Velbert-Neviges: Politik

1 Bild

Siegfried Peterburs wird neuer Dezernent

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 10.03.2017

Heiligenhaus: Rathaus | Heiligenhauser Rat fand eine pragmatische Lösung für die anstehenden Aufgaben In Heiligenhaus wird es vorerst keinen neuen Technischen Beigeordneten geben. Stattdessen wird Siegfried Peterburs, der bisherige Leiter der Stadtplanung, als Dezernent den Technischen Bereich bis zu seiner Pensionierung in voraussichtlich zwei Jahren leiten. „Keiner der Kandidaten, die sich uns vorgestellt hatten, wies die Qualifikation auf,...

2 Bilder

Rat in Velbert hat entschieden: Gerno Böll leitet ab Juni das Dezernat II 3

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 09.03.2017

Velbert: Rathaus | Gerno Böll wird Nachfolger von Holger Richter - hitzige Diskussion in der Ratssitzung Schon weit im Vorfeld wurde diskutiert, nicht nur die Ratsmitglieder, sondern auch viele Bürger stellten sich die Frage, wer der neue Beigeordnete und Nachfolger von Holger Richter werden wird. Oder war es nicht doch vielmehr die Frage: Steht nicht eigentlich eh schon fest, dass Gerno Böll ab Juni das Dezernat II leiten wird? Wie auch...

1 Bild

Feminismus: Wie schaffen wir eine Gleichberechtigung von Männern und Frauen? 111

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 08.03.2017

Dass Männer und Frauen vor dem deutschen Gesetz gleichberechtigt sind, ist noch nicht ganz 60 Jahre her. Doch obwohl die Rahmenbedingungen für eine Gleichberechtigung gegeben sind, sieht die Wirklichkeit anders aus. Am Weltfrauentag demonstrieren Frauen weltweit für gleiche Rechte, gleiche Bezahlung und gleiche Chancen. Im Laufe der letzten 60 Jahre hat sich viel geändert. Waren in der Wahlperiode 1949 bis 1953 noch keine 7...

Anzeige
Anzeige

Theaterposse in Velberter Rat - "Pöstchen "zu vergeben!

helmut Stiegelmeier
helmut Stiegelmeier | Velbert-Neviges | am 03.03.2017

Weit über 10 Bewerber werden sich persönlich in einer nichtöffentlichen Hauptausschusssitzung und Ratssitzung am 8.März 2016 für einen Beigeordneten Posten den Velberter Ratsmitgliedern sich vorstellen und auch dort mit dessen Fragen konfrontiert werden! Bis auf ein Velberter SPD Bewerber sind diese anderen Anwärter der Meinung ,das man sich über dessen Qualifizierung fachlich und sachlich auseinander setzt. Mit...

1 Bild

Militärbündnis: Brauchen wir eine europäische Armee? 101

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.02.2017

Die Idee ist älter als die Europäische Union selbst: Unter einem gemeinsamen Verteidigungsministerium versammelt, bilden die Streitkräfte der EU-Staaten eine schlagkräftige und internationale europäische Armee. Die Realität allerdings sieht anders aus. Brauchen wir heute eine Europaarmee? Bislang, so kommt man in unterschiedlichen Lagern überein, war vor allem eine globale Macht der Garant für ein friedliches Europa: Die...

4 Bilder

Peter Beyer (MdB): "Die Politik ist nun Zuhause angekommen"

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 17.02.2017

Velbert: CDU Geschäftstelle | Was genau macht so ein Bundestagsabgeordneter eigentlich alles? Wissen Sie es? Wirklich? Peter Beyer, CDU-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Velbert, Heiligenhaus, Wülfrath und Ratingen, hat schon häufig erlebt, dass Bürger nicht wissen, was alles zu seinen Aufgaben zählt und was eben nicht. Daher hat er als Service einen Fragenkatalog erstellt, den er Interessierten gerne mitgibt. Außerdem empfängt er regelmäßig...

