Wattenscheid: Politik

1 Bild

Wollschläger: Investor zieht Kaufangebot zurück - 420 Mitarbeitern wird gekündigt 2

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | vor 21 Stunden, 46 Minuten

Erst zu Beginn der Woche kam die gute Nachricht, dass für das insolvente Bochumer Unternehmen Wollschläger ein neuer Investor gefunden worden sei. Das dänische Handelsunternehmen Sanistaal sollte den Betrieb übernehmen, jetzt hat er sein Angebot zurückgezogen. Ohne Investor kann der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Dirk Andres die Wollschläger GmbH & Co. KG nicht fortführen. Er muss aufgrund wirtschaftlicher und...

1 Bild

Frage der Woche: Hat die Kirche noch Zukunft? 48

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 22.09.2016

"Wie oft ist die Kirche eher Echo als Stimme gewesen!" Hat dieser vielzitierte Satz, der Martin Luther King zugerechnet wird, heute immer noch Bedeutung? Es spricht zumindest einiges dafür, dass die Kirchen in Deutschland in einer Krise stecken. Während die Gesamtbevölkerung stetig wächst, verlieren sowohl evangelische als auch katholische Kirche Mitglieder. Hatten beide Kirchen im Jahr 2005 noch insgesamt gut 50 Millionen...

1 Bild

Frage der Woche: Sollen ARD und ZDF zusammengelegt werden? 47

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 15.09.2016

Horst Seehofer gilt schon seit längerer Zeit als Kritiker von ARD und ZDF. Nicht nur kritisierte er schon vor einigen Wochen die Berichterstattung der öffentlichen Sendeanstalten, was die Flüchtlingspolitik und die Schuldenkrise in Griechenland angeht – der CSU-Vorsitzende findet, ein öffentlich-rechtlicher Sender genügt. Bereits im April 2016 hatte die Komission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkgebühren (KEF) in...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Planungsausschuss stimmt zu: Bebauung an der Ruhrstraße in Eppendorf

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 13.09.2016

Rund 100 Familien könnten demnächst in neue Wohnungen in Eppendorf ziehen: Der Ausschuss für Planung und Grundstücke hat in der vergangenen Woche dem entsprechenden Bebauungsplan zugestimmt. "Bochum braucht mehr und bessere Angebote am Wohnungsmarkt. Deshalb werden die rund 100 Wohnungen in Ein- und Mehrfamilienhäusern sicher auf eine rege Nachfrage treffen", erwartet Dieter Fleskes, planungspolitischer Sprecher der...

7 Bilder

Aktion Ghost Bike: Weiße Fahrräder an Unfallorten als Mahnmal für getötete Radfahrer 15

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Düsseldorf | am 09.09.2016

Düsseldorf: ADFC-Landesverband NRW | Kreischende Bremsen, das Geräusch eines Aufpralls zwischen einem Pkw und einem Fahrrad. Die 53-jährige Radfahrerin wird meterweit durch die Luft geschleudert und erliegt wenige Tage darauf im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen. Am Ort des Geschehens, einer Kreuzung am Rande der Essener City, steht jetzt ein auffälliges, weißes Rad: Ein 'Ghost Bike', aufgestellt von engagierten Essener Fahrradfahrern, als Mahnmal für den...

1 Bild

Frage der Woche: Was habt ihr am 11. September 2001 gemacht? 61

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 08.09.2016

Jeder, der im Jahr 2001 älter als fünf Jahre war, wird die Bilder nicht vergessen haben, die am 11. September auf allen Nachrichtensendern zu sehen waren. Islamistische Terroristen übernahmen am frühen Morgen die Kontrolle über drei Passagiermaschinen und steuerten zwei davon in das World Trade Center in New York City und eine in das Pentagon in Virginia. Der Terroranschlag wird von Historikern und Soziologen als Zäsur in der...

