Nachrichten aus Velbert-Neviges

Fitness und Selbstbehauptung

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 18.08.2016

Velbert: Turnhalle Gesamtschule | Stärkung der gesamten Muskulatur durch Gymnastik, Koordinationsübungen und Selbstbehauptungstechniken. Gymnastik für Oberkörper und Rücken sowie Bauch, Po, Beine. Zur Erhaltung der Beweglichkeit des ganzen Körpers werden verschiedene Übungen auch mit Hilfe von Atemtechniken durchgeführt. Für ein sicheres Auftreten und zur Abwehr von handgreiflichen Angriffen werden einfache Verteidigungsübungen erlernt. Kursleiterin ist...

Anzeige
Anzeige

Schütze Dich selbst

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert-Langenberg | am 18.08.2016

Velbert: Sportanlage Nierenhof | AIKIDO die gewaltfreie Kampfkunst. Lernen sich aus gefährlichen Situationen zu befreien. Sich zu verteidigen ohne selbst zum Täter zu werden. Verstehen wie man Schwächeren helfen kann. Wichtig ist dabei immer der respektvolle Umgang miteinander. Der Kurs mit der Nummer 2107 beginnt am 28. August immer sonntags von 11.30 bis 12.30 Uhr. Der Kurs findet 16 mal statt jeweils 60 Minuten. Veranstaltungsort ist die Turunhalle,...

1 Bild

Peter Beyer: Verbraucherthemen bundespolitisch angehen

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 18.08.2016

„Ich werde auf jeden Fall nachforschen, ob wir auf Bundesebene beim Thema „Verträge am Telefon abschließen“ nachjustieren können“, versprach der Bundesabgeordnete Peter Beyer (CDU) bei seinem Besuch in der Velberter Verbraucherzentrale. Damit nahm er schon gleich bei der ersten Station seiner Sommertour „Land & Leute“ durch die Städte Heiligenhaus, Ratingen, Velbert und Wülfrath einen konkreten Auftrag mit nach Berlin....

1 Bild

Auszeichnung für beste Leistung

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 18.08.2016

Die GLW Velbert zeichnet jedes Jahr Auszubildende für besondere Leistungen aus. In diesem Jahr erhielt Charms Lagliti, der seine Ausbildung zum Mechatroniker bei der Firma Druckluft Schmitz in Velbert macht, die Auszeichnung „Beste Leistung Gruppe II im Ausbildungsjahr 2015/2016“ von der GLW überreicht. „Zu Recht ist Charms stolz auf diese Bestätigung“, so Ausbildungsleiter Marc Tolle. Aber auch das gesamte Team von Druckluft...

Theaterprojekt für Senioren im BiLo

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 18.08.2016

Der SKFM startet ein neues Projekt. Interessierte Senioren, die Freude daran haben, mal in andere Rollen zu schlüpfen, sich auszuprobieren und ein Theaterstück mitzugestalten, kommen hier unter der Anleitung der Theaterpädagogin Alexandra Bongers auf ihre Kosten. Am Ende können eingeprobte Stücke dann auch im Offenen Bürgerhaus „BiLo“ vor Publikum präsentiert werden. Der Kurs mit 10 Terminen wird ab dem 29. August immer...

Tagesausflug zum Rhein

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 18.08.2016

Der Reisekreis der Ev. Friedenskirche lädt am 30. August zu einer Tagesfahrt nach Koblenz ein. Mit einem komfortablen Reisebus geht es vom Treffpunkt Friedenskirche, Nevigeser Str. 1 nach Oberwesel zur Anlegestelle. Dort wartet dann schon das Schiff um die Gäste auf "Vater Rhein" nach Koblenz zu bringen. Von Koblenz geht es dann mit dem Bus zurück nach Velbert. Informationen dazu von Gerda Freiburg, unter Tel. 02051 /23465.

„Last Minute zur Ausbildung“

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 18.08.2016

Agentur für Arbeit Mettmann präsentiert eine „Wäscheleine” an freien Plätzen Ausbildungsstellen im Berufsinformationszentrum Mettmann. „Zum Endspurt auf dem Ausbildungsmarkt möchten wir Jugendliche und Ausbildungsbetriebe so schnell wie möglich zusammen bringen“, so Wolfgang Mai, Geschäftsführer Operativ der Agentur für Arbeit Mettmann. „Daher laden wir alle Jugendlichen, die noch eine Ausbildungsstelle für dieses Jahr...

1 Bild

Sachbeschädigung durch Graffiti in Velbert

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Neviges | am 18.08.2016

Velbert: Hohenbruchstraße | Zu einer Sachbeschädigung durch ein Graffiti kam es in Neviges, wie die Polizei informiert. Am Mittwochabend kam es in der Zeit zwischen 21.20 und 21.35 Uhr in dem Velberter Stadtteil zu der Sachbeschädigung an der Skater-Anlage an der Hohenbruchstraße. Ein namentlich bislang unbekannter Zeuge alarmierte diesbezüglich die Polizei, welche bei Eintreffen an der Einsatzörtlichkeit auf eine circa zehnköpfige Personengruppe traf....

