Velbert-Neviges: Politik

5 Bilder

Ein Neuer muss her! - Wer wird Bürgermeister in Heiligenhaus?

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 18.05.2017

Heiligenhaus: Rathaus | CDU: „Beck soll neuer Bürgermeister werden“ "Dass Dr. Jan Heinisch nun Mitglied des NRW-Landtages wird und nicht weiter das Amt des Bürgermeisters ausüben kann, trifft uns natürlich nicht überraschend", so Ralf Herre, CDU-Fraktionschef in Heiligenhaus. Es freue die Christdemokraten, dass ,ihr' Jan so erfolgreich abgeschnitten habe. "Für uns aber ein absehbares Ergebnis! Der Zuspruch aus der Bürgerschaft war deutlich...

2 Bilder

Machtwechsel im Land wurde in den Rathäusern verfolgt 1

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 16.05.2017

Am Wahlabend wurde nach den Gründen für Sieg und Niederlage gesucht Wo sonst die Räte tagen, wurde am Sonntagabend der Ausgang der Landtagswahl verfolgt. Eine Dreiviertelstunde nach Schließung der Wahllokale lagen noch keine Ergebnisse aus den einzelnen Heiligenhauser Wahllokalen vor, aber durch das Fernsehen wurden die Anwesenden auf dem Laufenden gehalten. Spätestens als „Landesmutter“ Hannelore Kraft an diesem...

CDU klarer Sieger bei Landtagswahl - Kraft tritt von allen Ämtern zurück 24

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.05.2017

Ersten Hochrechnungen zufolge geht die CDU als klarer Sieger aus der Landtagswahl hervor. Die SPD verliert deutlich, die FDP erzielt ein zweistelliges Ergebnis. Die abgewählte Ministerpräsidentin Hannelore Kraft trat direkt nach der ersten Hochrechnung von allen Parteiämtern zurück. Die Linke hofft auf den Einzug ins Parlament. Die CDU legt demnach acht Prozent zu und bekommt 34,3 Prozent. Die SPD rutscht um 8,5 Prozent auf...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

NRW-Wahl: Jüngste Prognosen zeigen - das wird eng 34

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 12.05.2017

Kurz vor der Wahl verliert die SPD den lange sicher geglaubten Vorsprung. Gleich in zwei Umfragen der letzten Stunden liegt die CDU vorne. Zieht CDU-Herausforderer Armin Laschet tatsächlich an SPD-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft vorbei? Laut ZDF-Politbarometer würde die CDU 32 Prozent der Stimmen bekommen und damit einen Prozentpunkt vor der SPD liegen (31). Das entspricht einer Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes...

3 Bilder

"Schulz-Effekt? Den gibt es nicht" - CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet im Lokalkompass-Interview 29

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 09.05.2017

Armin Laschet sieht sich durch das Wahlergebnis in Schleswig-Holstein bestätigt: "Den Schulz-Effekt gibt es nicht", sagt der Spitzenkandidat der NRW-CDU. Und setzt im Wahlkampf-Endspurt auf Angriff und das Thema Innere Sicherheit. Bisher kannte man Sie als sehr ruhig auftretenden Wahlkämpfer. Das war auch beim WDR-Duell mit Hannelore Kraft so. In der zweiten WDR-Fernsehrunde zwei Tage später zeigten Sie sich auf einmal...

2 Bilder

Preisausschreiben ohne Gewinner 5

Karl-Hermann Hecheltjen
Karl-Hermann Hecheltjen | Hamminkeln | am 06.05.2017

Der Personenkult treibt im Wahlkampf parteiübergreifend doch seltsame Blüten. Heute "veräppelt" die SPD Hamminkeln mit einer Postkartenaktion die BürgerInnen: BürgerInnen sind aufgefordert, sich intensiv mit dem Leben des aktuellen Kandidaten zu beschäftigen und auf einer Postkarte drei Fragen zweifelhafter Qualität zu beantworten. "Karten mit richtiger Lösung kommen in den Lostopf. Die drei Gewinner erwarten...

