Wattenscheid: Politik

3 Bilder

Bücherkompass: Trump, Pegida, Marxloh – Von gesellschaftlichen Gräben 9

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 06.12.2016

Das unberechenbare Jahr 2016 hatte es in sich: Die Briten beschließen den EU-Austritt, Syrien wird vom Bürgerkrieg erschüttert, in den USA gewinnt der krasse Außenseiter Donald Trump die Präsidentschaftswahlen. An verschiedenen Reizthemen entzünden sich europaweit wie auch in Amerika hitzige Debatten, die eine Spaltung der Gesellschaft zur Folge haben. In dieser Woche widmet sich der Bücherkompass diesen sensiblen...

9 Bilder

Mit dem Stadtspiegel in den Landtag 1

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 03.12.2016

Kürzlich besuchten interessierte Leserinnen und Leser des Wattenscheider Stadtspiegels Ihren Landtagsabgeordneten Serdar Yüksel. Im Rahmen des Besucherprogramms informierten sie sich über die Arbeit und Strukturen des Landtags. Zuvor hatten die Leserinnen und Leser die Möglichkeit sich auf die knapp 50 Plätze für die Landtagsfahrt zu bewerben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten im Zuge eines Einführungsvortrags...

9 Bilder

Fertigstellung der Flüchtlingsunterkunft in Höntrop!

Claus Kraft
Claus Kraft | Wattenscheid | am 03.12.2016

Am 02.12.2016 bestand die Möglichkeit sich einen Überblick über die nun fertig gestellte Flüchtlingsunterkunft an der Höntroper Str. zu verschaffen. Dieses Angebot wurde mit großem Interesse wahrgenommen.

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frage der Woche: Geht der Staat gerecht mit behinderten Menschen um? 13

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 02.12.2016

Die Rede ist wieder von Inklusion. An Schulen, am Arbeitsplatz, zu Hause. Das neue Teilhabegesetz, das am 1. Dezember verabschiedet wurde, tritt 2017 in Kraft und sieht einige Verbesserungen für Menschen mit schweren Behinderungen vor. Von Betroffenen kommt Kritik. Bundesozialministerin Andrea Nahles (SPD) ist sich sicher: Das neue Teilhabegesetz des Bundes sei eine der größten Errungenschaften dieser Legislaturperiode....

6 Bilder

Eppendorf: Der ganz normale tägliche Wahnsinn! 8

Rainer Bresslein
Rainer Bresslein | Wattenscheid | am 28.11.2016

Bochum: Wattenscheid-Eppendorf | Sehr viel Geduld wird den Bürgern und Autofahrern rund um das Eppendorfer Denkmal abverlangt. In den Verkehrs-Spitzenzeiten bilden sich oft sehr lange Autoschlangen an den Ampelanlagen und zusätzliche Staus durch den Schwerlast- und Busverkehr. Nach Beendigung der Baumaßnahme (Versorgungsleitungen) der Stadtwerke Bochum soll umgehend mit den Arbeiten am Kreisverkehr begonnen werden. Die Fertigstellung des Projektes ist...

1 Bild

Neue Variobahnen für die Bogestra: Getauft und in Betrieb genommen 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 22.11.2016

Zur Jungfernfahrt mit der Variobahn der dritten Generation bei der Bogestra setzten sich am Montag die Stadtoberen in die Kommandozentralen. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und sein Gelsenkirchener Amtskollege Frank Baranowski steuerten jeweils ein Exemplar der neuen Straßenbahnen zum August-Bebel-Platz. Diese beiden Fahrzeuge sind ab sofort unter Strom und auf Strecke, vier weitere befinden sich aktuell in der...

