jäger die Jubilare zu Beginn der Mitgliederversammlung der Baugenossenschaft. Zur 50-jährigen Mitgliedschaft gratulierten Klaus Jäger (zweiter von rechts) und Aufsichtsratsvorsitzender Hans-Gerd Dombach (zweiter...

2 Bilder

Charity-Talk der "besten Schwestern" fand große Beachtung

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 23.06.2017

Erster Charity-Talk des Soroptimist International Clubs (SI Club) Heiligenhaus-Velbert Privatleute und Unternehmer aus der Region einfach um Spenden für verschiedene Hilfsprojekte bitten, das wollten die Frauen des Soroptimist International Clubs (SI Club) Heiligenhaus-Velbert nicht. "Unser Ziel ist es, auch über den Hintergrund zu informieren und ein Bewusstsein für die gute Sache zu schaffen", so die zweite Vorsitzende...

1 Bild

Mit 90 Jahren immer noch jung und aktiv

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 20.06.2017

Velbert: Molkteplatz | Nordstädtischer Bürgerverein setzt sich für die Bürger im Viertel ein Gefeiert wird beim Nordstädtischen Bürgerverein immer gerne, jetzt gab es einen ganz besonderen Grund dazu. Der Bürgerverein ist nicht nur ein besonders aktiver, sondern mit 90 Jahren auch einer der ältesten in der Stadt. Beim Festakt im Best Western Plus Parkhotel würdigte Landrat Thomas Hendele den jahrzehntelangen Einsatz der Nordtstädter, wie bei...

1 Bild

Tafel freut sich über neues Kühlfahrzeug

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 19.06.2017

Velbert: Sparkasse HRV | Für Renate Zanjani (von links) und Tanja Högström von der Velberter Tafel für Niederberg war es jetzt wie Weihnachten: Zusammen mit Jörg Buschmann, dem Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) wurde ein neues Kühlfahrzeug enthüllt. Der 39.000 Euro teure Opel Vivaro mit Kühleinrichtung ist der höchste Spendenbetrag aus dem PS-Zweckertrag in diesem Jahr. Mit dem neuen Transportfahrzeug kann die...

1 Bild

Oldtimer stoppten in Langenberg

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 13.06.2017

Auf einem Firmengelände an der Voßkuhlstraße in Langenberg legten rund 70 Oldtimer einen Zwischenstopp ein. Die Zuschauer konnten Klassiker der Automobilgeschichte bewundern, hier geben sich zum Beispiel zwei "Buckel-Volvos" ein Stelldichein. Nachdem die Fahrer zwei Sonderprüfungen absolviert hatten, ging die Fahrt weiter. Mit dem Erlös der Oldtimer-Ausfahrt unterstützt der Wuppertaler Kiwanis-Club Freizeiten für Kinder und...

2 Bilder

Mit Feingefühl über den Bach balanciert

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 12.06.2017

Velbert: Innenstadt | Jugendfeuerwehren unternahmen eine aufregende Wanderung „Der Neandersteig ist die optimale Strecke für so eine Hinderniswanderung“, schwärmt Sven Tegtmeier. Der Stadtjugendfeuerwehrwart hatte anlässlich des 45-jährigen Bestehens der Velberter Jugendfeuerwehr rund 200 Jugendliche von acht Feuerwehren aus dem gesamten Kreis zu einer Hinderniswanderung eingeladen. Nicht nur die teilweise sehr steilen, naturbelassenen Wege des...

1 Bild

Nordstädtischer Bürgerverein: Großes Fest zum 90-jährigen Bestehen

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 07.06.2017

Velbert: Molkteplatz | Coverband "Recycler" spielt am Samstag, 17. Juni, live auf dem Moltkeplatz Gleich drei Tage wird beim Nordstädtischen Bürgerverein gefeiert: Anlass ist das 90-jährige Bestehen. Von Freitag, 16. Juni, bis Sonntag, 18. Juni, wird daher Mitgliedern, Freunden und auch allen interessierten Bürgern was geboten. Nachdem mit einer Matinee für Mitglieder und Ehrengäste die Feierlichkeiten am 16. Juni im Best Western Parkhotel...

