Nachrichten aus Velbert-Neviges

1 Bild

Weihnachtsbingo in Tönisheide

Lothar Jäger
Lothar Jäger aus Velbert-Neviges | am 15.11.2014

Velbert - Tönisheide: Cafe Kirchplatz | Am 02.Dezember findet das große Weihnachtsbingo im Cafe Kirchplatz in Tönisheide auf der Kuhlendahlerstr. statt. Doris und Lothar Jäger laden ein und jeder der mitspielen möchte muß aber 16 Jahre sein. Der Beginn ist um 16 Uhr doch man sollte schon früher da sein um noch einen Platz zu bekommen. Die Geschäftsleute in und um Tönisheide haben sich großzügig gezeigt und viele Gutscheine gestiftet dazu herzlichen Dank. Durch die...

1 Bild

Gewinnspiel: Up!-Party im Autohaus

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 15.11.2014

Velbert: Gottfried Schultz | Es geht in die vierte Runde: Die Up!-Party findet wieder statt, und zwar am Samstag, 22. November, ab 22 Uhr in den Verkaufsräumen von Gottfried Schultz, Nevigeser Straße 163. Als Highligt konnten die Veranstalter diesmal „The Disco Boys“ gewinnen. „The Disco Boys“ sind Stammgäste auf den bekanntesten Dancefloors dieser Welt: Ob Mayday, Loveparade, Nature One, Sensation White oder Time Warp – die Jungs heizen dem Publikum...

2 Bilder

Flop der Woche! 2

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 15.11.2014

Inklusion ist in aller Munde. Es wird gelobt, dass förderungsbedürftige Kinder in Regelschulen unterrichtet werden sollen. Jetzt melden sich andere Stimmen: Die Eltern der Kinder, die die Sprachförderschule in Mettmann besuchen, auch Velberter und Heiligenhauser, wehren sich gegen die Schließung der Schule. Dazu laden sie am Dienstag um 19.30 Uhr zu einer Versammlung in die Peckhauserstraße 20, ein. Inklusion: Ja, bitte -...

2 Bilder

Top der Woche!

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 15.11.2014

„Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg“ und „Faschismus ist ein Verbrechen“ - so lauten die Schriften auf den Kränzen, die anlässlich des Gedenkens des Novemberpogroms 1938 am 10. November am Offersplatz in Velbert-Mitte niedergelegt wurden. Unter anderem haben die Stadt Velbert und der Stadtverband Velbert der Linken mit ihren blumigen Arrangements farbige Akzente gegen das Vergessen gelegt. Unser Top der Woche.

1 Bild

Haben Sie‘s gewusst?

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 15.11.2014

Velbert: Oststraße | Das Parkhaus an der Oststraße hat ausgedient und wird in diesen Tagen abgerissen . Tatsächlich war es in die Jahre gekommen. Ich kenne kaum jemanden, der dort geparkt hat, wenn er in die Innenstadt wollte. Und trotzdem kam für mich die Nachricht des Abrisses überraschend. Gemäß der ursprünglichen Planung hatte es im Zuge des Marktzentrum-Baus abgerissen und durch ein modernes Parkhaus ersetzt werden sollen. Jetzt, da das...

2 Bilder

Gewinnspiel: Weine vom Fuß der Berge

Maren Menke
Maren Menke aus Velbert | am 15.11.2014

Velbert: Caves Gaillard | Aus der Region Piemont in Norditalien kommen die Weine, die bei der nächsten Weinverkostung im Genießertreff von „Caves Gaillard“ angeboten werden. Beginn ist am kommenden Freitag, 21. November, um 19 Uhr in der Friedrichstraße 254 in Velbert. „Am Fuß der Berge“ lautet die Übersetzung von Piemont, ein Gebiet, das nicht nur italienischen, sondern auch französischen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist. „Das ist für die Weine...

2 Bilder

Einbrechern das Handwerk legen

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 15.11.2014

Mit einer Aktionswoche „Riegel vor“ will die Polizei Einbrechern das Handwerk legen. Kriminalhauptkommissar Rainer Herbrand gibt im Gespräch mit dem Stadtanzeiger Tipps, wie Bürger sich schützen können. 1.Eine gute Nachbarschaft „Wer in einer gut funktionierenden Nachbarschaft lebt, hat gute Chancen, nicht Einbruchsopfer zu werden. Wichtig ist, dass Nachbarn achtsam sind und im Zweifel reagieren, zum Beispiel...

1 Bild

Zeichen für Frieden

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 15.11.2014

Zwischen idyllischen Wäldern und Feldern bei milder Herbstsonne wurden die Schrecken des Zweiten Weltkrieges spürbar. Angehörige und enge Freunde der siebenköpfigen Besatzung des britisch-australischen Halifax-Bombers LV 936 trafen sich an der Absturzstelle zwischen Nordrath und Windrath zum Gedenken. Ehrenamtliche Mitarbeiter des Rheinischen Amtes für Bodendenkmalpflege hatten nicht nur letzte Trümmerteile des am 4....