1 Bild

Ideen für den Park am Ehrenmal gesucht / Parkfest für Bürgerbeteiligung

Vera Demuth
Vera Demuth | Wattenscheid | am 07.09.2016

Langsam rollen weitere Projekte der Sozialen Stadt Wattenscheid an. Als nächstes startet die Bürgerbeteiligung für die Neugestaltung des Parks am Ehrenmal südlich der Innenstadt. Um möglichst viele Wattenscheider und ihre Ideen ins Boot zu holen, lädt das Stadtteilmanagement am Freitag, 23. September, von 15 bis 18 Uhr zu einem Parkfest ein. Das Fest mit Spielmobil, Infoständen sowie Kaffee und Kuchen soll den Bürgern zum...

2 Bilder

"Eine Zensur findet nicht statt": Über Meinungsfreiheit im Internet 47

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Essen-Süd | am 07.09.2016

Essen: Lokalkompass | Das Recht auf Meinungsfreiheit ist nicht nur im deutschen Grundgesetz, sondern auch in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen festgehalten. Zweifellos ist das die Meinungsfreiheit für unsere freiheitlich-demokratische Gesellschaft von nicht zu überschätzender Wichtigkeit. Entsprechend sollte es für jedermann im eigenen Interesse sein, dieses Recht zu schützen – sei es im Büro, auf der Straße oder...

2 Bilder

Fehlerhafte Deckenkonstruktion in Aulen: Drei Gebäude bereits gesperrt 1

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 05.09.2016

Nach den Turnhallen sind es nun die Schulaulen im gesamten Stadtgebiet, die der Stadt Sorge bereiten. So wurde am Montagmittag, 5. September, mitgeteilt, dass die Deckenkonstruktionen der Veranstaltungssäle bauliche Mängel aufweisen. "Vier Aulen sind bereits bis auf Weiteres geschlossen, sechs weitere werden bis Mitte September überprüft", so Stadtbaurat Dr. Markus Bradtke. Betroffen sind die Pestalozzi Schule,...

8 Bilder

Neues Flüchtlingsdorf: 280 Plätze in 70 Containern 1

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 02.09.2016

Im Schatten des alten Förderturms der Zeche Holland hat die Stadt ein neues Flüchtlingsdorf errichtet. 270 Personen können dort ab übernächste Woche untergebracht werden. 70 Wohncontainer sind auf dem Areal an der Emil-Weitz-Straße aufgebaut worden. „Auf diesen Standort haben wir uns in der Bezirksvertretung mit großer Mehrheit geeinigt“, so Bezirksbürgermeister Manfred Molszich am Donnerstag bei einem Ortstermin, bei...

1 Bild

600 Jahr-Feier nimmt Konturen an 1

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 02.09.2016

In zehn Monaten steigt die 600 Jahr-Feier in der Wattenscheider City. Die Veranstalter steigen nun in die Phase der planerischen Feinjustierung des Programms ein und suchen immer noch Vereine und Verbände, die sich zwischen dem 6. und 9. Juli aktiv einbringen wollen. „Wir gehen jetzt sozusagen in die wärmere Phase der Vorbereitung“, so Wolfgang Dressler, Vorsitzender der Werbegemeinschaft, bei der die...

1 Bild

HELIOS Klinik Hattingen sucht Gastfamilien für neue Pflegekräfte aus Ungarn 4

Volker Martin
Volker Martin | Hattingen | am 25.08.2016

Hattingen: Klinik Holthausen | In der HELIOS Klinik Hattingen, Rehabilitationszentrum für Neurologie, Neurochirurgie und Neuropädiatrie, werden Erwachsene, Jugendliche und Kinder nach schweren Schädel-Hirn-Verletzungen und neurologischen Erkrankungen rehabilitiert. Rund 300 Mitarbeiter aus dem Pflegedienst, die den Therapieprozess durch eine therapeutisch-aktivierende Pflege unterstützen, sind in das Therapiekonzept der Klinik mit eingebunden und helfen...