1 Bild

Neuer König mit viel Schützentradition

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 06.06.2017

Der neue Schützenkönig der Hardenberger Schützen ist Karsten Schulz (vorne), der mit dem 41 Schuss den Vogel von der Stange holte. Hier stellt der frischgebackene König seinen neuen Hofstaat vor (von links): Ehrendame Silke Klein, Adjutant Gerald Klein, Königin Melanie Schulz, Adjutant Ronny Böckelmann und Ehrendame Fatma Celik. Der Familie liegt das Schießen im Blut: Florian, der 16-jährige Sohn von Karsten Schulz, wurde...

2 Bilder

Fast wie zu Hause - Velberter "Junior Welt" feierte 20-jähriges Bestehen 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 01.06.2017

Velbert: Ahornstraße | Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Kita Junior Welt in Velbert besuchten viele ehemalige "Kinder" beim Sommerfest ihre alte Kita an der Ahornstraße. Inzwischen sind sie in der Ausbildung, studieren oder schreiben Bücher. "Manche der ehemaligen Kinder habe ich im ersten Moment nicht erkannt", bekennt Beate Richter, Leiterin der Junior Welt. Das Besondere an dieser Kindertagesstätte: Dahinter steht ein Verein, Junior...

1 Bild

"Medea" bekommt OP-Instrumente für ein Krankenhaus in Kenia

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 26.05.2017

Velbert: Klinikum Niederberg | Für Ärzte, Anästhesisten und weiteres Fachpersonal in Deutschland ist es selbstverständlich, in gut ausgestatteten Operationssälen zu arbeiten. Nicht nur hochmoderne Maschinen gehören dazu, sondern auch ausreichend OP-Besteck ist hier vorhanden. In Krankenhäusern armer Länder und Kontinente sieht das ganz anders aus. Umso erfreulicher, dass Gertrud Langensiepen, Vorsitzende des Vereins "Medea", nun eine großzügige Sachspende...

1 Bild

Kolping lädt wieder zum Handwerkermarkt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 23.05.2017

Velbert: St. Nikolaus | Am Samstag, 10. Juni, präsentieren sich verschiedene Gewerke rund um St. Nikolaus Weil der erste Handwerkermarkt der Kolpingsfamilie trotz schlechten Wetters gut ankam, folgt am 10. Juni eine Neuauflage. Ab 10 Uhr an jenem Samstag stellen sich rund um die Kapelle Sankt Nikolaus im Langenhorst verschiedene Gewerke vor. „Wir haben alle Schulen eingeladen, damit sich Schüler, die in der Berufsfindungsphase sind, informieren...

1 Bild

Kampf dem Toten Winkel

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 22.05.2017

Heiligenhaus: THW | Kreisverkehrswacht, Polizei und Technisches Hilfswerk (THW) geben anschauliche Aufklärung Immer wieder kommt es beim Rechtsabbiegen von schweren Lastwagen und Bussen zu Unfällen mit Radfahrern. „Die können ja tatsächlich nicht alles sehen“, stellten die Schüler der vierten Klasse der Gerhart-Tersteegen-Schule fest, nachdem sie hinter dem Steuer eines Lkws Platz genommen hatten. Vergeblich versuchten sie, im rechten...

1 Bild

Spenden stärken Velberter Vereine

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 22.05.2017

Velbert: Sparkasse HRV | Die Vertreter von 34 gemeinnützigen Vereinen nahmen in der Hauptfiliale der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) Spenden aus dem Zweckertrag des PS-Sparens entgegen. Nach dem gemeinsamen Fototermin überreichte Sparkassenvorstand Jörg Buschmann (rechts) insgesamt 110.460 Euro aus dem „Spendentopf“. Im März hatte es bereits einen ersten Termin gegeben, bei dem 103.000 Euro an 40 Vereine übergeben wurden. Die Repräsentanten...

1 Bild

Neue Boxen für den richtigen Sound im Alldie-Kunsthaus

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 19.05.2017

Velbert: Alldie-Kunsthaus | Spende der Volksbank-Mitgliederstiftung und der Adler-Apotheke Jeden dritten Freitag im Monat drehen sich im Alldie-Kunsthaus, Wiemerstraße 3 in Langenberg, ab 19 Uhr die Plattenteller. Schon seit mehreren Jahren kommen Jung und Alt gerne zum Vinylabend zusammen, um die Musik zu hören und das Tanzbein zu schwingen. Das Besondere: "Es dürfen auch gerne eigene Scheiben mitgebracht werden", so Ivonne Backhaus, Schatzmeisterin...

