Nachrichten aus Velbert-Langenberg

20 Bilder

Besichtigung in der Gießerei: Eine ganz heiße Sache

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | vor 3 Stunden, 4 Minuten

Velbert: GEW Guss | Besichtigung in der Gießerei: "Alles was ein Rad hat, hat Vorfahrt!" Eine ganz heiße Verabredung hatte die Redaktion des Stadtanzeigers mit einigen interessierten Bürgern Mitte letzter Woche: die Besichtigung der Gießerei GEW Guss an der Industriestraße 35. In sommerlicher Kleidung und teils in Sandalen trafen sich die Teilnehmer der Veranstaltung des SPD-Sommerprogramms vor dem Eingang. Manche flüchteten angesichts...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Velbert: Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | vor 20 Stunden, 36 Minuten

Erster Regen nach Wochen mit bösen Folgen: In Velbert auf der Bahnhofstraße kam es am Freitagabend (20.07.2018) gegen 22 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Um diese Zeit regnete es stark. Eine 66-jährige Heiligenhauserin befuhr mit ihrem Pkw die Bahnhofstraße in Richtung Innenstadt. In Höhe der Hausnummer 114 geriet sie auf die Gegenfahrbahn, wo sie mit dem entgegenkommenden...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Miriam Dabitsch
von Andre Tessadri
von Maren Menke
von Andre Tessadri
von Andrea...
vorwärts
5 Bilder

Unsere Mauer wird bunt: Graffiti-Projekt für Tersteegen-Schule

Annette Schröder
Annette Schröder | Heiligenhaus | vor 21 Stunden, 11 Minuten

Heiligenhaus: Gerhard-Tersteegen-Schule | Sozialpädagogisches Projekt verschönert Tersteegen-Schule mit Graffiti "Unsere graue, unscheinbare Mauer soll bunt werden", sagt Katrin Jensen, Leiterin der Gerhard-Tersteegen-Schule in Hetterscheidt. "Zwischen Schule und OGS führen seit Jahren graue L-Steine am Weg entlang. Das passt nicht zu unserer roten und gelben Schule!" heiligenhaus.Was also tun? Unterstützung gab's durch das Jugendamt und das Graffiti-Projekt...

30 Bilder

Foto der Woche: der Mond 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 1 Tag

Er ist der Erde nahe und wurde bereits 1969 von Menschen betreten: Neil Armstrong und Edwin Aldrin erkundeten als erstes den Mond. Bis heute ranken sich viele Mythen um diesen Erdtrabanten und durch die verschiedenen Mondphasen rückt er regelmäßig ins menschliche Bewusstsein. Schon seit Jahrhunderten fasziniert der Mond die Menschheit. Zu Vollmond heulen die Wölfe, daraus erwuchsen Geschichten rund um Werwölfe. Dass...

42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | vor 2 Tagen

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die...

1 Bild

Diskussion um zeitweise Schließung der Frauenklinik

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | vor 2 Tagen

Velbert: Helios-Klinikum Niederberg | Heftige Kritik am Helios-Klinikum Niederberg "Vom 18. bis zum 26. August muss die Frauenklinik des Helios-Klinikums Niederberg leider geschlossen bleiben", teilt das Klinikum mit. Das hat online schon für heftige Diskussionen und Kritik gesorgt. Worum geht es überhaupt? Die Frauenklinik schließt vom 18. bis zum 26. August, der Kreißsaal bereits am 15. August. Ab diesem Tag können sowohl Entbindungen als auch Notfälle...

1 Bild

Revierradler monieren: kein Hinweisschild auf dem Radweg Deilbachtal - Nierenhof

Lokalkompass Essen Ruhr
Lokalkompass Essen Ruhr | Essen-Ruhr | vor 2 Tagen

"Liebes Ruhrkurier-Team, auch eine Zusammensetzung meiner drei Radgruppen hat die neue Strecke eingeweiht", schreibt Egon Schultz von den Revierradlern zum Artikel (11. Juli) über die neue Rad- und Fußweg-Strecke Essen-Deilbachtal/Velbert-Nierenhof vom Essener Baldeneysee durch die Kulturlandschaft Deilbachtal bis zum Velberter Stadtteil Nierenhof, die unlängst eingeweiht wurde. Leider gäbe es kein einziges...

1 Bild

Viadukt: Auf der Brücke wurde ein Film gedreht

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Heiligenhaus | vor 2 Tagen

Heiligenhaus. Die Radfahrer auf dem Panoramaradweg waren hautnah dabei, als das Laupendahler Viadukt zum Drehort wurde. Eine Filmproduktionsfirma hatte dort einen Set aufgebaut, auf dem Szenen für eine neue Serie gedreht wurden, die ab September auf RTL 2 läuft. Während der eigentliche Drehs wurde die Brücke allerdings kurzfristig für Radfahrer und Passanten gesperrt.