3 Bilder

Frage der Woche: Religionsfreiheit oder Symbol der Unterdrückung – brauchen wir ein Burkaverbot? 160

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 25.08.2016

An diesem Stück Stoff scheiden sich die Geister. Auch in Deutschland wird diskutiert, ob die von manchen Muslimas getragenen Vollverschleierungen, genannt Niqab und Burka, von der Religionsfreiheit geschützt oder aus verschiedenen Gründen verboten werden sollen. Wenige Tage ist es her, dass sich eine Frau am Strand des französischen Nizza teilweise ausziehen musste – unter Beobachtung der Polizei. Dass sie einen...

2 Bilder

Feuerwehr zieht um: Baubeginn an der Osterfeldstraße ist für Ende des Jahres geplant

Vera Demuth
Vera Demuth | Wattenscheid | am 24.08.2016

Die Erdarbeiten sind abgeschlossen, und ein Bagger lässt vermuten, dass der Neubau des Feuerwehrhauses für die Löscheinheit Nord-West an der Osterfeldstraße jeden Moment beginnt. Doch nun ist an dem Standort in Günnigfeld erst einmal Pause angesagt. Baubeginn soll kurz vor Weihnachten sein, die Fertigstellung im Frühjahr 2018. Nichtsdestotrotz ist man sich bei der Stadt und der Freiwilligen Feuerwehr einig, dass schnell...

1 Bild

Frage der Woche: Fluchtursachen bekämpfen – wie soll das gehen? 173

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 18.08.2016

In diesem Moment sind weltweit etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht – so viele wie seit 1945 nicht mehr. Die Flüchtenden suchen Schutz vor politischer oder religiöser Verfolgung, vor Naturkatastrophen, Hunger oder kriegerischen Konflikten. Fluchtursachen zu bekämpfen – darin sind sich Politiker parteiübergreifend einig – müsse das Gebot der Stunde sein. Die Frage lautet: wie? Vor wenigen Tagen beendete...

1 Bild

Frage der Woche: Mehr Abschiebungen, weniger Schweigepflicht - will Thomas de Maizière zu viel? 74

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 11.08.2016

Thomas de Maizière plant, die ärztliche Schweigepflicht zu lockern und die doppelte Staatsbürgerschaft abzuschaffen. Nach Angaben von BILD und dem Kölner Stadt-Anzeiger wollen sich die Innenminister von CDU und CSU gemeinsam für eine Reihe von Maßnahmen einsetzen, um die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten. Als Anlass dieses Treffens dürfen sicherlich das Attentat von Würzburg sowie die Kölner Demonstrationen...

1 Bild

Schutzräume für Kinder: Gödecke und Yüksel hospitierten im Ev. Kinder- und Jugendhaus

Vera Demuth
Vera Demuth | Wattenscheid | am 10.08.2016

Wenn Kinder oder Jugendliche in familiären Krisensituationen nicht zu Hause wohnen können, bieten die Kinderschutzvilla und das Jugendschutzcentrum ihnen einen Schutzraum. Wie die Hilfe dort aussieht, erkundeten die Landtagspräsidentin Carina Gödecke und der Wattenscheider Landtagsabgeordnete Serdar Yüksel am Montag, 8. August, während einer Hospitation in den beiden Einrichtungen des Evangelischen Kinder- und Jugendhauses am...

2 Bilder

Bücherkompass: Perlen des Kabaretts 13

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 09.08.2016

Gutes Kabarett muss vor allem eins sein: intelligent. Ob jetzt satirisch oder ironisch, böse oder verspielt, pessimistisch oder gut gelaunt - das spielt erstmal keine Rolle. Mit Sebastian Pufpaff, Hagen Rether und Stefan Waghubinger bieten wir in dieser Woche Programme von drei ausgezeichneten und scharfsinnigen Kabarettisten aus dem deutschsprachigen Raum. Stefan Waghubinger: Außergewöhnliche Belastungen Waghubinger...