3 Bilder

"Kinderarmut in NRW sinkt" - Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Lokalkompass-Interview 27

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 05.05.2017

Düsseldorf: Staatskanzlei | Hat die SPD die Mehrheit schon sicher oder liegt sie im Rennen um die Wählerstimmen gleichauf mit der CDU? Ministerpräsidentin Hannelore Kraft traut beiden Prognosen nicht. Und kämpft um die Deutungshoheit über die rot-grüne Regierungsbilanz. Zwischen Ihrer (Regierungs-)Bilanz und der Bilanz von CDU und FDP liegen Welten, zum Beispiel in den Bereichen Bildung und Wirtschaft. Die Opposition sieht NRW deutlich abgehängt vom...

1 Bild

Immer mehr Teilzeit-Jobs im Kreis Mettmann 1

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert | am 03.05.2017

Immer mehr Halbtagsjobs: Rund 41.800 Beschäftigte im Kreis Mettmann haben derzeit eine Teilzeit-Stelle. Das sind 19 Prozent mehr als noch vor vier Jahren, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mitteilt. Die NGG beruft sich dabei auf aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA). Zum Vergleich: Im selben Zeitraum stieg die Zahl aller sozialversicherungspflichtigen Jobs im Kreis um sechs Prozent. Vor dem...

1 Bild

Nach Tod von Bensch: Parteien verzichten auf Wahlkampf 1

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Neviges | am 03.05.2017

Die Parteien setzen nach dem Tod des Velberter Stadtkämmerers Ansgar Bensch den Straßenwahlkampf bis Ende der Woche aus. Mit großer Trauer nehmen die örtlichen Parteien CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, Die Linke sowie die FDP Abschied von Ansgar Bensch, der so dramatisch im Alter von 44 Jahren aus dem Leben gerissen wurde. „Unser tief empfundenes Mitgefühl und unsere aufrichtige Anteilnahme gelten seiner Frau und der...

3 Bilder

"Die Frage ist: Wir oder die FDP?" Grünen-Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann im Lokalkompass-Interview 36

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 02.05.2017

Düsseldorf: Oststraße | Umfragen zufolge steuern die NRW-Grünen auf ein historisches Tief zu. Selbst der Einzug in den Landtag scheint fraglich. Spitzenkandidatin Sylvia Löhrmann zeigt sich kämpferisch: "Bis zum Schluss geben wir alles, was wir haben." Die Umfragewerte für die Grünen haben sich in den letzten Monaten halbiert und sind im Keller angekommen, nämlich bei fünf bis sechs Prozent. Sie selbst schließen das Scheitern an der...

1 Bild

Alevitische Gemeinde hatte Fragen zur Wahl

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 02.05.2017

Velbert: Alevitische Gemeinde | Die Alevitische Gemeinde in Velbert hatte zu einer Podiumsdiskussion anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl in das Kulturzentrum an der Friedrichstraße eingeladen. Viele Gemeindemitglieder haben die deutsche Staatsangehörigkeit und interessieren sich für die Landespolitik. So gab es Fragen zur Schulentwicklung und zur inneren Sicherheit, wobei die Aleviten deutlich machten, dass sie sich bedroht fühlen. Kandidaten der...

3 Bilder

"NRW ist ein Fliegengewicht" - FDP-Chef Christian Lindner im Lokalkompass-Interview 45

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 28.04.2017

Düsseldorf: Landtag Nordrhein-Westfalen | Die FDP könnte bei der Landtagswahl drittstärkste Kraft werden. Ihr „Gesicht“, Spitzenkandidat Christian Lindner, will danach nach Berlin weiterziehen. Ein Problem? Nein, meint Lindner im Lokalkompass-Interview. Man kennt die FDP als Fürsprecher für Markt und Mittelstand. Jetzt treten sie auch als Kümmerer zum Beispiel für Arbeitslose auf und sagen, dass es in Deutschland gerechter zugehen müsse. Was genau verstehen Sie...