1 Bild

Bochumer OB Thomas Eiskirch fährt Vario-Bahn zur Taufe... 3

Volker Dau
Volker Dau | Wattenscheid | am 21.11.2016

Bochum: BOGESTRA-Haltestelle | Schnappschuss

1 Bild

Frage der Woche: War Barack Obama ein guter Präsident? 39

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 17.11.2016

Am 4. November 2008 feierten nicht nur Anhänger der demokratischen Partei in den USA, sondern Menschen auf aller Welt den Wahlsieg von Barack Hussein Obama. Der erste schwarze US-Präsident der Geschichte war zu Beginn seiner Amtszeit Hoffnungsträger für Angehörige gesellschaftlicher Minderheiten sowie verbündete Staaten weltweit. Am 20. Januar kommenden Jahres endet nach acht Jahren die Amtszeit Obamas. Was ist sein...

1 Bild

Radweg führt (noch) in die Irre

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 15.11.2016

Am Freitag wurde unweit des Eppendorfer Sportplatzes der neue Parkband-West-Radweg eröffnet und für Fußgänger und Radler frei gegeben. Noch gibt es dort allerdings einiges zu tun. Als Verbindung der Erzbahntrasse (vom Westpark) und des Springorum-Radwegs wurde der neue Abschnitt angekündigt. Die „Testfahrt“ ließ jedoch etliche Wünsche offen. Abgesehen von einem frisch installierten, aber für Ortsfremde wenig...

2 Bilder

Wieder Demut lernen

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 11.11.2016

Es war nur ein stressiger Kurztripp, doch die Eindrücke haben sich wieder einmal tief eingebrannt ins Gedächtnis. Der SPD-Landtagsabgeordnete Serdar Yüksel und SGW-Trainer Farat Toku haben das Flüchtlingsdorf Ruhrgebiet im Nordirak besucht und ihre Gefühlslage schwankt zwischen hoffen und bangen. Direkt nach dem Ligaspiel bei RW Essen starteten Toku, Yüksel und eine kleine Delegation aus dem Ruhrgebiet vom Frankfurter...

1 Bild

wenn Bürokratie mehr zählt als Herz

Sandra Otte
Sandra Otte | Wattenscheid | am 10.11.2016

ich muss mal was loswerden. ich begann am 01.09.mit 41 Jahre meine 2. Ausbildung zur altenpflegerin. Ich sah darin mein Herz und Traum Menschen zu pflegen. Alles lief perfekt. Nach 10 Wochen Schule dann der niederschmetternde Hammer: Die Bezirksregierung känzelte meine Ausbildung,weil ich vor ü25 Jahren "nur" einen Hauptschulabschluss nach klasse 9 statt 10 machte,weil ich aber dennoch 10 Schuljahre ableistete. Ich war...

2 Bilder

Wahlkreisdelegiertenkonferenzen wählen Kandidaten mit großer Mehrheit für das kommende Wahljahr.

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 06.11.2016

Auf den Wahlkreisdelegiertenkonferenzen der SPD Bochum am Samstag, den 5. November 2016, wurden die Landtags- und Bundestagskandidaten für das kommende Wahljahr mit großen Mehrheiten bestimmt. Dabei wurden Carina Gödecke für den Landtagswahlkreis 107, Karsten Rudolph für den Landtagswahlkreis 108 und Serdar Yüksel für den Landtagswahlkreis 109 sowie Axel Schäfer für den Bundestagswahlkreis 140 und Michelle Müttefering für den...

2 Bilder

Steag schließt Kraftwerksblöcke - viele Arbeitsplätze fallen weg - Stadtwerke erleiden Einnahmeverlust 6

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 03.11.2016

Schon im Spätsommer verdichteten sich die Anzeichen, dass der Kohleverstromer Steag aufgrund der niedrigen Börsenstrompreise tiefe Einschnitte bei seinen Kraftwerken vornehmen werde. Am Mittwoch wurden die Vorhaben auf den Tisch gelegt. Der Energieversorger wird Kraftwerksblöcke an vier Standorten bei der Bundesnetzagentur zur Stilllegung anmelden. Betroffen sind Herne und Voerde im Ruhrgebiet sowie Weiher und Bexbach im...

