Bochum: Ratgeber

1 Bild

Waltraud Ehlerts „Wahrheiten“ zum Start des Palliativ Kongress Ruhr

Eberhard Franken
Eberhard Franken | Bochum | vor 1 Stunde, 48 Minuten

Die Wahrheit ist, dass wir alle irgendwann einmal sterben müssen – und dieser Wahrheit mit all seinen Facetten in Weiterbildung und Pflege widmet sich auch der dritte Palliativ Kongress Ruhr, der vom 28. bis 30. September mit Beteiligung der Ambulanten Dienste Augusta im Bochumer Ruhrkongress stattfinden wird. Schon am Tag vor dem Kongress-Auftakt steuert Bochums bekannteste Putzfrau „Wallis Wahrheiten“ bei: am 27....

2 Bilder

Adipositaszentrum kämpft um Anerkennung als Krankheit

Eberhard Franken
Eberhard Franken | Bochum | vor 2 Tagen

Für eine Anerkennung der Adipositas (Fettleibigkeit) als Krankheit kämpfen sie im Adipositaszentrum der Augusta Kliniken in Bochum-Linden schon seit vielen Jahren. Dies sei unbedingt notwendig, um den Patienten nach Ende der Therapie eine vernünftige Nachsorge anbieten zu können. Dipl.-Psych. Uwe Machleit, der psychologische Leiter des Adipositaszentrums, war jetzt als Gesprächspartner im WDR-Studio gefragt. Moderatorin...

4 Bilder

Augusta-Mitarbeiter „studieren“ Brandschutz bei der Feuerwehr

Eberhard Franken
Eberhard Franken | Bochum | vor 2 Tagen

Brandschutz ist ein heißes, ein wichtiges Thema. Nicht nur in den Augusta Kliniken Bochum Hattingen, wo jedes Jahr das Wissen der Mitarbeiter aufgefrischt wird. Markus Rosemeyer, Verwaltungsleiter in Bochum, hat eindrucksvoll bewiesen, wie extrem wichtig das Thema ist: Er löschte erst kürzlich beherzt ein brennendes Auto auf dem Oberdeck des Parkhauses an der Bergstraße. In diesem Jahr finden eine ganze Reihe von kleinen...

Anzeige
Anzeige

Informationsveranstaltung der Selbsthilfegruppe Blasenkrebs

Eberhard Franken
Eberhard Franken | Bochum | vor 2 Tagen

Zu ihrem monatlichen Treffen lädt die Selbsthilfegruppe Blasenkrebs Interessierte, Betroffene und Angehörige in die Aula des Institutsgebäudes der Augusta Kliniken, an der Bergstraße 26, ein. Am Dienstag, 28.3.2017, von 16 bis 17.30 Uhr, wollen die Mitglieder vor allem persönliche Erfahrungen austauschen. Treffpunkt ist vor dem Institutsgebäude. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei....

2 Bilder

Der Neue bei "Sprungbrett": Thorsten Groenda Nachfolger von Peter Dresia bei der Suchthilfe-Einrichtung

Roland Römer
Roland Römer | Hattingen | vor 3 Tagen

Hattingen: Cafe Sprungbrett | Thorsten Groenda ist seit dem 1. März der neue Geschäftsführer beim "Café Sprungbrett", der offene Treffpunkt und zentrale Anlaufstelle für Betroffene, Angehörige und alle Menschen, die sich über Sucht informieren möchten. Damit tritt der 49jährige aus Essen die Nachfolge von Peter Dresia an, dem Ende September 2016 für Außenstehende überraschend bei der niederschwelligen suchtmittelfreien Kontaktmöglichkeit für Suchtkranke...

9 Bilder

Bochum aktuell: Nur nicht müssen-müssen. Aufreger der Woche. .. 21

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | vor 3 Tagen

Eine Radtour in der früh mit Freunden rund um den Kemnadersee ist immer wieder ein schönes Erlebnis.. Erstaunlich ist es nicht das an einem so schönen Frühlingstag alles unterwegs ist. Viele Menschen schon in der früh auf den Beinen - der Parkplatz gut gefüllt. Unsere Tour geht also los Richtung Haus OVENEY schon deshalb weil sich unmittelbar in der Nähe die öffentlichen Toiletten befinden. Dort angekommen stehen vor der Tür...

