Nachrichten aus Velbert

7 Bilder

Kampfhähne.....

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Heiligenhaus | vor 2 Stunden, 50 Minuten

Heiligenhaus: Abtskücher Stauteich | Der Abtskücher Stauteich bietet den Spaziergängern und auch den Fotografen häufig interessante Schauspiele wie hier den Kampf der Blessrallen. Für mich war es natürlich mal wieder ein highlight. Deshalb zieht es mich immer wieder zum Teich, weil dort die Möglichkeit besteht, an außergewöhnliche Fotos zu kommen. Bitte alle Bilder mit Vollbild betrachten

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Karneval im Verein ist mehr

Babett Lange
Babett Lange | Velbert | vor 5 Stunden, 42 Minuten

Nichts ist bekanntlich so alt, wie die Nachricht von gestern. Da wir hier in einer Nachrichten-Community sind, erscheint es mir "alt" einen Artikel über Karneval 2018 zu schreiben. In der Zeit, als es aktuell genug war, war ich zuviel unterwegs, um am Abend noch schreiben zu können. Aber es gilt ja auch - Nach dem Karneval ist vor dem Karneval. Daher hier mein Tipp an alle, die neugierig geworden sind und nicht mehr "nur"...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Klaus Fröhlich
von Klaus Fröhlich
von Klaus Fröhlich
von Klaus Fröhlich
von Klaus Fröhlich
vorwärts
76 Bilder

Foto der Woche: Kalt, kälter, Frost 7

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 15 Stunden, 16 Minuten

Brrr, schon beim Gedanken an den Wetterbericht für die kommenden Tage beginne ich zu frieren. Bis zu -9 Grad in der Nacht und auch am Tag Temperaturen im Minusbereich sind für die kommende Woche angesagt. Was liegt da näher, als die Kälte und den Frost als Thema für den Fotowettbewerb "Foto der Woche" zu wählen? Zeigt uns in dieser Woche in euren Bildern, wie das Land friert; das kann der zugefrorene See sein, Frost auf...

2 Bilder

Top-Spiel für S04 in Leverkusen – Nord-Derby gegen die Abstiegsangst

Redaktion Steilpass
Redaktion Steilpass | Panorama | vor 1 Tag

Schlecht gespielt und dennoch im Achtelfinale: Können RB Leipzig und Borussia Dortmund den „Schwung“ aus der Europa League mit in den 24. Bundesliga-Spieltag nehmen? Einzig Bayern München spielte international so souverän, wie er es seit Wochen national tut. Die Top-Spiele sind derweil andere und aber auch leicht herauszufinden. Den Anfang am Freitagabend machen aber zwei ganz andere Klubs. Die Paarung verspricht nicht...

1 Bild

Frage der Woche: Aufnahmestopp für Nichtdeutsche – Handelt die Essener Tafel legitim? 96

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Essen-Süd | vor 1 Tag

Essen: Essener Tafel | Die Kollegin Christina Wandt von der WAZ stieß bei einer Recherche auf die Info. Die Essener Tafel nimmt seit Januar nur noch deutsche Neukunden in ihre Kartei auf, Menschen ohne deutschen Pass werden bis auf Weiteres abgewiesen. Ein Skandal? Der Vorsitzende Jörg Sator begründet die Entscheidung der Tafel mit einem langsamen Prozess der Veränderung. Zuletzt seien rund 75 Prozent der insgesamt 6.000 Tafel-Kunden Ausländer...

1 Bild

Bundeliga FC Bayern München - Hertha BSC

Jörg Heeren
Jörg Heeren | Velbert | vor 1 Tag

Velbert: Alte Dampfbäckerei, DaVinci-Oberrang | Auch diesen Samstag treffen sich wieder Mitglieder des "FC Bayern Freundeskreis Schloßstadt Velbert" zum gemeinsamen Fußballnachmittag in ihrem Vereinslokal zum Anstoß des Bundesligaspiels FCB gegen die Hertha aus Berlin. Überzeugt sind die Velberter Fans das es gelingt den Schwung aus dem Spiel gegen Besiktas mitzunehmen und so drei weitere Punkte zur Meisterschaft zu erringen. Trotzdem wieder einige Mitglieder sich auf den...

1 Bild

Langenberg: Sirenenalarm nach Feuer im Krankenhaus

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | vor 1 Tag

Velbert: Krankenhausstraße | Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückte heute am frühen Morgen die Feuerwehr zum Fachkrankenhaus Langenberg aus, nachdem die Brandmeldeanlage um 0.52 Uhr ausgelöst und ein Anruf aus dem Krankenhaus die Brandmeldung bestätigt hatte. Neben der hauptamtlichen Wache wurden per Sirene die Langenberger Löschzüge alarmiert, des weiteren ein Löschzug aus Neviges. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war die betroffene Station...

