Bochum: Politik

Am 17.6. 2017 war nicht nur der 64.Jahrestag des Volksaufstandes in der SBZ/DDR -- Auch der Lokalkompass Bochum wurde 6 Jahre!

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | vor 11 Stunden, 4 Minuten

Leider wurde beides nicht thematisert! um 17.Juni 1953 werde ich noch Fakten suchen... Vielleicht stellt ja noch Jemand etwas dazu ein? vom Lokalkompass hätte ich mir mehr Wachstum durch Unterstützung über die verlagseigenen Druckmedien gewünscht!

Internet ist nicht sicher 2

Ulrich Achenbach
Ulrich Achenbach | Bochum | vor 17 Stunden, 52 Minuten

Zum Thema der vergangenen Montagsdemo - Internet - Fluch oder Segen - entwickelte sich eine interessante Diskussion. "Trump hat über eine Internetplattform weltweit seinen reaktionären politischen Kurs verbreitet. Der US-Präsident ist jedoch kein Einzelfall. Sämtliche Politiker können über eine geheime Internet-Plattform ihre Informationen austauschen - das kann international zu schweren Krisen führen. Außerdem greifen...

Nur noch heile Welt? 31

Marion Kamerau
Marion Kamerau | Bochum | vor 3 Tagen

Hier wurde vor einigen Tagen die Frage gestellt, ob das Internet Fluch oder Segen sei, ich denke beides! Ein Flucht ist das Internet, jedenfalls ist das meine ganze persönliche Meinung und das bezieht sich leider auch auf den LK, wenn hier Bildchen mit sinnigen oder zum Teil auch blödsinnigen Kommentaren eingestellt werden und das in Dauerschleife, um selbst im Urlaub noch den LKlern mitzuteilen, wo ich mich befinde und was...

Anzeige
Anzeige

Nordkoreas Jung-Diktator mordet nach dem Vorbild Stalins! US-Student ist tot! 4

Harald Martens
Harald Martens | Bochum | vor 3 Tagen

Nordkorea gilt als letztes stalinistisches Regime. Und Kim Jong- Un tut alles dafür, um diesem Ruf gerecht zu werden! Aktuelles Opfer ist der 22-jährige amerikanische Student Otto Warmbier, der 17 Monate in einem nordkoreanischen Straflager in Haft war, nur weil er in einem Hotel ein Transparent an sich nahm. Die letzten 15 Monate lag der US-Student im Wachkoma. Er konnte nach intensiven diplomatischen Bemühungen vergangenen...

1 Bild

Wann wird die Große Koalition im Bochumer Rat offiziell? 5

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 17.06.2017

Bochum: Stadtrat Rathaus | Zu Beginn der Wahlperiode 2014 fragten sich manche, wie lange die Koalition zwischen SPD und Grünen im Rat halten würde. Ob das nochmal 6 Jahre gut gehen würde? Noch raufen sich Grüne und SPD zusammen. Doch die SPD hat längst als inoffiziellen Koalitionspartner auch noch die CDU mit ins Boot geholt. Und die tut mittlerweile fast alles, was die SPD-geführte Verwaltung ihr vorschlägt. Die CDU gibt sich gerne stadttragend. Nach...

Internet: Segen oder Fluch?

Ulrich Achenbach
Ulrich Achenbach | Bochum | am 15.06.2017

Im Geschäfts- und Privatleben sind das Internet und die elektronische Post nicht mehr wegzudenken. Die Vorteile liegen auf der Hand: Man kann deutlich schneller als früher kommunizieren, Informationen abrufen, Verträge abschließen, Onlinebanking machen usw. Zunehmend wird das Internet jedoch von Kriminellen missbraucht, bisher ohne rechtliche Folgen, da jeder Staat seine eigenen Datenschutzgesetze hat. Ausgelöst durch die...