3 Bilder

Frage der Woche: Trump oder Clinton - Wer sollte ins Weiße Haus einziehen? 32

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 27.10.2016

Am 8. November entscheiden die USA darüber, wer fortan als Staatsoberhaupt über die Geschicke des Landes entscheiden wird. Zwar gibt es neben Donald Trump und Hillary Clinton mit Gary Johnson (Libertarian Party) und Jill Stein (Green Party) noch zwei weitere Kandidaten, allerdings ist aufgrund der Umfragewerte anzunehmen, dass sie Trump bzw. Clinton den Rang nicht mehr ablaufen werden. Sowohl Donald Trump als auch Hillary...

2 Bilder

Christian Haardt soll Norbert Lammert folgen - CDU Kreisvorstand schlägt ihn als Kandidat für die Bundestagswahl vor 1

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 25.10.2016

Der Kreisvorstand der CDU Bochum hat in einer Sondersitzung beschlossen, Christian Haardt für die Bundestagswahl im kommenden Herbst vorzuschlagen. Haardt soll für die CDU als Direktkandidat im Wahlkreis 140 - Bochum I (Stadtbezirke Mitte, Wattenscheid, Süd und Südwest ) antreten, in dem bislang Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert angetreten ist. In der vergangenen Woche hatte Lammert erklärt, nicht erneut für den...

1 Bild

Frage der Woche: Wie kann die EU in Syrien helfen? 36

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 20.10.2016

Berlin: Kanzleramt | Es habe "eine sehr klare und auch sehr harte Aussprache" gegeben. So beschrieb Angela Merkel in einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem französischen Präsidenten Francois Hollande, die jüngsten diplomatischen Bemühungen um einen Friedensprozess in Syrien. Der vorerst einzige Lichtblick für die Menschen in Aleppo: Eine elfstündige Waffenruhe am Donnerstag, den 20. Oktober. Seit 2011 dominieren bewaffnete Konflikte Syrien....

1 Bild

Frage der Woche: Muss die deutsche Sprache gerettet werden? 74

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 13.10.2016

Wahrscheinlich haben Sie heute morgen schon Ihre Workouts gemacht, Beauty-Produkte aller Art verwendet und anschließend Ihren Workflow für den heutigen Tag gecheckt. Aber halt! Wenn aus dem Ortsgespräch ein City-Call wird und sich das Wording Ihrer Mitmenschen insgesamt ein bisschen meschugge anhört, scheinen Sie nicht mit den neuesten Buzzwords vertraut zu sein. Die deutsche Sprache ist von einem Wandel ergriffen. Besonders...

2 Bilder

Landtag für Frühaufsteher

Lauke Baston
Lauke Baston | Wattenscheid | am 12.10.2016

Wer möchte einmal den Landtag in Düsseldorf von innen sehen? Serdar Yüksel, Wattenscheider SPD-Landtagsabgeordneter, lädt Stadtspiegel-Leser ein, ihn am Mittwoch, 30. November, im Landtag zu besuchen. Dafür verlost der Stadtspiegel 46 Plätze im Reisebus von Wattenscheid nach Düsseldorf. An diesem Tag bietet sich die Gelegenheit, die nordrhein-westfälische Landespolitik näher kennenzulernen. Neben der Besichtigung des...

11 Bilder

Stadtbezirksdelegiertenkonferenz der SPD Wattenscheid nominiert für die Bundestags- und der Landtagswahlkreise.

Karl  Heinz Lehnertz
Karl Heinz Lehnertz | Wattenscheid | am 05.10.2016

Die SPD Wattenscheid hat auf ihrer Stadtbezirksdelegiertenkonferenz am 04. Oktober 2016 die Nominierungen für die Bundestags- und Landtagswahlkreise durchgeführt. Dabei wurden Carina Gödecke für den Landtagswahlkreis 107, Karsten Rudolph für 108 und Serdar Yüksel 109 sowie Axel Schäfer für den Bundestagswahlkreis 140 von den 80 Delegierten einstimmig nominiert. Anlässlich der Veranstaltung in Wattenscheid, die unter dem...