1 Bild

Spielplatzflächen sollenverscherbelt werden

Andre Tessadri
Andre Tessadri | Velbert | am 28.04.2017

CDU und FDP stimmen für eine Bebauung der Flächen Heiligenhaus. Mit hoher Eile sollen nach dem Willen von CDU und FDP Spielplatzflächen für eine Bebauung verkauft werden. Offensichtlich sollen so schnell ein paar Euros gemacht werden, um den städtischen Haushalt schön reden zu können. Doch damit nicht genug. Jetzt sollen schnell weitere Freiflächen in Heiligenhaus verschwinden, so zum Beispiel ein Teil der Grünfläche...

4 Bilder

"Wir wollen mitregieren" - Linke-Spitzenkandidatin Demirel im Lokalkompass-Interview 50

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 25.04.2017

Düsseldorf: Pempelfort | Seit 2012 ist die Linke nicht mehr im Landtag, die Ziele sind vor dem 14. Mai angesichts von Umfragewerten zwischen vier bis sechs Prozent aber hochgesteckt: "Wir wollen mitregieren", sagt Spitzenkandidatin Özlem Demirel selbstbewusst. In Umfragen liegt die Linke momentan zwischen vier bis sechs Prozent. Sie geben sich vom Wiedereinzug überzeugt. Was macht Sie so sicher? Demirel: Die Linke ist das soziale Gewissen in...

1 Bild

CDU Velbert lädt zum „Forum Soziales“ ein

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 19.04.2017

Velbert: BiLo | Ingrid Fischbach (MdB), Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, referiert und steht für Fragen zur Verfügung Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Gesundheit, Ingrid Fischbach (MdB), ist anlässlich der Veranstaltung „Forum Soziales“ am Sonntag, 23. April, um 14 Uhr im Velberter Stadtteilzentrum Birth-Losenburg (Offenes Bürgerhaus "BiLo"), von-Humboldt-Straße 53. Sie...

2 Bilder

Referendum in der Türkei: Die wichtigsten Fragen und Antworten 19

Vanessa Neuhaus
Vanessa Neuhaus | Essen-Borbeck | am 12.04.2017

Knapp die Hälfte aller wahlberechtigten Türken in Deutschland hat sich entschieden. Die Wahlbeteiligung bei der Abstimmung über das Referendum in der Türkei fiel in den vergangenen zwei Wochen erwartungsgemäß hoch aus. 'Referendum' - ein Schlagwort, das uns in den letzten Wochen fast täglich in den Medien begegnet. Die Abstimmung um die Änderung der türkischen Verfassung sorgt derzeit für viel Aufsehen, gleichzeitig wirft...

2 Bilder

Volker Münchow: „Bisher läuft es gut!“

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 07.04.2017

Volker Münchow stellt sein Wahlprogramm für die Landtagswahl am 14. Mai vor Am Sonntag, 14. Mai, kandidiert Volker Münchow (MdL) bei der Landtagswahl in NRW erneut für die Region. Drei klare Ziele nennt der Landtagsabgeordnete für ein starkes Europa: Soziale Gerechtigkeit, wirtschaftliche Stärke und gemeinsames Miteinander im alltäglichen Leben. Aber auch seine bisherige erfolgreiche Arbeit für Velbert, Wülfrath und...

1 Bild

Frage der Woche: Wie können wir den Hunger bekämpfen? 45

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 31.03.2017

Knapp 800 Millionen Menschen auf der Welt leiden Hunger. Hunger – ein Leiden, das die allermeisten jüngeren Europäer höchstens aus Berichten kennen, ist auch im Jahr 2017 ein immenses Problem. Gerade in wirtschaftlich schwächeren Regionen sterben Jahr für Jahr unzählige Menschen an Unterernährung. Was können wir als Einzelne dagegen tun? Nigeria, Südsudan, Jemen und Somalia sind akut von tödlichen Hungersnöten bedroht. Wie...

1 Bild

Politiker stellten sich jungen Wählern vor

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 30.03.2017

Landtagskandidaten von sieben Parteien kamen ins Gymnasium Politik aus erster Hand erlebten die Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums. Die künftigen Erstwähler hatten selbst festgelegt, zu welchen Themen im Rahmen einer schulinternen Podiumsdiskussion gesprochen wurde. Alle eingeladenen Parteien hatten zugesagt und ihre Vertreter geschickt: Dr. Jan Heinisch (CDU), Frank Herrmann (Piratenpartei), Sebastian Höing (FDP), Uwe...