2 Bilder

Die Zukunft des Parkens - Handyparken und Blaue Zonen 3

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 15.06.2017

Bochum: Innenstadt | Parken ist zuweilen in der Stadt ein Ärgernis. Bewohner finden in ihrem Wohnviertel keinen Parkplatz, Einwohner sind vom Parksuchverkehr genervt, Fußgänger werden auf den Bürgersteigen von parkenden Autos behindert. Viele dieser Missstände ließen sich durch ein städtisches Parkraumkonzept beheben. Doch ein solches ist bisher leider nicht in Sicht. Seit 2013 wartet die Politik auf das für die Bochumer Innenstadt...

Wer hat euch verraten? 8

Ulrich Achenbach
Ulrich Achenbach | Bochum | am 15.06.2017

Sozialdemokraten! Wer ist mit dabei! Die Linkspartei! Wenn Gregor Gysi, ein angeblicher Verfechter des Sozialismus, plötzlich für Rot-Rot-Grün ist, ist das ein Beweis für mich, dass die sog. Linkspartei am Kapitalismus festhält, ihn lediglich nur reformieren will. Das ist aber nicht möglich! Entweder gibt es Kapitalismus oder Sozialismus! Was erhofft sich die Linkspartei von sog. Kompromissen? Die Sozialdemokraten und...

1 Bild

Kupferdiebe auf der Poststrasse aktiv! – Dreiste Diebe klauten 3 Meter „Fallrohr“ direkt neben dem Hauseingang eines Einfamilien-Wohnhauses! 2

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 14.06.2017

Bochum: Tatort | Kupferdiebe auf der Poststrasse aktiv! – Dreiste Diebe klauten 3 Meter „Fallrohr“ direkt neben dem Hauseingang eines Einfamilien-Wohnhauses! Es ist nicht zu fassen was alles mit welcher Dreistigkeit „geklaut“ wird und welcher Schaden dadurch entsteht! Da wurden am Sonntag oder Montag-Vormittag mal eben 3 Meter Fallrohr aus Kupfer demontiert und weggeschleppt. Metallwert nach Angaben des Klempners der die Reparatur...

1 Bild

Ergebnis Akteneinsicht Musikforum: Kein Projektmanagement und keine politische Kontrolle = zu teuer und zu spät 4

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 10.06.2017

Bochum: Musikforum | Statt ursprünglich geplanten 2,4 Mio. betragen die Baukosten für das Musikforum für die Stadt am Ende voraussichtlich rund 10 Mio. (städtische Gesamtkosten bisher: 16,9 Mio.). Statt Ende Juni 2015 erfolgte die Eröffnung erst Ende September 2016, 16 Monate später als geplant. Grund genug die Ursachen zu erforschen. Entsprechend hatte dieFraktion „FDP & Die STADTGESTALTER“ Akteneinsicht in die Bauakten des Bauprojektes...

Professorinnen beantworten Fragen zum Studiengang Hebammenkunde im Chat

Christiane Krüger
Christiane Krüger | Bochum | am 08.06.2017

Bochum: im Chat | Am 12. Juni 2017 von 16.00 bis 17.00 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit Fragen zum Bachelor-Studiengang Hebammenkunde an der Hochschule für Gesundheit (hsg) live im Chat zu stellen. Die beiden hsg-Professorinnen Dr. Annette Bernloehr und Dr. Nicola Bauer aus dem Studienbereich Hebammenwissenschaft werden die Fragen im virtuellen Hörsaal beantworten. Die Professorinnen sind im Chat erreichbar unter...

Kernbrennstoffsteuergesetz mit dem Grundgesetz unvereinbar und nichtig...

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 07.06.2017

Karlsruhe: Bundesverfassungsgericht | Kernbrennstoffsteuergesetz mit dem Grundgesetz unvereinbar und nichtig Pressemitteilung Nr. 42/2017 vom 7. Juni 2017 Beschluss vom 13. April 2017 2 BvL 6/13 Außerhalb der durch das Grundgesetz vorgegebenen Kompetenzordnung haben Bund und Länder kein Steuererfindungsrecht. Da sich die Kernbrennstoffsteuer nicht dem Typus der Verbrauchsteuer im Sinne des Art. 106 GG zuordnen lässt, fehlte dem Bundesgesetzgeber die...