3 Bilder

Innovative Technik im Augusta hilft bei Herzklappenfehlern

Eberhard Franken
Eberhard Franken | Bochum | vor 5 Tagen

Es ist eine hochinnovative neue Technik und die Kardiologen der Augusta Kliniken können mit einem speziellen Implantat als eine von zwei Kliniken im Ruhrgebiet, der einzigen in Bochum, jetzt auch Patienten mit früher nicht behandelbaren Herzklappenfehlern helfen. Das Implantat, die sechs bis acht Zentimeter lange „Carillon-Spange“, ist aus Nitininol® , einem besonderen medizinischen Stahl gefertigt. „Es wird im...

21 Bilder

Schloss Borbeck (Essen) 15

Jutta Mergner
Jutta Mergner | Essen-Borbeck | am 22.03.2017

Essen: Schloss Borbeck | Das barocke Wasserschloss liegt umgeben von einem weitläufigen Park im Stadtteil Borbeck in Essen.1372 wird Borbeck erstmals als „castrum“ erwähnt, wohin im selben Jahr Kaiser Karl IV. den Essener Freistuhl verlegt. In den Jahren 1590-93 wird die Burg stark zerstört. Die Äbtissin Elisabeth von Manderscheid-Blankenheim (1588-98) lässt die Burg neu instand setzen. Von dieser Zeit an wird Borbeck zunehmend Sommerresidenz der...

1 Bild

Berufswahlpass: Angebote von Unternehmen für Schüler

Lukas Lanio
Lukas Lanio | Bochum | am 21.03.2017

Zum wiederholten Male öffnen Unternehmen im Rahmen von „Berufe backstage...in der Praxis“ ihre Türen für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 13. Hier können sie in ihrer Freizeit 68 Berufe und duale Studiengänge erkunden, um sich auf die Zeit nach der Schule vorzubereiten und mehr über den angestrebten Beruf zu erfahren. Beruf, Unternehmen, Einrichtung und Berufsfachschule werden vorgestellt, die...

1 Bild

Tierrettungswagen im Einsatz 1

Dagmar Krauße
Dagmar Krauße | Bochum | am 20.03.2017

Wenn das Tier, in meinem Fall der Hund, gesund ist, freut sich der Mensch. Pflichtbewusste Hundehalter tun eine Menge für ihr Tier, damit es ein gesunder und fröhlicher Begleiter ist. Auch wer nicht mit dem ersten Hund experimentiert und schon Erfahrung hat, muss irgendwann feststellen, dass er längst nicht alles weiß. Jeder Mensch, und so auch jeder Hund ist anders. Es gibt gewisse Wesenszüge einer Rasse, aber unser...

1 Bild

Rheumatische Erkrankungen erfolgreich behandeln

Werner Conrad
Werner Conrad | Bochum | am 19.03.2017

Bochum: Kunstmuseum | „Rheumatische Erkrankungen erfolgreich behandeln“: Darüber wird im nächsten öffentlichen Gesundheitsseminar des Medizinischen Qualitätsnetzes Bochum (MedQN) am Mittwoch, 22. März, informiert. Von 17 bis 19 Uhr werden im Veranstaltungsraum des Kunstmuseums Bochum, Kortumstraße 147, am Beispiel der Erkrankungen des Bewegungsapparats, wie u. a. die chronische Polyarthritis und Psoriasisarthritis, die Behandlungsmöglichkeiten aus...

1 Bild

Schönen Sonntag. .. 24

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 19.03.2017

Gib dem Wetter einfach einen Korb. ..

Senioren im Internet - Sicherheit ist ein wichtiges Thema!