1 Bild

Siegfried Peterburs wird neuer Dezernent

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 10.03.2017

Heiligenhaus: Rathaus | Heiligenhauser Rat fand eine pragmatische Lösung für die anstehenden Aufgaben In Heiligenhaus wird es vorerst keinen neuen Technischen Beigeordneten geben. Stattdessen wird Siegfried Peterburs, der bisherige Leiter der Stadtplanung, als Dezernent den Technischen Bereich bis zu seiner Pensionierung in voraussichtlich zwei Jahren leiten. „Keiner der Kandidaten, die sich uns vorgestellt hatten, wies die Qualifikation auf,...

2 Bilder

Rat in Velbert hat entschieden: Gerno Böll leitet ab Juni das Dezernat II 3

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 09.03.2017

Velbert: Rathaus | Gerno Böll wird Nachfolger von Holger Richter - hitzige Diskussion in der Ratssitzung Schon weit im Vorfeld wurde diskutiert, nicht nur die Ratsmitglieder, sondern auch viele Bürger stellten sich die Frage, wer der neue Beigeordnete und Nachfolger von Holger Richter werden wird. Oder war es nicht doch vielmehr die Frage: Steht nicht eigentlich eh schon fest, dass Gerno Böll ab Juni das Dezernat II leiten wird? Wie auch...

1 Bild

Feminismus: Wie schaffen wir eine Gleichberechtigung von Männern und Frauen? 111

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 08.03.2017

Dass Männer und Frauen vor dem deutschen Gesetz gleichberechtigt sind, ist noch nicht ganz 60 Jahre her. Doch obwohl die Rahmenbedingungen für eine Gleichberechtigung gegeben sind, sieht die Wirklichkeit anders aus. Am Weltfrauentag demonstrieren Frauen weltweit für gleiche Rechte, gleiche Bezahlung und gleiche Chancen. Im Laufe der letzten 60 Jahre hat sich viel geändert. Waren in der Wahlperiode 1949 bis 1953 noch keine 7...

Theaterposse in Velberter Rat - "Pöstchen "zu vergeben!

helmut Stiegelmeier
helmut Stiegelmeier | Velbert-Neviges | am 03.03.2017

Weit über 10 Bewerber werden sich persönlich in einer nichtöffentlichen Hauptausschusssitzung und Ratssitzung am 8.März 2016 für einen Beigeordneten Posten den Velberter Ratsmitgliedern sich vorstellen und auch dort mit dessen Fragen konfrontiert werden! Bis auf ein Velberter SPD Bewerber sind diese anderen Anwärter der Meinung ,das man sich über dessen Qualifizierung fachlich und sachlich auseinander setzt. Mit...

1 Bild

Militärbündnis: Brauchen wir eine europäische Armee? 101

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.02.2017

Die Idee ist älter als die Europäische Union selbst: Unter einem gemeinsamen Verteidigungsministerium versammelt, bilden die Streitkräfte der EU-Staaten eine schlagkräftige und internationale europäische Armee. Die Realität allerdings sieht anders aus. Brauchen wir heute eine Europaarmee? Bislang, so kommt man in unterschiedlichen Lagern überein, war vor allem eine globale Macht der Garant für ein friedliches Europa: Die...

4 Bilder

Peter Beyer (MdB): "Die Politik ist nun Zuhause angekommen"

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 17.02.2017

Velbert: CDU Geschäftstelle | Was genau macht so ein Bundestagsabgeordneter eigentlich alles? Wissen Sie es? Wirklich? Peter Beyer, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Velbert, Heiligenhaus, Wülfrath und Ratingen, hat schon häufig erlebt, dass Bürger nicht wissen, was alles zu seinen Aufgaben zählt und was eben nicht. Daher hat er als Service einen Fragenkatalog erstellt, den er Interessierten gerne mitgibt. Außerdem empfängt er regelmäßig...