1 Bild

Briefmarken-Sammler begingen 80-Jähriges

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | vor 2 Tagen

Ausflug nach Soest – Fest in bescheidenem Rahmen im Vereinslokal in Velbert – Schwierige Gründungsjahre der BSG 80 Jahre Briefmarken-Sammler-Gemeinschaft 1938 Velbert. Auf so viele Jahre des Bestehens können nur wenige Vereine zurückblicken. In welchem Rahmen soll man so einen runden Geburtstag feiern? Dazu gab es im Vorfeld viele Überlegungen und Diskussionen. "Natürlich wurde zunächst ein publikumswirksames Fest...

1 Bild

Frage der Woche: Der gute Mord – Heiligt der Zweck die Mittel? 39

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 2 Tagen

Heute vor 74 Jahren scheiterte ein Mordversuch, durch dessen Gelingen möglicherweise Hunderttausende Leben hätten gerettet werden können. Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Offizier der Wehrmacht, und seinen Mitverschwörern gelang am 20. Juli 1944 schließlich nicht, was auch andere bereits versucht hatten: Adolf Hitler zu töten. Natürlich besteht überhaupt kein Zweifel daran, dass Adolf Hitler einer der größten Verbrecher...

1 Bild

Landwirte im Erntefieber: „Gerste ist das Erste“

Annette Schröder
Annette Schröder | Velbert | vor 2 Tagen

Überall auf den Feldern sind die Mähdrescher unterwegs Kreis Mettmann.„Gerste ist das Erste“ – Die Rheinischen Landwirte stecken momentan voll in der Gerstenernte, berichtet Martin Dahlmann, Vorsitzender der Kreisbauernschaft Mettmann. „Überall auf den Feldern sind die Mähdrescher unterwegs, wir sind in diesem Jahr sehr früh dran mit der Gerstenernte.“ Neben Heu- sieht man jetzt also auch überall die großen gelben...

1 Bild

Freiwilligendienst: Blick über den Tellerrand

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | vor 3 Tagen

Freiwilligendienst „kulturweit“ erweitert den Horizont Über 500 junge Menschen haben 2017 am internationalen Freiwilligendienst „kulturweit“ teilgenommen. Peter Beyer sprach mit zwei Ehemaligen des Programms aus Ratingen und Velbert über ihre ganz persönlichen Erfahrungen. „Das Aufeinandertreffen von Kulturen hinterlässt Spuren“, erzählte Chiara Wölfle. Sie schildert ihre Eindrücke von der Zeit, als sie in Puento Alto...

40 Bilder

LIVE-Ticker zum PAROOKAVILLE

Tim Tripp
Tim Tripp | Weeze | vor 3 Tagen

Weeze: Parookaville | Die Campsite des Parookaville-Festival ist geöffnet. Ab heute werden vier Tage im niederrheinischen Weeze gefeiert. Live dabei mit Magenta Musik 360 der Telekom 17:10 Uhr - Die Party ist wieder in vollem Gange. Am heutigen Samstag erwartet die Besucher erneut eine Vielzahl an Welt-Djs. Mit dabei sind unter anderem Steve Aoki, Martin Solveig, Axwell & Ingrosso und Yellow Claw.  15:55 Uhr - Happy Birthday!...

4 Bilder

Heiligenhauser Jungwehr 2. bei Lagerolympiade

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | vor 3 Tagen

Für die Jugendfeuerwehren des Kreises Mettmann fand in den ersten Ferientagen ein Zeltlager im Oberbergischen Kreis statt. An vier Tagen gab es bei Kaiserwetter Abzeichen zu erreichen und viel Spiel und Spaß. Die Jugendlichen sind als Gruppe zusammengewachsen und es entstanden städteübergreifende Freundschaften. Velbert/Heiligenhaus.Vom 13. bis zum 16. Juli stellten die Städte des Kreises Mettmann zusammen mit Kameraden...

1 Bild

Helios-Frauenklinik: Schließung aufgrund personeller Engpässe

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Neviges | vor 4 Tagen

"Vom 18. bis zum 26. August muss die Frauenklinik des Helios-Klinikums Niederberg leider geschlossen bleiben", teilt das Klinikum mit. Der Kreißsaal schließt bereits am 15. August. Ab diesem Tag können sowohl Entbindungen als auch Notfälle nicht mehr angenommen und versorgt werden. Das Patientenwohl und die Sicherheit der Patienten stehe für das Klinikum an allererster Stelle, weshalb die Entscheidung zur temporären...