Nataliya Tikhonova
Nataliya Tikhonova | Bochum | am 15.03.2017

Das Seniorenbüro Süd organisiert in Kooperation mit Polizei Bochum einen Vortrag zum Thema "Sicherheit im Internet" in Stiepel. 16. März 2017 von 10.00 - 11.30 Uhr, in der Musikschule Bochum Süd (Kemnader Str. 309, Stiepel) Eintritt frei! Älteren ist Sicherheit beim Surfen meist besonders wichtig, denn das Internet bietet für Seniorinnen und Senioren nicht nur Informationen und Unterhaltung, sondern hält...

1 Bild

Aktuelles aus Bochum. .. 74

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 13.03.2017

Haltet den Terminer bereit.Notiz lohnt. Die nächste Weinmesse findet am 9.-11.3.2018 in der Jahrhundert Halle zu Bochum statt.

1 Bild

22. März 2017 - UNIFORUM/ UNI-CENTER Bochum

Jürgen Probst
Jürgen Probst | Bochum | am 07.03.2017

Bochum: UNIFORUM | „Der WEISSE RING als Institution, bei der Opfer Gehör finden, ist da einfach sehr wichtig." "Der WEISSE RING hat sich zur Aufgabe gemacht, Opfern von Straftaten die Möglichkeit zu geben, ihre Rechte wahrzunehmen, Unterstützung zu erhalten und zurück ins Leben zu finden. Das ist wahnsinnig wichtig, denn Opfer können wir alle werden. Der WEISSE RING hilft schnell und konkret. Bitte werden Sie Mitglied und unterstützen Sie...

1 Bild

Tötungsdelikt in Herne - Marcel Heße ist gefasst - Update 4

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 07.03.2017

Die Suche nach dem mutmaßlichen Kindermörder Marcel Heße ist seit Donnerstagabend beendet. Die Polizei nahm den 19-Jährigen, der am vergangenen Montag in Herne einen neunjährigen Nachbarsjungen getötet haben soll, in einem Herner Schnellimbiss fest. Er hatte sich dort als die Person zu erkennen gegeben, nach der die Polizei in den vergangenen Tagen mit einem Großaufgebot weit über die Herner Stadtgrenzen hinaus gefahndet...

15 Bilder

Südpark Bochum Wattenscheid 7

Jutta Mergner
Jutta Mergner | Bochum | am 06.03.2017

Bochum: Südpark Wattenscheid | Der Südpark liegt im Stadtteil Bochum-Wattenscheid. Man kann dort neben einem sehr gut ausgebauten Trimm-dich-Pfad auch herrlich die Natur genießen. Die Wege sind gepflegt aber auch etwas steiler. Der Waldbestand ist in einem wirklich guten Zustand und man kann auch diverse Tiere in ihren Gehegen beobachten. Es gibt 5 Ziegen, 3 Schafe und 7 weibliche Damwild-Kühe. Die Tiere werden mit privaten Patenschaften finanziert. Es...

19 Bilder

BOCHUM und seine Eventlocation BERMUDA3ECK . 162

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 05.03.2017

Eine Eventlocation wie keine andere ...Das BERMUDA3ECK in der Bochumer Innenstadt ist die Bezeichnung für ein Areal gastronomischer Betriebe zwischen Konrad Adenauer Platz und Südring. Bis Ende der 1970er Jahre war der Platz um den Engelbert - Brunnen ( auch Graf Engelbert musste weichen und bekam einen neuen Standort ) ruhig und beschaulich. Es gab Kinos einige wenige umliegende Kneipen damals die einzigen Aktivitäten des...

2 Bilder

22 März 2017 - Ruhruniversität Bochum - UNIFORUM / UNI-Center

Jürgen Probst
Jürgen Probst | Bochum | am 05.03.2017

Bochum: UNIFORUM | Am Mittwoch, dem 22. März 2017, 10:00 h - 16:00 h informieren die RUB, der WEISSE RING gemeinsam mit Kooperationspartnern über Opferschutz und Kriminalprävention ehrenamtliches Engagement Interessierte BürgerInnen sind eingeladen, sich zu diesen Themenbereichen Informationen einzuholen und auf einen regen Austausch einzulassen. weitere Infos unter: ...