2 Bilder

Promi-Tipper Michael Welling: Leipzig sollte absteigen! 11

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | am 18.08.2016

In acht Tagen startet endlich wieder eine neue Bundesliga-Saison. Am 26. August eröffnet der Deutsche Meister Bayern München die Spielzeit 2016/2017 mit einem Heimspiel gegen Werder Bremen. Zeit, um wieder das „Steilpass“-Tippspiel des WVW- und ORA-Verlags zu starten. Inklusive zweier Prominenter! Seit 2010 ist Prof. Dr. Michael Welling Geschäftsführender Vorsitzender von Rot-Weiss Essen. Erst vor kurzem verlängerte der...

1 Bild

Neuer Rekord: Konzerterlös der Velberter Operngala wurde überreicht

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 18.08.2016

10.000 Euro für Kinder- und Jugendhilfe Ein Dankesschreiben des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen „UNICEF“ lag bereits als Dokument vor, als die zweite Hälfte des Konzerterlöses von der dritten Velberter Operngala in Höhe von 5.000 Euro an insgesamt sechs Einrichtungen aus Velbert übergeben wurde. Dazu hatten sich Schirmherr Heinz Schemken und die beteiligten Chor-Vorstände einen „Velberter Schlüssel“ einfallen...

1 Bild

Frage der Woche: Fluchtursachen bekämpfen – wie soll das gehen? 161

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 18.08.2016

In diesem Moment sind weltweit etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht – so viele wie seit 1945 nicht mehr. Die Flüchtenden suchen Schutz vor politischer oder religiöser Verfolgung, vor Naturkatastrophen, Hunger oder kriegerischen Konflikten. Fluchtursachen zu bekämpfen – darin sind sich Politiker parteiübergreifend einig – müsse das Gebot der Stunde sein. Die Frage lautet: wie? Vor wenigen Tagen beendete...

1 Bild

Heiligenhaus: Ermittlungen und Zeugensuche nach gefährlicher Körperverletzung

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Heiligenhaus | am 17.08.2016

Heiligenhaus: Mainstraße | Mit Ermittlungen und der Zeugensuche ist die Polizei in Heiligenhaus nach einer gefährlicher Körperverletzung beschäftigt, wie sie informiert. Am Dienstagmorgen erhielt die Polizei Kenntnis über einen ungewöhnlichen Vorfall in Heiligenhaus. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen hebelte ein bislang unbekannter Täter, gegen 7 Uhr, die Haustür zu einem Mehrfamilienhaus an der Mainstraße auf und gelangte auf diesem Weg in das...

1 Bild

Schwer- und Leichtverletzte durch unvorsichtiges Wenden

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 17.08.2016

Zu zwei schwer- und einer leichtverletzten Person kam es in Heiligenhaus durch unvorsichtiges Wenden, wie die Polizei informiert. Am Dienstagabend, gegen 18.10 Uhr, kam es auf der Langenbügeler Straße (K 4), in Höhe des Hauses Nr. 99, zu dem schweren Verkehrsunfall mit zwei schwer- und einer leichtverletzten Person sowie einem geschätzten Gesamtsachschaden von mindestens 6.000 Euro. Zur Unfallzeit befuhr eine 22-jährige...

1 Bild

Guten Tag: Kulturelle Vielfalt

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 17.08.2016

Velbert: Redaktion Stadtanzeiger Niederberg | Sowohl Heiligenhaus als auch Velbert haben was die kulturelle Vielfalt angeht Einiges vorzuweisen. Mit Konzerten, Musical-Shows, Kabaretts und Theaterstücken wird Jung und Alt etwas geboten. Künstler aus Niederberg, aber auch nationale und internationale Musiker und Schauspieler sind in den verschiedenen Spielstätten zu sehen. Seit über einem Jahr nutzen beide Städte www.neanderticket.de. Auf dieser Homepage wird nicht nur...

3 Bilder

Ein Buch mit kleinen „Blickwinkelkorrekturen“

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 16.08.2016

Mit ihrem Buch „Spirituelle Impulse zum Glücklichsein - Warum es anders werden muss, damit es besser werden kann“ möchte Daniela Jost Menschen dazu inspirieren, das Glück einmal unter einem anderen Blickwinkel zu betrachten. "Als geschiedene Hochzeitsplanerin habe ich die vergangenen fünf Jahre damit verbracht, dieses Buch zu schreiben", so die 42-jährige Nevigeserin. "Im Mai wurde es veröffentlicht und die Resonanz ist...