2 Bilder

Erste Variobahn da - Oldie im Gleis 1

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Bochum | am 05.10.2016

Die erste neue Variobahn ist nun im Straßenbahnbetrieb Engelsburg angeliefert worden. Triebwagen 101 ist das erste Fahrzeug von 42 Variobahnen, die für die BOGESTRA als Serien-Fortführung vom Berliner Schienenfahrzeug-Hersteller Stadler Pankow GmbH produziert werden. Angeschafft werden die Fahrzeuge, um die störanfälligen Straßenbahnen vom Typ NF6D ausmustern zu können. Für Triebwagen 101 beginnt jetzt in Bochum die...

1 Bild

RRX soll viermal je Stunde am Bahnhof Wattenscheid halten 1

Jonas Löckenhoff
Jonas Löckenhoff | Wattenscheid | am 04.10.2016

"Der RRX soll mit allen vier Linien am Bahnhof Wattenscheid halten", berichtet Hans Henneke aus der Sitzung der Verbandsversammlung des RVR am Freitag in Essen. Das sogenannte Ruhrparlament hatte in seiner quartalsmäßigen Sitzung über den Nahverkehrsplan des Verkehrsverbund Rhein-Ruhr beraten. "Das Ruhrparlament regt auch an, nochmals zu prüfen, ob weiterhin die Linien RE16 und RB40 über den Bahnhof Wattenscheid geführt...

2 Bilder

Bücherkompass: Das Vermächtnis des Martin Luther 5

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 04.10.2016

Ziemlich genau 499 Jahre ist es her, als Martin Luther seine berühmten 95 Thesen an den Erzbischof von Mainz schickte, um gegen den Handel mit Ablassbriefen vorzugehen. Die Reformation und Spaltung der christlichen Kirche, die sich in den folgenden Jahrzehnten vollzog, ist heute immer noch präsent - und Luther eine zentrale, aber auch umstrittene Figur. In dieser Woche verschicken wir zwei Bücher, die sich mit seinem Erbe...

1 Bild

Gibt es eine Leitkultur, und wenn ja – brauchen wir eine neue? 58

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 30.09.2016

Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Zuwanderungsland. Menschen aus aller Welt verlegen seit ihrer Gründung ihren Lebensmittelpunkt hierhin, viele sind längst selbst Deutsche, Generationen von Einwandererkindern sind längst fester Bestandteil unserer Gesellschaft. Wenn es um die Integration von Migranten geht, ist immer wieder von einer Leitkultur die Rede. Aber wie sieht die aus? – Und brauchen wir eine neue? Der Begriff...

1 Bild

Wollschläger: Investor zieht Kaufangebot zurück - 420 Mitarbeitern wird gekündigt 2

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 29.09.2016

Erst zu Beginn der Woche kam die gute Nachricht, dass für das insolvente Bochumer Unternehmen Wollschläger ein neuer Investor gefunden worden sei. Das dänische Handelsunternehmen Sanistaal sollte den Betrieb übernehmen, jetzt hat er sein Angebot zurückgezogen. Ohne Investor kann der vorläufige Insolvenzverwalter Dr. Dirk Andres die Wollschläger GmbH & Co. KG nicht fortführen. Er muss aufgrund wirtschaftlicher und...

1 Bild

Frage der Woche: Hat die Kirche noch Zukunft? 51

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 22.09.2016

"Wie oft ist die Kirche eher Echo als Stimme gewesen!" Hat dieser vielzitierte Satz, der Martin Luther King zugerechnet wird, heute immer noch Bedeutung? Es spricht zumindest einiges dafür, dass die Kirchen in Deutschland in einer Krise stecken. Während die Gesamtbevölkerung stetig wächst, verlieren sowohl evangelische als auch katholische Kirche Mitglieder. Hatten beide Kirchen im Jahr 2005 noch insgesamt gut 50 Millionen...