Neues aus dem "Zwei-Klassen-Medizin-Sparprogramm" 6

Ulrich Achenbach
Ulrich Achenbach | Bochum | am 07.06.2017

Die Zwei-Klassen-Medizin ist immer mehr zu spüren. Abgesehen von den IGEL-Leistungen, die überwiegend medizinisch notwendig sind, aber nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherung gehören, wird auch bei Kassenleistungen unverhältnismäßig gespart. Dazu zwei Beispiele: Einer schwerkranken Patientin mit seltener Muskelathropie wurde eine Kur verweigert, da angeblich die Wirkung eines neuen Schmerzmittels...

2 Bilder

BREXIT versus Euro

Klaus Dieter GIrnt
Klaus Dieter GIrnt | Bochum | am 07.06.2017

Bochum: Jugendherberge | BREXIT versus Euro Einladung Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde und Mitglieder der AVdVWA, Sie sind herzlich zur Vortragsveranstaltung im Namen des NRW Bankenverbands zum Thema BREXIT versus EURO eingeladen. Unser Referent Herr Thomas Amend, Direktor Treasury Research eines deutschen Bankhauses, führt uns durch den Abend. Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten...

ÖPNV wie im Schwellenland 12

Ulrich Achenbach
Ulrich Achenbach | Bochum | am 06.06.2017

Heute kam es gegen 12.15 Uhr zu einem Schaden an der Oberleitung der Straßenbahnlinie 308 im Bereich von Bochum-Linden-Mitte. Deshalb konnte die Linie 308, die planmäßig um 12.05 Uhr ab der Haltestelle Weitmar Mitte abfuhr, nur bis zur Haltestelle Am Röderschacht fahren. Mehrere Fahrgäste fragten die Straßenbahnfahrerin, wie die Fahrt nach Hattingen fortgesetzt werden kann und ob Ersatzbusse fahren. Die Fahrerin antwortete,...

1 Bild

Marode Brücke im Autobahnkreuz Bochum: Massive Einschränkungen 2

Petra Vesper
Petra Vesper | Bochum | am 06.06.2017

Neue Hiobsbotschaft für staugeplagte Bochumer Autofahrer: Die nächste Brücke ist marode. Diesmal jedoch ist kein innerstädtisches Brückenbauwerk wie die Buselohbrücke oder die Brücke Wittener Straße betroffen, sondern eine Autobahnbrücke - und zwar die im vielbefahrenen Bochumer Kreuz. Bei der Überprüfung der Bauwerke im Autobahnkreuz Bochum hat der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen Defizite in der Tragfähigkeit...

1 Bild

Verrohung der Gesellschaft? -- Senioren schutzlos Strassenräubern ausgesetzt! 38

Volker Dau
Volker Dau | Wanne-Eickel | am 06.06.2017

Herne: Tatort | Erneut eine betagte Seniorin beraubt! - Rollatorfahrerin (91) nach Gottesdienst zu Boden geschlagen PHK Volker Schütte berichtet von einer skrupellosen Tat: Erst in der letzten Woche berichteten wir von einem feigen und brutalen Überfall auf eine 96-jährige Seniorin. Ein noch unbekannter Mann hatte die Frau am 30. Mai, gegen 18.05 Uhr, an der Schlachthofstraße 35 zu Boden geschlagen und beraubt. Zu einem ähnlichen...

3 Bilder

Auch das ist USA

Werner Matiebe
Werner Matiebe | Bochum | am 05.06.2017

Es gibt auch schöne Seiten von Amerika nicht nur den verrückten Typen

7 Bilder

Immer wieder die gleiche Stelle .. 12

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 04.06.2017

..und immer wieder holt der USB die alten Autoreifen ab. Mal ganz ehrlich, wie bescheuert ist das denn? Da werden seit Jahr und Tag ganz kackencool immer an der gleichen Stelle (Straße Auf der Halde) alte Autoreifen, Müllsäcke und sonstiger Sondermüll abgeladen - und noch nicht ein einziges Mal wurde der Versuch gemacht, den Umweltferkeln aufzulauern. Da es ist immer die gleiche Stelle ist, wo unzählige Autoreifen...