1 Bild

Frage der Woche: Was sind die größten Erfindungen der Menschheit? 64

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 09.02.2017

"Das Pferd frisst keinen Gurkensalat." Gemessen an der Bedeutung des Telefons klingt dieser Satz ziemlich wahllos. Trotzdem: Diese Worte sollen die ersten gewesen sein, die der Erfinder Philipp Reis seinerzeit per Fernsprecher übermittelte. Mit dem "Telephon" war die Welt wieder etwas kleiner geworden. Das Rad war eine ausgezeichnete Idee, die Druckerpresse auch nicht die schlechteste. Im Laufe von rund 200.000 Jahren hat...

2 Bilder

Bürgerbegehren: „Keine Beigeordneten in der Stadtverwaltung Heiligenhaus!“ 1

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 02.02.2017

Heiligenhaus: Rathaus | Die derzeit unbesetzte Stelle des Technischen Beigeordneten in Heiligenhaus soll nicht wiederbesetzt werden. Dieses Ziel verfolgen Nils Jasper, Lothar Nuthmann und Thomas Pischke. Doch nicht nur das, noch mehr - ganz allgemein fordern sie: „Keine Beigeordneten in der Stadtverwaltung Heiligenhaus!“ Mit einem Bürgerbegehren wollen sie das nun erreichen und rufen alle wahlberechtigten Heiligenhauser ab sofort dazu auf, sich...

1 Bild

Bundestagswahl 2017: Wie kann Martin Schulz Kanzler werden? 144

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 02.02.2017

Kaum steht er als Kanzlerkandidat für die SPD fest, schon scheinen die deutschen Sozialdemokraten von einer lang nicht mehr gesehenen Euphorie getragen zu werden. Nachdem Sigmar Gabriel – für viele überraschend – verzichtet hat, soll nun Schulz die SPD wieder zu altem Ruhm verhelfen. Was muss er dafür leisten? Bei seinem Besuch im Mondpalast von Wanne-Eickel gab sich der ehemalige EU-Präsident kämpferisch, an der Parteibasis...

1 Bild

Kommentar zu "Pöstchen zu vergeben?" 1

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 28.01.2017

Velbert: Rathaus | Die Politik hat ein Problem: Die Bürger vertrauen ihr nicht mehr. Das mag viele Gründe haben. Die Bürger fühlen sich nicht gut durch Politiker vertreten, wenn diese Entscheidungen fällen, die nicht dem Wunsch vieler Bürger entsprechen. Der Politik gelingt es in vielen Fällen nicht, die Gründe transparent und plausibel einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Die Kluft zwischen „denen“ und „uns“ wächst. Dazu tragen...

1 Bild

"Pöstchen" zu vergeben? Nach der Abwahl von Holger Richter sucht die Stadt Velbert einen neuen Beigeordneten

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 28.01.2017

Velbert: Rathaus | Die Suche nach einem neuen Beigeordneten für die Stadt Velbert geht in die nächste Runde: Momentan ist die Stellenausschreibung auf der Homepage zu finden, und sie wirft Fragen auf. Zur Erinnerung: Im Dezember hatte der Rat der Stadt den Beigeordneten Holger Richter nicht wiedergewählt. Das hat den außenstehenden Beobachter durchaus überrascht. Nach außen hatte Holger Richter mit seiner jahrzehntelangen...

1 Bild

Frage der Woche: Was ist ein gerechtes Gehalt? 99

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 26.01.2017

In Deutschland verdient man gut – gemessen am Bruttoinlandsprodukt anderer Länder kann sich die arbeitende Bevölkerung in Deutschland glücklich schätzen. Und trotzdem: Arbeitnehmer und Arbeitgeber streiten sich auch im Jahr 2017 darum, welches Gehalt angemessen ist. Im Jahr 2015 betrug das Durchschnittsgehalt für Vollzeitbeschäftigte rund 43.300 Euro brutto im Jahr bei 3.612 Euro pro Monat, wie das Karriereportal...

