Velbert-Neviges: Kolpingsfamilie

4 Bilder

Mit Glühwein gewärmt

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 17.12.2014

Knackig-kalt und ein bisschen zugig war es beim Velberter Weihnachtsmarkt in der Fußgängerzone. Das zumindest ließen viele Besucher verlautbaren. Dagegen half ein Becher Glühwein, der nicht ganz stilecht aus Plastikbechern getrunken wurde. An den Holzhütten gab es viele Inspirationen für das bevorstehende Fest, außerdem Leckereien wie Schaumküsse oder die beliebten Reibekuchen der Kolpingsfamilie sowie wärmende Mützen und...

1 Bild

Sexappeal und Mangoschnaps

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 11.11.2014

Velbert: Glocken-Treff | Die Laienspielgruppe der Kolpingsfamilie Hardenberg-Neviges garantiert wieder einen unterhaltsamen Abend: Die Hobbyschauspieler- und bühnenbauer haben die turbulente Komödie „Mit Sexappel und Mangoschnaps“ von Bernd Spehling einstudiert. Von der Ehefrau verlassen, vom Chef gefeuert und vom Anlageberater betrogen engagiert Aron Finales (gespielt von Klaus Häger, rechts) im Internet einen Killer. Doch wie lässt er sich wieder...

1 Bild

Feier mit Groß und Klein: Zirkusvorstellung mit den Kolping-Kitas zum 150-jährigen Jubilläum

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 30.08.2014

Mit einem Familiengottesdienst und einem Festakt wird das 150-jährigen Bestehen der Kolpingsfamilie Velbert am Sonntag, 31. August, ab 11 Uhr nochmal groß in St. Paulus gefeiert. Nicht die einzige Veranstaltung, die im Rahmen des Jubiläums stattfand. Denn wenn man 150 Jahre alt wird, kann man es schon einmal richtig krachen lassen: Die Kolpingsfamilie stellte eine ihrer Feiern ins Zeichen des Zirkus – und der in Birth...

1 Bild

150 Jahre Kolpingsfamilie: Maibaumfest bildet den Auftakt der Jubiläums-Feierlichkeiten

Maren Menke
Maren Menke aus Velbert | am 27.04.2014

Velbert: Kolpingstraße | Mit der Kolpingsfamilie Velbert verbinden die Bürger vor allem die Brauchtumspflege im Velberter Karneval und den traditionellen Reibekuchenverkauf auf dem Weihnachtsmarkt. Darüber hinaus engagieren sich die Mitglieder aber auch in vielen anderen Bereichen, und das seit inzwischen 150 Jahren. „Die Kolpingsfamilie Velbert wurde im Februar 1864 gegründet“, informiert der erste Vorsitzende Michael Wolframm. „Mit derzeit 276...

1 Bild

Mehr als nur Reibekuchen

Maren Menke
Maren Menke aus Velbert | am 26.04.2014

Wer an die Kolpingsfamilie Velbert denkt, dem fallen ziemlich schnell die Reibekuchen ein, die seit inzwischen 39 Jahren traditionell auf dem Velberter Weihnachtsmarkt verkauft werden. Den Bürgern geht es dabei um den leckeren Geschmack. Nicht vergessen sollte man aber, dass der Verkauf auch dem guten Zweck dient, denn der Erlös wird Jahr für Jahr gespendet. Und auch darüber hinaus sind die Mitglieder seit 150 Jahren aktiv....

1 Bild

Kolpingkarneval: "Neviges lässts heftig beben - Karneval ist unser Leben"

Wilhelm Funken
Wilhelm Funken aus Velbert-Neviges | am 24.01.2012

Velbert: Katholisches Pfarrzentrum "Glocke" | Der Kolpingkarneval bildet jedes Jahr den Auftakt der Session im katholischen Neviges. Die Band "Albatros" sorgt erstmalig bei Kolping für gute Stimmung. Drösel und seine Frau, die Schwarzen Männer, das Kolpingfrauen- und das Männerballett sind die bekannten Garanten für den sehr unterhaltsamen Abend. Aber auch die Jugend wird eine flotte Tanznummer auf die Bühne der Glocke bringen. Eintritt: 10 € Kartenkauf:...

1 Bild

Närrischer Auftakt in der "Glocke"

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen aus Schwelm | am 22.02.2011

„Egal welch Bodenpersonal? Kolping feiert Karneval“, unter diesem Motto wurde am vergangenen Wochenende die diesjährige Karnevals-Session im Glockentreff eröffnet. Die läuft auch in diesem Jahr wieder „Kurz aber heftig!“ ab, wenn acht Karnevalsveranstaltungen in 17 Tagen für die Senioren, Kinder, Jugendlichen, Frauen und Kirchenchormitglieder unterhaltsam gestaltet werden. Zusätzlich fahren ca. 100 Pfarrverbandsmitglieder in...

1 Bild

Kolpingkarneval: "Egal welch Bodenpersonal im Glockensaal ist Karneval"

Wilhelm Funken
Wilhelm Funken aus Velbert-Neviges | am 09.01.2011

Velbert: Katholisches Pfarrzentrum "Glocke" | Seit Jahrzehnten lädt die Kolpingsfamilie zu einem Abend ein, der mit einem zweistündigen Programm beginnt und einem langen Tanzabend endet. Die Schwarzen Männer, das Kolpingfrauenballett und Drösel und seine Frau sind nur einige Highlights auf der Bühne. Die Düsselband sorgt für den musikalischen Schwung an diesem Abend, und Frank Wiehoff mit seinem Team "Kleine Schweiz" bietet kulinarische Leckerbissen. Eintritt 10 €. Sie...

Erfahrungen in Kenia: Drei Monate in Asumbi nahe Homa Bay

Wilhelm Funken
Wilhelm Funken aus Velbert-Neviges | am 08.01.2011

Velbert: Katholisches Pfarrzentrum "Glocke" | Stefanie Wertmann, Diözesanleiterin der Kolpingjugend aus Neviges, war von Ende August bis Anfang Dezember in Asumbi im Westen Kenias. Ihre beeindruckenden Erfahrungen stellt sie multimedial vor.

1 Bild

Kolping-Frauen feierten 40-jähriges Bestehen

Janina aus dem Siepen
Janina aus dem Siepen aus Schwelm | am 31.10.2010

Im Pfarrheim St. Michael wurde ein ganz besonderer Geburtstag gefeiert: Vor 40 Jahren wurden die Frauen in die Kolpingsfamilie aufgenommen. Nach einem Gottesdienst unter der Leitung von Präses Ulrich Herz wurde ganz im Sinne von Adolph Kolping gefeiert. Den Geburtstagskuchen schnitten die Gründerinnen an (von links): Christel Heidrich, Hannelore Dettling, Marianne Fenk, Lucia Löhr, Helga Nicoll und Erika Langer. „Langenberg...