Velbert: Natur

1 Bild

Ausgelassen... 2

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | vor 20 Stunden, 37 Minuten

Wülfrath: Koppel | Schnappschuss

1 Bild

Farbenspiel... 5

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Essen-Werden | vor 2 Tagen

Essen: Baldeneysee | Schnappschuss

5 Bilder

Kreis startet Genehmigungsverfahren zur Sanierung des Abtskücher Teiches

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 16.11.2017

Heiligenhaus: Abtskücher Teich | BRW hat ein Gesamtkonzept für die vielfältigen Ansprüche an den Stauteich erarbeitet Der Bergisch-Rheinische Wasserverband (BRW) hat Mitte Juni seine Planungen zur notwendigen Sanierung des Abtskücher Teiches zur Genehmigung beim Kreis Mettmann eingereicht. Nach Prüfung der Unterlagen hat nunmehr die Untere Wasserbehörde des Kreises Mettmann das Plangenehmigungsverfahren eröffnet. Hierbei werden die sogenannten Träger...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Fledermäuse im Kochbus gebacken

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 13.11.2017

Rund um Fledermäuse ging es im Kochbus, als dieser in Neviges am Parkplatz Auf der Beek Station machte. Daniela Todt vom Naturschutzbund konnte den Kindern jede Menge Wissenswertes über die fliegenden Säugetiere vermitteln, die mitten unter uns leben. Sie haben ihre Nester nicht nur in Türmen oder Dachböden, sondern auch schon mal in Rolladenkästen. Dabei sind sie völlig harmlos, fressen hauptsächlich lästige Mücken. Die...

100 Bilder

Foto der Woche: Regen und Pfützen 14

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 11.11.2017

Sie haben wieder Hochsaison, die Gummistiefel. An trüben Herbsttagen schützt nichts besser kleine und große Füße vor Nässe. Vor allem, wenn es regnet. Der Oktober war in Nordrhein-Westfalen zwar warm, aber auch feucht - so die Bilanz des Deutschen Wetterdienstes. Durchschnittlich lag die Temperatur bei zwölf Grad Celsius und damit zwei Grad über dem langjährigen Mittel. Allerdings schien die Sonne mit 90 Stunden weniger als...

1 Bild

Tierischer Besuch 4

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 09.11.2017

Schnappschuss

1 Bild

Sonnenuntergang in Velbert

Dirk Hondong
Dirk Hondong | Velbert | am 07.11.2017

Schnappschuss

8 Bilder

Herbstbilder aus dem Wald in Velbert am Kostenberg..... 2

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 06.11.2017

Velbert: Herbst | Eine der schönsten Jahreszeiten ist der Herbst. Keine andere Jahreszeit bringt derartig viele Farben in die Natur. Beim heutigen Rundgang durch den Wald am Kostenberg in Velbert entstanden diese Fotos. Nach anfänglichem Nebel gewann später die Sonne zögerlich die Oberhand, eine schöne Stimmung entstand. Und hier die Bilder.

1 Bild

Man glaubt es nicht..... 2

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 06.11.2017

Velbert: Wald | Da wird doch tatsächlich ein Mann abgestellt, um das Laub im WALD mit einem Laubbläser von den Wegen zur Seite zu befördern. Was ist das für ein Unsinn ? Erstens ist noch sehr viel Laub auf den Bäumen und im nächsten Moment kann ein Windstoß alles wieder verteilen. Man sollte Leute lieber für sinnvollere Arbeiten abstellen, wie zum Beispiel die Klassenzimmer in Schulen renovieren oder ähnliches. Ich traute meinen Augen...

19 Bilder

Ein Rundgang durch den Krefelder Zoo... 6

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 05.11.2017

Krefeld: Zoo Krefeld | Am gestrigen Samstag zog es mich mal wieder in den Krefelder Zoo. Der Zoo gefällt mir gut, er ist nicht so groß und sauber. Alle Tiere sehen gepflegt aus und lassen sich in ihren Gehegen wunderbar fotografieren. Besonders das Affenhaus hat es mir angetan, weil man hier die Tiere ohne Glasscheiben oder Gitter beobachten und fotografieren kann. Auch ein Schmetterlingshaus mit tropischen Schmetterlingen gibt es hier zu...

18 Bilder

Herbst im Angerbachtal..... 3

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 02.11.2017

Ratingen: Angerbachtal | Immer wieder fasziniert mich der Herbst durch seine vielfältigen warmen Farben, wie hier im Angerbachtal zwischen Heiligenhaus-Hofermühle und Ratingen-Hösel. Leider war es zum Zeitpunkt meiner Fototour noch recht grün, aber ein Anfang der Färbung zeigte sich hier und da. Pilze ragten aus dem Laub, auch an altem Holz sah man sie und präsentierten sich als lohnende Fotomotive. Für mich ist es eine der schönsten Jahreszeiten,...

2 Bilder

Naturfilmer Matto Barfuss im Interview zum Kinofilm "Maleika" 2

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 29.10.2017

Anfang Oktober feierte der Kinofilm "Maleika" große Weltpremiere im Zoopalast in Berlin. Nun ist der faszinierende dokumentarische Spielfilm, in dem es um die Gepardin Maleika und ihren Nachwuchs geht, auch in anderen Städten zu sehen. Im exklusiven Interview mit Redakteurin Lauke Baston erzählt Tierfilmer Matto Barfuss von der Begegnung mit Maleika und ihren Jungen. Er fühlte von Beginn an, dass die Gepardin ihm eine...