5 Bilder

Ein Paket kann viel bewirken

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 15.11.2014

Geschäftiges Treiben im Gemeindehaus Hildegardstraße: Hier sortieren ehrenamtliche Helfer Schuhkartons, nehmen Sachen heraus, packen andere dazu. Sie arbeiten für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ des Vereins „Geschenke der Hoffnung“. 500 Päckchen sind schon gecheckt und warten auf den Versand. Viele weitere sollen noch folgen. „Es ist wichtig, dass in den Paketen nur Dinge sind, die gestattet sind“, sagt Brigitte...

1 Bild

Leos vermessen die Innenstadt

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 15.11.2014

Einmal die Innenstadt mit den Augen eines Rollstuhlfahrers sehen - das war die Aufgabe, der sich zehn Mitglieder des Leo-Clubs Niederberg gestellt haben. Sie beteiligten sich an der bundesweiten „Wheel-Map-Activity“. Dahinter steht eine App, die Rollifahrern Auskunft gibt über rollstuhlgerechte Orte. Da die bislang recht lückenhaft war, beschloss der Leo-Club, Zeit zu spenden und die Karte mit Informationen zu füttern....

1 Bild

Tschüs, Parkhaus!

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch aus Velbert | am 14.11.2014

Velbert: Oststraße | Die Abrissbagger sind angerückt, um das Parkhaus Oststraße dem Erdboden gleich zu machen. „Es hat keine Daseinsberechtigung mehr“, sagt Jochen Bellingkrodt von der Verkehrsgesellschaft Velbert. Nachdem die Dauerparker bereits zu Gunsten des Marktzentrums entmietet worden waren, habe man im Schnitt 13 Euro an Parkgebühren eingenommen. „Dem stehen hohe Vorhaltekosten gegenüber“, sagt Bellingkrodt. Auf der Fläche entsteht ein...

1 Bild

„1.000 und 1 Nacht“ im Nevigeser Turnverein 1

Ulrich Löhe
Ulrich Löhe aus Velbert-Neviges | am 14.11.2014

Velbert: Waldschlößchen | NTV feiert auch in diesem Jahr wieder seinen traditionellen Jahresabschluss Schon jetzt lädt der Nevigeser Turnverein 1862 e.V. (NTV) alle Freunde und Mitglieder des Vereins für den 2. Advent in die Nevigeser Sporthalle am Waldschlößchen ein. Denn an diesem Sonntag, dem 07. Dezember 2014, findet dort das diesjährige Jahresabschlussfest des NTV statt, an dessen Gestaltung und Durchführung wieder einmal zahlreiche...

1 Bild

Am Kopf getroffen - Arbeiter schwer verletzt

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 14.11.2014

Velbert: Heiligenhauser Straße | Ein schwerer Arbeitsunfall hat sich heute Morgen auf einer Baustelle im Velberter Westen ereignet. Das teilt die Polizei mit. Gegen 7.50 Uhr beabsichtigte ein 60-jähriger Arbeiter auf der Baustelle an der Heiligenhauser Straße, Baumaschinen von der Ladefläche eines Lastwagens abzuladen. Hierbei löste sich plötzlich der Rüttelplattenarm einer Maschine und traf den Mann am Kopf. Der 60-jährige Velberter wurde noch am...

17 Bilder

Eventkompass-Tipp für das Wochenende: Körperwelten der Tiere in Bochum

Eventkompass .de
Eventkompass .de aus Essen-Süd | am 14.11.2014

Bochum: Hermannshöhe 42 | Nach mehreren Stationen in Europa mit rund einer Millionen Besucher präsentieren Plastinator Dr. Gunther von Hagens und Kuratorin Dr. Angelina Whalley ihre Ausstellung "Körperwelten der Tiere" ab 7. November 2014 auch im ehemaligen Autohaus Hermannshöhe 42 in Bochum. Auf über 1.000 Quadratmetern werden 100 Exponate gezeigt, darunter gigantische Ganzkörper-Plastinate von Elefanten und anderen Tieren sowie zahlreiche...

1 Bild

Frage der Woche: Was ist eine Heldentat? 182

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 14.11.2014

Diese Woche bieten wir nicht nur ein paar Bücher über "ungewöhnliche Helden" zur Rezension an, sondern wollen mit Euch auch ganz allgemein darüber reden: was ist für Euch eine Heldentat? Vielleicht erinnert Ihr Euch noch an unsere redaktionelle Serie über local heros? Oder macht Ihr grad mit bei unserem Fotowettbewerb helden des Alltags? In jedem Fall wollen wir's an dieser Stelle noch mal ganz genau von Euch wissen:...