3 Bilder

Schlemmen und Töttern beim "Generationsübergreifenden Frühstück"

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 18.05.2017

Velbert: BiLo | Es duftet nach frisch aufgebrühtem Kaffee, ein großer Korb mit verschiedenen Brötchen steht am Anfang einer langen Tisch-Reihe, auf der auch Aufschnitt, gekochte Eier, frisches Obst, Marmeladen und vieles mehr zu finden sind. An den Tischen - schön eingedeckt mit farbenfrohen Blumen sowie Kerzen - wird sich munter unterhalten. Das Geschirr klimpert, es wird gelacht. Rund 50 Besucher sitzen an diesem Morgen zusammen und...

1 Bild

Projektmesse der Schlüsselregion

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 16.05.2017

Heiligenhaus: Immanuel-Kant-Gymnasium | An über 50 Messeständen präsentierten in der Sporthalle des Immanuel-Kant-Gymnasiums soziale Einrichtungen insgesamt mehr als 100 Projektideen, die sie gern am Aktionstag der "Schlüsselregion" umsetzen möchten, wie hier der Waldorfkindergarten Langenberg. Einige Projekte suchen noch Mitstreiter. Interessierte Unternehmen können sich auf der Homepage der "Schlüsselregion" umsehen. „Wer noch mitmachen möchte, kann sich gern an...

1 Bild

Grußwort der Autoparty Hattingen: „Willkommen zu einem vielseitigen Fest!“

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Liebe Bürgerinnen und Bürger von Hattingen und Umgebung! Ich freue mich sehr, Sie am kommenden Wochenende, 13. und 14. Mai, nun schon zum 32. Mal zum Fest der Autoparty einladen zu dürfen, der einzigen Veranstaltung dieser Art mit freiem Eintritt. Das Fest der Autoparty wird am Samstag um 12 Uhr offiziell eröffnet. Die Moderation durch das vielseitige Programm übernehmen an beiden Tagen, der durch das Duo Taktlos, auch...

1 Bild

Hattingen: Das Programm der Autoparty im LWL-Industriemuseum Henrichshütte

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Samstag, 13. Mai 12.00 – 12.10 Uhr Offizielle Eröffnung der Autoparty Moderation durch Acki Löbbecke 12.10 – 13.00 Uhr DJ Jürgen Kurembach Oldies, 80er, 90er, Charts und Schlager 13.00 – 14.30 Uhr Threepwood `N Strings Eine junge, moderne Folk-Band bekannt durch Bochum Total & das Krombacher Festival in Reykjavik 14.30 – 15.30 Uhr Tanzschule Dance Inn Showtanz Vorführungen 15.30 – 16.30 Uhr Tanzschule...

2 Bilder

Hattingen: "Das Fest der Autoparty" auf dem Geländes des LWL-Industriemuseums Henrichshütte - Eintritt frei 1

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | am 12.05.2017

Hattingen: Industriemuseum Henrichshütte | Beim „Fest der Autoparty“ dreht sich am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Mai, auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte bei gut 20 Ausstellern alles um Autos, Motorräder und Zubehör. Hinzu kommen Trends und aktuelle Angebote und außerdem noch Rock’n’Roll, Oldies, Schlager und Tanzshows. „In diesem Jahr gehen wir in manchen Dingen einen etwas anderen Weg“, erklärt dazu Fred Hermes, Geschäftsführer der Autoparty...

1 Bild

Musik zum Florianstag

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Neviges | am 12.05.2017

Velbert-Neviges: Mariendom Neviges | Bevor bei einem Tag der offenen Tür auf dem Gelände der Feuerwache an der Siebeneicker Straße gefeiert wurde, begann der Florianstag der Feuerwehr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Mariendom, der von Bruder Dietmar Brüggemann und Pfarrerin Stefanie Stute geleitet wurde. Die evangelische Geistliche mahnte die freiwilligen Einsatzkräfte, dass sie darauf achten sollen, wenn der eigene Körper einen Notruf absetzt....