1 Bild

Goldener Herbst... 1

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Heiligenhaus | am 28.10.2017

Heiligenhaus: Angerbachtal | Schnappschuss

1 Bild

Typisch Herbst... 3

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Heiligenhaus | am 28.10.2017

Heiligenhaus: Angerbachtal | Schnappschuss

1 Bild

Erntekrone für das Kreishaus

Maren Menke
Maren Menke | Velbert | am 20.10.2017

In der Scheune auf dem Hof der Familie Mühlinghaus wurde die Erntekrone der Kreisbauernschaft durch Kreislandwirt Martin Dahlmann (links) an Landrat Thomas Hendele (zweiter von rechts) übergeben. Der Kranz aus Ähren ist ein Symbol für Landwirtschaft und Ernte, die in diesem Jahr durch Wetterkapriolen beeinträchtigt wurden. Pfarrer Volker Basse erinnerte in seiner kurzen Andacht an menschliches Schaffen und göttliches Wirken....

1 Bild

Radwege in Heiligenhaus in einem Katastrophalen Zustand. 1

Karl-Heinz Schneider
Karl-Heinz Schneider | Velbert | am 19.10.2017

Radwege, besonders der Panoramaradweg sind dermaßen von feuchten Blättern und Hundekot verschmutzt das man gefährlich mit dem Rad stürzen kann. Dies beginnt Schlagartig an der Stadtgrenze zu Velbert. Das heisst das wahrscheinlich in Velbert geräumt wird. Besonders schlimm ist der Radweg vom Klinikum Niederberg nach Isenbuegel hier ist der Weg noch von Pferdeaeppel verunreinigt.

19 Bilder

Herbstlicher Spaziergang durch den Langenhorster Wald... 5

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 15.10.2017

Velbert: Langenhorster Wald | Der Herbst ist eine der schönsten Jahreszeiten. Warme Farben zeigen sich in der Natur. Nebel zieht über das Land bis die Sonne ihn durchbricht und die letzten warmen Strahlen auf das Land treffen. Wenn die Sonne das bunte Laub anstrahlt, dann kommt die Zeit der Fotografen und es gibt die herrlichsten Motive in Hülle und Fülle. Diese Fotos gelangen mir bei einem Spaziergang durch den Wald in Velbert-Langenhorst.

1 Bild

.....herbstlich 4

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 14.10.2017

Velbert: Wald und Wiesenränder | Schnappschuss

4 Bilder

Herbstzeit...Pilzzeit

Klaus Fröhlich
Klaus Fröhlich | Velbert | am 13.10.2017

Velbert: Wald | Pilze gibt es in vielen Arten und sind unter anderem auch interessante Fotomotive. Bei einem Waldspaziergang in der Umgebung von Velbert entstanden diese Fotos. Mit einer starken LED-Taschenlampe sorgte ich für entsprechendes Licht und so entstand eine individuelle Wirkung.

1 Bild

Herbst Schönheiten

Ilona Silipo
Ilona Silipo | Velbert | am 11.10.2017

Schnappschuss

2 Bilder

Bauern spüren den Klimawandel

Maren Menke
Maren Menke | Velbert-Langenberg | am 29.09.2017

Trockenheit und Regen zur Unzeit sorgten für Mindererträge"Der Klimawandel kommt nicht – er ist schon da“, so die Erkenntnis der Kreisbauernschaft Mettmann. „Wir hatten es mit sehr wechselhaften Bedingungen im vergangenen Jahr zu tun“, berichtete Josef Aschenbroich, der stellvertretende Vorsitzender der Kreisbauern, auf der Erntepressekonferenz. „Die Niederschlagsverteilung war ein Problem. Es gab heftige Regenschauer,...

1 Bild

Grüße aus Texel NL

Karl-Heinz Schneider
Karl-Heinz Schneider | Velbert | am 26.09.2017

Viele Grüße aus dem bewölkten Küstenstreifen der westfrisischen Inseln. Hier ein Bild von voriger Woche.

1 Bild

Kinder lernen den Wald besser kennen

Maren Menke
Maren Menke | Heiligenhaus | am 26.09.2017

Heiligenhaus: Waldmuseum | Anlässlich der Wald- und Wildwoche des Hegerings Heiligenhaus-Hösel besuchten täglich vier Schulklassen das Waldmuseum in Heiligenhaus. Die Jäger vermittelten mit viel Spiel und Spaß eine Menge Wissenswertes über Wald, Wild, Natur und die Jagd. Hier begrüßt Förster Hannes Johannsen eine zweite Klasse der Regenbogenschule aus Neviges.

2 Bilder

Umweltsünder auf dem Panoramaradweg

Horst Heß
Horst Heß | Velbert-Neviges | am 19.09.2017

Velbert: Am Schlagbaum | Auf dem Müll sitzen scheint für einige Spezis das non plus ultra zu sein. Sie werfen ihren Müll unter die Bank auf der sie sitzen (wie zu Hause). Kommen wieder um zu sehen ob nichts weggekommen ist und fühlen sich dort wohl. Man glaubt sie brüten den aus. Der Müll liegt nun schon über vier Wochen wird immer mehr, aber keiner fühlt sich zuständig. Angeblich begehen und reinigen die TBV regelmäßig den Panoramaradweg....

2 Bilder

Macht und Pracht im Neanderland

Michael Köster
Michael Köster | Langenfeld (Rheinland) | am 06.09.2017

Langenfeld: Haus Graven | Prachtvolle Villen und Herrenhäuser, anmutige Schlösser und Wasserburgen – Ritter, Grafen und wohlhabende Industrielle haben im Neanderland ihre Spuren hinterlassen. Am Tag des offenen Denkmals, der am Sonntag, 10. September, unter dem Motto „Macht und Pracht“ stattfindet, lädt die Region an vielen Orten zu spannenden Zeitreisen ein. Einen Eindruck von römischer Macht am Rhein vermittelt das Römerkastell Haus Bürgel in...