Bochum: Entwurf

3 Bilder

Freitreppe am Husemannplatz 4

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 26.08.2012

Bochum: Justiz- und Telekomgelände | Man stelle sich folgendes vor: Wo sich heute noch das Amtsgericht befindet, steigt eine 90m breite und 95m lange Freitreppe auf, die die gesamte Westseite des Husemannplatz einnimmt und über die man auf das Dach der neuen Bebbauung aufsteigen kann, um in 20m Höhe über die Stadt zu blicken (Konzept ähnlich: Oper in Oslo: http://www.paul-philipp.com/blog/uploaded_images/DSCF6309-735490.JPG). Die gesamte Bebauung ist auf 20m...

5 Bilder

Musikzentrum Bochum – Eine kleine Architekturkritik 1

Dr. Volker Steude
Dr. Volker Steude | Bochum | am 29.05.2012

Bochum: Musikzentrum | Es sollte ein großer Wurf werden, ein architektonisches Highlight für Bochum. Doch der Siegerentwurf bietet nur eine Ziegelkirche – eingeklemmt zwischen zwei ebenfalls geziegelten Schuhkartons. Sollte dieser Entwurf verwirklicht werden, entsteht an der Viktoriastraße kein Hingucker, sondern ein weiterer uninspirierter Dutzendgebäudekomplex wie er in vielen Städten zu finden… hier bei den Ruhrbaronen weiterlesen:...

1 Bild

Im vierten Anlauf: Musikzentrum nimmt Konturen an 10

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth | Bochum | am 24.05.2012

Bochum: Rathaus | „Der Siegerentwurf ist beeindruckend“, so Norman Faber bei der Präsentation der Preisträger des Realisierungswettbewerbes „Musikzentrum im Kreativquartier Viktoriastraße.“ „Es wird ein weltweit einzigartiges Erlebnis sein, von einer Kirche aus den Konzertsaal oder den Multifuktionssaal zu betreten. Dieses Erlebnis wird den Besuchern lange im Gedächtnis bleiben.“ Mit seiner Spende in Höhe von fünf Millionen Euro hat Norman...