1 Bild

Ab Montag A43-Ausfahrt in Herbede gesperrt

Roland Römer
Roland Römer | Witten | am 03.03.2017

Witten: A43 | Wie Straßen NRW soeben mitteilt, ist von Montag, 6. März, neun Uhr, bis Freitag, 10. März, in A43-Fahrtrichtung Wuppertal keine Ausfahrt in Witten-Herbede möglich. Der Verkehr wird über die A43-Anschlussstelle Witten-Heven umgeleitet. In der Zeit wird ein Unfallschaden an einer Brücke der Anschlussstelle repariert. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm schätzt den Schaden auf 10.000 Euro.

2 Bilder

"Die können doch eh nichts" - Telefonaktion gegen Langzeitarbeitslosigkeit

Jacqueline Skvorc
Jacqueline Skvorc | Bochum | am 02.03.2017

Die Arbeitsagentur, die Stadt und das Jobcenter Bochum haben sich zusammengetan, um der Langzeitarbeitslosigkeit in Bochum den Kampf anzusagen. Mit der Telefonaktion "Bei Anruf: Job" haben Bochumer Prominente unter Anleitung bei Unternehmen angerufen und Arbeitssuchende beworben. "Die Langzeitarbeitslosigkeit ist unser tägliches Geschäft hier im Jobcenter", erläutert Frank Böttcher, Geschäftsführer im Jobcenter, "die Leute...

6 Bilder

Zwischen Kräuterdip und Steckrübeneintopf – Der „Kochclub 60plus“ lädt zum gemeinsamen Kochen und Essen ein 1

Nathalie Memmer
Nathalie Memmer | Bochum | am 01.03.2017

„Für den Dip mische ich Magerquark und 20-prozentigen Quark. Untergerührt werden Petersilie, Schnittlauch, Dill, Knoblauch, Pfeffer, Salz und Paprika“, erklärt Edith Steppke in der Küche des Q1 in Stahlhausen, des Stadtteiltreffs, der als Kooperationsprojekt von der Ifak und der Evangelischen Kirchengemeinde Bochum betrieben wird. In der Regel sind auch Männer mit von der Partie, heute aber sind die Frauen unter sich. Seit...

1 Bild

„Augusta hilft“: Selbsthilfetag in der Gastronomie im Stadtpark

Eberhard Franken
Eberhard Franken | Bochum | am 23.02.2017

Zum Selbsthilfetag „Augusta hilft“ laden ein rundes Dutzend Bochumer Selbsthilfegruppen sowie die Krankenhäuser der Evangelischen Stiftung Augusta am Samstag, 11. März, in der Zeit von 11 bis 14 Uhr in die Gastronomie im Stadtpark. Patienten, Angehörige und Interessierte sind herzlich aufgefordert, an dieser kostenlosen und vielseitigen Informationsveranstaltung teilzunehmen. Informationsflut, wachsende medizinische...

4 Bilder

Jeder muss wissen wo Feuerlöscher hängen

Eberhard Franken
Eberhard Franken | Bochum | am 22.02.2017

Brandschutz ist ein wichtiges Thema – ganz besonders in großen Unternehmen, zu denen die Augusta Kliniken zweifelsfrei gehören. „Wenn es brennt, muss extrem schnell gehandelt werden“, sagt Verwaltungsleiter Markus Rosemeyer – und ging am Montag, 20. Februar 2017, kurz vor Mittag, mit besonders gutem Beispiel voran. „Auf dem obersten Parkdeck“, berichtet Personalleiterin Monika Borggrebe, „hatte ein Auto angefangen zu...

Informationen über geburtserleichternde Maßnahmen

Eberhard Franken
Eberhard Franken | Bochum | am 22.02.2017

Um geburtserleichternde Maßnahmen geht es für Interessierte und werdende Eltern bei einem Informationsabend der Frauenklinik der Augusta-Kranken-Anstalt, am Donnerstag, 2. März 2017, um 17.30 Uhr, im Institutsgebäude an der Bergstraße 26. Es gibt im Spektrum zwischen Anthroposophie und Schulmedizin eine ganze Reihe sanfter Mittel, mit denen man seinen Körper auf die Geburt vorbereiten kann. Dazu gehören z.B. der Genuss von...