1 Bild

Sven Lindemann übernimmt übergangsweise Geschäftsführung der Wobau

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 26.01.2017

Ab dem 1. Februar ist Sven Lindemann der neue Interims-Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft Velbert (Wobau). Der 42-jährige Volljurist folgt damit dem am 31. Dezember ausgeschiedenen André Clasen. Diese Entscheidung trafen der Aufsichtsrat und die Gesellschafterversammlung der Wobau in ihren Sitzungen am Mittwoch. Dem Aufsichtsrat wurde zudem ein Prüfungszwischenbericht vorgelegt, der erste Hintergründe zu den...

2 Bilder

Wie verändert sich die Velberter Schullandschaft?

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 24.01.2017

Velbert: Rathaus | Wie sieht die Zukunft der Realschule Kastanienallee und der Martin-Luther-King-Schule aus? Wird eine zweite Gesamtschule in Neviges errichtet? Und wie steht es um die Schülerzahlentwicklung an den Grundschulen in Velbert? - Um diese und weitere Fragen geht es bei der Sitzung des Ausschusses für Schule und Bildung. Und natürlich gibt das nicht nur für dessen Mitglieder Anlass zu Diskussionen, auch zahlreiche Eltern sowie...

1 Bild

"Der vollständige Sieg": Björn Höcke und Rechtsextremismus in der AfD 251

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 18.01.2017

Wer wie ein Nazi redet, sollte sich ab und an die Frage stellen: Bin ich wirklich kein Nazi? Björn Höcke von der AfD Thüringen ist so jemand. Als er am 17. Januar in Dresden am Rednerpult steht, macht er schnell klar: Rechtsextremisten sind in der Partei willkommen. "Merkel muss weg! Merkel muss weg!" Im Saal ist die Stimmung prächtig. Wenn Höcke Angela Merkel mit Erich Honecker gleichsetzt, er von seinem "lieben Volk"...

1 Bild

Demokraten kamen ins Gespräch

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 17.01.2017

Velbert: Vereinigte Gesellschaft zu Langenberg | Zum Neujahrsempfang hatte die SPD nicht nur die eigenen Genossen, sondern Mitglieder aus verschiedenen Vereinen und anderen politischen Parteien in die Vereinigte Gesellschaft geladen. SPD-Ortsvereinschef und Landtagsabgeordnter Volker Münchow forderte in seiner Begrüßung zu einem fairen Umgang untereinander und der Bekämpfung des Populismus auf. Bundestagsabgeordnte Kerstin Griese plädierte für einen größeren...

3 Bilder

Volker Münchow strebt mehr Präsenz in Velbert an

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert | am 17.01.2017

Velbert: Schlossstraße | Volker Münchow richtet Landtagsbüro in Velbert ein Bisher hatte Volker Münchow, MdL, sein Büro ausschließlich in Düsseldorf. Jetzt richtete er ein zusätzliches Büro in der Fraktion-Geschäftsstelle in Velbert an der Schlossstraße 2 ein. Und dieses Büro wird die ganze Woche über besetzt sein. Montags sitzt hier der Landtagsabgeordnete der SPD Volker Münchow hinter dem Schreibtisch - den Rest der Woche Cüneyt Söyler,...

1 Bild

Neue Bushaltestellen im Siepen

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg | Velbert-Neviges | am 16.01.2017

Velbert: Rosenhügel | Am Einkaufszentrum Am Rosenhügel erläuterten die Nevigeser SPD-Ratsmitglieder ihren Vorschlag, die Bushaltestelle an der Hohenbruchstraße etwas weiter zum Rosenhügel zu verlegen. Damit wäre das neue Einkaufszentrum besser an den Öffentlichen Nahverkehr angeschlossen. Eine zweite Haltestelle sollte im Zuge des geplanten Umbaus an der Hohenbruchstraße in Höhe der Sonnenschule eingerichtet werden, um die Goethestraße in diesem...

1 Bild

Unwörter und gerechte Sprache: Was darf man sagen – was nicht? 100

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 13.01.2017

Es geht um das, was man ja wohl noch sagen darf. "Volksverräter", das hat die Jury der Aktion "Unwort des Jahres" nahegelegt, gehört nicht dazu. Es gibt im Deutschen viele weitere Wörter, die nicht mehr gesagt werden – weil sie beleidigend, diskriminierend oder sogar verhetzend sind. Wann müssen wir uns von Wörtern trennen? In jedem Jahr wählt die Jury ein "Unwort" aus, das dem demokratischen Austausch in besonderem Maße...