1 Bild

Kommentar: Setzen! Sechs! 2

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 08.08.2016

Ich möchte nicht mit den Menschen tauschen, die bei Straßen.NRW die Baustellen koordinieren. Egal, was du dort planst, irgendjemand hat immer was zu nörgeln. Schwerer Job im Ballungsraum. Das kann die Planer allerdings nicht davor bewahren, sich für das zurückliegende Wochenende eine ganz fette Rüge einzuhandeln. In Schulnoten: Setzen! Sechs! Bauen in den Ferien - nachvollziehbar. Autobahn-Komplettsperrung für einige...

1 Bild

Verkehrschaos im Ruhrgebiet

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 08.08.2016

Man ist im Ruhrgebiet in Sachen Staus und stockendem Verkehr einiges gewöhnt. Am letzten Wochenende war es mal wieder soweit, diesmal fernab von Schnee oder Feierabendverkehr. Zeitgleich sperrte Straßen.NRW zwei wichtige West-Ost-Verbindungen durchs Revier. Die A2 war bei Herten wegen Brückenbauarbeiten dicht, die A40 bei Bochum aufgrund von Arbeiten an der Fahrbahn nicht passierbar. Blieb als einzige Verbindung die A42,...

17 Bilder

Bauarbeiten an der Flüchtlingsunterkunft Höntroper Straße 99 schreiten voran. 8

Rainer Bresslein
Rainer Bresslein | Wattenscheid | am 03.08.2016

Nachdem die Versorgungsleitungen gelegt und die Fundamente für die Unterkünfte fertiggestellt wurden, hat man nunmehr mit dem Aufstellen der Wohncontainer begonnen. Mit 450 Unterbringungsmöglichkeiten wird es die größte Anlage im Wattenscheider Stadtgebiet sein. Als...

1 Bild

Frage der Woche: Was haltet ihr vom bedingungslosen Grundeinkommen? 48

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 28.07.2016

Jeden Monat Geld bekommen, von dem man gut leben kann – das hört sich für die einen paradiesisch an, bei anderen klingeln die Alarmglocken. Kann das klappen, Geld ohne Arbeit? In dieser Woche widmen wir uns einem kontrovers diskutierten Thema: dem Bedingungslosen Grundeinkommen. Bedingungslos, also ohne jede Verpflichtung gegenüber dem Geldgeber (dem Staat) sollen jede Bürgerin und jeder Bürger monatlich einen Betrag...

1 Bild

Grüne Geschäftsstelle in Wattenscheid eröffnet

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 26.07.2016

Die Wattenscheider Grünen haben nach fast 25 Jahren wieder eine eigene Geschäftsstelle in Wattenscheid eröffnet. Grund dafür war der notwendige Auszug der Bezirksfraktion aus dem Rathaus zu Gunsten der Erweiterung der Bürgerbüros. Partei und Fraktion entschieden dann gemeinsam, eine Geschäftsstelle zu eröffnen. Beide haben je eigene Räumlichkeiten in der neuen Immobilie. Wattenscheider Ratsherr Sebastian Pewny zu der...

1 Bild

Frage der Woche: Was macht Erdogan mit der Türkei? 102

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 21.07.2016

Ausnahmezustand – Nachdem am vergangenen Freitagabend in der Türkei Teile des Militärs einen Putschversuch unternommen hatten, sieht sich das Land mit weitreichenden Veränderungen konfrontiert. Zwar war schon am frühen Samstagmorgen klar, dass der Putsch gescheitert war, dennoch spricht Präsident Recep Tayyip Erdogan von einer anhaltenden Bedrohung für das Land. Nach Angaben von Spiegel Online sind in den Tagen nach dem...

1 Bild

Integration Point: Stadt Bochum, Agentur für Arbeit und Jobcenter Bochum ziehen Bilanz

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 14.07.2016

"Langfristiges Denken und Handeln hat oberste Priorität", so lautet das Fazit der Partner des Integration Points, die jetzt eine erste Zwischenbilanz gezogen haben. Im viertgrößten und bevölkerungsreichsten Bundesland Nordrhein-Westfalen werden ein Fünftel aller geflüchteten Menschen untergebracht. Derzeit befinden sich in Bochum rund 5.000 Personen in städtischen Einrichtungen und Wohnungen. Der Bedarf an Beratung ist...