Nachrichten aus Velbert-Neviges

6 Bilder

Was für ein Schandfleck!

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 06.02.2017

Velbert: Schlossstraße | Das ist absolut kein schöner Anblick: In Velbert an der Schloßstraße/Ecke Pfeilstraße stapelt sich der Müll. "Bereits seit drei Wochen fahre ich jeden Tag an der Ecke vorbei und frage mich, warum sich hier nichts bessert", so Dr. Friedhelm Trappmann. Ebenso wie weitere Leser, machte er die Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg auf diesen Schandfleck aufmerksam. Gleich mehrere Couch-Teile, Müllsäcke, Sperrholzplatten,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Velbert: Weitere Zugteilnehmer gesucht

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 06.02.2017

Velbert: Innenstadt | Innenstadt wird "der wohl sicherste Ort in Velbert" sein "Jetzt erst recht!" - das sagt Rosenmontagszugleiter Michael Schmidt. Von erhöhten Sicherheitsauflagen und allgemeiner Verunsicherung wollen sich der bekannte Velberter Narr sowie die weiteren Mitglieder des Festausschusses Velberter Karneval nicht davon abhalten lassen, einen bunten und unterhaltsamen Rosenmontagszug durch die Velberter Innenstadt ziehen zu lassen....

51 Bilder

Ein fröhliches Miteinander der Regenten - das Velberter Prinzentreffen 2017

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 06.02.2017

Velbert: Karstens | Man kennt sich inzwischen untereinander - beim vierten Velberter Prinzentreffen zeigte sich schnell, dass sich die Hoheiten aus den verschiedenen Städten der Region bereits auf verschiedensten Veranstaltungen getroffen haben. Dass hier zahlreiche Bützchen verteilt werden, das ist klar - doch wer genau hinhörte und -schaute, stellte fest, dass die Prinzen und Prinzessinnen auch schon das eine oder andere Mal miteinander zu...

1 Bild

Verdienter BVB-Sieg gerät wegen Fans zur Nebensache - S04 überrascht beim FC Bayern 1

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 05.02.2017

Geschmacklose Fan-Banner sowie Fan-Ausschreitungen von Dortmunder Anhänger haben einen starken Auftritt der Borussia gegen RB Leipzig am 19. Spieltag überschattet. Revierrivale Schalke punktete zwar nicht dreifach, verdiente sich aber mit einer starken Leistung einen Punkt beim Tabellenführer. „Burn out Ralle: Häng dich auf!“ war wohl das geschmackloseste Banner von vielen, die auf der Südtribüne von Borussia Dortmund am...

1 Bild

Guten Tag: Warm ums Herz?

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 03.02.2017

Velbert: Redaktion Stadtanzeiger Niederberg | Ein Info-Tag zum Thema „Thermografie“ findet am 9. Februar von 10 bis 14 Uhr im Heiligenhauser Bürgerbüro statt. Unter dem Motto „Warm ums Herz? Machʼ ein Bild davon! - Thermografien zum Mitnehmen“ können Besucher ihre Herzenswärme ins Bild setzen lassen. Eine Infrarotkamera fertigt nämlich Thermo-Bilder von den Besuchern an. Und dank einer Schablone wird außerdem ein großes, rotes Herz auf der eigenen Brust zum Leuchten...

1 Bild

Bayern empfangen gebeutelte Schalker, vier Monate Sperre für Leverkusens Calhanoglu und Leipzig gastiert beim BVB 4

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 03.02.2017

Wenn der HSV und Leverkusen heute Abend den 19. Spieltag eröffnen, steht Bayer-Spieler Hakan Calhanoglu im Fokus, obwohl er gar nicht spielt. Am morgigen Samstag muss der S04 mit Personalnot im Sturm beim FCB antreten, während das Spitzenspiel ein paar Stunden später zwischen Dortmund und Leipzig steigt. Es war und ist DIE Fußball-Meldung in diesen Tagen: Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat am Donnerstag die...

1 Bild

Top der Woche!

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 03.02.2017

Velbert: Altstadt | Er kütt, der Zoch in Langenberg. Die Langenberger Werbevereinigung (LWV) rund um Markus Balzer möchte sich darum kümmern, dass am 26. Februar doch ein närrischer Lindwurm durch die historische Altstadt fahren kann. Derzeit würden zwar noch einige Kleinigkeiten durch die LWV und die Stadt geprüft werden, aber man ist zuversichtlich, dass die Narren des Stadtteils nicht auf den Zug verzichten müssen. Auch die...