2 Bilder

"Tap for more Info" - Den Sehenswürdigkeiten der Stadt auf der Spur

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 04.06.2017

Bochum: Graf-Engelbert-Denkmal | In Bochum und Wattenscheid gibt es viele interessante Gebäude, Denkmäler und andere Sehenswürdigkeiten. Doch bei vielen kennen die Menschen leider nicht ihre Bedeutung und Geschichte. Zur Erklärung überall Schautafeln aufzustellen ist aufwendig wie teuer und daher flächendeckend kaum möglich. Die STADTGESTALTER schlagen nun eine sehr kostengünstige Alternative vor, wie die Bürger vor Ort trotzdem die interessanten...

Zum 5o, Todestag von Benno Ohnesorg: Antwort auf den Feldhaus-Artikel zum "traditionellen Anspruch der USA als Führungsmacht"! 1

Harald Martens
Harald Martens | Bochum | am 03.06.2017

Zum 50. Todestag von Benno Ohnesorg - am 2. Juni 1967 während der Studentendemonstration in Berlin von einem Polizisten erschossen - ist dieser Feldhaus-Artikel vom 2. Juni 2017 zum Thema "USA" die Widerspiegelung des reaktionären Philistertums der herrschende politischen Klasse in den 60 er Jahren, oder wie es Karl Marx formulierte: "Die Philisterwelt ist die politische Tierwelt."! Und dieser Feldhaus-Artikel zeigt noch...

1 Bild

Die Zukunft der Freibäder - Aus Freibädern werden Bürgerbäder 3

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 02.06.2017

Bochum: Freibad Südfeldmark | Man stelle sich Folgendes vor: Die Freibäder in Bochum und Wattenscheid öffnen am 23. April und schließen erst wieder am 10. September. Jeden Tag der Woche sind die Bäder von 9.30 bis 19.30 Uhr geöffnet – zuverlässig und unabhängig vom Wetter. Frühschwimmer sind montags bis freitags zwischen 5.30 Uhr und 8.15 Uhr willkommen. Und im Juni, Juli und August sind die Bäder dazu an jedem Freitag bis 21 Uhr...

"BITTE NICHT SCHIESSEN!" (BENNO OHNESORG) 1

Harald Martens
Harald Martens | Bochum | am 02.06.2017

"BITTE NICHT SCHIESSEN!", waren Benno Ohnesorgs letzte Worte, die er flehentlich an den Polizisten Karl-Heinz Kurras richtete, der ihn unmittelbar danach erschoss! Das war am 2. Juni 1967 in Berlin - vor 50 Jahren- während der Demonstration tausender Studenten gegen den tyrannischen Schah von Persien! Der Student Benno Ohnesorg wurde nur 27 Jahre alt! Der Todesschütze Karl-Heinz Kurras, ein fanatischer Sportschütze, sagte...

Die aufgesetzte "volksnahe" und verquarkste Sprache von Martin Schulz als Werkzeug seiner Politik!

Harald Martens
Harald Martens | Bochum | am 01.06.2017

Martin Schulz hat bekanntlich immer sein Ohr "nah am Volk", wie er an der Currywurst-Bude in Herne gerne hervorhob. Aber Schulz kann sich auch von einer anderen Seite zeigen: Auf der Dampfer-Spargel-Fahrt auf dem Berliner Wannsee forderte SPD-Kanzlerkandidat vor seinen Genossinnen und Genossen im Stile eines religiösen autoritären Oberlehrers Geschlossenheit und Kampfgeist für den Bundestagswahlkampf, und sagte unter anderem...

1 Bild

Bochums Goldene Fahrradgaragen... 7

Christian Loose
Christian Loose | Bochum | am 30.05.2017

Bochum: Rathaus | Mit den Stimmen von CDU, SPD, Grüne und UWG wurden beim Haushalt 2017 für den Bau von 5 E-Bike-Garagen 320.000 Euro bewilligt. Lediglich die Alternative für Deutschland (AfD) hatte sich dagegen ausgesprochen. Die AfD fragte daraufhin nach, welche Folgekosten auftreten und welche Kosten im welchem Umfang entstehen. Die Anfrage wurde für den Ausschuss für Umwelt, Sicherheit und Ordnung beantwortet. Die Antworten könnten die...