3 Bilder

Gutes Leben auch ohne Studium 3

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 12.01.2017

SPD-Chef Sigmar Gabriel sprach vor Lehrlingen in Wülfrath „Werden Sie der Kanzlerkandidat der SPD?“ Nein, diese Frage bekam Sigmar Gabriel bei seinem Besuch der Lhoist-Kalksteinwerke nicht gestellt. Immerhin war der SPD-Vorsitzende auf dem Weg nach Düsseldorf, um sich mit den NRW-Genossen über das anstehende Wahljahr abzusprechen. Zuvor machte er Station in Wülfrath. Schließlich gehört es zu den Aufgaben eines...

8 Bilder

Forum: Bürger wollten`s wissen!

Astrid von Lauff
Astrid von Lauff | Velbert-Langenberg | am 12.01.2017

Auftaktveranstaltung und „Blick hinter die Kulissen“ lockte viele Besucher ins Forum Niederberg Für das Forum Niederberg ist ein neues Nutzungskonzept geplant. Das Besondere daran: Die Bürger sollen mit ins Boot genommen werden und können durch einen Bürgerbeteiligungsprozess Einfluss auf die zukünftige Entwicklung nehmen. Jetzt nahmen viele Bürger die Einladung der Stadt Velbert an und informierten sich auf der...

9 Bilder

Sigmar Gabriel bei Lhoist in Wülfrath: Keine Fragen zur Kanzlerkandidatur erwünscht! 5

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 10.01.2017

Der Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel (SPD), war heute im Rahmen seiner wöchentlichen Betriebsbesuche bei Lhoist Germany in Wülfrath zu Gast. Begleitet wurde er von der Bundestagsabgeordneten Kerstin Griese (SPD) und dem NRW-Landtagsabgeordneten Volker Münchow (SPD). Zunächst waren die Besichtigung des Kalkwerks Flandersbach und ein Gespräch mit der Lhoist-Geschäftsführung und des...

1 Bild

Leere Container in Velbert

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 01.01.2017

Sah es bei Ihnen nach den Feiertagen auch wüst aus? Berge von Geschenkpapier, kleine und große Papp-Verpackungen von Geschenken stapelten sich in vielen Haushalten. Die Altpapier-Tonnen waren vielerorts voll, ebenso die Altpapier-Container bereits am Morgen des ersten Weihnachtsfeiertags. Obwohl ich wenig Hoffnung hatte, meine Kartons los zu werden, nahm ich sie am Dienstagmorgen mit, als ich das Haus verließ. Und wurde...

1 Bild

Vegetarische Produktbezeichnung: Wann ist eine Wurst eine Wurst? 54

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.12.2016

Vegetarische Wurst, vegetarisches Schnitzel, Veggie-Hackfleisch und dergleichen mehr – damit soll es bald ein Ende haben. Zwar nicht mit den Lebensmitteln selbst, wohl aber mit der Bezeichnung. Denn Wurst ist nicht gleich Wurst, findet Bundesagrarministier Christian Schmidt (CSU). Der Bild-Zeitung versicherte er in einem Interview, dass Würste und Schnitzel aus Fleisch zu sein hätten. Niemand dürfe aber "bei diesen...

1 Bild

Frage der Woche: Wann ist ein Herkunftsland sicher? 99

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 16.12.2016

Horst Seehofer zeigt sich zufrieden und hofft darauf, dass dem Flug vom vergangenen Mittwoch weitere folgen werden. 34 Männer ohne Chance auf Asyl in Deutschland wurden am 14. Dezember nach Afghanistan abgeschoben, einige von ihnen waren verurteilte Straftäter. Kritiker bezweifeln die Rechtmäßigkeit dieser Maßnahme: Das Herkunftsland sei nicht sicher. Eigentlich sollten an diesem Morgen 50 Personen aus Deutschland...