1 Bild

Schnelles Internet für Heiligenhaus: Glasfaserausbau geht voran

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 03.02.2017

Seit Ende Mai 2016 verlegt der regionale Telekommunikationsanbieter NetCologne in Heiligenhaus die schnellen Glasfaserleitungen. Der Ausbau ist hier weiterhin im Gange und vielerorts wird parallel gearbeitet. Schon jetzt sind 75 Prozent des Tiefbaus abgeschlossen. Insgesamt 11.000 Privathaushalte und weitere rund 350 Firmen können künftig von Surfgeschwindigkeiten mit bis zu 100 Mbit/s profitieren. Aktueller Ausbaustand:...

1 Bild

Plausch bei Kaffee und Kuchen

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 03.02.2017

Velbert: Velbert-Mitte | Gemütlich war es beim Neujahrsempfang des Bürgervereins Langenberg in der Vereinigten Gesellschaft. Bei Kaffee, Kuchen und Schnittchen kam die Bürgervereinsmitglieder ins Plaudern. Vorsitzender Wolfgang Werner zeigte sich ein wenig stolz, dass unter den 200 Mitgliedern viele sind, die sich aktiv einbringen und Langenberg gestalten. Allerdings musste er einräumen, dass es immer schwerer wird, junge Menschen zum Mitmachen im...

1 Bild

Leseernergie zum Mitnehmen

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 03.02.2017

Velbert: Velbert-Mitte | Wer sich jetzt in einer Filiale der Stadtbücherei Velbert mit Lesestoff versorgt, kann die Bücher ganz bequem mitnehmen. Die Stadtwerke Velbert haben dafür 250 stabile Taschen beschafft. Nach der Auswahl von Büchern und anderen Medien können die Kunden die Taschen ebenfalls leihen und so ihre Auswahl trocken und sicher mit nach Hause bringen. Büchereileiterin Ulrike Motte und Stadtwerke-Vertriebsleiter Bert Gruber verstehen...

1 Bild

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 03.02.2017

Hier werden die Kreispolizeibehörde und der Kreis Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Am Dienstag in Heiligenhaus auf dem Südring, am Donnerstag auf der Ratinger Straße in Heiligenhaus sowie am Freitag in Langenberg auf der Hauptstraße. Die Messungen sind natürlich abhängig von der tagesaktuellen Verkehrssituation vor Ort. Darüber hinaus müssen Sie auch an anderen Örtlichkeiten in den...

2 Bilder

Bürgerbegehren: „Keine Beigeordneten in der Stadtverwaltung Heiligenhaus!“ 1

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 02.02.2017

Heiligenhaus: Rathaus | Die derzeit unbesetzte Stelle des Technischen Beigeordneten in Heiligenhaus soll nicht wiederbesetzt werden. Dieses Ziel verfolgen Nils Jasper, Lothar Nuthmann und Thomas Pischke. Doch nicht nur das, noch mehr - ganz allgemein fordern sie: „Keine Beigeordneten in der Stadtverwaltung Heiligenhaus!“ Mit einem Bürgerbegehren wollen sie das nun erreichen und rufen alle wahlberechtigten Heiligenhauser ab sofort dazu auf, sich...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: Wie kann Martin Schulz Kanzler werden? 142

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 02.02.2017

Kaum steht er als Kanzlerkandidat für die SPD fest, schon scheinen die deutschen Sozialdemokraten von einer lang nicht mehr gesehenen Euphorie getragen zu werden. Nachdem Sigmar Gabriel – für viele überraschend – verzichtet hat, soll nun Schulz die SPD wieder zu altem Ruhm verhelfen. Was muss er dafür leisten? Bei seinem Besuch im Mondpalast von Wanne-Eickel gab sich der ehemalige EU-Präsident kämpferisch, an der Parteibasis...

1 Bild

Thermografien zum Mitnehmen

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 02.02.2017

Nach der erfolgreichen Aktion im letzten Jahr gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Info-Tag zum Thema „Thermografie“ im Heiligenhauser Bürgerbüro. Unter dem Motto „Warm ums Herz? Machʼ ein Bild davon! - Thermografien zum Mitnehmen“ können Besucher des Heiligenhauser Bürgerbüros ihre Herzenswärme ins Bild setzen lassen. Am Aktionsstand der Verbraucherzentrale NRW fertigt eine Infrarotkamera kostenlose Thermo-Bilder von den...

1 Bild

Unbekannter Täter beschädigt Wahllos sechs parkende Fahrzeuge

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 02.02.2017

Im Velberter Ortsteil Neviges kam es am vergangenen Sonntag, zu einer ganzen Reihe von Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen im Innenstadtbereich, die an der Elberfelder Straße, der Lohbachstraße, Siebeneicker Straße und Roonstraße parkten. Insgesamt wurden der Polizei nachfolgend acht Straftaten bekannt und angezeigt, die mit großer Wahrscheinlichkeit in einem Tatzusammenhang stehen und ein und demselben Täter zugeordnet...