3 Bilder

Heiligenhaus: Gast-Eltern für junge Ukrainer gesucht

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 1 Tag

Für den traditionellen Besuch junger Ukrainer in Heiligenhaus sucht die „Aktion Tschernobyl“ noch einige Gast-Eltern. Die Mädchen und Jungen im Alter zwischen zehn und 14 Jahren sollen in der zeit vom 22. Juni bis zum 14. Juli erneut Erholung in Heiligenhaus und Umgebung finden. Die „Aktion Tschernobyl“ organisiert diesen Ferienaufenthalt nun schon zum 26. Mal. Vor allem dem unermüdlichen Engagement von Gaby Slotta ist es...

1 Bild

Velbert: Fahren ohne Fahrerlaubnis...

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 2 Tagen

Velbert: Langenberger Straße | Das Fahren ohne Fahrerlaubnis war nur eine Straftat, die ein Polizist am Donnerstag bei einem Fahrzeugführer in Velbert feststellen konnte. Gegen 11.20 Uhr bemerkte ein Motorradpolizist des Verkehrsdienstes Mettmann einen Fiat-Fahrer, der sich während der Fahrt auf der Langenberger Straße in Velbert, deutlich erkennbar ein schneeweißes Mobiltelefon an das Ohr hielt. Bei der anschließenden Kontrolle gab der Mann an, alle seine...

3 Bilder

Mies startet im ADAC GT Masters – Vorfreude auf 12 Stunden von Sebring

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 2 Tagen

Christopher Mies startet auch 2018 im ADAC GT Masters. Der Rennfahrer aus Heiligenhaus will mit dem Team Montaplast by Land-Motorsport und seinem neuen Teamkollegen Alessio Picariello (B) nach 2016 erneut den Titel einfahren. Für Mies ist es die dritte Saison mit dem Rennstall aus Niederdreisbach in der „Liga der Supersportwagen“. Erstmals wird er jedoch nicht mit Connor De Phillippi antreten, mit dem er 2016 den...

1 Bild

Frische Grüße vom Wochenmarkt 1

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | vor 2 Tagen

Heiligenhaus: Rathausplatz | Die Händler des Heiligenhauser Wochenmarktes versorgen ihre Kunden nicht nur mit frischen Lebensmitteln und Blumen, sondern auch mit umweltfreundlichen, stabilen Stofftaschen. Die Obst- und Gemüsehändlerin Julia Rottmann nahm die ersten Taschen von Bürgermeister Michael Beck entgegen. "Wir wollen damit den Markt bewerben, wir sind froh dass wir mittwochs und samstags ein hochwertiges Angebote haben." Die Taschen, gestaltet...

VSG Rückentraining - neu ab April

Anja Martschinke-Rasky
Anja Martschinke-Rasky | Velbert | vor 2 Tagen

Velbert: Sportzentrum | Rücken fit und aktiv Das richtige Rückentraining für Sie in der Velberter Sportgemeinschaft Sie möchten etwas gegen ihre Rückenbeschwerden tun? Durch entsprechendes Rückentraining können Sie Rückenbeschwerden vorbeugen oder minimieren. Es muss nicht immer ein langes zeitraubendes Gerätetraining sein… Funktionelle Mobilisations-, Kräftigungs- und Dehnübungen stärken auch Ihren Rücken und sind somit eine effektive...

1 Bild

Polizeibehörde in Mettmann bekommt neun neue Stellen

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | vor 3 Tagen

Mettmann: Kreispolizeibehörde | Innenminister Herbert Reul (CDU) hat die Verteilung der 500 Regierungsbeschäftigten, die von den Kreispolizeibehörden in diesem Jahr eingestellt werden können, festgelegt. 2017 wurden der Kreispolizeibehörde Mettmann bereits sechs Stellen zugewiesen, die von 2018 auf 2017 vorgezogen wurden. Von den zu verteilenden 400 Stellen erhält die Kreispolizeibehörde Mettmann weitere neun Stellen. Hierzu erklären die...

1 Bild

Junge Talente gaben ein Konzert

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | vor 3 Tagen

Heiligenhaus: Dorfkirche Isenbügel | Die erfolgreichen Heiligenhauser Preisträger von "Jugend musiziert" gaben in der Isenbügeler Dorfkirche ein Konzert. Den Anfang machten Letizia Klein (Violine) und Charlotte Klein. Außerdem spielten Eric Otten (Klarinette), Erza Dedinca (Querflöte), Anna Mitropoulos (Violine), Alexander Brzoska (Klarinette), Patricia Gerß (Querflöte), Nils Jaagup Peters (Klarinette) und Elias Feldmann (Violine).

2 Bilder

Velbert: Förderverein spendet und sorgt für steigende Mitgliederzahlen

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | vor 3 Tagen

Velbert: Cranachstraße | Über eine Spende in Höhe von rund 10.000 Euro konnte sich das Team des Hospizvereins Niederberg freuen. Denn so großzügig zeigte sich der Stiftungsverband des Klinikum Niederberg. Dabei soll es aber nicht bleiben: Ziel des Vorstandes um Horst Borrmann ist es, dass die Mitglieder des Fördervereins, der sich in der Auflösung befindet, auch weiterhin dem Hospizverein Niederberg wohlgesonnen sind, ihm im besten Fall sogar...